Silly Season 2017

Was läuft in der Formel 1 Szene?
Antworten
Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 19629
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: Alfa Romeo, Renault, McLaren

Re: Silly Season 2017

Beitrag von Aldo » 03.09.2017, 21:28

Das Motorentheater bringt auch die Silly Season nochmal in Fahrt.

Sainz soll zu Renault, sollte TR mit Honda starten, Gasley soll folgen.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2404
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel,Verstappen,Räikkönen

Re: Silly Season 2017

Beitrag von F1-Fan Dodo » 03.09.2017, 21:43

Hier mal mein Tipp:

Mercedes: Hamilton/Bottas
Ferrari: Vettel/Räikkönen
Red Bull: Ricciardo/Verstappen
Force India: Perez/Ocon
Williams: Massa/Stroll
Renault: Hülkenberg/Sainz
Haas: Grosjean/Magnussen
Toro Rosso: Kvyat/Gasly
McLaren: Alonso/Vandoorne
Sauber: Ericsson/Leclerc

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28202
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Silly Season 2017

Beitrag von daSilvaRC » 04.09.2017, 10:49

Aldo hat geschrieben:Das Motorentheater bringt auch die Silly Season nochmal in Fahrt.

Sainz soll zu Renault, sollte TR mit Honda starten, Gasley soll folgen.

Zu Renault oder zu TR?
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28202
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Silly Season 2017

Beitrag von daSilvaRC » 14.09.2017, 09:22

daSilvaRC hat geschrieben:Es dreht sich munter das Fahrerkarussel 2017- 2018.

Hier mal alle mutmaßlich gesetzten Cocpits:

Mercedes: Hamilton - Bottas
Ferrari: Vettel - Raikkönnen
RedBull Ricciardo - Verstappen
Williams: Stroll - ???
Force India: Perez - Ocon
Toro Rosso: ??? - ???
Renault F1 team: Hülkenberg - Sainz
McLaren: Alonso - Vandoorne
Sauber: Erricsson - ???
Haas: Grosjean - Magnussen

14.09.2017


In Fett gedruckt, die schon bestätigt- Angaben ohne Gewähr und Pistole und sowas.
Bottas und Sainz ergänzt. Damit hat Williams das wohl heissteste verbleibende Cockpit- ich gehe davon aus das Force India seine Fahrer behält, McLaren ebenso.
Toro Rosso wird evtl auf 2 Rookies setzen- Kwjat hatte seine chance.
Sauber: hier wird denke ich ein ferrari Youngster Platz nehmen- evtl übers Jahr verteilt mehrere.
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27069
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Silly Season 2017

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 14.09.2017, 12:27

Ich denke, Gasly kann man ohne große Not bei STR setzen.
Meine 40. F1 Saison in Folge. Ich war auch schon mal jünger. :eh:
Hier könnte Ihre Werbung stehen. Zielgruppe: Treppenlift.
#KeepFightingMichael

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10686
Registriert: 18.12.2007, 19:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Norris
Lieblingsteam: McLaren

Re: Silly Season 2017

Beitrag von Costigan » 14.09.2017, 15:05

Vandoorne und Ocon sind bereits bestätigt, Sainz und Stroll dagegen noch nicht :wink:
Bzw. Sainz schon, allerdings noch bei Toro Rosso.
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6415
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: Silly Season 2017

Beitrag von RedBull_Formula1 » 14.09.2017, 15:46

Mercedes: Hamilton/Bottas
Ferrari: Vettel/Räikkönen
Red Bull: Ricciardo/Verstappen
Force India: Perez/Ocon
Williams: Massa/Stroll
Renault: Hülkenberg/Sainz
Haas: Grosjean/Magnussen
Toro Rosso: Matsushita/Gasly
McLaren: Alonso/Vandoorne
Sauber: Ericsson/Leclerc

Ich hoffe, dass Palmer, Kvyat und Ericsson durch talentiertere Piloten ersetzt werden. Matsushita wäre nicht meine erste Wahl, aber anscheinend will Honda unbedingt einen japanischen Fahrer. Zudem sehe ich kein Verbesserungspotenzial bei Kvyat. Gasly soll endlich seine verdiente Chance erhalten.

Palmer gehört nicht in die F1. Wird wohl ziemlich sicher durch Sainz ersetzt. :thumbs_up:

Ericsson gehört auch nicht wirklich in die F1. Ich hoffe das Wehrlein seinen Platz behält, gehe aber davon aus, dass Ericsson aufgrund der neuen Teambesitzer bleiben darf...

Desweiten kann Force India und Williams noch interessant werden. Perez zu Williams (Ersatz für Massa) und Wehrlein zu William, wenn man eine Vereinbarung mit Martini treffen kann.
"Vision without action is merely a dream. Action without vision just passes the time. Vision with action can change the world." -Joel A. Barker

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27069
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Silly Season 2017

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 14.09.2017, 15:59

An PER zu Williams glaube ich nicht, denn es ist Stand heute keine Verbesserung und es gilt 2019 abzuwarten, wo wahrscheinlicher "viele Stühle frei werden". PER müsste max. 1 Saison bei Williams fahren, um sich nichts zu verbauen, aber dann kann er genauso gut bei FI bleiben.

Der Rest ist wie immer eine Geldfrage. Man darf auch nicht vergessen, dass Papa Stroll ein Wörtchen mitzureden hat, wer bei Williams andockt. Ein WER ist nicht nur wegen des Alters + Martini auszuschließen, sondern auch, weil Papa Stroll sicher nicht will, dass ein fast ebenso junger Fahrer bei Williams andockt, der STR "vorführen könnte". Mit einem älteren, erfahreneren Fahrer hat man dieses Problem nicht, denn er ist dann einfach "der Lehrmeister".
Meine 40. F1 Saison in Folge. Ich war auch schon mal jünger. :eh:
Hier könnte Ihre Werbung stehen. Zielgruppe: Treppenlift.
#KeepFightingMichael

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10686
Registriert: 18.12.2007, 19:48
Lieblingsfahrer: Alonso, Norris
Lieblingsteam: McLaren

Re: Silly Season 2017

Beitrag von Costigan » 14.09.2017, 16:18

RedBull_Formula1 hat geschrieben: Ich hoffe, dass Palmer, Kvyat und Ericsson durch talentiertere Piloten ersetzt werden. Matsushita wäre nicht meine erste Wahl, aber anscheinend will Honda unbedingt einen japanischen Fahrer. Zudem sehe ich kein Verbesserungspotenzial bei Kvyat. Gasly soll endlich seine verdiente Chance erhalten.

Palmer gehört nicht in die F1. Wird wohl ziemlich sicher durch Sainz ersetzt. :thumbs_up:

Ericsson gehört auch nicht wirklich in die F1. Ich hoffe das Wehrlein seinen Platz behält, gehe aber davon aus, dass Ericsson aufgrund der neuen Teambesitzer bleiben darf...
Würde ich so unterschreiben. Wehrlein raus, während Ericsson weiterfahren darf, wäre schon ein Schlag ins Gesicht angesichts der sportlichen Leistungen.

Kvyat hätte ich mir bereits vor der Saison aus der Formel 1 "gewünscht". 2015 war eine gute Saison, danach kam von ihm nichts mehr. Er stagniert und fällt zu oft durch Fehler auf.
Leider scheint ihm seine Nationalität einen Vorteil zu verschaffen, so dass ich befürchte, dass man ihn auch weiterhin bei Toro Rosso sehen wird.

Zu Palmer sind die Meinungen, denke ich, einheitlich. Da gibt es derzeit Bessere, die nicht in der Formel 1 vertreten sind.
Aber er ist 2018 ja auch ziemlich sicher nicht mehr dabei.
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6415
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: Silly Season 2017

Beitrag von RedBull_Formula1 » 14.09.2017, 16:18

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:An PER zu Williams glaube ich nicht, denn es ist Stand heute keine Verbesserung und es gilt 2019 abzuwarten, wo wahrscheinlicher "viele Stühle frei werden". PER müsste max. 1 Saison bei Williams fahren, um sich nichts zu verbauen, aber dann kann er genauso gut bei FI bleiben.

Der Rest ist wie immer eine Geldfrage. Man darf auch nicht vergessen, dass Papa Stroll ein Wörtchen mitzureden hat, wer bei Williams andockt. Ein WER ist nicht nur wegen des Alters + Martini auszuschließen, sondern auch, weil Papa Stroll sicher nicht will, dass ein fast ebenso junger Fahrer bei Williams andockt, der STR "vorführen könnte". Mit einem älteren, erfahreneren Fahrer hat man dieses Problem nicht, denn er ist dann einfach "der Lehrmeister".
Die Frage ist, ob Perez weiterhin einen solch starken und aufmüpfigen Teamkollegen haben will. Mit Stroll hätte er keine Probleme. Zudem hat Williams in letzter Zeit einige gute Ingenieure verpflichtet. Würde mich nicht wundern, wenn Williams nächste Saison wieder seine Form findet. Könnte durchaus was sein für Perez. Zudem zahlt Williams ein besseres Gehalt!

Ja, Papa Stroll hat ein Wörtchen mitzureden, aber seinem Sohnemann wird es nichts bringen, wenn er sich nur mit einem Frührentner rumschlägt. Irgendwann muss mal eine richtige Messlatte her.
"Vision without action is merely a dream. Action without vision just passes the time. Vision with action can change the world." -Joel A. Barker

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27069
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Silly Season 2017

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 14.09.2017, 16:24

Siehste so kann man es auch sehen ^^
Ist wirklich spannend gerade.
Meine 40. F1 Saison in Folge. Ich war auch schon mal jünger. :eh:
Hier könnte Ihre Werbung stehen. Zielgruppe: Treppenlift.
#KeepFightingMichael

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27069
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Silly Season 2017

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 17.09.2017, 11:59

PER bleibt 2018 bei FI.
Meine 40. F1 Saison in Folge. Ich war auch schon mal jünger. :eh:
Hier könnte Ihre Werbung stehen. Zielgruppe: Treppenlift.
#KeepFightingMichael

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28202
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Silly Season 2017

Beitrag von daSilvaRC » 18.09.2017, 09:52

Sollte derzeit so passen.
daSilvaRC hat geschrieben:
Mercedes: Hamilton - Bottas
Ferrari: Vettel - Raikkönnen
RedBull Ricciardo - Verstappen
Williams: Stroll - ???
Force India: Perez - Ocon
Toro Rosso HONDA: ??? - ???
Renault F1 team: Hülkenberg - Sainz
McLaren RENAULT: Alonso - Vandoorne
Sauber: Erricsson - ???
Haas: Grosjean - Magnussen

18.09.2017


In Fett gedruckt, die schon bestätigt- Angaben ohne Gewähr und Pistole und sowas.
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28202
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Silly Season 2017

Beitrag von daSilvaRC » 04.10.2017, 13:39

daSilvaRC hat geschrieben:Es dreht sich munter das Fahrerkarussel 2017- 2018.

Hier mal alle mutmaßlich gesetzten Cocpits:

Mercedes: Hamilton - Bottas
Ferrari: Vettel - Raikkönnen
RedBull Ricciardo - Verstappen
Williams: Stroll - ???
Force India: Perez - Ocon
Toro Rosso HONDA: Gasly - ???
Renault F1 team: Hülkenberg - Sainz
McLaren RENAULT: Alonso - Vandoorne
Sauber: ??? - ???
Haas: Grosjean - Magnussen

18.09.2017


In Fett gedruckt, die schon bestätigt- Angaben ohne Gewähr und Pistole und sowas.
etwas akzualisiert:

Gasly bei Toro Rosso ist fix. Dadran wirds nix zu rütteln geben- TK ist fraglich.
Williams hat keinen Stroll TK- immer noch nicht. Evtl reicht auch ein dritter Fahrer Fahrer ü25- die Chance für Wehrlein?
Sauber: Ericcson von den leistungen klar geschlagen von Wehrlein- wenn man Wehrlein gehen lässt, und er ohne Cockpit bleibt, währen Erricson bei Sauber bleibt, wäre DAS ein Schlag ins Gesicht für den Sport.
Vasseur sagte auch das ERI keineswegs fest im Team ist- zurecht!

Alonso bei McLaren, und Ocon bei Force sind wohl nur noch formsache.
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

motorsportfan88

Re: Silly Season 2017

Beitrag von motorsportfan88 » 04.10.2017, 15:09

Meines Wissens ist Gasly für 2018 nicht bestätigt. (vllt. habe ich was verpasst)
Halte es aber für sehr wahrscheinlich, die haben keine Auswahl.

Antworten