Finnen, Ja oder Nein?

Was läuft in der Formel 1 Szene?

Moderator: Mods

Antworten

Finnen, Ja oder Nein?

Finnen finde ich genial, und möchte sie unbedingt weiterhin in der F1 haben
5
10%
Finnen finde ich in Ordnung, stehe ihnen neutral gegenüber
21
44%
Heckflossen bitte behalten, T-Flügel aber abschaffen (siehe RBR-Version beim ersten Test 2017)
9
19%
T-Flügel bitte behalten, Heckflossen aber abschaffen (siehe erste Mercedes-Variante beim ersten Test 2017)
1
2%
Finnen bitte abschaffen
12
25%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 48

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 30105
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von evosenator » 05.03.2017, 20:22

Ja, denn ohne Finne eher langweilig

EffEll
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4490
Registriert: 09.04.2014, 12:00

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von EffEll » 06.03.2017, 12:35

Und wenn man Finnen und T-Flügel in Ordnung findet, fehlt eine Abstimmoption
Bild
Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26046
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 06.03.2017, 12:51

Nein, "Finnen" soll ja beides bedeuten, also wäre Option 1 oder 2 relevant für Dich.
Bild

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27697
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von daSilvaRC » 07.03.2017, 00:05

beides ist legal derzeit, und von regeländerungen innerhalb einer saison halte ich nichts.
Wenn dann darf beides nur zur Saison 2018 verboten werden, da die Autos (scheinbar) nach dem aktuell geltenden Reglement gebaut wurden. Ein Sicherheitsrisiko sehe ich nicht, allerdings dürften auch andere Teams wie z.B. Force India, ihre Finne durchaus etwas hübscher machen.
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16515
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von scott 90 » 07.03.2017, 17:05

Der Titel der Umfrage ist echt wunderbar für einen blöden Spruch ausgelegt.
Zumal in der Branche auch schonmal hieß "If you want to win, hire a Finn".
Da kann man ja nur in jeder Hinsicht ja zu Finnen sagen.

An sich gehören für mich solche kuriosen Flügelkonstruktionen zur F1 einfach dazu, da gab es ja auch schon unzählige Varianten wie hier in Bildern auch schon angedeutet wurde.
Der T-Flügel ist dabei ähnlich wie die Towerwings aus vielerlei Hinsicht eigentlich nicht tragbar. Von dem her würde ich es begrüßen wenn man auf sowas verzichten könnte.

Langfristig müssen Haifischflossen sicher auch nicht sein, ebenso wie die T-Flügel-Fortsätze oben drauf, aber damit hätte ich weniger ein Problem. Da Ross Brawn aber angedeutet hat, dass diese wieder verschwinden sollen, bleiben diese Konstruktionen vermutlich ein typisches Merkmal für das Jahr 2017. Aber mal abwarten, die Höckernase ist so schnell auch nicht verschwunden. Obwohl man Blenden hätte verwenden können und die Nase von FI ging ja auch wieder in die Richtung ^^

Auf die Umfrage würde ich im Übrigen weder mit Nein noch mit Ja antworten, grundsätzlich nehme ich eine neutrale Position ein.
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

Benutzeravatar
evosenator
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 30105
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsfahrer: Lec,Vet,Ham
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von evosenator » 07.03.2017, 18:45

scott 90 hat geschrieben:
Zumal in der Branche auch schonmal hieß "If you want to win, hire a Finn".
.
oder wie wir Schweizer so schön sagen:

Vo hinä, wiä d Finnä (von Hinten, wie die Finnen) :rotate:

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10248
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von Pentar » 13.03.2017, 10:48

Zum jetzigen Zeitpunkt (39 Abstimmungen):
- Nur 29% der User möchte die "Heckflosse" definitiv nicht.
- Nur 47% der User möchte den "T-Flügel" definitiv nicht.
Finde ich gut – aber echt interessant...

EffEll
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4490
Registriert: 09.04.2014, 12:00

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von EffEll » 13.03.2017, 11:39

Na ja, bei der geringen Beteiligung eher nicht sehr aussagekräftig
Bild
Bild

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27697
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von daSilvaRC » 13.03.2017, 14:01

die mehrzahl sagt derzeit "dürfen bleiben"...
Zuletzt geändert von daSilvaRC am 14.03.2017, 16:41, insgesamt 1-mal geändert.
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
Höckernase
Simulatorfahrer
Beiträge: 696
Registriert: 09.04.2012, 14:25
Lieblingsfahrer: Vet, Rai, Nor, Lec
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: 28 Km Luftlinie vom Nürburgring

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von Höckernase » 13.03.2017, 22:36

Also ich fand die Finne 2010 bei McLaren und RedBull deutlich schöner als die vom z.B. Force India, da sie besser in in das Gesamtbild, bzw. die Form des Wagens gepasst haben. Hier mal 2 Bilder zum Vergleich:
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27697
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von daSilvaRC » 14.03.2017, 16:42

Miavenga hat geschrieben:
daSilvaRC hat geschrieben:die mehrzahl sagt derzeit "dürfen bleiben"...
Was ist los Soka, kannst du keine vernünftigen Sätze mehr bilden.... :wink: :mrgreen: :ninja: :domokun:

auch für langsame Ferrari Fans habe ich es mal etwas angepasst ;)
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
LW97
Rookie
Rookie
Beiträge: 1164
Registriert: 01.11.2014, 20:27
Lieblingsfahrer: A. Senna, Fangio, HUL, RIC,BUT
Lieblingsteam: Lotus
Wohnort: Welt

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von LW97 » 14.03.2017, 19:02

Soll man das als rassistisch sehen? :D
You have to start to finish.

Benutzeravatar
force
Rookie
Rookie
Beiträge: 1183
Registriert: 23.04.2008, 18:07

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von force » 14.03.2017, 20:45

Ich mag die "Finnen", besonders Kimi :mrgreen:

Die "shark fin sieht allerdings übel aus und gehört weg!!
Bild]Every ending is a new beginning!

EffEll
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4490
Registriert: 09.04.2014, 12:00

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von EffEll » 15.03.2017, 11:01

Nur weil Haie Schildkröten fressen... :wink:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Signore
Kartfahrer
Beiträge: 204
Registriert: 04.09.2016, 11:33
Lieblingsfahrer: Gilles, Fernando, Charles
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari, McLaren
Wohnort: Auf der Autobahn in meinem Diesel

Re: Finnen, Ja oder Nein?

Beitrag von Signore » 17.03.2017, 16:07

Aldo hat geschrieben: :chat:

Aber weil es so schön war, hier nochmal einige Beispiele aus der F1 Vergangenheit, die zeigen dass sowas zu neuen Regeländerungen der F1 gehört und es weitaus hässlichere Dinge gab bzw. dass T-Wing und Haiflosse keineswegs neu sind..
:chat:
Nicht zu vergessen dieser Kanditdat hier:

Bild
Eventuelle Rechtschreibfehler sind entweder Absicht oder Inkompetenz.

Antworten