Fernando Alonso Fanclub

Schreibt und diskutiert mit Gleichgesinnten über Euren Lieblingsfahrer bzw. Euer Lieblingsteam.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 19035
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Fernando Alonso Fanclub

Beitrag von Aldo » 27.08.2011, 13:43

Bild

Fernando Alonso Díaz (* 29. Juli 1981 in Oviedo, Asturien) ist ein spanischer Automobilrennfahrer. Er ist der erste spanische Grand-Prix-Sieger und Weltmeister der Formel-1-Geschichte.

Alonso startete von 2001 bis 2018 in der Formel 1 und gewann dort 2005 und 2006 mit Renault die Weltmeisterschaft. Nach seinem ersten Titel war er der bis dahin jüngste Formel-1-Weltmeister der Geschichte, den früheren Rekord von Emerson Fittipaldi unterbietend. Von 2010 bis 2014 startete Alonso für den italienischen Traditionsrennstall Ferrari, mit dem er 2010, 2012 und 2013 Vizeweltmeister wurde. 2007 und von 2015 bis 2018 ging er für McLaren an den Start.

Vor seiner Formel-1-Karriere wurde Alonso unter anderem 1999 Meister der Euro Open by Nissan. 2018 gewann er das 24-Stunden-Rennen von Le Mans.


Wikipedia.de



F1





2001-2018





Nationalität: Bild

Nummer: Bild

GP-Teilnahmen: 312

WM-Titel: 2

Siege: 32

Poles: 22

Podien: 97

SR: 23

WM Punkte: 1899


Stand: Saisonende 2018


WEC




Indy500/Indycar








Bild

Bild

Wie werde ich Mitglied?
Bist du Alonsofan oder Sympathisant, dann kannst du dich hier im Fanclub melden oder mir (Aldo) eine PN schicken. Du wirst so schnell es geht als Mitglied eingetragen.

BildBild
Zuletzt geändert von Aldo am 11.01.2019, 19:55, insgesamt 337-mal geändert.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
stipps
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8616
Registriert: 10.07.2010, 18:00
Lieblingsfahrer: VET, RAI - ALO, HAM
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari - auf Ewig!
Wohnort: Bayern

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von stipps » 27.08.2011, 13:55

Tolle Sache, toller Thread, tolle Signatur und tolle Fans - wir haben schon jetzt 41 Mitglieder :thumbs_up:

Forza Fernando
Forza Ferrari

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27635
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von daSilvaRC » 27.08.2011, 13:58

in eurer liste wo er wann fuhr fehlt das jahr 2002 ;)
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
Alonso-Fan91
Rookie
Rookie
Beiträge: 1118
Registriert: 01.07.2010, 01:56
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso | Hamilton
Wohnort: Schwabenländle =)

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Alonso-Fan91 » 27.08.2011, 14:16

Sokadem hat geschrieben:in eurer liste wo er wann fuhr fehlt das jahr 2002 ;)
Ich weiss, da war er ja "nur" Testfahrer :D Aber trotzdem danke ;)
Bild
Bild

Benutzeravatar
Juanito
Rookie
Rookie
Beiträge: 1945
Registriert: 26.10.2010, 00:31
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Juanito » 27.08.2011, 14:17

Sokadem hat geschrieben:in eurer liste wo er wann fuhr fehlt das jahr 2002 ;)
In dem Jahr war er Testfahrer bei Renault als Vorbereitung für seine Team Leader Rolle. Er ist keinen GP gefahren also muss man das nich aufzählen!
Bild

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10488
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Costigan » 27.08.2011, 14:53

Sieht hervorragend aus. Ich habe gelesen, dass stipps' Signatur auf das Alonso-Video verlinkt... ich würde es allerdings als sinnvoll erachten, wenn wir in die Signatur einen Link zu unserem Thread einbauen würden. Habe es jedenfalls bei mir so gemacht.
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
Alonso-Fan91
Rookie
Rookie
Beiträge: 1118
Registriert: 01.07.2010, 01:56
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso | Hamilton
Wohnort: Schwabenländle =)

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Alonso-Fan91 » 27.08.2011, 15:12

Was war denn da bitte los...

Von den angekündigten Verbesserungen war ja nicht wirklich viel zu sehen. Weiss jemand ob was bei Alonso war? Auf Sky haben die jedenfalls nix gezeigt.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Juanito
Rookie
Rookie
Beiträge: 1945
Registriert: 26.10.2010, 00:31
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Juanito » 27.08.2011, 15:15

Megaflop von Alonso, da muss man sich ja schämen, unfassbar diese miese Leistung!!! :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:

Ich hab das Gefühl der Begreift nicht, das es jetzt um alles geht, solche Schwächeanfälle darf man sich einfach nicht erlauben. Besonders nicht als Ferrari fahrer! Schrecklich diese Inkompetenz und diese versagen bei der eigenen Motivation. :evil:
Bild

Benutzeravatar
Alonso-Fan91
Rookie
Rookie
Beiträge: 1118
Registriert: 01.07.2010, 01:56
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso | Hamilton
Wohnort: Schwabenländle =)

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Alonso-Fan91 » 27.08.2011, 15:20

Juanito hat geschrieben:Megaflop von Alonso, da muss man sich ja schämen, unfassbar diese miese Leistung!!! :thumbs_down: :thumbs_down: :thumbs_down:

Ich hab das Gefühl der Begreift nicht, das es jetzt um alles geht, solche Schwächeanfälle darf man sich einfach nicht erlauben. Besonders nicht als Ferrari fahrer! Schrecklich diese Inkompetenz und diese versagen bei der eigenen Motivation. :evil:
Ich denke der Fehler liegt nicht nur bei Alonso. Die Strecke wurde von Minute zu Minute besser und Ferrari hat Alonso meiner Meinung nach zu früh rausgeschickt. Eine Minute später und ich bin mir sicher, dass er es geschafft hätte, etwas weiter vor zu kommen.

Aber selbst der vierte Platz von Massa ist zu wenig. Ich hab mir wesentlich mehr erwartet. Naja, jetzt hoffen wir mal auf morgen!
Bild
Bild

Benutzeravatar
Brawn
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5849
Registriert: 11.07.2011, 14:45
Lieblingsfahrer: Alonso, Kimi, Pérez
Lieblingsteam: Sauber, Ferrari

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Brawn » 27.08.2011, 15:30

So jetzt haben wir unseren neuen Thread. Hoffe hier werden unterhaltsame Diskussionen geführt.
DANKE ALONSO-FAN91 :thumbs_up:

zu Spa-Quali:

Bereits zum zweiten Mal (hintereinander) wird Alonso von Massa geschlagen. :roll:
Es muss jetzt im Rennen besser werden....
Bild

Bild

Benutzeravatar
stipps
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8616
Registriert: 10.07.2010, 18:00
Lieblingsfahrer: VET, RAI - ALO, HAM
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari - auf Ewig!
Wohnort: Bayern

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von stipps » 27.08.2011, 15:45

Sehr schlechte Quali. Ich bin schon gespannt was Alonso dazu sagt. Na ja, wir sind in Spa und da ist alles möglich. Den Kopf nicht in den Sand stecken, sondern optimistisch auf das Rennen blicken.

Benutzeravatar
Brawn
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5849
Registriert: 11.07.2011, 14:45
Lieblingsfahrer: Alonso, Kimi, Pérez
Lieblingsteam: Sauber, Ferrari

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Brawn » 27.08.2011, 15:46

stipps hat geschrieben:Sehr schlechte Quali. Ich bin schon gespannt was Alonso dazu sagt. Na ja, wir sind in Spa und da ist alles möglich. Den Kopf nicht in den Sand stecken, sondern optimistisch auf das Rennen blicken.
Ja und ALO kann von Glück reden, weil ich sogar P10 dachte.
Aber uns hats nicht so hart getroffen (zum Glück) wie Schumacher :lol:
Bild

Bild

Benutzeravatar
Alonso-Fan91
Rookie
Rookie
Beiträge: 1118
Registriert: 01.07.2010, 01:56
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso | Hamilton
Wohnort: Schwabenländle =)

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Alonso-Fan91 » 27.08.2011, 15:48

stipps hat geschrieben:Sehr schlechte Quali. Ich bin schon gespannt was Alonso dazu sagt. Na ja, wir sind in Spa und da ist alles möglich. Den Kopf nicht in den Sand stecken, sondern optimistisch auf das Rennen blicken.
:thumbs_up:

Ich habe es jetzt schon Bildlich im Kopf:

Zum Start regnet es und nach Eau Rouge gibt es erstmal einen Mega-Crash. Durch die ganze Gischt sieht man nicht wer betroffen ist und dann fährt plötzlich Alonso auf P1 aus der Regenwand wie ein Phönix aus der Asche :lol:

So, jetzt aber leider wieder zur bitteren Realität. Ich hoffe auf ein chaotisches Rennen morgen. Für Vettel läufts da vorne natürlich wieder wie geschmiert.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Dai Jin
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5777
Registriert: 28.06.2010, 17:21

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Dai Jin » 27.08.2011, 16:06

Das war das schwächste Qualifying von Alonso dieses Jahr.Sowohl im nassen als auch im trockenen fuhren sie hinterher... :eh:

Benutzeravatar
Alonso-Fan91
Rookie
Rookie
Beiträge: 1118
Registriert: 01.07.2010, 01:56
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso | Hamilton
Wohnort: Schwabenländle =)

Re: ALONSO-Fanclub - El Matador auf dem Weg zum 3. WM-TITEL!

Beitrag von Alonso-Fan91 » 27.08.2011, 16:11

AlonsoakaHamilton hat geschrieben:Das war das schwächste Qualifying von Alonso dieses Jahr.Sowohl im nassen als auch im trockenen fuhren sie hinterher... :eh:
Allerdings... Von den Verbesserungen hab ich absolut nix gesehen! Ich dachte schon ich seh nicht richtig, als ich die Zwischenzeiten verglichen habe. So kann man die, eh schon fast aussichtslose Aufholjagd, gleich wieder abhaken ;)

Ich hoffe nur, dass das 2012er Auto wirklich besser wird. Nicht wieder 'ne große Fresse haben sondern mal die Leistung auf die Strecke bringen.
Bild
Bild

Antworten