Das langeweiligste Helmdesign

Was läuft in der Formel 1 Szene?

Moderator: Mods

Benutzeravatar
TripleHey
Rookie
Rookie
Beiträge: 1165
Registriert: 28.03.2005, 21:39

Beitragvon TripleHey » 05.02.2006, 01:27

Lupo hat geschrieben:also mir gefällt der von monteiro :)


Mir auch. Und der von Ville ist wirklich... naja.... Dieses Rosa sieht aus als hätte eine leicht angehauchte warme Ente dazwischengefunkt beim Design.

Der Herr Bolfo scheint manchmal eben auch an hand seiner sympathien zu den fahrern zu entscheiden.
"so alsoooo... unterbrochung .... äh unterbrechung beim training blabla." by Heiko Wasser.

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Das langeweiligste Helmdesign

Beitragvon kn@Xer » 05.02.2006, 10:53

bolfo hat geschrieben:
kn@Xer hat geschrieben:Aus diesem Grund soll sich MS vor ein paar Jahren ja den Helm oben ganz rot lackiert haben lassen... damit alle wissen dass er ( und nicht Rubens) kommt und somit Platz machen!!! :lol: :lol: :lol:


Naja, der rote Schumi-Helm ist jedoch wirklich etwas von hässlichsten, was heutzutage auf der F1-Strecke rumkurvt. Da war das alte Design doch wesentlich schöner anzuschauen....

Zumindest 2005 hätte Schumi ja wieder auf sein altes Helmdesign umsteigen können :lol: :lol: :lol: 8)


Ich finde das neue Design schöner... verschiedene Rottöne... ist doch spitze!
Der Ferrari-Testhelm von Rossi sieht echt mal scheisse aus!!! der ist einfach nur ROT... :roll:

Benutzeravatar
Jean T.
Kartfahrer
Beiträge: 104
Registriert: 21.03.2005, 20:22
Wohnort: Hamburg

Helm

Beitragvon Jean T. » 05.02.2006, 11:53

@bolfo

Gott sei Dank, sind die Geschmäcker verschieden!!!! :lol:

keep Racing Jean T.

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28903
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitragvon bolfo » 05.02.2006, 13:29

TripleHey hat geschrieben:Der Herr Bolfo scheint manchmal eben auch an hand seiner sympathien zu den fahrern zu entscheiden.



Nee, nicht im geringsten. Ich mag Villeneuve nicht sonderlich gut.. Monteiro finde ich weder gut noch schlecht. Klien mag ich, sein Helmdesign finde ich dennoch scheisse.

Zu Schumis Helm: Das neue Design ist zu einfarbig. Die Farbe Rot überdeckt alles. Das ursprüngliche Design war wesentlich besser.

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28903
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: Das langeweiligste Helmdesign

Beitragvon bolfo » 05.02.2006, 13:32

kn@Xer hat geschrieben:
bolfo hat geschrieben:
kn@Xer hat geschrieben:Aus diesem Grund soll sich MS vor ein paar Jahren ja den Helm oben ganz rot lackiert haben lassen... damit alle wissen dass er ( und nicht Rubens) kommt und somit Platz machen!!! :lol: :lol: :lol:


Naja, der rote Schumi-Helm ist jedoch wirklich etwas von hässlichsten, was heutzutage auf der F1-Strecke rumkurvt. Da war das alte Design doch wesentlich schöner anzuschauen....

Zumindest 2005 hätte Schumi ja wieder auf sein altes Helmdesign umsteigen können :lol: :lol: :lol: 8)


Ich finde das neue Design schöner... verschiedene Rottöne... ist doch spitze!
Der Ferrari-Testhelm von Rossi sieht echt mal oooops aus!!! der ist einfach nur ROT... :roll:



Ne, Schumis Helm ist nun zu rot geworden. Vorher wars farblich viel besser gestaltet. Es war mehr ein Muster zu erkennen als jetzt, wo alles ineinandern hineinfliesst....

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitragvon zoomoringa » 05.02.2006, 13:32

das design von villes helm ist ja ganz in ordnung, aber dieses pink zerstört doch die ganze schönheit des helmes.

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Re: Das langeweiligste Helmdesign

Beitragvon Ayrton » 05.02.2006, 13:35

Ungarn 2003 hat geschrieben:Wenn ich für jedenTopic nur Kritiesiert werde lass ich es besser gut dann mach ich ab sofort keinen Topic mehr auf dann gibts weniger SPAM :idea:


meine Aufgabe ist nicht zu kritiesieren, sondern Ordnung zu halten! manchmal braucht es halt dezente Kritik dazu. ausserdem wirst du ja nicht ständig kritisiert. sollte es jedoch der Fall, dann solltest Du am Vorgehen was ändern, und bevor ein Fred eröffnet wird mal nachschlagen ob es bereits eines gibt. du solltest auch nicht gleich alles persönlich nehmen, aber diejenigen die den ersten Fred eröffnen sind auch nicht minderer, damit man einen neuen eröffnet oder? :roll: wir sind eine Familie, dabei sollte man einfach etwas mitdenken und aktiv für Ordnung sorgen, damit alle Ihren Spass haben . . . . .

ich bin ja auch auf Dein Thema eingegangen und habe lediglich einen legitimen Hinweis platziert. allerdings hat er kaum Wirkung erbracht, ausser, dass Du Dich angegriffen gefühlt hast, was ja nicht das Ziel war.

also, take it easy . . . . . . :wink:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Beitragvon kn@Xer » 05.02.2006, 13:43

zoomoringa hat geschrieben:das design von villes helm ist ja ganz in ordnung, aber dieses pink zerstört doch die ganze schönheit des helmes.


Das Design selber ist ja schon oK, aber eben das pink passt überhaupt nicht rein...

Weiss den jemand wass die Farben bedeuten sollen? Denke kaum, dass er einfach so mal nen pinken Streifen platziert hat! :lol:

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Beitragvon Ayrton » 05.02.2006, 13:49

kn@Xer hat geschrieben:
zoomoringa hat geschrieben:das design von villes helm ist ja ganz in ordnung, aber dieses pink zerstört doch die ganze schönheit des helmes.


Das Design selber ist ja schon oK, aber eben das pink passt überhaupt nicht rein...

Weiss den jemand wass die Farben bedeuten sollen? Denke kaum, dass er einfach so mal nen pinken Streifen platziert hat! :lol:


ich kann mich noch wage erinnern, dass Bolfo im anderen Fred geschrieben hatte, dass er es selbst kreiert hat und die Farben ohne Bedeutung seien. lediglich eine Farbkombination welche er sich damit identifizieren mag. :roll: denke es war so in etwa . . . .sonst bitte einmal mehr aufklären Bolfy 8)
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitragvon zoomoringa » 05.02.2006, 13:50

Ayrton hat geschrieben:
kn@Xer hat geschrieben:
zoomoringa hat geschrieben:das design von villes helm ist ja ganz in ordnung, aber dieses pink zerstört doch die ganze schönheit des helmes.


Das Design selber ist ja schon oK, aber eben das pink passt überhaupt nicht rein...

Weiss den jemand wass die Farben bedeuten sollen? Denke kaum, dass er einfach so mal nen pinken Streifen platziert hat! :lol:


ich kann mich noch wage erinnern, dass Bolfo im anderen Fred geschrieben hatte, dass er es selbst kreiert hat und die Farben ohne Bedeutung seien. lediglich eine Farbkombination welche er sich damit identifizieren mag. :roll: denke es war so in etwa . . . .sonst bitte einmal mehr aufklären Bolfy 8)


hatte er eine weiblich phase als er es entworfen hat?????

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Beitragvon Ayrton » 05.02.2006, 13:53

ne ne hier kommts . . . . .

im Fred: geilstes Helmdesign_Bolfo hat geschrieben:Also der Junge sagt folgendes:

Frage: "Wenn wir schon bei Deinem Outfit sind: Wie kamst Du auf die Farben?"


Villeneuve: "Ich war 18, als ich ein paar Farben vor mir liegen hatte und daraus eine Zeichnung anfertigte. Das war's. Es gibt keinen tieferen Grund dahinter. Es war mir aber wichtig, den Helm selber zu designen und nicht ein fertiges Produkt zu übernehmen."

Frage: "Seither hast Du das Design nie mehr verändert?"


Villeneuve: "Nein. Der Helm ist so etwas wie die Seele eines Rennfahrers. Im Rennen erkennt man den Fahrer ja nur an seinem Helm. Manchmal haben mir die Leute gesagt, ich solle das Design ändern, es wäre besser für mein Image und ich könnte mit dem Merchandising des Helms zusätzliches Geld verdienen. Ich bin da ganz anderer Meinung. Du hast nur einen Helm und Du solltest ihn Dein Leben lang behalten."


na, alles klar :wink:

:arrow: special THX @ Bolfo, für deine indirekte Aufklärung :lol:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28903
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitragvon bolfo » 05.02.2006, 14:08

Ayrton hat geschrieben: :arrow: special THX @ Bolfo, für deine indirekte Aufklärung :lol:


Keine Ursache 8) :wink:

Na, ich finde seine Aussage wirklich interessant, dass sich eben ein Fahrer indirekt damit identifiziert. Ich finde ebenfalls, dass es so ist, und kann deshalb auch nicht verstehen, wenn einige plötzlich ihr gesamtes Helmdesign wechseln...

Ich finde Villes Design wohl deshalb so gut, weil es auch wirklich von ihm stammt und er sich damit identifizieren kann. Diesen Helm kennt man einfach sofort. Für mich der vielleicht sogar schönste Helm in der momentanen F1.... obwohl Räikkönens Design ebenfalls klasse ist....

Benutzeravatar
Albers Fan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7597
Registriert: 31.05.2006, 09:53
Lieblingsfahrer: Christijan Albers
Kontaktdaten:

Beitragvon Albers Fan » 04.07.2006, 23:16

Lupo hat geschrieben:also mir gefällt der von monteiro :)
Ich finde Monteiros Helm klasse!! Der Blitz fetzt!!
Bild

Iceman

Beitragvon Iceman » 05.07.2006, 12:14

Lupo hat geschrieben:also mir gefällt der von monteiro :)

Mir auch. Unten am Helm erkennt man die Portugal-Flagge. Aber warum ist in der obern hälfte eine spanien-Flagge abgebildet???

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28903
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitragvon bolfo » 05.07.2006, 12:23

Naja, denjenigen von Monteiro sagt mir nicht gerade viel. Keine Prägnanz.


Zurück zu „Paddock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast