Saisongurken und Saisonsantigurken

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2007 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
kubex
Nachwuchspilot
Beiträge: 362
Registriert: 09.05.2007, 21:39

Beitrag von kubex » 23.10.2007, 21:39

tizo74 hat geschrieben:
Gurke - Antigurke, irgendwo zwischen drin:
Ferrari, beschiss durch flexiblem Unterboden
Ehhh checkst du das immer noch nicht? BMW hatte genauso einen flexiblen Unterboden, dann solltest du auch BMW eine Gurke geben.
Bild

Benutzeravatar
edelwinger
Rookie
Rookie
Beiträge: 1474
Registriert: 06.04.2007, 16:14
Wohnort: Durbach

Beitrag von edelwinger » 24.10.2007, 12:40

tizo74 hat geschrieben:Antigurke:
BMW, tolles Team; Nick Heidfeld, Super Fahrer; Robert Kubica, Super Fahrer; Trotzdem hab ich der BMW Mannschaft eigentlich mehr vermacht. Nächstes Jahr wird's bestimmt besser.

Gurke - Antigurke, irgendwo zwischen drin:
Ferrari, beschiss durch flexiblem Unterboden u.s.w.; Kimi, guter Fahrer immerhin Weltmeister; Felipe, Durschnittfahrer Prahlhans;

Totale Supergurke:
McLaren Mercedes, Spionageaffäre, Teamorder u.s.w.; Alonso, über den verlier ich keine Worte; Hamilton, schmiss gemeinsam mit dem Team den Fahrertitel fort;

Der Rest neutral

tizo74
:lol: :lol: :lol: Wirklich sehr gut beobachtet von Dir Tizo. Wie immer mit sehr viel Sachverstand geschrieben. Sind wir von Dir ja gewöhnt. Und auch noch so sachlich und unvoreingenommen und unparteiisch, gratuliere sehr scharf von Dir beobachtet.
Damit kann man sehr viel anfangen, und ist auch erstklassig aufgeklärt über das Thema. Von mir Note 1a. :lol: :lol: :lol:

Gruß: edelwinger
Lewis Hamilton, jüngster F1 Weltmeister 2008.

Benutzeravatar
aydin
Kartfahrer
Beiträge: 112
Registriert: 07.10.2007, 14:46

Beitrag von aydin » 24.10.2007, 14:42

Für tizo74:
Für dich gibt nur BMW-Sauber sonst nichts. Du schreibst wie kleines Kind. Ich bin Ferrari Fan und aber auch für ander Teams da auch für BMW-Sauber. BMW-Sauber hat geschumelt auch mit unterboden nacher schnell wieder zurück gebaut. Du brauchst es nicht nur Ferrari forwerfen.

mfg aydin
Entschuldigt mein nicht gutes Deutsch.
Bin noch nicht lang in Deutschland.

Benutzeravatar
Phönix
Rookie
Rookie
Beiträge: 1204
Registriert: 20.12.2006, 09:45

Beitrag von Phönix » 24.10.2007, 16:11

Ehhh checkst du das immer noch nicht? BMW hatte genauso einen flexiblen Unterboden, dann solltest du auch BMW eine Gurke geben.
N..naja, das ist ja dann was anderes

Bei Ferrari ists besch... bei BMW Kreativität und bei Mclaren wärs ein "Schummeln im Sinne des Sports" :lol: :lol: :lol:

[/offtopic]
life's a game

Benutzeravatar
sebastian-vettel-girl
Testfahrer
Beiträge: 765
Registriert: 28.05.2007, 16:59
Wohnort: Bad Säckingen

Beitrag von sebastian-vettel-girl » 25.10.2007, 11:05

tizo74 hat geschrieben:Antigurke:
BMW, tolles Team; Nick Heidfeld, Super Fahrer; Robert Kubica, Super Fahrer; Trotzdem hab ich der BMW Mannschaft eigentlich mehr vermacht. Nächstes Jahr wird's bestimmt besser.

Gurke - Antigurke, irgendwo zwischen drin:
Ferrari, beschiss durch flexiblem Unterboden u.s.w.; Kimi, guter Fahrer immerhin Weltmeister; Felipe, Durschnittfahrer Prahlhans;

Totale Supergurke:
McLaren Mercedes, Spionageaffäre, Teamorder u.s.w.; Alonso, über den verlier ich keine Worte; Hamilton, schmiss gemeinsam mit dem Team den Fahrertitel fort;

Der Rest neutral

tizo74
Das ist mal wieder der echte tizo74. Diese Äußerung kannst Du wie vieles von Dir einfach in den Müll kicken.
Für Dich zählt nur BMW. Komisch ist nur, dass Du im Gegensatz zu früher jetzt auch Robert Kubica positiv erwähnst.

Tschö

Benutzeravatar
Williams No.1
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4401
Registriert: 10.08.2005, 11:11
Lieblingsfahrer: Jenson Button
Lieblingsteam: Williams F1
Kontaktdaten:

Beitrag von Williams No.1 » 25.10.2007, 13:58

Sonst wird er ja rausgeschmissen wenn ers tut ;) ;) ;)
Bild

Benutzeravatar
Aragorn
Simulatorfahrer
Beiträge: 734
Registriert: 22.03.2005, 14:49
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Aragorn » 25.10.2007, 16:13

OK, und nun habt ihr wieder genug auf tizo rumgehackt. wenn er ein bmw fan ist, dann lasst ihm das doch und reitet auch nicht immer wieder drauf herum, oder versucht ihn in einer normalen diskussion vom gegenteil zu überzeugen.

Benutzeravatar
Williams No.1
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4401
Registriert: 10.08.2005, 11:11
Lieblingsfahrer: Jenson Button
Lieblingsteam: Williams F1
Kontaktdaten:

Beitrag von Williams No.1 » 25.10.2007, 17:19

Aragorn hat geschrieben:OK, und nun habt ihr wieder genug auf tizo rumgehackt. wenn er ein bmw fan ist, dann lasst ihm das doch und reitet auch nicht immer wieder drauf herum, oder versucht ihn in einer normalen diskussion vom gegenteil zu überzeugen.
Rat mal was alle versucht haben , bis ihr kamt ;)
Bild

Benutzeravatar
mj78bb
Nachwuchspilot
Beiträge: 478
Registriert: 27.04.2007, 16:22
Wohnort: Bad Berleburg

Beitrag von mj78bb » 25.10.2007, 18:46

Hehe, die Diskusion um Tizos meinung und seinen Sinneswandel ist klasse :lol:

Aber jetzt im ernst ,last ihn doch .
Einiege von euch vertreten auch teilweise Meinungen bei denen es mir hoch kommt,aber wehe jemand wagt es Kritik zu üben.

Und sein sinneswandel ist lobenswert ,ob er es so meint oder nicht ist Ihm überlassen :!: :!: :!: :!: :!: :!:
R.K.F @F1.de ( Robert Kubica Fraktion )

Benutzeravatar
kimster07
Rookie
Rookie
Beiträge: 1401
Registriert: 26.10.2007, 18:33

Beitrag von kimster07 » 27.10.2007, 14:08

antigurke:

:arrow: kimi (verdient wm und das gleich in seinen ersten jahr, super 2. saisonhälfte)

:arrow: massa (hat gezeigt, das er mit den großen mithalten kann, ist nur ein bisschen unkonstant)

:arrow: ham (im ersten jahr gleich um den titel mitgefahren, 4 siege, mit alonso auf einer stufe was den speed betrifft)

:arrow: ferrai (hat den umbruch super überstanden, hat zwar während der saison kleine schwächen gezeigt, aber ist immer wieder zurückgekommen)

:arrow: BMW Sauber (hat sich super gesteigert, vielleicht können sie nächstes jahr um siege mitfahren)

:arrow: Kovalainen/Sutil (super debutjahr in der formel 1, hatten ihre teamkollegen im griff)

gurken:

:arrow: fisichella (sollte doch langsam ans aufhören denken)

:arrow: barrichello (siehe fisi)

:arrow: renault (wenn man sich die letzten zwei jahre anschaut)

:arrow: die japanischen teams (haben die größten budets und nutzen diese nicht optimal)

neutral:

:arrow: alonso (nicht wegen seiner fahrerischen leistungen, denn diese war auch dieses jahr top, sondern eher wegen seinem benehmen außerhalb der strecke)

:arrow: button (am anfang er saison schwach, kam aber immer besser in fahrt)

:arrow: der rest

Antworten