F1 GP USA

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2007 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
schumi91
Nachwuchspilot
Beiträge: 324
Registriert: 15.05.2007, 14:28

Beitrag von schumi91 » 19.06.2007, 20:26

Quik-Nick hat geschrieben:
Michael-Schumacher hat geschrieben:
RacerNik hat geschrieben: Dummerweise darf er trotzdem in Frankreich starten-für Toyota :? Sie haben ihn nicht gefeuert! Schade, und das trotz dieses Rennens!
Was ist denn mit Jarno Trulli?
Seitdem Ralf Schumacher im Toyota fährt, und als Teamkollege Jarno Trulli hat, war er immer besser als Trulli, sowohl 2005 und 2006. Und die Saison 2007 ist noch nicht beendet, es kann noch so einiges passieren und er kann immer noch in der Endwertung besser sein als Trulli. Naja klar verläuft die Saison nicht gerade gut für Ralf Schumacher, aber ihn deswegen als schelcht zu werten und ih gleich zu feuern ist übertrieben. Ein Lewis Hamilton könnte auch nichts weiter aus dem Auto herausholen, es kämen keine besseren Ergebnisse.
Mal schaun wie es in Frankreich am 1. Juli läuft!
ähm doch der könnte mehr holen denn der da naja der truli ist bessrer als ralf und hamilton könnte bestimmt mit dme auto so um platz 5 fahren denke ich.
Hätte wäre wenn. Hamilton fährt aber McLaren und nicht Toyota. Wer weiß wo er mit dem Toyota fahren könnte. Vielleicht würde er ja sogar um den Sieg mitfahren oder er hätte genau wie Ralf und Trulli probleme. Man weiß es halt nicht. Ein solches Spekulieren hilft uns auch nicht weiter.
Man kann nur Ralf und Trulli vergleichen, wenn man aussagekräftige Ergebnisse vorlegen will. Und da muss man sagen, dass seitdem die beiden bei Toyota fahren, immer Ralf der schnellere war. Nun hat er ein paar Probleme und alle sagen er wäre ein schlechter Fahrer. Die Saison ist noch lang und es kann viel passieren. Obwohl ich auch denke das Ralf diese Saison hinter Trulli bleibt.

Benutzeravatar
Ferrari4Ever
Rookie
Rookie
Beiträge: 1144
Registriert: 02.05.2007, 11:43
Kontaktdaten:

Beitrag von Ferrari4Ever » 20.06.2007, 07:38

Ich kann die Ausreden von Ralf schon gar nicht mehr hören, der labert immer den gleichen Müll daher und man hat das gefühl dass er das ganze nicht ernst nimmt.

Auch ist er sich so sicher, dass er sicher in der F1 bleiben wird. Wer will ihn nehmen, wenn es so weitergeht ?

Trulli schafft es praktisch immer in die 3. Qualy und bei ihm ist meistens schon in der 1. fertig, ausser beim letzten GP, da kam er noch in die 2. Runde.

Dann kommt noch dazu, dass wenn es irgendwo eine Kollission gibt, ist der Ralf meistens mit dabei oder schiesst jemanden ab.

Ich weiss nicht, nichts gegen Ralf, aber ich sehe so keine Zukunft für ihn in der F1.

Benutzeravatar
CSDamage
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3362
Registriert: 15.03.2007, 12:54
Lieblingsfahrer: Räikkönen
Wohnort: Sursee

Beitrag von CSDamage » 20.06.2007, 07:47

Jetzt muss ich da aber mal den Ralf in Schutz nehmen...beim US-GP konnte er ja nichts dafür, das im Coulthard vor die Nase gefahren ist...und dan hat sich DC auch noch darüber aufgeregt...also wirklich...das geht doch so nicht :roll:


Ich dneke er könnte bei einem Team unterkommen, das ihm einen 5tel seines jetzigen Gehaltes geben würde...doch ob er dafür fahren möchte weiss ich nicht wirklich...

Zu der einen frage, die hier gestellt wurde...habe mal gelesen, das Hamilton gut 500.000 verdient...

Benutzeravatar
Ferrari4Ever
Rookie
Rookie
Beiträge: 1144
Registriert: 02.05.2007, 11:43
Kontaktdaten:

Beitrag von Ferrari4Ever » 20.06.2007, 08:25

CSDamage hat geschrieben:Jetzt muss ich da aber mal den Ralf in Schutz nehmen...beim US-GP konnte er ja nichts dafür, das im Coulthard vor die Nase gefahren ist...und dan hat sich DC auch noch darüber aufgeregt...also wirklich...das geht doch so nicht :roll:


Ich dneke er könnte bei einem Team unterkommen, das ihm einen 5tel seines jetzigen Gehaltes geben würde...doch ob er dafür fahren möchte weiss ich nicht wirklich...

Zu der einen frage, die hier gestellt wurde...habe mal gelesen, das Hamilton gut 500.000 verdient...
In der F1 muss man doch immer damit rechnen dass dir jemand vor die Nase fährt, dem sagt man überholen :wink: aber ganz ehrlich, ich bin zwar nicht mehr sicher aber ich dachte, dass Ralf sich nach dem Start bei der 1. Kurve verbremst hat und das Auto ausgebrochen und den Coulthard getroffen hat.

Ralf vielleicht im Spyker oder Torro Rosso für weniger Geld bei seinem Lebensstandard, nicht wirklich....

Aber Hamilton der nur 500`000 verdient, würde ich sofort mehr geben, der macht doch den gleich guten Job wie Alonso, wenn nicht den besseren und Alonso verdient aber 20 Millionen.....

Benutzeravatar
CSDamage
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3362
Registriert: 15.03.2007, 12:54
Lieblingsfahrer: Räikkönen
Wohnort: Sursee

Beitrag von CSDamage » 20.06.2007, 08:29

Ferrari4Ever hat geschrieben: In der F1 muss man doch immer damit rechnen dass dir jemand vor die Nase fährt, dem sagt man überholen :wink: aber ganz ehrlich, ich bin zwar nicht mehr sicher aber ich dachte, dass Ralf sich nach dem Start bei der 1. Kurve verbremst hat und das Auto ausgebrochen und den Coulthard getroffen hat.
War ja auch nicht ernst gemeint :wink:
Klar muss man damit rechnen...ist ja bei einem Kart-Rennen genau das gleiche...da muss man als hinterman auch bremsen können...wie im Strassenverkehr...

Benutzeravatar
NORBERT--KIMI-Fan!
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2035
Registriert: 23.03.2005, 18:09
Lieblingsfahrer: Kimi
Wohnort: LB

Beitrag von NORBERT--KIMI-Fan! » 20.06.2007, 15:14

Das mit dem Ralf bzw Jarno Qualis ist doch klar...wenn jemand in die 3te quali Runde schafft(ausser der Top 4 Teams)ist meistens der Jarno und Mark....
Die beiden schon seit laengere Zeit gelten als Spezialisten fuer eine schnelle Runde....
Also das dass der Jarno in der Quali schneller ist als der Ralf ist nichts neues, jedoch im Rennen war der Ralf meistens besser...2005 und im 2006 genauso.....
Schauen wir mal was dieses Jahr noch passiert.
Bis jetzt ist 7:2 fuer Jarno aber ich werde weiterhin dem Ralle stark die Daumen druecken :!:
Vielleicht faehrt er tatsaetzlich sein leztes Rennen,aber vielleicht auch nicht :P
IF IN DOUBT...FLAT OUT!!!

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29081
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 20.06.2007, 15:43

CSDamage hat geschrieben:Jetzt muss ich da aber mal den Ralf in Schutz nehmen...beim US-GP konnte er ja nichts dafür, das im Coulthard vor die Nase gefahren ist...und dan hat sich DC auch noch darüber aufgeregt...also wirklich...das geht doch so nicht :roll:

Naja, meiner Meinung nach war Ralle ganz klar zu spät auf der Bremse, und zwar um einiges. Was sollte denn Coulthard machen? Der kann sich ja auch nicht in Luft auflösen....

http://www.youtube.com/watch?v=uUcYdIVNAnw

Aus der Onboard-Kamera von Davidson (1:54) sieht man ganz klar, dass Ralf viel zu spät bremst und anstatt in die Kurve einlenkt einfachso gerade aus in Coulthard rutscht....


Coulthard trifft nicht die geringste Schuld. Dieser Unfall wurde ganz klar durch Ralf Schumacher ausgelöst. Den muss er ganz klar auf seine Kappe nehmen. Kein Wunder, dass sich Coulthard aufregte. Der hatte nämlich nicht die geringste Chance. Den Schotten trifft jedenfalls absolut keine Schuld......
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
CSDamage
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3362
Registriert: 15.03.2007, 12:54
Lieblingsfahrer: Räikkönen
Wohnort: Sursee

Beitrag von CSDamage » 20.06.2007, 15:48

@Bolfo...ganz kar war es die Schuld von Ralle...das war ja auch nur leicht sarkastisch gemeint :wink:
Habs ja weiter oben geschrieben das ich es nicht ernst gemeint habe 8)

Benutzeravatar
tizo74
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3834
Registriert: 19.04.2007, 15:20
Wohnort: Lahr / Schwarzwald

Beitrag von tizo74 » 20.06.2007, 21:45

Montypower hat geschrieben:Das nächste Rennen wird sich auch Hamilton holen, das folgende und alle anderen auch..............................................................

Jetzt wird die Saison wohl langweilig werden, naja......
Es kann halt nur einen geben :P :P :P
Sag mal, fahren für Dich in der Formel 1 auch andere Fahrer mit als dieser Hamilton???
Ist zum Beispiel ein Nick Heidfeld kein Rennfahrer???
Spätestens wenn Nick deinem Idol davon Fährt, wirst Du sehen, wer der wahre Meister ist.

tizo74
Sebastian Vettel's Wurzeln liegen bei BMW, also kann er nur der Schnellste sein.

Benutzeravatar
mj78bb
Nachwuchspilot
Beiträge: 478
Registriert: 27.04.2007, 16:22
Wohnort: Bad Berleburg

Beitrag von mj78bb » 20.06.2007, 22:01

@tizo

also bisher war es ja lustig mit dir, aber langsam kannst du deine rosarote Brille abtun .
Wenn Bmw in der lage ist MCM davon zu fahren ist Heidi schon durch Vetel ersetzt.
R.K.F @F1.de ( Robert Kubica Fraktion )

Benutzeravatar
Quik-Nick
Simulatorfahrer
Beiträge: 573
Registriert: 10.06.2007, 22:03
Wohnort: Keine Angabe
Kontaktdaten:

Beitrag von Quik-Nick » 20.06.2007, 22:11

tizo74 hat geschrieben:
Montypower hat geschrieben:Das nächste Rennen wird sich auch Hamilton holen, das folgende und alle anderen auch..............................................................

Jetzt wird die Saison wohl langweilig werden, naja......
Es kann halt nur einen geben :P :P :P
Sag mal, fahren für Dich in der Formel 1 auch andere Fahrer mit als dieser Hamilton???
Ist zum Beispiel ein Nick Heidfeld kein Rennfahrer???
Spätestens wenn Nick deinem Idol davon Fährt, wirst Du sehen, wer der wahre Meister ist.

tizo74
das nick besser als hamilton ist glaube ich im bmw nciht aber im mercedes da schon die sind auf gleicher höhe.
Just for fun!!!

Nick & Timo your rocking!!!!

Benutzeravatar
tizo74
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3834
Registriert: 19.04.2007, 15:20
Wohnort: Lahr / Schwarzwald

Beitrag von tizo74 » 20.06.2007, 22:19

mj78bb hat geschrieben:@tizo

also bisher war es ja lustig mit dir, aber langsam kannst du deine rosarote Brille abtun .
Wenn Bmw in der lage ist MCM davon zu fahren ist Heidi schon durch Vetel ersetzt.
Also jetzt wirds aber sehr spaßig. Wenn einer durch Vettel eretzt wird, dann doch mit Sicherheit Kubica. Das wollen wir doch gleich mal festhalten.
Welches Team ersetzt wohl seinen Top Fahrer durch einen Anfänger?

tizo74
Sebastian Vettel's Wurzeln liegen bei BMW, also kann er nur der Schnellste sein.

Benutzeravatar
mj78bb
Nachwuchspilot
Beiträge: 478
Registriert: 27.04.2007, 16:22
Wohnort: Bad Berleburg

Beitrag von mj78bb » 20.06.2007, 22:22

tizo74 hat geschrieben:
mj78bb hat geschrieben:@tizo

also bisher war es ja lustig mit dir, aber langsam kannst du deine rosarote Brille abtun .
Wenn Bmw in der lage ist MCM davon zu fahren ist Heidi schon durch Vetel ersetzt.
Also jetzt wirds aber sehr spaßig. Wenn einer durch Vettel eretzt wird, dann doch mit Sicherheit Kubica. Das wollen wir doch gleich mal festhalten.
Welches Team ersetzt wohl seinen Top Fahrer durch einen Anfänger?

tizo74

BMW !!!!!!!!
Tut mir leid das mußte sein
R.K.F @F1.de ( Robert Kubica Fraktion )

Benutzeravatar
edelwinger
Rookie
Rookie
Beiträge: 1474
Registriert: 06.04.2007, 16:14
Wohnort: Durbach

Beitrag von edelwinger » 21.06.2007, 12:38

tizo74 hat geschrieben:
Montypower hat geschrieben:Das nächste Rennen wird sich auch Hamilton holen, das folgende und alle anderen auch..............................................................

Jetzt wird die Saison wohl langweilig werden, naja......
Es kann halt nur einen geben :P :P :P
Sag mal, fahren für Dich in der Formel 1 auch andere Fahrer mit als dieser Hamilton???
Ist zum Beispiel ein Nick Heidfeld kein Rennfahrer???
Spätestens wenn Nick deinem Idol davon Fährt, wirst Du sehen, wer der wahre Meister ist.

tizo74
Tizo, Du bist doch Derjenige, für den es nur Nick Heidfeld und BMW-Sauber gibt.
Bezieh doch das nicht auf Andere, die wirklich, so wie Du von Dir behauptest, hier nüchtern und sachlich diskutieren.

Gruß: edelwinger

Benutzeravatar
Montypower
Nachwuchspilot
Beiträge: 484
Registriert: 22.03.2005, 10:06

Beitrag von Montypower » 21.06.2007, 13:18

Wer ist Heidfeld ???
Kenn ich nede :wink:
tizo74 hat geschrieben:
Montypower hat geschrieben:Das nächste Rennen wird sich auch Hamilton holen, das folgende und alle anderen auch..............................................................

Jetzt wird die Saison wohl langweilig werden, naja......
Es kann halt nur einen geben :P :P :P
Sag mal, fahren für Dich in der Formel 1 auch andere Fahrer mit als dieser Hamilton???
Ist zum Beispiel ein Nick Heidfeld kein Rennfahrer???
Spätestens wenn Nick deinem Idol davon Fährt, wirst Du sehen, wer der wahre Meister ist.

tizo74
Hamilton, der neue Star + Weltmeister von 2007 - 2017 !!!!

Antworten