Gurke / Antigurke GP von Australien

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2007 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Gurke / Antigurke GP von Australien

Beitrag von kn@Xer » 18.03.2007, 05:56

Antigurke:
Kimi: Tolles Debüt bei Ferrari. Pole, Sieg und schnellste Runde! Hut ab! 8)

Hamilton: Was für ein erstes Rennen in der F1! 2/3 des Rennens vor Alonso. Konnte mit dem Spanier mithalten. Verdammt Stark!

Alonso & Massa: Gute Leistungen von beiden. Massa hatte dieses Wochenende Pech, holte trotzdem noch Platz 6 und somit drei Punkte.

Rosberg: Gutes Rennen. Zwei Punkte für Williams.

Super Aguri: Sind durch gute Leistungen aufgefallen. Leider im Rennen nicht mehr so stark wie gestern.


Gurke:
Kovalainen: Zwar sein erstes Rennen, aber für mich einfach zu viele Fehler gemacht. War nie richtig auffallend (ausser durch Dreher). Da muss und wird wohl noch mehr kommen von ihm.

Renault: Nach zwei Titeln in Folge wird es dieses Jahr wohl schwer. Es fehlt die Grundspeed.

Coulthard! Schlechte Quali und dann ein völlig unnötiger Crash mit Wurz

Albers: Schlechtes Wochenende. In der Quali von Sutil geschlagen und im Rennen nach Fahrfehler ausgeschieden.

Ferrari-Getriebe: Hoffentlich war es der erste und letzte Getribedefekt in diesem Jahr...

Gibt sicherlich noch weitere Gurken und Antigurken, doch mir fällt nach so wenig Schlaf in den vergangenen Nächten nicht mehr viel ein! :wink:

Benutzeravatar
RacerNik
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3846
Registriert: 18.04.2006, 19:45
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton
Lieblingsteam: Sauber
Wohnort: Fritzlar

Beitrag von RacerNik » 18.03.2007, 10:10

Antigurke

:arrow: Ferrari: Alles aus der gestern entstandenen Situation herausgeholt. Kimi scheint im Team angekommen, was man bei der Siegerehrung gesehen hat.

:arrow: McLaren: Die sind zurück. Vorallem hat man mit Hamilton den besten Mann im Auto, den man nur haben kann!! Erstes Rennen und so gut wie Alonso. Und noch blutjung!


:arrow: BMW: Das dritte der Topteams dieses Jahr. Sehr gut. Freut mich speziell auch für Sauber!

Gurke

:arrow: Toyotas Rennspeed. Recht schwer gestartet, aber dennoch durchgreicht worden. Einzig das Manöver Trulli gegen Davidson war gut!

:arrow: Spyker: Viele Fehler und kaum Speed!

:arrow: DC - Crash

:arrow: Renault - das wars wohl!

:arrow: Hondas Umweltpolitik: Langsamfahren zum Spritsparen reicht nicht :-)


Fahrernoten:
Alonso:1-
Hamilton:1+++
Fisichella:2-
Kovalainen:4
Massa:1-
Raikkönen:1
Button:3-
Barrichello:3-
Heidfeld:2+
Kubica:2+
Schumacher:2-
Trulli:2-
Coulthard:4
Webber:3+
Rosberg:2
Wurz:3
Liuzzi:5
Speed:5
Sutil:3-
Albers:5-
Sato:2-
Davidson:3+

Benutzeravatar
Senninha_88
Rookie
Rookie
Beiträge: 1351
Registriert: 05.10.2006, 14:28
Lieblingsteam: aktuell keines
Wohnort: Saarbrücken

Beitrag von Senninha_88 » 18.03.2007, 11:09

Antigurke:
Kimi Raikkonen = Toller Sieg und tolles Rennen!
Super Aguri Team = Im Vergleich zum letzten Jahr ein Bomben-Einstand!
BMW = Toller 4. Platz von Nick, nur von McLaren und Ferrari geschlagen
Hamilton = Guter 3. Platz, und die Hautfarbe spielt dabei keine Rolle! (Danke Niki *g*)
Massa = Von ganz hinten in die Punkte, super Rennen!

Gurke:
Honda = Einfach zu langsam
Spyker = Vor allem Albers, der nur ein Mal in Szene trat und dabei ausfiel...
Renault = Fisichella chancenlos, Kovalainen zu nervös

Noten (tolle Idee):
Alonso: 2+
Hamilton: 1
Fisichella: 3
Kovalainen: 3
Massa: 1
Raikkönen: 1-
Button: 4
Barrichello: 3
Heidfeld: 2+
Kubica: 2-
Schumacher: 3+
Trulli: 3+
Coulthard: 4
Webber: 3+
Rosberg: 2+
Wurz: 3
Liuzzi: 4-
Speed: 4-
Sutil: 2
Albers: 5+
Sato: 2-
Davidson: 3+

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitrag von zoomoringa » 18.03.2007, 11:18

antigurke:
raikkonen - klasse rennen ohne fehler

hamilton - klasse erstes rennen mit drittem platz beendet

massa - von hinten auf P6

bmw - toller vierter platz von heidfeld, schade für kubica

siegerpokale - die schüssel war fast so groß wie jean todt

rosberg - unerwarteter 7ter platz, hoffentlich fällt er jetzt nciht so ab wie letztes jahr

gurke:
albers - das war ja überhaupt nichts heute

sutil - auch wenn es das erste rennen war, einfach viel zu viele fehler. sollte sich ein beispiel an hamilton nehmen.

coulthard - unnötiger gefährlicher crash

honda - eine schmach im vergleich zu super aguri

haug - glaube er hat wieder etwas zugenommen...

Benutzeravatar
rei
Nachwuchspilot
Beiträge: 302
Registriert: 27.05.2006, 23:03

Beitrag von rei » 18.03.2007, 11:21

Antigurke

- Kimi + ferrari

- hamilton

- heidfeld

- rosberg

- sutil

- super aguri

Gurke

- niki lauda - aussagen wie "trotz schwarzer hautfarbe schnell..", "rennen sind wichtiger.." bei der frage, wann heidfeld nachwuchs erwartet.... disqualifiziert!

- albers, schon das ganze we schwach

- coulthardt.. das ergebniss kann nicht das risiko eines solchen unfalls wert sein.. fahrlaessig

- renault

- kovalainen

- alonso, der mir zu blass blieb
Was dir andere vorwerfen, das kultiviere - das bist du selbst.

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29056
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 18.03.2007, 11:23

Antigurke:

- Räikkönen: Erstess Rennen für Ferrari, gleich Pole, schnellste Rennrunde und dann Sieg. Als Schumacher-Nachfolger also schon bereits akzeptiert.

- Ferrari: Hat das beste Auto.

- McLaren: Wieder vorne mitdabei, wird im Kampf um den Titel ein gewaltiges Wort mitreden!

- BMW-Sauber: Plötzlich die dritte Kraft in der Formel 1. Grosser Sprung nach vorne.

- Hamilton: Super Einstand, gleich aufs Podium.



Gurke:

- Kovalainen: Einer der ganz grossen Verlierer des Wochenendes. Der vielgepriesene "Weltmeister von morgen" war die ganze Zeit über schwach und gurkte in der Anonymität rum.

- Wurz: Sah gegenüber seinem Teamkollegen alt aus. Dies darf nicht allzu oft der Fall sein.

- Spyker: Einfach zu langsam.... immerhin gibt man neben der Strecke Gas......
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
stoney1981
F1-Fan
Beiträge: 8
Registriert: 18.03.2007, 09:31
Wohnort: Graz (AUT)

Beitrag von stoney1981 » 18.03.2007, 11:25

haug - glaube er hat wieder etwas zugenommen...
Das hab ich mir gestern bei den Interviews auch gedacht, eine Diät würde dem Guten nicht schaden. :) Aber wahrscheinlich nimmt er es damit genauso ernst, wie mit seinem damaligen Versprechen Wurz ein Cockpit zu verschaffen.

Insgesamt hat man bei Mc Laren mit Alonso (Guter Fahrer, obwohl ich ihn persönlich nicht sonderlich mag) und Hamilton ein Klasse Paket für die Saison.

Sehr gute und fast makellose Leistung auch von Raikonnen bei Ferrari, mit ihm hat man sicherlich einen Top Mann ins Team geholt.

Bei Williams sollte mit Wurz und Rosberg auch noch einiges möglich sein. Rosberg holte diesmal zumindest den 7. Platz, und Wurz musste das Rennen wegen eines dummen Fehlers von DC leider kurz vor Schluss beenden.

Gurke des Rennens ist für mich damit DC und auch Haug (siehe oben).
Bild
-- Wurzmania is alive --

Benutzeravatar
Bookworm
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2181
Registriert: 28.05.2006, 10:53

Beitrag von Bookworm » 18.03.2007, 11:56

Antigurke
:arrow: Ferrari: Top Auto, das auch mit weichen Reifen über lange Distanzen konkurrenzfähig ist.
:arrow: Kimi: Perfekter Start-Ziel-Sieg, nur ein winziger Fehler
:arrow: Lewis Hamilton: Der perfekte Einstand in die F1. Wenn er das Level hält kann der nächstes Jahr problemlos Weltmeister werden. Einen hat er ja schon erfolgreich hinter sich gehalten.
:arrow: McLaren Mercedes: Kann man nichts dran meckern, saubere Arbeit im Winter
:arrow: BMW: Für die gilt das selbe wie für Mercedes
:arrow: Super Aguri: Leider nicht so stark wie im Qualifying, trotzdem einen Werkshonda abgehängt

Gurke
:arrow: Renault: Adios Konstrukteurstitel!
:arrow: Kovalainen: Nicht gerade ein Traumdebüt... Zu viele Fehler
:arrow: Honda: Die Lachnummer der Wochenendes, jedenfalls in Bezug auf SA
:arrow: Spyker: Miserable Leistung, mehr gibt es nicht zu sagen
:arrow: Albers: Ich hoffe für ihn, dass er damit den Saisontiefpunkt bereits erreicht hat. Fünf Vergleichsmöglichkeiten, fünf mal vom Rookie Sutil geschlagen :roll:

Dazwischen
:arrow: Sutil: Einige Fehler, aber trotzdem im Ziel angekommen und wichtige Erfahrungen gesammelt
:arrow: Das Rennen allgemein: Kreisfahrerei eben. Kaum Spannung oder aufsehenerregende Szenen (vom DC/Wurz Crash mal abgesehen)

Iceman

Beitrag von Iceman » 18.03.2007, 12:26

Antigurke:
Ferrari - Super Speed
McLaren - Gut gesteigert
BMW - richtiger Weg nach oben

Raikkonen - Super Rennen, Triple
Massa - Gutes Rennen
Alonso - Zum Schluss hin der Schnellste auf der Strecke
Hamilton - Super schnell, geiles Debüt 8)
Rosberg - Punkte

Gurke:
Spyker - einfach lahm
Renault - das ging nach hinten los
Honda - Dem SA unterlegen

Albers - Sutil unterlegen und dann der dumme Fahrfehler
Kovalainen - Zu viele Fahrfehler
Button - nicht schnell genug

Benutzeravatar
Columbo
F1-Fan
Beiträge: 5
Registriert: 18.03.2007, 11:51

Beitrag von Columbo » 18.03.2007, 12:31

Anti-Gurke:

Ferrari
BMW
Kimi
Super Aguri
Hamilton


Gurke:

Norbert Haug
Kovalainen
Renault
Albers
Spyker
Coulthard (Obwohl der Chrash geil war, dennoch: Unötig!)

MclarenfanNr1
Testfahrer
Beiträge: 927
Registriert: 25.07.2006, 12:53

Beitrag von MclarenfanNr1 » 18.03.2007, 12:33

Ja das war ein tolles Rennen.Seit langem habe ich mich mal für einen Ferrari Fahrer freuen können.Tolle Leistung von Kimi!

Auch ein tolles und fehlerfreies Rennen von Fernando Alonso.Das Auto ist stark und zuverlässig aber noch verbesserungsdürftig.

Hamilton hat mich sehr beeindruckt.Gleich in seinem ersten Rennen konnte er seinen Teamkollegen Alonso ärgern und ein Podium einfahren Klasse.Ein Top Fahrerpaarung bei Mclaren!

Auch unsere deutsche Piloten waren stark. Platz 4, 7 und 8. Da gibts eigentlich nicht viel auszusetzen.

Achja die Coulthard Aktion: Absolut unnötig und leichtsinnig das hätte böse enden können!

Zu Neuling Kovalainen: Absolut misslungenes Debüt! Viel zu viele Fehler und auch vom Speed her nicht zufriedenstellend!

Benutzeravatar
Moschus
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2741
Registriert: 28.01.2007, 20:31
Wohnort: Im BetaCeta-Quadranten obenlinks neben der Milchstrasse ;)

Beitrag von Moschus » 18.03.2007, 12:35

Antigurke

Räikönnen - souveräner Start-Ziel-Sieg
Massa - von agnz hinten auf Platz 6, Respekt :wink:
Rosberg - endlich mal wieder ein gutes Rennen
Hamilton - einfach genial gefahren
Alsonso - solides rennen
Kovalainen u. Sutil - solides Debüt
Super Aguri - es geht aufwärts

Gurke

Renault - hat nichts mehr mit dem Weltmeisterteam von 2006 zu tun
Coulthard - gefährlicher Unfall mit Wurz
Spyker - letzte Kraft im Feld
Honda- das sieht zur Zeit nicht rosig fürs Team aus
Hier sollte eigentlich ein lustiges und sinniges Zitat stehen, nur leider habe ich kein Gutes parat.

Benutzeravatar
Steeng
Rookie
Rookie
Beiträge: 1946
Registriert: 12.07.2006, 10:29

Beitrag von Steeng » 18.03.2007, 12:35

Antigurke:

:arrow: Räikkönen, beim Einstand gleich den besten Speed und ein überlegener Sieg, so kann es von mir aus weiter gehen
:arrow: Hamilton, schon jetzt auf dem Niveau von Alonso, der sich wohl schon so seine Gedanken machen wird
:arrow: BMW, schon jetzt die Dritte Kraft, ich denke wir dürfen im Laufe der Saison Siege erwarten
:arrow: Rosberg, mal wieder ein bärenstarkes Rennen, neben Hamilton die Große Hoffnung für die Zukunft. Was für ein Überholmanöver gegen Ralf 8)
:arrow: SuperAguri, in der Quali schneller als die Werkshonda, das verdient Respekt

Gurke:

:arrow: Kovaleinen, von dem ich noch nie sonderlich viel gehalten habe. Das war ja heute mal garnichts, absolut schwach, Note 6
:arrow: Renault, vom Weltmeisterteam zur Vierten Kraft abgestiegen, und ich denke es geht noch weiter bergab.
:arrow: Coulthard, vom Speed deutlich hinter Webber, und dann noch dieses "Überholmanöver"
:arrow: Albers, das ganze Wochenende deutlich langsamer als Sutil
:arrow: Honda, die sind wohl doch mit Gas gefahren, erschreckend langsam
1988 1990 1991
1994 1995 2000 2001 2002 2003 2004
2010 2011 2012 2013

#
93
MM

Benutzeravatar
Der Neue
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2050
Registriert: 07.08.2006, 23:33
Lieblingsfahrer: Grosjean, Perez
Lieblingsteam: Underdogs
Wohnort: Siegen

Beitrag von Der Neue » 18.03.2007, 13:49

Senninha_88 hat geschrieben:
Noten (tolle Idee):
Alonso: 2+
Hamilton: 1
Fisichella: 3
Kovalainen: 3
Massa: 1
Raikkönen: 1-
Button: 4
Barrichello: 3
Heidfeld: 2+
Kubica: 2-
Schumacher: 3+
Trulli: 3+
Coulthard: 4
Webber: 3+
Rosberg: 2+
Wurz: 3
Liuzzi: 4-
Speed: 4-
Sutil: 2
Albers: 5+
Sato: 2-
Davidson: 3+
Also deine Benotung verstehe ich nicht. Du gibst Albers ne 5 und Sutil ne 2?? Auch wenn das Sutlis erstes Rennen war, aber das waren zu viele Fehler. Einmal schießt er Davidson fast ab, dann blockiert er beim Überrunden häufig und dann überfährt er noch die Linie bei der Boxenausfahrt. Also ich finde sein Debüt sehr durchwachsen. Mehr als ne 4 ist das auf keinen Fall. Andere Noten verstehe ich auch nicht. Liuzzi zum Beispiel. Kaum im Bild gewesen, aber sehr ordentliches Rennen gefahren. Der Toro Rosso ist nichtkonkurrenzfähig und dennoch kam er ordentlich durchs Feld nach vorne.

Also ich benote das mal so:

Alonso: 3+
Hamilton: 2+
Fisichella: 3
Kovalainen: 4-
Massa: 2-
Raikkönen: 1-
Button: 4-
Barrichello: 4+
Heidfeld: 2
Kubica: 2+
Schumacher: 3
Trulli: 3
Coulthard: 5
Webber: 5
Rosberg: 2+
Wurz: 4
Liuzzi: 3
Speed: 4-
Sutil: 5
Albers: 5-
Sato: 3
Davidson: 4
Weg mit KERS, DRS, Pirelli und Aerodynamik-Schnick-Schnack! Back to the roots! Save pure RACING!

Benutzeravatar
siberianlady
Rookie
Rookie
Beiträge: 1267
Registriert: 07.08.2005, 20:29
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von siberianlady » 18.03.2007, 14:06

Antigürke
Ferrari- unschlagbar und tolle Leistung von beiden Fahrern (Massa 50% des Rennens mit auschwerem Auto auf weichen Reifen-klasse Leistung)
Kimi- super
MCM/Alonso/Hamilton- meine Meinung bestätigt- es fehlt nur der Speed!
BMW- nicht schlecht
Gürke
DC- für seine Erfahrung total blöd.
Sutil- als Rookie macht man Fehler, aber dass man das Reglement nicht versteht ist nicht zu entschuldigen.
Kovalainen- wie Briatore sagte "horrible"- wenn er so weiter macht sitzt spätestens in Europa Piquet in seinem Auto.
Honda- fahren die mit Biodiesel oder wie?
Keep racing!
http://www.fofassociation.com" target="_blank

Antworten