Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Hier posten Formel1.de User alles, was sie live an der Strecke erlebten. Oder geben Tipps und Tricks bekannt für User, die ein Rennen besuchen wollen

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17275
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Ferrari Fan 33 » 21.07.2019, 10:26

msc-forever hat geschrieben:darf man eigentlich Powerbanks fürs Handy mit reinnehmen?

Also da spricht überhaupt nichts dagegen, es ist ein Zubehörteil für etwas, dass heutzutage jeder mit sich trägt. Es gibt so einige Leute die da immer Fotokameras mit riesigen Objektiven mit reinnehmen, dass kann man nicht verstecken und auch das geht. Die Kontrollen an den Eingängen auf die Tribünen, die konzentrieren sich auf gefährliche Gegenstände wie Glasflaschen und Feuerwerk.

michl
F1-Fan
Beiträge: 14
Registriert: 02.08.2015, 19:49
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton
Wohnort: Franken

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon michl » 21.07.2019, 11:04

es wär schlauer endlich mal die autogramm stunde besser zu organisieren ,nur weil man die jetz auf zweimal aufteilt wird auch nicht viel helfen ,voralem weil alle top teams zsm am samstag da sind ,und solang da jeder hin kann auch ohne karte ,ist diese nicht intressant für mich leider

Bielefeldf1
Kartfahrer
Beiträge: 107
Registriert: 11.01.2011, 12:07
Kontaktdaten:

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Bielefeldf1 » 21.07.2019, 11:14

Das Problem gibt es aber nicht nur in Hockenheim. An vielen Strecken endet das im Chaos. Außer in Abu Dhabi,da fand ich es ganz relaxt;)
Ich finde man sollte die Fahrer dazu verdonnern,beim Pit Walk zu sein,um an der Basis,sprich uns Fans zu sein!
Alle anderen motorsportserien,wie z.B DTM und Indycar machen es Vorbildlich vor und man fühlt sich willkommen. Nur die arrogante F1 nicht,obwohl diese keinen Grund mehr zur Arroganz haben darf

Benutzeravatar
Rain King
Rookie
Rookie
Beiträge: 1618
Registriert: 10.07.2013, 15:16
Lieblingsfahrer: MSC ROS RAI HUL
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Rain King » 21.07.2019, 11:38

Bielefeldf1 hat geschrieben:Das Problem gibt es aber nicht nur in Hockenheim. An vielen Strecken endet das im Chaos. Außer in Abu Dhabi,da fand ich es ganz relaxt;)

Das kann ich bestätigen, dort ist es echt gut. Aber da kommt auch nur mit Karte hin.
In Austin ist es auch ganz okay.

Aber in Hockenheim hat man ja praktisch keine Chance, außer man campt dort an der Bühne den ganzen Tag.
SCHUMI :heartbeat:
RIP Jules

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5648
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Formel1Fan » 21.07.2019, 11:45

Bzgl. Fahrer sehen und Autogramme bekommen ist der Styrian-/Green Carpet am Samstag und Sonntag morgens in Spielberg gut. Da kommt man gut zu den Fahrern und auch so mancher Teamchef kommt. Nur kommen da nicht alle Fahrer. Dieses Jahr ist z. B. kein einziger Mercedes-Fahrer gekommen und auch Räikkönen nicht. Ich persönlich hab aber Glück gehabt, denn beide McLaren-Fahrer sind gekommen :) Ob wir auf dem Hockenheimring am Sonntagmorgen bei der Autogrammrunde sein werden (wegen McLaren), entscheiden wir spontan. Am Samstag muss ich nicht hin.

Benutzeravatar
Basti
Kartfahrer
Beiträge: 162
Registriert: 27.12.2007, 21:56

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Basti » 22.07.2019, 10:12

Hallo zusammen.

Für mich geht es ab Donnerstag nach Hockenheim. Stative für die Kameras sind ja verboten. Ich habe allerdings ein kleineres Einhandstativ:

https://www.amazon.de/AmazonBasics-WT1003-Einbeinstativ-170-cm/dp/B00FAYL1YU/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=einhandstativ&qid=1563782793&s=gateway&sr=8-3

Bei den GT Masters war das kein Problem, bei der DTM wurde ich ein Mal angesprochen, durfte es aber mitnehmen. Ich geh davon aus, dass ich es nicht mitnehmen darf, oder?

Auf der HP von Hockenheim steht nur allgemein, dass "Stative" verboten sind.

steffika
F1-Fan
Beiträge: 3
Registriert: 08.11.2018, 21:03

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon steffika » 22.07.2019, 12:30

Hallo zusammen,

es ist unser erstes Mal bei der Formel 1 und ich komm mit dem Zeitplan nicht ganz klar :eh: XD
Kann mir jemand verraten, wo denn da eine Autogrammstunde steht oder unter welchen Begriff sich das versteckt? :-D

Habt ihr Erfahrung mit der Parksituation?
Wir waren vor 4 Wochen bei ED Sheeran... das war das pure Chaos und wir saßen stundenlang auf die Parkplätze fest..
Ist das dann Sonntag nach dem Rennen und der großen Abreise auch so?

Danke und Liebe Grüße :wave:

Onkel Gustav
Rookie
Rookie
Beiträge: 1321
Registriert: 05.09.2015, 10:35
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Onkel Gustav » 22.07.2019, 16:19

https://www.auto-motor-und-sport.de/for ... ring-2019/ Hier sollte es eigentlich verständlich sein. Ort ist eigentlich hinter der Südtribüne gewesen, wo auch die FanZone ist.
Mit dem Parken hatte ich eigentlich noch nie Probleme. Du kannst ziemlich nah an Deiner Autobahnausfahrt parken und fährst dann mit dem Bus rein, natürlich auch wieder zurück. Oder Du suchst Dir einen Parkplatz z.B in Talhaus.

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17275
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Ferrari Fan 33 » 22.07.2019, 16:33

Basti hat geschrieben:Hallo zusammen.

Für mich geht es ab Donnerstag nach Hockenheim. Stative für die Kameras sind ja verboten. Ich habe allerdings ein kleineres Einhandstativ:

https://www.amazon.de/AmazonBasics-WT1003-Einbeinstativ-170-cm/dp/B00FAYL1YU/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=einhandstativ&qid=1563782793&s=gateway&sr=8-3

Bei den GT Masters war das kein Problem, bei der DTM wurde ich ein Mal angesprochen, durfte es aber mitnehmen. Ich geh davon aus, dass ich es nicht mitnehmen darf, oder?

Auf der HP von Hockenheim steht nur allgemein, dass "Stative" verboten sind.


Also jetzt im Falle vom Hockenheimring, da habe ich sehr oft Leute gesehen mit Fotokameras und diesen riesigen Objektiven, mit einem Stativ zwar viel seltener, aber auch. Also muß es möglich sein diese dort mit auf die Tribünen zu nehmen. Auf vielen anderen Rennstrecken, ebenso, alles gleich. Das kommt auch alles auf die Leute an, die da vor den Tribünen bei den Einlasskontrollen stehen, manchen ist es total egal, manche fragen manchmal was, lassen es aber trotzdem durchgehen, oder es kann auch vielleicht vereinzelte geben, die einen damit nicht durchlassen. Ich denke aber, damit dürfte es eigentlich keine Probleme geben.

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17275
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Ferrari Fan 33 » 22.07.2019, 17:00

steffika hat geschrieben:Habt ihr Erfahrung mit der Parksituation?
Wir waren vor 4 Wochen bei ED Sheeran... das war das pure Chaos und wir saßen stundenlang auf die Parkplätze fest..
Ist das dann Sonntag nach dem Rennen und der großen Abreise auch so?

Ich würde empfehlen den "P2" zu nehmen, direkt nach der Autobahnausfahrt. Zu Fuß bis zur Rennstrecke sind es ca. 10 bis 15 Minuten, zur der Nordkurve kommt man mit diesem Weg. Ja, nach dem Rennen, da hat es immer was gedauert bis man vom Parkplatz runterkam und dann auf die Autobahn rauf. Aber alles nicht sooo schlimm gewesen, es ging eigentlich. Nur mit sowas was Du dort schonmal erlebt hast, damit muß man auch rechnen, es könnte wieder passieren.

Dungon-1
F1-Fan
Beiträge: 21
Registriert: 01.08.2016, 20:26

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Dungon-1 » 22.07.2019, 17:33

Hallo ich mach das so, das ich vor 8.00 Uhr am P2 bin dann kannst du auf den Parkplatz und dich an einem Ausgang stellen.Aber es muss vor 8 sein denn ab da ,wird man eingewiesen.
Hat jemand Erfahrung mit dem VFL Parkplatz?

Benutzeravatar
Rain King
Rookie
Rookie
Beiträge: 1618
Registriert: 10.07.2013, 15:16
Lieblingsfahrer: MSC ROS RAI HUL
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Rain King » 22.07.2019, 19:44

Wenn man am Kreisel in P2 rein fährt sind da eigentlich nie Einweiser.

Hat jemand noch günstig ein oder zwei Tickets abzugeben (unter 200€)? Hätte eventuell Interesse daran. Eventuell würde auch eine Samstags-Beteiligung in Frage kommen.
SCHUMI :heartbeat:
RIP Jules

Dungon-1
F1-Fan
Beiträge: 21
Registriert: 01.08.2016, 20:26

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Dungon-1 » 22.07.2019, 21:18

Also ich fahr seit 2008 zur Formel 1 und zur Dtm und ist man später wie 8 uhr, wurden wir immer eingewiesen und konnten nicht mehr wo wir wollten Parken

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17275
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Ferrari Fan 33 » 22.07.2019, 22:30

Ich selber kenne es auf "P2" auch nicht anders als eingewiesen zu werden, allerdings war ich auch nie vor 8 Uhr dort.

Benutzeravatar
Beachsoccer91
F1-Fan
Beiträge: 20
Registriert: 01.02.2013, 21:42

Re: Infothread Deutschland GP- Nürburgring / Hockenheim

Beitragvon Beachsoccer91 » 23.07.2019, 10:03

Rain King hat geschrieben:
Eventuell würde auch eine Samstags-Beteiligung in Frage kommen.


Bin auch auf der Suche nach einem Samstagsticket, also wenn einer sein We-Ticket samstags nicht nutzen kann/will, gerne PN an mich :)


Zurück zu „Live dabei!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste