Monaco

Hier posten Formel1.de User alles, was sie live an der Strecke erlebten. Oder geben Tipps und Tricks bekannt für User, die ein Rennen besuchen wollen

Moderator: Mods

Antworten
msc-forever
Kartfahrer
Beiträge: 204
Registriert: 13.04.2017, 18:22

Re: Monaco

Beitrag von msc-forever » 22.05.2020, 09:33

Ich muss ein riesen Lob an den Automobilclub aussprechen. Habe völlig unkompliziert mein Geld wieder zurück bekommen, natürlich abzüglich der Bearbeitungsgebühr, da die Tickets auch schon bei mir angekommen sind, verständlich.

Jetzt hoffe ich, dass der Spuk hoffentlich bald ein Ende nimmt und ich 2021 einen neuen Anlauf wagen kann.

Habe mir mal die Preise für Tribüne O lower angeschaut. 605 € von Donnerstag bis Sonntag ist schon richtig viel Geld. Aber kann man die Tribüne O eben weiter unten empfehlen oder ist das eher rausgeworfenes Geld. Wäre ja 2020 auf Tribüne O am Donnerstag (weiter oben) gegangen. Samstag / Sonntag dann Rocher. Vielleicht spare ich noch etwas. Monaco macht man ja nicht jedes Jahr und gönne mir 2021 Tribüne O lower.

Onkel Gustav
Rookie
Rookie
Beiträge: 1513
Registriert: 05.09.2015, 10:35
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: Monaco

Beitrag von Onkel Gustav » 23.05.2020, 07:18

@msc-forever:Wo hast Du denn die Preise für 2021 her? Das Portal ist doch noch gar nicht offen.

msc-forever
Kartfahrer
Beiträge: 204
Registriert: 13.04.2017, 18:22

Re: Monaco

Beitrag von msc-forever » 23.05.2020, 09:53

Das waren natürlich die Preise für dieses Jahr. Wenn ich ehrlihch bin rechne ich ohnehin mit einer Verteuerung. Dadurch das dieses Jahr kein Rennen war.

Onkel Gustav
Rookie
Rookie
Beiträge: 1513
Registriert: 05.09.2015, 10:35
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: Monaco

Beitrag von Onkel Gustav » 23.05.2020, 10:12

Na ich würde mal sagen die oberste Reihe auf der O vom günstigeren Teil ist kein rausgeworfenes Geld. Wenn Du früh dran bist kannst Du das ja bestimmen.

Antworten