Silverstone

Hier posten Formel1.de User alles, was sie live an der Strecke erlebten. Oder geben Tipps und Tricks bekannt für User, die ein Rennen besuchen wollen

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Bernd
Simulatorfahrer
Beiträge: 500
Registriert: 03.04.2012, 15:11
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Minardi, Lotus(Caterham)
Wohnort: Südbaden

Silverstone

Beitragvon Bernd » 12.09.2019, 13:03

Hallo Zusammen,

wir würden nächstes Jahr gerne zu einem für uns neuen Rennen gehen.

Über Ungarn und Österreich kann man hier ja einiges finden. In Barcelona waren wir mal bei GP2 Tests also auch bekannt.

Jetzt suche ich mal Erfahrungsberichte aus Silverstone.
War jemand schonmal da? Kann ich dort komplett um die Strecke laufen? Sind die Campingplätze an der Strecke?

Onkel Gustav
Rookie
Rookie
Beiträge: 1272
Registriert: 05.09.2015, 10:35
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: Silverstone

Beitragvon Onkel Gustav » 13.09.2019, 05:47

Ich war schon ein paar Mal da. In allen Variationen. Mit dem Bus und mit dem Wohnmobil und per Flugzeug. Es gibt Campingplätze an der Strecke, aber Vorsicht. Das sind oft nur Kuhweiden die zum Rennen frei gemacht werden. Aber sie sind nicht weit von der Strecke weg. Man kann schon ziemlich weit um die Strecke laufen ja. Also ich würde an Deiner Stelle mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil fahren. Wenn es regnet versinkst Du da im Dreck.Und beachte: Rechtzeitig die Fähre buchen, weil m.W zu dem Renntermin in England Ferien sind. Was ich Dir noch empfehlen könnte. Wenn Du früh buchst, gibt es in der Nähe der Strecke auch einige Bed&Breakfast Unterkünfte die ohne weiteres bezahlbar sind. Wenn Du weitere Fragen hast melde Dich.

Benutzeravatar
Bernd
Simulatorfahrer
Beiträge: 500
Registriert: 03.04.2012, 15:11
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Minardi, Lotus(Caterham)
Wohnort: Südbaden

Re: Silverstone

Beitragvon Bernd » 13.09.2019, 07:27

Das mit den umfunktionierten Wiesen ist ja bei anderen Rennen auch so also für uns einkalkulierbar. Aber mit dem Wetter könnte es unangenehm werden.
Wenn ich mit aber die Campingpreise in Silverstone anschaue wird das Campingf1 vielleicht doch interessant.
300Pfund für 4 Nächte inklusive Frühstück und Stehplatzticket.

Wie weit ist den der Ort entfernt, kann man da einkaufen?

Onkel Gustav
Rookie
Rookie
Beiträge: 1272
Registriert: 05.09.2015, 10:35
Wohnort: 53359 Rheinbach

Re: Silverstone

Beitragvon Onkel Gustav » 13.09.2019, 08:31

Nicht zu Fuß. Silverstone selbst hat keine Einkaufsmöglichkeit. Deshalb sage ich ja, das beste ist Wohnwagen oder Wohnmobil. Da kannst Du alles mitnehmen, und das Wetter ist Dir auch egal. Stehplatz Ticket musst Du früh da sein. Und in Silverstone öffnen die um 5 Uhr. An der Strecke selbst ist es nicht gerade günstig zu essen. Da ihr aber bestimmt mit dem Auto fahrt ist es kein Problem zum Supermarkt.


Zurück zu „Live dabei!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste