Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Hier posten Formel1.de User alles, was sie live an der Strecke erlebten. Oder geben Tipps und Tricks bekannt für User, die ein Rennen besuchen wollen

Moderator: Mods

Bia74
Boxenluder
Beiträge: 10
Registriert: 04.02.2018, 22:55

Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Bia74 » 13.02.2018, 22:14

Hallo zusammen :wave: ,

ich möchte meinem Freund zum runden Geburtstag F1-Tickets schenken. Das wird ja schon S...-teuer :?

Ich habe gesehen, Ungarn wäre relativ günstig. Ein 5-jähriges Kind zahlt gar nichts und ein Erwachsener ist weit günstiger als für den Hockenheimring. Allerdings ist´s eben schon recht umständlich extra nach Budapest zu fahren um ein WE Rennen zu schauen - und das wenn Montag dann wieder Arbeit ansteht...

Es bleibt fast nur der sauteure Hockenheimring :shrug: Oder seh ich was falsch?

Wenn Hockenheimring, welche Karten sind dann empfehlenswert? Wir reisen als zwei Erwachsene und ein fünf Jahre alter Rennautofan. Kinder müssen erst ab sechs zahlen, oder :eh: ?

Oder soll man die Strecke in Kauf nehmen und nach Ungarn (alternativ Österreich :rotate: ) reisen?

Welche Karten sind in anbetracht eines knappen Budgets ratsam?

Ich danke euch allen jetzt schon herzlichst :heartbeat: :heartbeat: :heartbeat:

LG

Bia

Benutzeravatar
Bernd
Testfahrer
Testfahrer
Beiträge: 479
Registriert: 03.04.2012, 15:11
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Minardi, Lotus(Caterham)
Wohnort: Südbaden

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Bernd » 14.02.2018, 13:22

Wollt ihr das ganze Wochenende oder nur den Sonntag besuchen? Was ist den dein Limit bzw ein verträglicher Preis für die Tickets.
Da in Hockenheim die halbwegs günstigen Tickets bereits vergriffen sind wird es dort schwierig. unter 250€ gibt es nur noch auf der Nord Tribüne plätze die aber meiner Meinung nach nicht so toll sind.

Kommt drauf an wo ihr herkommt und wie ihr anreisen wollt. Könnte eventuell mal noch Monza als Alternative empfehlen. Da gibt es durchaus Plätze für vernünftige Preise und auch vernünftige Sicht.

Ungarn und Österreich war ich noch nie. Wobei die Preise für Ungarn sprechen.

Benutzeravatar
Formel1Fan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 5475
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Formel1Fan » 15.02.2018, 09:21

Bia74 hat geschrieben:Es bleibt fast nur der sauteure Hockenheimring :shrug:

Also für mich ist Hockenheim eines der günstigsten Europarennen.

Bia74 hat geschrieben:Oder soll man die Strecke in Kauf nehmen und nach Ungarn (alternativ Österreich :rotate: ) reisen?

Dafür ist Spielberg richtig teuer.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
d0d0
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1287
Registriert: 18.05.2011, 18:26
Wohnort: in der wunderschönen Oberpfalz

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon d0d0 » 15.02.2018, 11:52

das ist schade, weil du bist leider schon etwas zu spät dran, um überall günstig hinzukommen.
in Hockenheim sind die 99 euro tickets schon alle vergriffen (zumindest du mit einigermaßen guter sicht)
bleibt für dich nur noch Ungarn und Spielberg. Spielberg Stehplatz hat zu Beginn 75 Euro gekostet, jetzt glaube ich 99. Mit etwas Glück kannst du in Ungarn noch eine Bronzetribüne für 75 Euro erwischen. Günstige Hotels und ein 10 Euro Ryanair Flug sind auch nicht so unwahrscheinlich. Zudem kann man es als Familie noch mit einem kleinen Urlaub verbinden, z.b. im Aqualand direkt neben der Strecke.

Bia74
Boxenluder
Beiträge: 10
Registriert: 04.02.2018, 22:55

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Bia74 » 15.02.2018, 23:15

Ja hey, das klingt ja schon mal recht gut :o)

Urlaub verbinden ist leider schwierig weil wir unseren Jahresurlaub bereits planen mussten und ich deshalb nur von (einschließlich) Freitag bis Sonntag frei habe.

10 EUR-Ticket von Rayanair - nach Budapest? Von dort aus dann per Bus zu einem Hotel oder Campingplatz?

Was sind denn diese 99-EUR-Tickets und wie hätte ich diese bekommen? ICh habe nur die offiziellen Verkaufsseiten gesehen und dort habe ich keine (auch nicht in Ungarn) 99-EUR-Tickets gesehen.

Theoretisch könnte ich auch mit teureren Tickets leben (ist ja ein runder Geburtstag) - sollen halt gute Plätze bei nen gewissen Preis sein. Soweit ich recht gesehen habe muss ein 5jähriger eh nicht zahlen?!

Lieben Dank schon mal für Deine Antwort!!!

LG

Bianca

Bia74
Boxenluder
Beiträge: 10
Registriert: 04.02.2018, 22:55

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Bia74 » 15.02.2018, 23:24

Mein Limit - hmmmm. Ich denke, 250,- EUR pro Karte ist echt teuer aber das geht schon noch. Zudem dürfte ein 5jähriger umsonst sein somit muss ich ja nur für zwei Erwachsene zahlen.

Wir sind aus der Nürnberger Gegend. Zusätzlich Urlaub zu nehmen wird schwierig, freitags habe ich frei. Von daher wäre logistisch gesehen der Hockenheimring wohl am praktischsten.

Welche Karten wären dort am Besten?

Diese 99,-EUR-Tickets, was bedeutet das? Sind das Tribünenkarten? Wenn ja, welche?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten :)

Bia74
Boxenluder
Beiträge: 10
Registriert: 04.02.2018, 22:55

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Bia74 » 15.02.2018, 23:40

Update: Ich habe gegoogelt, die günstigen Tickets habe ich gefunden, aber leider Chance verpasst :cry2:

Kann man jetzt nicht ändern.

Die Wochenendtickets für 239,- oder 289,- EUR werden es wohl werden. Reichen die 239,- EUR-Tickets? Wenn ja, welchen Bereich soll ich wählen?

Wir waren mal beim 24-Stunden-Rennen und haben dort gezeltet. Nachts wurde geböllert - Ich dachte, der 3. Weltkrieg beginnt :shock: . Hatte ein MEGAschlechtes Gewissen wg. meinem kleinen Mann. Der hat aber geschlafen wie ein Bär und hat wundersamerweise gar nichts von dem Geböller mitbekommen. Wisst ihr wie das am Hockenheimring ist? Kann man dort ggf. auch ein halbwegs günstiges Hotel in der Nähe finden? Wobei Campen eigentlich schon schöner wäre - wenn die Campingplätze dort nicht der Lautstärke wg. an den Weltkrieg erinnern und auch nicht unbedingt zur Ballermann-Partymeile mutieren. Wie gesagt, ich habe meinen Sohn dabei...

Alternativ: War schon jemand in Ungarn und wenn ja, wie war die Anreise? Unkompliziert per Billigflug nach Budapest und dann wie weiter?

Danke schon mal :heartbeat:

Benutzeravatar
phenO
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2509
Registriert: 23.02.2015, 12:03
Lieblingsfahrer: MSC,RAI,HUL,RIC
Lieblingsteam: Ferrari,Williams,Sauber

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon phenO » 15.02.2018, 23:48

Bia74 hat geschrieben:Mein Limit - hmmmm. Ich denke, 250,- EUR pro Karte ist echt teuer aber das geht schon noch. Zudem dürfte ein 5jähriger umsonst sein somit muss ich ja nur für zwei Erwachsene zahlen.

Wir sind aus der Nürnberger Gegend. Zusätzlich Urlaub zu nehmen wird schwierig, freitags habe ich frei. Von daher wäre logistisch gesehen der Hockenheimring wohl am praktischsten.

Welche Karten wären dort am Besten?

Diese 99,-EUR-Tickets, was bedeutet das? Sind das Tribünenkarten? Wenn ja, welche?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten :)


Von Nürnberg aus ist der Hockenheimring doch super zu erreichen. Aus eigener Erfahrung kann ich dir auch sagen, dass die Strecke sich für einen ersten GP-Besuch gut eignet. Bei den anderen Strecken wissen die erfahreneren User hier mehr.

Die 99€ Tickets wirst du nicht mehr finden, weil sie ausgebucht sind. Unter 289€ bekommst du aber laut Homepage nichts mehr. Alternativ fahrt ihr nur Sonntag hin, hab ich vorletztes Jahr auch so gemacht. Durch (obwohl es noch nicht fest steht) volles Rahmenprogramm hast du da von morgens bis nach dem GP einen super Tag und ein tolles Erlebnis. So spart ihr euch Hotel etc. so lang ist die Fahrt von Nürnberg ja nicht.
Keep fighting Michael ; RIP Jules!

Bia74
Boxenluder
Beiträge: 10
Registriert: 04.02.2018, 22:55

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Bia74 » 15.02.2018, 23:57

Ich denke, wenn dann machen wir schon das ganze Wochenende. Wie sind die Campingplätze bzw. die Stimmung dort? Laut oder in Ordnung?

Alternativ - findet man halbwegs günstige Hotels in der Nähe?

Welche Tribüne ist emfehlenswert?

Da die Zeit schon etwas drängt werde ich morgen vormittag wahrscheinlich schon die Tickets bestellen.

Benutzeravatar
phenO
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 2509
Registriert: 23.02.2015, 12:03
Lieblingsfahrer: MSC,RAI,HUL,RIC
Lieblingsteam: Ferrari,Williams,Sauber

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon phenO » 16.02.2018, 00:25

Die gesammelten Infos über den Besuch am Hockenheimring findest du hier:



Im Opener hast du Bilder und im Thread selbst werden alle deine Fragen auch beantwortet. Ich kann dir leider nicht mehr viel weiterhelfen und wenn du morgen früh ordern willst, dann schau lieber dort noch mal rein, wer weiß ob du vorher noch eine Antwort bekommst.

Ach und übrigens: Tolles Geschenk :thumbs_up:
Keep fighting Michael ; RIP Jules!

Bia74
Boxenluder
Beiträge: 10
Registriert: 04.02.2018, 22:55

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Bia74 » 16.02.2018, 00:34

Danke - die Alternative wäre der Glacier-Express geworden - so fast das gleiche... ;o)

Bia74
Boxenluder
Beiträge: 10
Registriert: 04.02.2018, 22:55

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Bia74 » 16.02.2018, 00:39

Südtribüne E wäre wohl sehr gut, leider gibt es keine zwei Karten nebeneinander mehr...

Bia74
Boxenluder
Beiträge: 10
Registriert: 04.02.2018, 22:55

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Bia74 » 16.02.2018, 00:51

Südtribüne B Zone 1, da sind zwei Karten, leider untereinander schräg versetzt, aber die werde ich wahrscheinlich nehmen. Schlafe jetzt endlich mal ne Nacht drüber.

Vielen Dank für eure Tipps!!!!

Benutzeravatar
Bernd
Testfahrer
Testfahrer
Beiträge: 479
Registriert: 03.04.2012, 15:11
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Minardi, Lotus(Caterham)
Wohnort: Südbaden

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon Bernd » 16.02.2018, 07:44

Bestell am besten Telefonisch da online nochmal ne Onlinegebühr dazu kommt. Alternativ könntest auch statt B Zone 1 auch A Zone 4 nehmen da gibt es noch Plätze nebeneinander und die Sicht ist ziemlich gleich.

Zum Campingplatz kann ich dir einige Infos geben. Beim Letzten Rennen 2016 kam um 23Uhr ein Ordner zu uns und hat uns gebeten unsere Musik auf Zimmerlautstärke runter zu drehen. Lärm ist kein Vergleich mehr zu früheren Jahren. Gefeiert wird schon aber bei weitem nicht mehr so ausschweifend. Es waren auch immer Kinder auf den Campingplätzen.
Einzig ungewiss ist dieses Jahr die Invasion der Hollander die werden Zahlreich erscheinen. Die machen die Größte Party.

Die Campingplätze die ich besucht habe waren mit Storm(langes Verlängerungskabel nötig) Wasserstellen und Relativ vernünftige Dusch und Toiletten Container ausgestattet. Müsstest aber Telefonisch abklären welche Plätze noch frei sind. Leider ist der Beste Platz diese Jahr nicht zugänglich.

Benutzeravatar
d0d0
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1287
Registriert: 18.05.2011, 18:26
Wohnort: in der wunderschönen Oberpfalz

Re: Welche Karten schenken-2 Erwachsene + 1 Kind

Beitragvon d0d0 » 16.02.2018, 08:57

Cool, wenn du aus Nürnberg oder dem Umland kommst - so wie ich :lol: :lol: - dann hast du ja mit dem nürnberger Flughafen die perfekt Anbindung nach Barcelona mit Vueling und Budapest mit Ryanair. Hier gibt es auch die besagten günstigen Tickets wenn du dich beim Newsletter anmeldest und dann schnell bist :)


Zurück zu „Live dabei!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast