Kimi war Unsportlich

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2005 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Ungarn 2003

Kimi war Unsportlich

Beitrag von Ungarn 2003 » 11.09.2005, 18:48

Habt ihr gesehen er hatt das ganze Feld aufgehalten wo er an die Box kamm völlig unsportlich was sagt ihr dazu :evil:

mclaren power
F1-Fan
Beiträge: 45
Registriert: 19.06.2005, 23:22

Beitrag von mclaren power » 11.09.2005, 18:52

war doch lustig

Gast

Beitrag von Gast » 11.09.2005, 18:52

Das war nicht unsportlich!
Was soll er denn machen wenn Montoya vorher in die Box gekommen ist Ich denke das Alonso oder andere fahrer die das selbe Problem gehabt hätten das selbe gemachrt hätten!
:twisted:

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Re: Kimi war Unsportlich

Beitrag von Meister » 11.09.2005, 18:58

Ungarn 2003 hat geschrieben:Habt ihr gesehen er hatt das ganze Feld aufgehalten wo er an die Box kamm völlig unsportlich was sagt ihr dazu :evil:
Das hab ich mir auch gedacht :!:
Aber er hat ja fast das GANZE Feld aufgehalten. Dadurch hat fast keiner Plätze verloren.
Aber du hast recht. Unsportlich wars :roll:

:arrow: oh, gott. Jetzt gibts Streß mit den Mercedes Fans :roll: :lol:

Noah
F1-Fan
Beiträge: 4
Registriert: 11.09.2005, 18:56
Kontaktdaten:

Beitrag von Noah » 11.09.2005, 19:00

Naja, ich fand das auch zum Teil unsportlich. Aber dieses Jahr ist ja so viel passiert... 8)
Gebe Gas!

Kimifan05

Beitrag von Kimifan05 » 11.09.2005, 19:03

Also ich denke so wirklich hat Kimi da keinen aufgehalten, denn immerhin war da gerade eine SC Phase und da hat keiner Zeit verloren!

Noah
F1-Fan
Beiträge: 4
Registriert: 11.09.2005, 18:56
Kontaktdaten:

Beitrag von Noah » 11.09.2005, 19:05

Vieleicht hatte er ja in diesem Moment ein Sprung in der Schüssel! :?
Gebe Gas!

Benutzeravatar
Andi
Simulatorfahrer
Beiträge: 604
Registriert: 24.03.2005, 10:05
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Andi » 11.09.2005, 19:05

JensonButton-Fan hat geschrieben:Das war nicht unsportlich!
Was soll er denn machen wenn Montoya vorher in die Box gekommen ist Ich denke das Alonso oder andere fahrer die das selbe Problem gehabt hätten das selbe gemachrt hätten!
:twisted:
also ich kann mich an viele rennen erinnern wo 2 autos hintereinander standen beim boxenstopp.......dadurch hat keiner der beiden zeit verloren aber der rest des feldes wurde nicht blockiert und konnte seinen stopp machen! fand ich auch nicht fair!
Bild

KIMIrulez
F1-Fan
Beiträge: 45
Registriert: 23.07.2005, 15:56
Wohnort: Niederösterreich

Beitrag von KIMIrulez » 11.09.2005, 19:35

macht euch doch nicht immer so ins hemd :lol:
das bisschen stau hat die anderen nicht umgebracht...
Bild

THE OFFICIAL ****** OF THE YEAR. Alonso?NEIN DANKE.

Ungarn 2003

Beitrag von Ungarn 2003 » 11.09.2005, 19:41

JensonButton-Fan hat geschrieben:Das war nicht unsportlich!
Was soll er denn machen wenn Montoya vorher in die Box gekommen ist Ich denke das Alonso oder andere fahrer die das selbe Problem gehabt hätten das selbe gemachrt hätten!
:twisted:
Ne das war garnicht Unfair nur der Kolumbianer ist dan vorne entwischt was ja komischerweiße sein Teamkollege ist. :?

kimi4worldchampion
F1-Fan
Beiträge: 66
Registriert: 25.03.2005, 12:50
Wohnort: nähe Ffm

Beitrag von kimi4worldchampion » 11.09.2005, 20:14

Hehe,ich fands geil.War doch jez wirklich nich schlimm... :P
Kimi 4ever,egal ob das Auto gut(2003) oder schlecht ist(2004),wir halten zu ihm!

London we love u...Nobody will ever get this city down!!!

Benutzeravatar
Andi
Simulatorfahrer
Beiträge: 604
Registriert: 24.03.2005, 10:05
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Andi » 11.09.2005, 20:20

sag mer mal so abgesehn dass alle die unmittelbar hinter ihm in die box sind vor ihm wieder rausgekommen wären weil er warten hätte müssen nicht :roll:
Bild

Benutzeravatar
redforce
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3435
Registriert: 21.03.2005, 17:15

Beitrag von redforce » 11.09.2005, 20:34

Ich kann mir das Gekreische lebhaft vorstellen, wenn MS eine solche Aktion gebracht hätte. :roll:

Ich werde also alle McLaren-Fans bei Gelegenheit erinnern.


Da es eine zulässige Aktion war, würde ich es mal als clever bezeichnen.

kimi4worldchampion
F1-Fan
Beiträge: 66
Registriert: 25.03.2005, 12:50
Wohnort: nähe Ffm

Beitrag von kimi4worldchampion » 11.09.2005, 20:37

Mach das ruhig!Ich glaub mit sowas könnt ich umgehn.
Kimi 4ever,egal ob das Auto gut(2003) oder schlecht ist(2004),wir halten zu ihm!

London we love u...Nobody will ever get this city down!!!

Jody
Testfahrer
Beiträge: 781
Registriert: 23.03.2005, 20:02
Wohnort: Bad Windsheim

Beitrag von Jody » 11.09.2005, 20:42

redforce hat geschrieben:Ich kann mir das Gekreische lebhaft vorstellen, wenn MS eine solche Aktion gebracht hätte. :roll:

Ich werde also alle McLaren-Fans bei Gelegenheit erinnern.


Da es eine zulässige Aktion war, würde ich es mal als clever bezeichnen.
Clever, genau. Das Ausreizen der Vorschriften ist immer clever. Genauso wie die Aufwärmboxen für die Reifen bei Ferrari...clever! 8) :wink:
T.B.S.

Antworten