montoya

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2005 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Beitragvon Meister » 08.08.2005, 21:37

der Formel1 König hat geschrieben:
Montypower hat geschrieben:JUAN GEWINNT AM 21.08.2005 in der TÜRKEI !!!!
Der Rest des Fahrerfeldes hat null Chanche !!!
( Auto hält, vorausgesetzt ) !!! :lol: :lol: :lol:



und wehe irgendein Türke Türke legt einen Döner auf die Strecke so das Monty ausrutscht*gg* :lol:


Oder eine Bierkisten große Kühlbox :twisted: :twisted: :twisted:

Benutzeravatar
der Formel1 König
Simulatorfahrer
Beiträge: 623
Registriert: 23.03.2005, 19:51
Wohnort: Northeim

Beitragvon der Formel1 König » 09.08.2005, 16:01

Leute wir müssen Juans Ungarn Pech schnell abharken :wink:
MONTOYA = F-1 GOTT!!!!

Benutzeravatar
Montypower
Nachwuchspilot
Beiträge: 484
Registriert: 22.03.2005, 10:06

Beitragvon Montypower » 10.08.2005, 06:38

der Formel1 König hat geschrieben:Leute wir müssen Juans Ungarn Pech schnell abharken :wink:



Sehe ich auch so !!!
Die Pechsträhne Pablo´s ist beendet !!
AUF geht´s JUAN :lol:
Hamilton, der neue Star + Weltmeister von 2007 - 2017 !!!!

Benutzeravatar
der Formel1 König
Simulatorfahrer
Beiträge: 623
Registriert: 23.03.2005, 19:51
Wohnort: Northeim

Beitragvon der Formel1 König » 10.08.2005, 16:02

Montypower hat geschrieben:
der Formel1 König hat geschrieben:Leute wir müssen Juans Ungarn Pech schnell abharken :wink:



Sehe ich auch so !!!
Die Pechsträhne Pablo´s ist beendet !!
AUF geht´s JUAN :lol:



Schumi können wir schonmal streichen als Gegner.
Der macht ja noch Urlaub mit Corinna laut Bildzeitung :wink:

Mangelnde Vorbereitung*gg*
MONTOYA = F-1 GOTT!!!!

Benutzeravatar
Montypower
Nachwuchspilot
Beiträge: 484
Registriert: 22.03.2005, 10:06

Beitragvon Montypower » 10.08.2005, 16:45

der Formel1 König hat geschrieben:
Montypower hat geschrieben:
der Formel1 König hat geschrieben:Leute wir müssen Juans Ungarn Pech schnell abharken :wink:



Sehe ich auch so !!!
Die Pechsträhne Pablo´s ist beendet !!
AUF geht´s JUAN :lol:



Schumi können wir schonmal streichen als Gegner.
Der macht ja noch Urlaub mit Corinna laut Bildzeitung :wink:

Mangelnde Vorbereitung*gg*



HIHIHI, wieder einer weniger :lol:
Hamilton, der neue Star + Weltmeister von 2007 - 2017 !!!!

Benutzeravatar
der Formel1 König
Simulatorfahrer
Beiträge: 623
Registriert: 23.03.2005, 19:51
Wohnort: Northeim

Beitragvon der Formel1 König » 11.08.2005, 15:58

Die sollen ruhig alle ankommen - Juan braucht sich vor keinem Fahrer zuverstecken, gell Bruda? :lol: :lol:
MONTOYA = F-1 GOTT!!!!

Benutzeravatar
Wagruno
Simulatorfahrer
Beiträge: 566
Registriert: 24.03.2005, 18:32
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Wagruno » 12.08.2005, 07:46

Oder eine Bierkisten große Kühlbox :twisted: :twisted: :twisted:[/quote]

der wird schon was finden was unter den Wagen passt und das Auto zerstört.
Ihr wisst doch:
Wer suchet der findet
Mit wankelmutigen Grüssen aus Hamburg

Benutzeravatar
Montypower
Nachwuchspilot
Beiträge: 484
Registriert: 22.03.2005, 10:06

Beitragvon Montypower » 12.08.2005, 07:59

der Formel1 König hat geschrieben:Die sollen ruhig alle ankommen - Juan braucht sich vor keinem Fahrer zuverstecken, gell Bruda? :lol: :lol:


NeNe Du, die haben alle die Hosen voll !!
Haben alle Angst vor der Juanpower :twisted:
Hamilton, der neue Star + Weltmeister von 2007 - 2017 !!!!

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Beitragvon Meister » 16.08.2005, 13:47

Montypower hat geschrieben:
der Formel1 König hat geschrieben:Die sollen ruhig alle ankommen - Juan braucht sich vor keinem Fahrer zuverstecken, gell Bruda? :lol: :lol:


NeNe Du, die haben alle die Hosen voll !!
Haben alle Angst vor der Juanpower :twisted:


Ja, ist ja auch klar :? :!:
Juan könnte sich auch als Stockcar fahrer qualifizieren :twisted: :twisted:

Benutzeravatar
alina
Rookie
Rookie
Beiträge: 1891
Registriert: 04.06.2005, 18:05
Wohnort: Kassel

Beitragvon alina » 07.09.2005, 18:12

monty im bezug auf kimi: "Während er in diesem Jahr oftmals Glück hatte, hatte ich es nicht."

ähm... bitte, was??? :shock: :shock: :shock:
ron dennis: "to finish first, you first need to finish" (sagt der richtige)

Benutzeravatar
Argestes
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 23995
Registriert: 23.03.2005, 17:51

Beitragvon Argestes » 07.09.2005, 18:15

alina hat geschrieben:monty im bezug auf kimi: "Während er in diesem Jahr oftmals Glück hatte, hatte ich es nicht."

ähm... bitte, was??? :shock: :shock: :shock:


Wann gesagt, wo gelesen, aus welchem Anlaß?
Ich meine das ernst.
Ich bin eben so blöd.

Benutzeravatar
alina
Rookie
Rookie
Beiträge: 1891
Registriert: 04.06.2005, 18:05
Wohnort: Kassel

Beitragvon alina » 07.09.2005, 18:21

Argestes hat geschrieben:
alina hat geschrieben:monty im bezug auf kimi: "Während er in diesem Jahr oftmals Glück hatte, hatte ich es nicht."

ähm... bitte, was??? :shock: :shock: :shock:


Wann gesagt, wo gelesen, aus welchem Anlaß?


Juan Pablo Montoya hat klargestellt, dass er leistungsmäßig seinem Teamkollegen bei McLaren-Mercedes, Kimi Räikkönen, in nichts nachstünde. Der Kolumbianer gewann in diesem Jahr zwei, Räikkönen fünf Grand Prix, was ihn zur Rolle des Helfers des Finnen verdammt.

"Ich sehe mich nicht als schlechter als Räikkönen an", so der 29-Jährige gegenüber der Gazzetta dello Sport. "Während er in diesem Jahr oftmals Glück hatte, hatte ich es nicht."

Montoya, der zu Beginn der Saison einige Rennen aufgrund eines bei einem "Tennisunfall" erlittenen Schlüsselbeinbruchs auslassen musste, behauptet zudem, dass der MP4-20 speziell für Kimi Räikkönen konzipiert worden sei, genauer gesagt, dass das Fahrverhalten zu weniger Untersteuern tendiere: "Genau das Gegenteil davon, was ich bevorzuge."

"Mit der Zeit ist es mir gelungen, es zu modifizieren, auch wenn es noch nicht zu hundert Prozent meinen Erwartungen entspricht." Auch wenn Räikkönen noch das Kunststück vollbringen sollte, in diesem Jahr Formel-1-Weltmeister zu werden, würde dies die Position Montoya laut eigenen Angaben nicht verändern: "Kimi hat seine Mannschaft mit der er arbeitet und ich habe meine. Momentan scheint er etwas stärker zu sein als ich, was mich jedoch nicht allzu sehr beunruhigt. Alles was ich tun muss, ist, eine bessere Balance zu finden."
ron dennis: "to finish first, you first need to finish" (sagt der richtige)

Benutzeravatar
Argestes
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 23995
Registriert: 23.03.2005, 17:51

Beitragvon Argestes » 07.09.2005, 19:18

Ahh, von Montoya gesagt, ins Italienische übersetzt und dann erst eingedeutscht. Mit Vorsicht zu genießen. Dazu ist es ja nicht ein komplettes Interview.

Montoya sagte schon deutlich früher, dass er geren dieses Pech hätte. Denn in seinen Augen war es kein Pech trotz eines Motorschadens noch Podestplätze herausfahren zu können.

So gesehen steht dem unbestreitbaren Pech Räikkönens doch auch wieder etwas Glück gegenüber, das Montoya wirklich nicht hatte. Wenn er's also so gemeint hat kann man die Meinung nachvollziehen. Das Pech spricht er ja nicht an. :wink:
Ich meine das ernst.
Ich bin eben so blöd.

Benutzeravatar
Montypower
Nachwuchspilot
Beiträge: 484
Registriert: 22.03.2005, 10:06

Beitragvon Montypower » 08.09.2005, 08:02

Na großes Glück hatte Monty wirklich nicht.
2 Rennen ausgesetzt, fehlen etwa 10 Punkte
1 Rennen schwarze Flagge in Führung fehlen wieder 10 Punkte
etc..........

= mind. gleiche Punkte wie Kimi :wink:
Hamilton, der neue Star + Weltmeister von 2007 - 2017 !!!!

Benutzeravatar
alina
Rookie
Rookie
Beiträge: 1891
Registriert: 04.06.2005, 18:05
Wohnort: Kassel

Beitragvon alina » 08.09.2005, 08:08

Montypower hat geschrieben:Na großes Glück hatte Monty wirklich nicht.
2 Rennen ausgesetzt, fehlen etwa 10 Punkte
1 Rennen schwarze Flagge in Führung fehlen wieder 10 Punkte
etc..........

= mind. gleiche Punkte wie Kimi :wink:


ich denke mal kimi hatte mehr pech als monty... dafür dass er 2 rennen aussetzten oder über die rote ampel fahren musste kann ja nicht wirklich jemand was. bei kimi wars so, dass ihn das auto im stich gelassen hat, wofür er eigentlich gar nichts kann.
ron dennis: "to finish first, you first need to finish" (sagt der richtige)


Zurück zu „2005“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast