Unfall vor der Startaufstellung

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2005 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Argestes
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 23995
Registriert: 23.03.2005, 17:51

Beitrag von Argestes » 10.11.2005, 17:46

bolfo hat geschrieben:Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Fahrer davon keine Ahnung hat. Button und Sato wussten Bescheid, ebenso die Tyrrell-Fahrer von 1984. Weshalb Schumacher nicht? Ich bezweifle es, dass ein Team seinen Fahrer so ins offene Messer laufen lassen würde.
Vor Allem muss ich mich auch fragen, welcher Fahrer durch sowas nicht das Vertrauen ins Team verlieren und sich schnellstmöglich nach einem neuen Arbeitgeber umsehen würde.

Betrügt mein Team ohne mein Wissen, dann werd ich mich doch wohl von ihm distanzieren und versuchen den eigenen Ruf zu retten indem ich die dafür notwendigen Taten setze.
Ich meine das ernst.
Ich bin eben so blöd.

Benutzeravatar
Argestes
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 23995
Registriert: 23.03.2005, 17:51

Beitrag von Argestes » 10.11.2005, 17:50

Wagruno hat geschrieben:Garantiert weiss der Fahrer nichts davon, mensch überleg doch mal
wie sollder sich denn auf das fahren konzentrieren, nee absolut
nicht
Häh? Was hat denn das mit seiner Konzentration zu tun?

Und warum bleibt ein Fahrer bei solch einem Team, wenn die linke Tour auffliegt? Bitte kom jetzt aber nicht mit Argumenten wie Loyalität und Vertrags-Erfüllung.
Ein Team, das den Fahrer hintergeht - und das wäre ein solcher Betrugs-Versuch ohne sein Wissen - verspielt doch das Vertrauen des Fahrers und könnte ihn seine Karriere kosten.
Ich meine das ernst.
Ich bin eben so blöd.

Benutzeravatar
Wagruno
Simulatorfahrer
Beiträge: 566
Registriert: 24.03.2005, 18:32
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wagruno » 10.11.2005, 17:51

Argestes hat geschrieben:
bolfo hat geschrieben:Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Fahrer davon keine Ahnung hat. Button und Sato wussten Bescheid, ebenso die Tyrrell-Fahrer von 1984. Weshalb Schumacher nicht? Ich bezweifle es, dass ein Team seinen Fahrer so ins offene Messer laufen lassen würde.
Vor Allem muss ich mich auch fragen, welcher Fahrer durch sowas nicht das Vertrauen ins Team verlieren und sich schnellstmöglich nach einem neuen Arbeitgeber umsehen würde.

Betrügt mein Team ohne mein Wissen, dann werd ich mich doch wohl von ihm distanzieren und versuchen den eigenen Ruf zu retten indem ich die dafür notwendigen Taten setze.
da gebe ich dir vollkommen Recht, und hat Schumi nicht gewechselt
vielleicht war es Vertraglich früher nicht möglich
Mit wankelmutigen Grüssen aus Hamburg

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29049
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 10.11.2005, 17:52

Wagruno hat geschrieben: Garantiert weiss der Fahrer nichts davon, mensch überleg doch mal
wie sollder sich denn auf das fahren konzentrieren, nee absolut
nicht
Na, es heisst doch immer, Schumacher passe daneben die Taktik auch gleich noch an, merkt sich bereits, was zu verbessern wäre und hat dabei noch den gesamten Überblick. Also sollte dies für ihn doch kein Problem sein :wink:

Benutzeravatar
Argestes
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 23995
Registriert: 23.03.2005, 17:51

Beitrag von Argestes » 10.11.2005, 17:53

Wagruno hat geschrieben:da gebe ich dir vollkommen Recht, und hat Schumi nicht gewechselt
vielleicht war es Vertraglich früher nicht möglich
Da sag ich Dir aber als Jurist ganz klar, dass man aus einem Vertrag rauskommt, wenn man wirklich will und ein Vertragspartner sich auf eine Art verhält, die für den anderen schädlich ist.

Das wäre höchstens eine Ausrede.
Ich meine das ernst.
Ich bin eben so blöd.

Benutzeravatar
Wagruno
Simulatorfahrer
Beiträge: 566
Registriert: 24.03.2005, 18:32
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wagruno » 10.11.2005, 18:13

Argestes hat geschrieben:
Wagruno hat geschrieben:da gebe ich dir vollkommen Recht, und hat Schumi nicht gewechselt
vielleicht war es Vertraglich früher nicht möglich
Da sag ich Dir aber als Jurist ganz klar, dass man aus einem Vertrag rauskommt, wenn man wirklich will und ein Vertragspartner sich auf eine Art verhält, die für den anderen schädlich ist.

Das wäre höchstens eine Ausrede.
Hast du solche Verträge schon einmal gesehen oder sogar gelesen,
du weist doch sicher das die Britischen RA. die ausgekochtesten sind
und als Jurist solltest du auch vorsichtig sein mit solchen Behauptungen
Mit wankelmutigen Grüssen aus Hamburg

Benutzeravatar
Wagruno
Simulatorfahrer
Beiträge: 566
Registriert: 24.03.2005, 18:32
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wagruno » 10.11.2005, 18:15

bolfo hat geschrieben:
Wagruno hat geschrieben: Garantiert weiss der Fahrer nichts davon, mensch überleg doch mal
wie sollder sich denn auf das fahren konzentrieren, nee absolut
nicht
Na, es heisst doch immer, Schumacher passe daneben die Taktik auch gleich noch an, merkt sich bereits, was zu verbessern wäre und hat dabei noch den gesamten Überblick. Also sollte dies für ihn doch kein Problem sein :wink:
Bullshit
Mit wankelmutigen Grüssen aus Hamburg

Benutzeravatar
Mik
Rookie
Rookie
Beiträge: 1770
Registriert: 20.06.2005, 15:44
Wohnort: Freiberg

Beitrag von Mik » 10.11.2005, 18:20

@ Bolfo,
also Dein State widerspiegelt sicher den Gedanken so manches übereifrigen MS-Fans nieder, ich meine des öfteren gehört zu haben, daß die Taktik durch Roß Brawn errechnet wurde und dann nach der Info an den Fahrer auch so durchgezogen wurde. MS ist sicher ein hervorragender Pilot, aber das er aus seiner Sicht im Rennen in die Taktik eingreift das glaube ich beim besten Willen nicht.
Mik

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Beitrag von Ayrton » 10.11.2005, 22:01

Bolfo hat geschrieben:Er ist nicht mein Sprachrohr, sondern ein Sprachrohr aller Österreicher, welche sich durch so eine Aussage angegriffen fühlen.
Wagruno hat geschrieben:Wenn ich jemanden angreife nehme ich .........mm

Ich appelliere nochmals an Deine Vernunft. Unterlasse bitte solche Aussagen! Bild

bin mir ja gar nicht solches gewohnt von Dir Wagruno . . . . :shock: Du darfst alles kritisch hinterleuchten, aber Bitte einen fairen Schlagabtausch!

mein Gott eh Bild

verständlich dass nicht jeder den Schumi mag, so wie auch nicht jeder Monty mag oder weiss Gott wer noch . . . . . aber ich kann Dir genau sagen was wir nicht mögen: nämlich keine Anti- religiöse, ethische politische oder sonstige diskriminierende Äusserungen. lies Bitte den Disclaimer Bild sorgfältig durch!

:arrow: ich gehe davon aus dass meine Nachricht angekommen ist . . . . . . :!:

so denn, Fair Play !!!!


pss: ich sehe, es klappt ja wieder prächtig. ich halte aber mein Mahnfinger bewusst auf erwähnte Äusserungen!!!! :wink:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Beitrag von kn@Xer » 10.11.2005, 22:11

Ayrton hat geschrieben:
Bolfo hat geschrieben:Er ist nicht mein Sprachrohr, sondern ein Sprachrohr aller Österreicher, welche sich durch so eine Aussage angegriffen fühlen.
Wagruno hat geschrieben:Wenn ich jemanden angreife nehme ich .........mm

Ich appelliere nochmals an Deine Vernunft. Unterlasse bitte solche Aussagen! Bild

bin mir ja gar nicht solches gewohnt von Dir Wagruno . . . . :shock: Du darfst alles kritisch hinterleuchten, aber Bitte einen fairen Schlagabtausch!

mein Gott eh Bild

verständlich dass nicht jeder den Schumi mag, so wie auch nicht jeder Monty mag oder weiss Gott wer noch . . . . . aber ich kann Dir genau sagen was wir nicht mögen: nämlich keine Anti- religiöse, ethische politische oder sonstige diskriminierende Äusserungen. lies Bitte den Disclaimer Bild sorgfältig durch!

:arrow: ich gehe davon aus dass meine Nachricht angekommen ist . . . . . . :!:

so denn, Fair Play !!!!


pss: ich sehe, es klappt ja wieder prächtig. ich halte aber mein Mahnfinger bewusst auf erwähnte Äusserungen!!!! :wink:
Ayrton hat alles im Griff... great! :D :wink:

Benutzeravatar
Wagruno
Simulatorfahrer
Beiträge: 566
Registriert: 24.03.2005, 18:32
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wagruno » 11.11.2005, 06:35

Ayrton hat geschrieben:
Bolfo hat geschrieben:Er ist nicht mein Sprachrohr, sondern ein Sprachrohr aller Österreicher, welche sich durch so eine Aussage angegriffen fühlen.
Wagruno hat geschrieben:Wenn ich jemanden angreife nehme ich .........mm

Ich appelliere nochmals an Deine Vernunft. Unterlasse bitte solche Aussagen! Bild

bin mir ja gar nicht solches gewohnt von Dir Wagruno . . . . :shock: Du darfst alles kritisch hinterleuchten, aber Bitte einen fairen Schlagabtausch!

mein Gott eh Bild

verständlich dass nicht jeder den Schumi mag, so wie auch nicht jeder Monty mag oder weiss Gott wer noch . . . . . aber ich kann Dir genau sagen was wir nicht mögen: nämlich keine Anti- religiöse, ethische politische oder sonstige diskriminierende Äusserungen. lies Bitte den Disclaimer Bild sorgfältig durch!

:arrow: ich gehe davon aus dass meine Nachricht angekommen ist . . . . . . :!:

so denn, Fair Play !!!!


pss: ich sehe, es klappt ja wieder prächtig. ich halte aber mein Mahnfinger bewusst auf erwähnte Äusserungen!!!! :wink:
Is ja gut, is ja gut
ich habe verstanden was du meinst
aber anscheinend hast du das, was ich geschrieben habe falsch gedeutet
ich habe geschrieben
Zitat: Wenn ich jemanden angreife
wen habe ich damit angegriffen, niemanden,
im übrigen ist das ein, wenn auch nicht so guter, weit verbreiteter
Spruch

Aber es ist schon Komisch immer wenn ich hier etwas poste wird im Kollektiv geantwortet, wenn ich den einen anspreche antwortet der Andere
da fühlt man sich richtig ver....scht
Mit wankelmutigen Grüssen aus Hamburg

Benutzeravatar
Mik
Rookie
Rookie
Beiträge: 1770
Registriert: 20.06.2005, 15:44
Wohnort: Freiberg

Beitrag von Mik » 11.11.2005, 08:13

@ Wagruno,
hey mein bester, das kann ich so nicht gelten lassen, wir zwei verbalisieren uns doch immer von Mann zu Mann, ohne Verstärkung :wink:
Mik

Benutzeravatar
Wagruno
Simulatorfahrer
Beiträge: 566
Registriert: 24.03.2005, 18:32
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wagruno » 11.11.2005, 08:53

Mik hat geschrieben:@ Wagruno,
hey mein bester, das kann ich so nicht gelten lassen, wir zwei verbalisieren uns doch immer von Mann zu Mann, ohne Verstärkung :wink:
Dich meine ich nicht, warum auch, wir sprechen doch die gleiche Sprache(gemeint ist die Meinung) :D :D :D
Mit wankelmutigen Grüssen aus Hamburg

Benutzeravatar
Mik
Rookie
Rookie
Beiträge: 1770
Registriert: 20.06.2005, 15:44
Wohnort: Freiberg

Beitrag von Mik » 11.11.2005, 11:47

Wagruno hat geschrieben:
Mik hat geschrieben:@ Wagruno,
hey mein bester, das kann ich so nicht gelten lassen, wir zwei verbalisieren uns doch immer von Mann zu Mann, ohne Verstärkung :wink:
Dich meine ich nicht, warum auch, wir sprechen doch die gleiche Sprache(gemeint ist die Meinung) :D :D :D
Na aber Moment, Du bist ein Wankelfan :wink:
Mik

Benutzeravatar
Wagruno
Simulatorfahrer
Beiträge: 566
Registriert: 24.03.2005, 18:32
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Wagruno » 11.11.2005, 12:41

Mik hat geschrieben:
Wagruno hat geschrieben:
Mik hat geschrieben:@ Wagruno,
hey mein bester, das kann ich so nicht gelten lassen, wir zwei verbalisieren uns doch immer von Mann zu Mann, ohne Verstärkung :wink:
Dich meine ich nicht, warum auch, wir sprechen doch die gleiche Sprache(gemeint ist die Meinung) :D :D :D
Na aber Moment, Du bist ein Wankelfan :wink:
Na und, ich fahre auch noch einen T4 und gelernt habe ich auch auf
Schüttelhuber quer durch den Garten.
Für mich ist der Wankelmotor der Motor überhaupt und seine Zeit ist noch lange nicht abgelaufen,
und die Auto`s aus der Fam ( Schüttelhuber) muss ich auch rep

komm mal nach Hamburg dann überzeuge ich dich zum Wankelfan
Mit wankelmutigen Grüssen aus Hamburg

Antworten