Das hat mich aufgeregt!

Die Plauderecke des Forums. Passt ein Thema nirgendwo rein, könnt Ihr es hier unterbringen.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
MarM
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3192
Registriert: 04.11.2013, 10:50
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von MarM » 25.10.2016, 12:39

Als KSCler hab ich da naturgemäß ne andere Ansicht :lol:
Bild
Bild
Bild

Die Autorennen von heute haben kaum noch etwas mit jenem Sport zu tun, den ich seit 60 Jahren vertrete.
―Enzo Ferrari


Ferrari per sempre!
Forza KSC

Benutzeravatar
icke
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8708
Registriert: 24.10.2007, 14:09

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von icke » 25.10.2016, 22:18

Danny McNamara hat geschrieben: Ach icke,
was meinen Lieblingsfußballverein angeht, so regt mich dies schon länger nicht mehr wirklich auf,
zum einen ist es einfach enttäuschend und macht mich traurig,
Hi Danny - alles wird gut: beim HFC kurz vor Schluß 3:0 --> Ihr könnt für die Europaliga planen... :shock:
Solange wir es nicht schaffen, einen Apfel herzustellen, können wir noch viel von der Natur lernen.

Benutzeravatar
Danny McNamara
Rookie
Rookie
Beiträge: 1594
Registriert: 09.06.2014, 15:50
Lieblingsfahrer: Super Mario
Lieblingsteam: Spreewalder Gurken Trabant F1

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von Danny McNamara » 26.10.2016, 20:54

icke hat geschrieben:
Hi Danny - alles wird gut: beim HFC kurz vor Schluß 3:0 --> Ihr könnt für die Europaliga planen... :shock:
Endstand 4:0,
Europapokal, Europapokal... XP
"The ultimate measure of a man is not where he stands in moments of comfort and convenience, but where he stands at times of challenge and controversy."

- Martin Luther King, Jr.

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2175
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von Formel Heinz » 26.10.2016, 21:33

Was mich heute aufgeregt hat: Der LKW-Fahrer, der während des Fahrens am Handy war und mir im Kreisverkehr vor's Auto gefahren ist (ich war schon im Kreisverkehr und hatte daher natürlich Vorfahrt). Zum Glück war der Kreisverkehr relativ eng, sodass ich langsam genug unterwegs war, um noch rechtzeitig bremsen zu können.
e=3=π

Benutzeravatar
F1-Opa
Rookie
Rookie
Beiträge: 1475
Registriert: 04.11.2013, 18:03
Lieblingsfahrer: Jonah und Hannah, meine Enkel
Lieblingsteam: Familie
Wohnort: Da wo es mal schön war

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von F1-Opa » 09.11.2016, 22:18

Am Sonntag abend starb eine der besten Freundinnen meiner jüngsten Tochter durch einen Unfall in Hannover.
Hierbei erfasste ein im Einsatz befindliches Polizeifahrzeug, das zwar mit Sonder- und Wegerechten ausgestattet war,
diese aber nicht nutzte, das 18 Jährige Mädchen das auf Ihrem Roller als Pizzabotin ihr Studium finanzierte frontal.
Trotz sofortiger Hilfsmaßnahmen verstarb sie kurze Zeit später im Krankenhaus.
Meine Tochter und Pia waren wohl sogenannte Seelenverwandte, etwas was meiner Erfahrung nach nur selten zu finden ist.
Wie Sinnlos ist diese Tragödie.
Pia von Grone war ein offenes, herzliches und Humorvolles junges Mädchen das noch so viel vor sich hatte.......
Scheiße, und ich weine schon wieder und nein ich schäme mich meiner tränen nicht.
Wie schlimm ist das erst für die Eltern, Geschwister und besten Freunde....alles so sinnlos.
"Metaphysik ist der Versuch, in einem verdunkelten Zimmer eine schwarze Katze zu fangen, die sich gar nicht darin befindet"

"Heute ist die gute, alte Zeit von morgen."

Benutzeravatar
Black Box
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6642
Registriert: 21.05.2012, 23:13
Lieblingsfahrer: MSC.HAK.KUB.ALO.HUL.RIC
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von Black Box » 09.11.2016, 22:45

F1-Opa hat geschrieben:Am Sonntag abend starb eine der besten Freundinnen meiner jüngsten Tochter durch einen Unfall in Hannover.
Hierbei erfasste ein im Einsatz befindliches Polizeifahrzeug, das zwar mit Sonder- und Wegerechten ausgestattet war,
diese aber nicht nutzte, das 18 Jährige Mädchen das auf Ihrem Roller als Pizzabotin ihr Studium finanzierte frontal.
Trotz sofortiger Hilfsmaßnahmen verstarb sie kurze Zeit später im Krankenhaus.
Meine Tochter und Pia waren wohl sogenannte Seelenverwandte, etwas was meiner Erfahrung nach nur selten zu finden ist.
Wie Sinnlos ist diese Tragödie.
Pia von Grone war ein offenes, herzliches und Humorvolles junges Mädchen das noch so viel vor sich hatte.......
Scheiße, und ich weine schon wieder und nein ich schäme mich meiner tränen nicht.
Wie schlimm ist das erst für die Eltern, Geschwister und besten Freunde....alles so sinnlos.

Ich fühle mit dir, Worte können dieser/m Tragik/Drama nicht gerecht werden. :| :sweat:
*Michael wir sind in Gedanken bei Dir*
Der größte Gegner für dich, bist du selbst.(i.Allg.)
Zugunsten der Freiheit müssen wir mit dem Dreck, welcher ungefiltert nach außen posaunt und unter dem Deckmantel unreflektierter "eigener Meinung" steht, leben.

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8582
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von Jerom∃ » 09.11.2016, 23:05

F1-Opa hat geschrieben:Am Sonntag abend starb eine der besten Freundinnen meiner jüngsten Tochter durch einen Unfall in Hannover.
Hierbei erfasste ein im Einsatz befindliches Polizeifahrzeug, das zwar mit Sonder- und Wegerechten ausgestattet war,
diese aber nicht nutzte, das 18 Jährige Mädchen das auf Ihrem Roller als Pizzabotin ihr Studium finanzierte frontal.
Trotz sofortiger Hilfsmaßnahmen verstarb sie kurze Zeit später im Krankenhaus.
Meine Tochter und Pia waren wohl sogenannte Seelenverwandte, etwas was meiner Erfahrung nach nur selten zu finden ist.
Wie Sinnlos ist diese Tragödie.
Pia von Grone war ein offenes, herzliches und Humorvolles junges Mädchen das noch so viel vor sich hatte.......
Scheiße, und ich weine schon wieder und nein ich schäme mich meiner tränen nicht.
Wie schlimm ist das erst für die Eltern, Geschwister und besten Freunde....alles so sinnlos.
Mein Beileid, tut mir echt leid um das Mädchen :cry:

Gibt es eigentlich eine Strafe gegen die Beamten im Wagen ?
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
pilimen
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6634
Registriert: 19.10.2009, 05:38
Lieblingsfahrer: MSC, HAM, VES, LEC

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von pilimen » 09.11.2016, 23:23

F1-Opa hat geschrieben:Am Sonntag abend starb eine der besten Freundinnen meiner jüngsten Tochter durch einen Unfall in Hannover.
Hierbei erfasste ein im Einsatz befindliches Polizeifahrzeug, das zwar mit Sonder- und Wegerechten ausgestattet war,
diese aber nicht nutzte, das 18 Jährige Mädchen das auf Ihrem Roller als Pizzabotin ihr Studium finanzierte frontal.
Trotz sofortiger Hilfsmaßnahmen verstarb sie kurze Zeit später im Krankenhaus.
Meine Tochter und Pia waren wohl sogenannte Seelenverwandte, etwas was meiner Erfahrung nach nur selten zu finden ist.
Wie Sinnlos ist diese Tragödie.
Pia von Grone war ein offenes, herzliches und Humorvolles junges Mädchen das noch so viel vor sich hatte.......
Scheiße, und ich weine schon wieder und nein ich schäme mich meiner tränen nicht.
Wie schlimm ist das erst für die Eltern, Geschwister und besten Freunde....alles so sinnlos.
Ja, sowas ist unbeschreiblich...

Meine Frau hatte als Kind ihre beste Freundin verloren. Es war in ihrer gesamten Kindheit ihre einzige wahre Freundin. Sie wurde in einem Auto von der Straßenbahn eingequetscht und eigentlich wäre meine Frau ebenfalls in diesem Auto gewesen, hätte sie einen Termin nicht abgesagt. Aber auch umgekehrt. Hätte sie den Termin nicht abgesagt, würde sie vielleicht noch leben.

Benutzeravatar
F1-Opa
Rookie
Rookie
Beiträge: 1475
Registriert: 04.11.2013, 18:03
Lieblingsfahrer: Jonah und Hannah, meine Enkel
Lieblingsteam: Familie
Wohnort: Da wo es mal schön war

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von F1-Opa » 14.11.2016, 21:07

Danke für eure Anteilnahme

@ Jerome:
Der Unfall war ja erst am 6.11.2016, also von einer Bestrafung des Fahrers sind wir noch weit entfernt.

Fakt ist, daß die Staatsanwaltschaft Hannover den Fall sofort direkt übernahm und einen Unabhängigen Gutachter bestellt hat. Damit wurde jedwede art von Befangenheit unterbunden.

Die beiden Polizisten wurden heute zum ersten mal Vernommen.
"Metaphysik ist der Versuch, in einem verdunkelten Zimmer eine schwarze Katze zu fangen, die sich gar nicht darin befindet"

"Heute ist die gute, alte Zeit von morgen."

fibonacci

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von fibonacci » 19.06.2017, 12:31

19.06.2017
Für sein emissionsfreies Elektro-Auto kassierte der Döbelner in Leipzig ein Knöllchen – wegen fehlender Umwelt-Plakette!

Ohne Kommentar. :facepalm:

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10467
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von Costigan » 17.09.2017, 09:57

Zuletzt beim Spiel Tottenham vs. Borussia Dortmund: Der nicht vorhandene Videobeweis bei internationalen Spielen.

Ich hätte an die Decke springen können :wall:
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2175
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von Formel Heinz » 01.01.2018, 02:58

Betrunkene Menschen die mit Feuerwerk hantieren.
e=3=π

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8511
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von Simtek » 11.01.2018, 16:47

Formel Heinz hat geschrieben:Betrunkene Menschen die mit Feuerwerk hantieren.
Och, solange sie sich nur selber verletzen. Die Notaufnahmen in den Krankenhäusern wollen doch auch etwas zu tun haben. ;)
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2175
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von Formel Heinz » 11.01.2018, 19:08

Simtek hat geschrieben:
Formel Heinz hat geschrieben:Betrunkene Menschen die mit Feuerwerk hantieren.
Och, solange sie sich nur selber verletzen. Die Notaufnahmen in den Krankenhäusern wollen doch auch etwas zu tun haben. ;)
Leider verletzen sie eben nicht nur sich selber :stare: Glücklicherweise ist nur meine Jacke kaputtgegangen (Böller in Kapuze). Und für's Protokoll, ich war nüchtern und es war nicht mein eigener Böller.
e=3=π

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8511
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: Das hat mich aufgeregt!

Beitrag von Simtek » 22.01.2018, 18:57

Formel Heinz hat geschrieben:
Simtek hat geschrieben:
Formel Heinz hat geschrieben:Betrunkene Menschen die mit Feuerwerk hantieren.
Och, solange sie sich nur selber verletzen. Die Notaufnahmen in den Krankenhäusern wollen doch auch etwas zu tun haben. ;)
Leider verletzen sie eben nicht nur sich selber :stare: Glücklicherweise ist nur meine Jacke kaputtgegangen (Böller in Kapuze). Und für's Protokoll, ich war nüchtern und es war nicht mein eigener Böller.
Das ist leider oft der Haken an der Sache. Aber mein lieber Herr Cousin hat sich einmal böse die Flossen verbrannt, als er besoffen mit einem Feuerwerkskörper hantiert hat. Mitleid von mir gleich null, von unserer gemeinsamen Oma leider deutlich zu viel.
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Antworten