Das hat mich aufgeregt!

Die Plauderecke des Forums. Passt ein Thema nirgendwo rein, könnt Ihr es hier unterbringen.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28952
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Das hat mich aufgeregt!

Beitragvon bolfo » 12.10.2007, 11:18

In diesem Thread kann man posten, was einen gerade so aufgeregt hat. Aber bitte sinnvolles Zeugs, und nicht jeden Schwachsinn. Endlich ein Thread zum Rumheulen!!



Was mich heute aufgeregt hat:

Da brauche ich einmal Hilfe von meiner Krankenkasse. Gut und Recht, wir haben ja eine Filiale hier. Doch was lese ich dort: Nur jeden Dienstag geöffnet!! Hallo?? Das Ding steht in einem Neubau, und die Miete wird hoch sein. Die volle Miete bezahlen und nur einen Tag geöffnet, man frage sich also, weshalb die Krankenkassen sicher nicht günstiger werden!!
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
dondanny
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2707
Registriert: 17.05.2005, 21:19
Lieblingsfahrer: Kimi Raikkonen
Lieblingsteam: Mercedes
Wohnort: Koblenz
Kontaktdaten:

Beitragvon dondanny » 12.10.2007, 11:23

Aufgeregt habe ich mich in letzter Zeit meistens im Forum!!! Gerade im Bereich "News-Kommentare" ist es doch wirklich das absolute Chaos!!!
Ich finde das einfach schade!!! Zukünftig werde ich den Bereich wohl meiden... wobei das nicht Sinn und Zweck in einem Forum ist!
Grand Prix 4 Weltmeister 2007
Grand Prix 4 Wintermeister 2007/2008
Grand Prix 4 Weltmeister 2008

Benutzeravatar
P0iS0N
Testfahrer
Beiträge: 822
Registriert: 05.07.2007, 17:53
Kontaktdaten:

Beitragvon P0iS0N » 12.10.2007, 13:59

dondanny hat geschrieben:Aufgeregt habe ich mich in letzter Zeit meistens im Forum!!! Gerade im Bereich "News-Kommentare" ist es doch wirklich das absolute Chaos!!!
Ich finde das einfach schade!!! Zukünftig werde ich den Bereich wohl meiden... wobei das nicht Sinn und Zweck in einem Forum ist!


1. Stimme ich Bolfo zu! Deutsche Krankenkasse (nicht die privaten ;)) ersticken an den Verwaltungskosten und Ulla schnallts einfach nicht! :roll:

2. Stimmt ich auch dir dondanny zu. Ich meide den Bereich schon seit mehreren Wochen. Eigentlich ziemlich ironisch, wenn man bedenkt, dass ich über grade diesen Bereich den Weg in dieses Forum gefunden habe. :)
Bild

Benutzeravatar
Cracklink
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3407
Registriert: 09.09.2006, 22:34

Beitragvon Cracklink » 12.10.2007, 14:33

mich regt am meisten noch der bahnstreik auf. die lokführer sollten mal
auf dem teppich bleiben. 10% mehr bei einem gehalt von ca. 2200,- €
ist schon ein ordentlicher batzen.

ihr argument, dass sie die verantwortung für die menschen haben, die sie
befördern, zieht bei mir nicht.
diese verantwortung haben auch die unterbezahlten busfahrer, das unterbezahlte pflegepersonal, die unterbezahlten taxifahrer u.s.w,. u.s.w.

die können den hals nicht voll kriegen und nutzen ihre machtposition ganz
unverschämt aus. vergleichen sich sogar mit piloten, die ja wohl einiges
mehr drauf haben müssen als lokführer.

und wer sind die leidtragenden? die fahrgäste. jetzt, weil nichts fährt und
später, weil die gestiegenen personalkosten auf die kunden abgewälzt werden.
A signature is temorary not avaiable.

Benutzeravatar
Williams No.1
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4401
Registriert: 10.08.2005, 11:11
Lieblingsfahrer: Jenson Button
Lieblingsteam: Williams F1
Kontaktdaten:

Beitragvon Williams No.1 » 12.10.2007, 15:07

Naja , und da ja auch die Ausrede "Die Bahn streikt" für die Pendler zu den Arbeitsplätzen nicht zieht , werden auch viele Jobs in Gefahr sein

Was mich aufregt , das es so einige Ausbildungsplätze in der Nähe gibt , aber keiner mal die Stellen besetzt (ich war mal bei der Telekom im Juli , die hatten ganze 8 Ausbildungsplätze , und das beste wir hatten so ein Bewerbungsgespräch in einer Gruppe , neben mir waren da noch 4 andere , und das allerbeste , keine Stelle wurde bis August davon besetzt , ich hatte den tollen Telekomtest als Bester abgeschnitten , begründung für die Entscheidung? Fehlanzeige , da fühlt man sich doch verarscht , naja jetzt weiß ich wem ich bei der Tour de France alles schlechte Wünsche ;) (Kein Erfolg für T-Mobile! :lol:)
Bild

Benutzeravatar
redforce
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3435
Registriert: 21.03.2005, 17:15

Beitragvon redforce » 12.10.2007, 17:23

Ich habe mich heute schon wieder ziemlich über die Rubrik News-Kommentare aufgeregt. Genauer gesagt über "User", die eigentlich nicht an einer Diskussion, sondern lediglich an Provokation interessiert sind.

Tja, kommt Zeit, kommen Kollegen, kommt Lösung.
Die Verfremdung eines Gedankens beginnt mit dem Versuch, ihn in Worte zu fassen.
Helmar Nahr

Benutzeravatar
s'Mampfal
Rookie
Rookie
Beiträge: 1372
Registriert: 09.07.2007, 15:01
Wohnort: Wien

Beitragvon s'Mampfal » 12.10.2007, 17:28

wessen glorreiche idee war es eigentlich die news in das forum zu stecken.
ich meine das kann doch nicht gutgehe weil es dort doch schon seit dem ich mitlese und das ist schon ziemlich lange, zugeht wie im schweinestall.

das traurige ist nun das das "gute" forum durch die spammer versaut wird.

ich halte das für eine schlechte idee und denke das deine frustmomente daher rühren.

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28952
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitragvon bolfo » 12.10.2007, 18:32

redforce hat geschrieben:Ich habe mich heute schon wieder ziemlich über die Rubrik News-Kommentare aufgeregt. Genauer gesagt über "User", die eigentlich nicht an einer Diskussion, sondern lediglich an Provokation interessiert sind.

Tja, kommt Zeit, kommen Kollegen, kommt Lösung.



Tja, diese Idee ging wohl voll nach hinten los.... Dafür hat man was, worüber man sich aufregen kann :lol:

Auf die Lösung bin ich dann aber mal gespannt. Also ich halte mich aus dieser Sparte raus, das ist mir einfach zu katastrophal.... Und viel schlaues kommt ja nicht raus. Ausser eben Provokationen....
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
Albers Fan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7597
Registriert: 31.05.2006, 09:53
Lieblingsfahrer: Christijan Albers
Kontaktdaten:

Beitragvon Albers Fan » 12.10.2007, 18:37

Ich rege mich ebenfalls über dieses neue Forum auf.

Ich gehe dort nicht mehr rein, da schreiben nur Leute die mit dem Rest des Forums nichts zu tun haben, dann kommt jede 5 Minuten eine neue Nachricht, da brauch man ja bei "Fahrer, Teams Offizielle" oder "Klatsch Tratsch und Gerüchte" gar nichts mehr schreiben. :roll:
Bild

Benutzeravatar
s'Mampfal
Rookie
Rookie
Beiträge: 1372
Registriert: 09.07.2007, 15:01
Wohnort: Wien

Beitragvon s'Mampfal » 12.10.2007, 18:41

mein vorschlag wäre ja den news teil in ein eigenes forum zu verfrachten und das mit einem oder 2 eigenen mods die sich nur um den "unsinn" kümmern der dort verzapft wird.
so käme es zu keiner übernahme des alten forums und der aufwand ist auch sehr gering.
liegt halt alles am betreiber der seite.

(sorry für die einmischung, ich bin ja noch neu hier...)

Benutzeravatar
CP-vs-MS
Tippspiel-Mod
Tippspiel-Mod
Beiträge: 6519
Registriert: 07.01.2007, 20:33
Lieblingsfahrer: All Underdogs
Lieblingsteam: All Underdogs
Wohnort: Jenseits von Gut und Böse
Kontaktdaten:

Beitragvon CP-vs-MS » 14.10.2007, 23:22

Heute wurde Bundespräsident Horst Köhler in Frankfurt nach der Verleihung eines Friedenspreises körperlich angegriffen. Zwar wurde der Presi nicht verletzt und der Übeltäter sofort in Gewahrsam genommen, doch nach einer halben Stunde auch schon wieder freigelassen. :evil: Die Begründung: Er habe angebliche Geldsorgen und habe Präsident Köhler um Hilfe gebeten. :?

Also über sowas kann man einfach nur lachen :!: Da kommt man nach einer solchen Attacke einfach wieder frei, nur weil der Justiz solch eine Ausrede gefällt und sie akzeptabel ist :!: Einfach nur lachhaft und völlig inakzeptabel :!: Kann ja jeder herkommen und das behaupten :!: Einfach nur zum Aufregen... :evil:

@ Argestes

Sag mal bitte was dazu. Ist das so in Ordnung und gerechtfertigt??? :roll:
formel1.de Tippspiel Moderation

>>Zum Tippspiel 2019<<

Iceman[2]
Simulatorfahrer
Beiträge: 683
Registriert: 28.04.2007, 10:02

Beitragvon Iceman[2] » 15.10.2007, 00:55

Albers Fan hat geschrieben:Rennen:

Melbourne
Kuala Lumpur
Bahrain
Barcelona
Monaco
Montréal
Indianapolis
Magny-Cours
Silverstone
Nürburgring
Budapest
Istanbul
Monza
Spa-Francorchamps
Fuji
Shanghai
São Paulo


Bitte so wählen das neutrale Betrachtung möglich:

Teams: Spyker (Albers Fan)

Fahrer: Christijan Albers (Albers Fan), Adrian Sutil (Albers Fan), Markus Winkelhock (Albers Fan)

Sorry, aber so langsam reichts dann auch wirklich.

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28952
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitragvon bolfo » 15.10.2007, 01:37

Was mich aufgeregt hat, war unsere ach so tolle Bundesrätin Calmy-Rey, diese linke .... .


Na, ehrlich, ich mag auch nicht alles, was die SVP tut. Doch dass sie einen Marsch in Bern macht, war völlig legal. Nur wurde dieser von Linksradikalen gestört, die Schlacht von Bern ist wohl nun allen bestens bekannt. Und was sagt Calmy-Rey dazu?

Na, die SVP wusste ja, dass es Drohungen von den Linksradikalen gab. Folglich hätte man die Aktion ja einfach abbrechen können. Doch jetzt sei eigentlich die SVP an den Schäden schuld, da sie den Marsch trotzdem gemacht habe!


Aha! Ich würde ja nur zu gerne sehen, was die Medien und insbesondere Frau Calmy-Rey sagen würden, wenn es genau umgekehrt gewesen wäre und man jetzt der SP die Schuld geben würde, weil Rechtradikale randaliert hätten!! Von so einem Politiker würde man den sofortigen Rücktritt fordern, doch da es eben "nur" Linksradikale waren, ist die Sache für unsere SP-Bundesrätin anscheinend nicht so schlimm.


Doch ich sage: Frau Calmy-Rey, treten Sie zurück, eine Frau mit solch verdrehten Ansichten ist eine Schande für unsere Volksvertretung!!
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
P0iS0N
Testfahrer
Beiträge: 822
Registriert: 05.07.2007, 17:53
Kontaktdaten:

Beitragvon P0iS0N » 15.10.2007, 02:02

Iceman[2] hat geschrieben:Sorry, aber so langsam reichts dann auch wirklich.


Eigentlich müssten einen der ganze Thread aufregen, denn ich denke kaum, dass irgendwer hier auch nur im entferntesten eine objektive Beurteilung fertigen kann. ;)

Edit: Mich hat Frauke Ludowig (schreibt man das so? :P) und ihr Exklusiv Magazin heute mal wieder aufgeregt. Meine Freundin is son VIP Fan und guckt den Mist immer.. Die Berichte: Der totale Schwachsinn. Total subjektiv und ich weiß noch nicht mal aus wessen Sicht. ;)

Ich weiß nicht, wer dieser Sendung eine Daseinsberechtigung gibt. Warscheinlich sind es Leute wie meine Freundin... ups.. ;)

Schlimm schlimm.. :roll:
Bild

Benutzeravatar
Bastiii
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2677
Registriert: 13.11.2006, 14:07
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Bastiii » 15.10.2007, 14:10

mich nervt es zur Zeit in der Schule, dass einige Leute meinen irgendwelche dämliche Gerüchte über mich auszubreiten :roll:
Hier im Forum nervt mich dieses Kubica-Heidfeld Gebashe :roll:


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste