#5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Hier werden alle Beiträge zu den Grand Prix 2020 veröffentlicht.
Antworten
Benutzeravatar
Balestre
Moderator
Moderator
Beiträge: 1915
Registriert: 25.07.2014, 00:33

#5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Balestre » 17.07.2020, 20:09

Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Bild

:arrow: Streckendetails

:arrow: Vorjahresergebnisse

Bild

Zeitplan
  • Freitag, 07. August 2020:
    1. Freies Training: 12:00 Uhr
    2. Freies Training: 16:00 Uhr
  • Samstag, 08. August 2020
    3. Freies Training: 12:00 Uhr
    Qualifying: 15:00 Uhr
  • Sonntag, 09. August 2020
    Rennen: 15:10 Uhr
Quelle

Wer Interesse daran hat, den Opener zu übernehmen und auszubauen, kann sich bei der Moderation bis spätestens Donnerstag vor dem Rennen melden.
Bild

Benutzeravatar
Pentar
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13214
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Stuttgart

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Pentar » 19.07.2020, 14:51

Im Gegensatz zum ersten GP in Silverstone, stellt Pirelli den Fahrern wieder die Altbekannten Mischungen zur Verfügung:
2 x Hart (C2)
3 x Medium (C3)
8 x Soft (C4)

HAM44
Kartfahrer
Beiträge: 120
Registriert: 22.04.2020, 15:07

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von HAM44 » 26.07.2020, 12:00

Die erste Zwischenzeit erfolgt vor Kurve 6, die zweite nach Kurve 14. Topspeedmessung ist vor Kurve 15. Bestwerte letztes Jahr im Qualifying Ricciardo mit 337,0 und im Rennen Stroll mit 340,4. Denkwürdige Rennen waren 1998 als Schumacher in der Boxengasse gewann, 2003 als ein verrückter auf der Strecke war und die Demonstrationsfahrt von Hamilton im Regen 2008.

Formula_1
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3441
Registriert: 24.06.2019, 02:10

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Formula_1 » 07.08.2020, 11:58

Hat die Sky Moderatorin gerade "Otmar Schaffenhauer" gesagt? :D

Benutzeravatar
Pentar
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13214
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Stuttgart

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Pentar » 07.08.2020, 11:59

So - los gehts mit FP1.
Wünsche Allen:
Gute Unterhaltung!

Benutzeravatar
Calvin
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6405
Registriert: 15.09.2014, 12:31
Lieblingsfahrer: RAI, VET, HAK, NOR

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Calvin » 07.08.2020, 12:02

Schade dass man in der Kurve 14 die Curbs angepasst hat.
Toto Wolff: Wir stellen uns nicht die Frage, ob der Ferrari-Motor illegal ist. So denken wir nicht, das ist nicht unsere Einstellung. Wir zeigen nicht mit dem Finger auf andere Hersteller. Wir fragen uns vielmehr: Wie können wir selber etwas besser machen?

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9824
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von toddquinlan » 07.08.2020, 12:10

Calvin hat geschrieben:
07.08.2020, 12:02
Schade dass man in der Kurve 14 die Curbs angepasst hat.
stimme ich zu, und ich wette das doch der ein oder andere Curb für die Reifenschäden verantwortlich war und nicht irgendwelche debris

Formula_1
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3441
Registriert: 24.06.2019, 02:10

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Formula_1 » 07.08.2020, 12:40

Weiß jemand wer aktuell der Co-Kommentator von Sascha Roos ist?

Benutzeravatar
Pentar
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13214
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Stuttgart

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Pentar » 07.08.2020, 12:46

Formula_1 hat geschrieben:
07.08.2020, 12:40
Weiß jemand wer aktuell der Co-Kommentator von Sascha Roos ist?
Das habe ich als F1TV-ler im sky-Thread angefragt - anbei die Antwort:

Formula_1
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3441
Registriert: 24.06.2019, 02:10

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Formula_1 » 07.08.2020, 12:50

Pentar hat geschrieben:
07.08.2020, 12:46
Formula_1 hat geschrieben:
07.08.2020, 12:40
Weiß jemand wer aktuell der Co-Kommentator von Sascha Roos ist?
Das habe ich als F1TV-ler im sky-Thread angefragt - anbei die Antwort:
Ach, dann wohl der Lennart Wermke? Der war in den ersten Rennen auch öfters zugeschaltet und war vor Ort an den Strecken bei den ersten drei Rennen.

Formula_1
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3441
Registriert: 24.06.2019, 02:10

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Formula_1 » 07.08.2020, 13:00

Hülkenberg ganz gut unterwegs! :thumbs_up: Das freut mich. :)

Benutzeravatar
ScuderiaFerrari#1929
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8836
Registriert: 12.02.2010, 15:31
Lieblingsfahrer: LEC, MSC, NOR, ALO
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von ScuderiaFerrari#1929 » 07.08.2020, 13:30

Formula_1 hat geschrieben:
07.08.2020, 12:50
Pentar hat geschrieben:
07.08.2020, 12:46
Formula_1 hat geschrieben:
07.08.2020, 12:40
Weiß jemand wer aktuell der Co-Kommentator von Sascha Roos ist?
Das habe ich als F1TV-ler im sky-Thread angefragt - anbei die Antwort:
Ach, dann wohl der Lennart Wermke? Der war in den ersten Rennen auch öfters zugeschaltet und war vor Ort an den Strecken bei den ersten drei Rennen.
Ja, ist Wermke.
Letzte Woche hat mir dennoch besser gefallen mit dem Christian vom Motosport-Magazin.
"Ich habe keine Glaskugel. Ich habe zwei andere Kugeln, aber die sagen mir nicht so viel..."

-Sebastian Vettel

Bild

Formula_1
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3441
Registriert: 24.06.2019, 02:10

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Formula_1 » 07.08.2020, 13:30

Zur Prognose, wer mit welchen Reifen startet: Ich fände es nicht völlig überraschend, wenn es z.B. Mercedes sogar mit den weißen versucht, sich zu qualifizieren.

Formula_1
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3441
Registriert: 24.06.2019, 02:10

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Formula_1 » 07.08.2020, 13:33

ScuderiaFerrari#1929 hat geschrieben:
07.08.2020, 13:30
Ja, ist Wermke.
Letzte Woche hat mir dennoch besser gefallen mit dem Christian vom Motosport-Magazin.
Joa, der war auch gut. Ich muss sagen gerade die Trainings finde ich aber öfters ganz interessant bei Sky, da gibt es ja öfters mal "Experimente" und Zuschaltungen von diversen Leuten, die teilweise auch sehr interessante Einblicke geben in das ganze Drumherum, was man so gar nicht mitbekommt. Z.B. Sophia Flörsch war ja auch schon mit dabei, und bei den anderen bin ich mir gerade nicht sicher, will daher nichts falsches "raushauen".
Als regulärer Co-Kommentator gefällt mir Ralf Schumacher mittlerweile absolut am besten.

Hennes
Simulatorfahrer
Beiträge: 640
Registriert: 24.08.2012, 20:30

Re: #5 Großer Preis zum 70 jährigen F1 Jubiläum (Großbritannien) / Silverstone

Beitrag von Hennes » 07.08.2020, 13:40

Mal Vettel in Training 2 beobachten, wirkte in Session 1 so verkrampft, immer mit stauben verbunden ich glaube wirklich etwas gefunden hat man nicht

Antworten