#12 Großer Preis von Portugal / Portimao

Hier werden alle Beiträge zu den Grand Prix 2020 veröffentlicht.
Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27743
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #12 Großer Preis von Portugal / Portimao

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 16.10.2020, 10:34

Chris1909 hat geschrieben:
15.10.2020, 20:52
Woelli38 hat geschrieben:
15.10.2020, 14:49
Corona-Alarm in Portugal: GP jetzt als Geisterrennen?

https://www.speedweek.com/formel1/news/ ... ennen.html

Das mit den 50.000 geplanten Fans wird wohl nichts werden bei landesweitem Katastrophenfall...
Ich bin froh, dass du dich als Spaßverderber und Verkünder der schlechten Botschaft geoutet hast und nicht ich. :wink:

Denn ich habe derzeit die selben Gedanken. Ich gehe sogar soweit ich sage, dass mich auch eine komplette Absage nicht überraschen wurde bzw. mache ich mir auch Sorgen um Imola. Der Winter ist im Anmarsch und die Zahlen steigen erwartungsgemäß europaweit stark an. In der Moto GP hat es übrigens auch gerade Valentino erwischt, im Fußball CR7... viel prominenter kann es eh bald nicht mehr werden. Irgendein "Schas" kommt da noch auf die F1-Gemeinde zu und wenns nur ein Totalausfall eines Teams oder Fahrer ist.
Also fährt HUL in Portimao mindestens für 2 Teams.
Meine 40. F1 Saison in Folge. Ich war auch schon mal jünger. :eh:
Hier könnte Ihre Werbung stehen. Zielgruppe: Treppenlift.
#KeepFightingMichael

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27743
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #12 Großer Preis von Portugal / Portimao

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 16.10.2020, 10:45

Der Vietnam GP wurde gerade offiziell gestrichen.
Dann spart man sich wenigstens den Opener.
Meine 40. F1 Saison in Folge. Ich war auch schon mal jünger. :eh:
Hier könnte Ihre Werbung stehen. Zielgruppe: Treppenlift.
#KeepFightingMichael

Benutzeravatar
Woelli38
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6787
Registriert: 25.10.2010, 14:05
Lieblingsfahrer: MSC
Lieblingsteam: Ferrari

Re: #12 Großer Preis von Portugal / Portimao

Beitrag von Woelli38 » 16.10.2020, 10:55

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
16.10.2020, 10:45
Der Vietnam GP wurde gerade offiziell gestrichen.
Dann spart man sich wenigstens den Opener.
Ja, da gab es auch einen Bericht dazu... schaut Euch mal die Summe an (weiter unten), die man angeblich zu zahlen bereit ist...

https://www.speedweek.com/formel1/news/ ... esagt.html

Ich sag nur Nürburgring und das liebe Geld...
"Das ist eine Scheißkiste. Ich fass es nicht!
Ihr habt`s doch alle Möglichkeiten und dann baut ihr so eine Schrottkiste."

Lauda über seinen Ferrari :wink2: :biggrin:

Benutzeravatar
asd
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4537
Registriert: 02.11.2007, 18:41

Re: #12 Großer Preis von Portugal / Portimao

Beitrag von asd » 16.10.2020, 20:24

Chris1909 hat geschrieben:
15.10.2020, 20:52
Woelli38 hat geschrieben:
15.10.2020, 14:49
Corona-Alarm in Portugal: GP jetzt als Geisterrennen?

https://www.speedweek.com/formel1/news/ ... ennen.html

Das mit den 50.000 geplanten Fans wird wohl nichts werden bei landesweitem Katastrophenfall...
Ich bin froh, dass du dich als Spaßverderber und Verkünder der schlechten Botschaft geoutet hast und nicht ich. :wink:

Denn ich habe derzeit die selben Gedanken. Ich gehe sogar soweit ich sage, dass mich auch eine komplette Absage nicht überraschen wurde bzw. mache ich mir auch Sorgen um Imola. Der Winter ist im Anmarsch und die Zahlen steigen erwartungsgemäß europaweit stark an. In der Moto GP hat es übrigens auch gerade Valentino erwischt, im Fußball CR7... viel prominenter kann es eh bald nicht mehr werden. Irgendein "Schas" kommt da noch auf die F1-Gemeinde zu und wenns nur ein Totalausfall eines Teams oder Fahrer ist.
eigentlich ein Wunder dass es im ganzen F1 Zirkus bisher so wenig Corona Fälle gab.
man muss mit allem rechnen, auch mit Absagen.
Leider
:checkered:

Tomek333
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2064
Registriert: 15.08.2013, 14:57
Lieblingsfahrer: Alesi, Berger, Montoya, Kubica
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Berlin

Re: #12 Großer Preis von Portugal / Portimao

Beitrag von Tomek333 » 17.10.2020, 15:27

Wenn man bedenkt das im April- Juni viele die Saison ganz absagen wollten bzw meinten die WM ist nichts Wert weil es auf zu wenig Kontinente stattfindet und das es mega gefährlich sei usw , hört man von den schwarzmalern nicht mehr viel.

Wir stehen vor dem 12. Rennen und die Saison ist abgesehen von Mercedes mega spannend und abwechslungsreich.

Ein Beitrag leisten ja die Strecken dazu.
Portimao könnte ich mich jetzt schon vorstellen, dauerhaft Barcelona zu ersetzten

Min Sainz im Ferrari und Alonso zurück im Renault würden aber bestimmt die Zuschauer wieder mehr mobilisiert werden, leider muss man sagen, spricht für Barcelona
Try hard to love me, before you judge me (MJ 1995)

Benutzeravatar
Spocki
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3210
Registriert: 01.08.2014, 11:26
Lieblingsfahrer: Vettel, Magnussen
Lieblingsteam: Arrows

Re: #12 Großer Preis von Portugal / Portimao

Beitrag von Spocki » 17.10.2020, 15:30

Tomek333 hat geschrieben:
17.10.2020, 15:27
Wenn man bedenkt das im April- Juni viele die Saison ganz absagen wollten bzw meinten die WM ist nichts Wert weil es auf zu wenig Kontinente stattfindet und das es mega gefährlich sei usw , hört man von den schwarzmalern nicht mehr viel.
Aha und wer sind die schwarzmaler?

Oder ist das wieder nur ein *Bierkrug auf den Stammtisch-hau* Spruch?
Werd doch mal konkret.
Bild
Bild
Bild

Tomek333
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2064
Registriert: 15.08.2013, 14:57
Lieblingsfahrer: Alesi, Berger, Montoya, Kubica
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Berlin

Re: #12 Großer Preis von Portugal / Portimao

Beitrag von Tomek333 » 17.10.2020, 15:36

Spocki hat geschrieben:
17.10.2020, 15:30
Tomek333 hat geschrieben:
17.10.2020, 15:27
Wenn man bedenkt das im April- Juni viele die Saison ganz absagen wollten bzw meinten die WM ist nichts Wert weil es auf zu wenig Kontinente stattfindet und das es mega gefährlich sei usw , hört man von den schwarzmalern nicht mehr viel.
Aha und wer sind die schwarzmaler?

Oder ist das wieder nur ein *Bierkrug auf den Stammtisch-hau* Spruch?
Werd doch mal konkret.
Na die die im Forum geschrieben haben das dieses Saison nicht richtig zählt
Wenn du dir mühe gibst, findest du die auch:)
Waren ja nicht wenige
Try hard to love me, before you judge me (MJ 1995)

Benutzeravatar
Pentar
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 13202
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Stuttgart

Re: #12 Großer Preis von Portugal / Portimao

Beitrag von Pentar » 18.10.2020, 10:18

Tomek333 hat geschrieben:
17.10.2020, 15:27
:chat:
:thumbs_up:
Sehe ich auch so - diese Saison hat sich wirklich interessant weiterentwickelt.
Klar, sind neuen (alten) Strecken der wegfallenden (oder geringen) Antrittsgebühr geschuldet -
aber das kann mir als Zuschauer doch nur recht sein...

Antworten