#16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2019 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7190
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Wester » 29.09.2019, 14:55

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
Illuminati hat geschrieben:
reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Beinahe unbemerkt fährt ein MCL auf P6 rum.
Nix besonderes. Best of the rest mit dem Ausfall eines Topautos.
Lass mir doch die Freude darüber :shrug:

Ich mag MCL, sie gehören für mich untrennbar zur F1.
Und endlich mal keine Fehler, Defekte oder was auch immer. Mal wieder ein schönes Punkteergebnis, wobei bei Norris sicher mehr drin war mit mehr Glück.
Bild
Bild

Benutzeravatar
theCraptain
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4659
Registriert: 29.04.2016, 14:46
Lieblingsfahrer: Rex Racer, Speed Racer
Wohnort: HB

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von theCraptain » 29.09.2019, 14:56

asd hat geschrieben:irgendwie gerecht, dass am ende keiner von beiden gewinnt.
Ferrari hat sich heute selbst geschlagen
Wäre schön zu sagen "Die haben sicher aus den Fehlern gelernt". Leider passiert dies seit Jahren nicht. Die machen immer wieder die gkleichen Fehler und schlagen sich damit selbst. Profiteur ist fast immer Merc / HAM
Zuletzt geändert von theCraptain am 29.09.2019, 14:56, insgesamt 1-mal geändert.
https://www.auto-motor-und-sport.de/for ... toren-hat/
Sebastian Vettel Sochi 2019: "Wir brauchen wieder *** V12-Motoren"

Formula_1
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2206
Registriert: 24.06.2019, 02:10

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Formula_1 » 29.09.2019, 14:56

Iceman24 hat geschrieben:
Rot234 hat geschrieben:
Iceman24 hat geschrieben:
Genauso, wie Leclerc nicht an Bottas vorbeikommt, kam er nicht an Vettel vorbei.

Vet/Lec 4,3 Sekunden im Vergleich zu 1,5 Sekunden Lec/Bot . :lol:
Vettel hat sich abgesetzt und Leclerc keine Chance für einen Angriff gelassen .

Leclerc hat sich offensichtlich die Reifen ruiniert beim hinterherfahren an Vettel.
Bottas selber hatte Hamilton vor sich, wodurch auch er nicht in Clean Air fahren konnte.
Wenn Vettel so viel schneller als Leclerc war und Dirty Air kein Problem ist, warum hat sich Vettel nicht einfach an die Abmachung gehalten, Leclerc vorbeigelassen und ihn danach wieder geschnappt?
Weil er dadurch selbst zu Anfang schon ca. 1,5 bis 2 Sekunden verloren hätte? Das hätte doch wirklich nur Sinn gemacht, wenn die beiden gleich schneller gewesen wären oder Vettel langsamer gewesen wäre.

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26151
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 29.09.2019, 14:57

502, 502, 502. Jo alla hopp.

Ich geh mal mit dem Hund raus.
Bild

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1713
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von papi » 29.09.2019, 14:57

LEC: Mercedes war im Renntrim echt schnell
:rofl: Im Vergleich zu euch waren sie es nicht. Du musst es aber auch umsetzen. Als Fahrer aber auch als Team. Und auf beiden Ebenen hats echt nicht nicht mal ansatzweise gereicht.

hans_wurst
F1-Fan
Beiträge: 27
Registriert: 01.09.2018, 19:06

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von hans_wurst » 29.09.2019, 14:57

Simon667 hat geschrieben:Also hat Ferrari noch einen Platz verschenkt. Bottas, wäre sicher nicht an Leclerc vorbeigekommen.
Jein. Wenn du erster werden willst, wirst du das sehr wahrscheinlich nicht mit gelb. Deswegen war es ein Versuch, der gescheitert ist...

Benutzeravatar
Simon667
Rookie
Rookie
Beiträge: 1098
Registriert: 24.04.2010, 22:48
Lieblingsfahrer: Schumi, Glock, Vettel, Hülk
Lieblingsteam: Ferrari

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Simon667 » 29.09.2019, 14:58

Ja meine P5 bei Albon, war nur ein Tippfehler.

Hab ich Leclerc richtig verstanden? Vettel bekommt den Windschatten beim Start (hat er und daraus profitiert) und Leclerc dann nach dem Start (hatte er, aber hat ihm nichts gebracht)? Wenn das die Absprache war, muss Ferrari noch viel lernen.

Rot234
Kartfahrer
Beiträge: 157
Registriert: 29.07.2019, 14:50

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Rot234 » 29.09.2019, 14:59

Simon667 hat geschrieben:Also nach dem Vettelinterview würde ich dir genauen Absprachen jetzt schon gerne mal kennen.

Ich halte ja ohnehin nichts von Absprachen (vor allem beim Start), aber wenn es die Absprache gab "Leclerc lässt Vettel am Start vorbei und Vettel lässt ihn wieder vorbei", dann muss man natürlich sagen, dass Vettel es da verbockt hat (auch wenn Vettel durch den Stopp ja dahinter war und es sich somit nicht so ausgewirkt hat). Ferrari muss mit den Jungs klartext sprechen. So geht es ja nicht weiter. Sie müssen sich entscheiden und müssen lernen mit zwei Fahrern klarzukommen, die Alphatier sein wollen.

Gratulation an Mercedes, die haben mehr geholt, als drin war heute.

War Leclerc vor seinem zweiten Stopp eigentlich vor Hamilton und Bottas? Ne oder?

Albon immerhin mit P6, das reicht ja zumindest.
Startabsprache hin oder her , es war ja nicht so das Sebastian Charles aufgehalten hat sondern auch schneller war.
Das war mehr als Respektabstand.

Es machte keinen Sinn den schnelleren zurückzupfeifen und der Konkurrenz hier die Trümpfe zuzuspielen.

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9289
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von mamoe » 29.09.2019, 14:59

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:502, 502, 502. Jo alla hopp.

Ich geh mal mit dem Hund raus.
Ja fürchterlich :(
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw" target="_blank
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
Yukky1986
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2282
Registriert: 25.03.2011, 20:17
Lieblingsfahrer: L. Hamilton Newgarden Ky Busch
Wohnort: Erfurt/Thüringen

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Yukky1986 » 29.09.2019, 15:01

theCraptain hat geschrieben:
asd hat geschrieben:irgendwie gerecht, dass am ende keiner von beiden gewinnt.
Ferrari hat sich heute selbst geschlagen
Wäre schön zu sagen "Die haben sicher aus den Fehlern gelernt". Leider passiert dies seit Jahren nicht. Die machen immer wieder die gkleichen Fehler und schlagen sich damit selbst. Profiteur ist fast immer Merc / HAM
Ja mag sein das Hamilton von irgendwelchen sachen meistens der Profiteur ist aber er ist auch immer der jenige der auch wenn es nicht ganz so läuft dort fährt wo man Profitieren kann was Bottas oder andere nicht tun.

Zb. Kanada Lewis auf 2 wäre Leclerc auf 2 gewesen wäre er der Profiteur
Oder Bahrain , ohne den Vettel dreher und eines möglichen Konters gegen Lewis hätte Sebastian dort gewinnen können.

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9837
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Hoto » 29.09.2019, 15:01

War doch ein besseres Rennen als gedacht, wenn auch nicht so viel überholt wurde, das wird hoffentlich wirklich 2021 besser.

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26151
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 29.09.2019, 15:03

Merc gewinnt, das Publikum ist schier am Ausflippen.
Bild

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9289
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von mamoe » 29.09.2019, 15:03

Leclerc wirkt verloren auf dem Podest
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw" target="_blank
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
Yukky1986
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2282
Registriert: 25.03.2011, 20:17
Lieblingsfahrer: L. Hamilton Newgarden Ky Busch
Wohnort: Erfurt/Thüringen

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Yukky1986 » 29.09.2019, 15:04

Wo ist Putin??

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9289
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von mamoe » 29.09.2019, 15:05

Yukky1986 hat geschrieben:Wo ist Putin??
Musste bei Klima Gretel antanzen
:wink:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw" target="_blank
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Antworten