#16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Hier werden alle Beiträge zu den Grand Prix 2019 veröffentlicht.

Moderator: Mods

Antworten
papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1650
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von papi » 29.09.2019, 14:39

Iceman24 hat geschrieben:
Shogun hat geschrieben:
theCraptain hat geschrieben: Sieht so aus als ob Sen heute das bessere Setup gefunden hat, bringt ihm jetzt aber nix mehr
Er hatte heute das ganze Rennen freie Fahrt. Lec hat immer einen vor sich. Das Auto kann sich ja anders verhalten bei freie Fahrt
Das verstehe ich auch nicht. Seit Jahren dominiert das Thema Dirty Air die Diskussionen in der F1. Jeder spricht darüber. Aber heute kommt es mir vor, als hätte die Hälfte der Leute im Forum noch nie was davon gehört.
Ja was denn? Fährt Vettel hinter leclerc und kommt nicht vorbei ist Leclerc der Renngott und Vettel kann nix. Fährt Vettel vorne weg und leclerc kommt nicht hinterher dann ists die dirty air.

Freunde: Vettel war vor den Stopps über 4 Sekunden vor Leclerc, der nicht ran kam, das war keine Dirty Air mehr. Vettel hat eine schnellste Runde nach der anderen raus gehauen. Der war halt schnell und leclerc kam nicht ran. Hat bestimmt wieder die meiste Zeit mit Diskutieren am Funk verbracht.

Benutzeravatar
Gurkendieb
F1-Fan
Beiträge: 66
Registriert: 06.09.2014, 23:12
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, LEC, MAS, BAR
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Ostdeutschland

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Gurkendieb » 29.09.2019, 14:39

Was schimpfen denn nur alle auf Leclerc?
Sollte es tatsächlich eine Ferrari-Absprache vor dem Rennen gegeben haben, dass Vettel nach einem guten Start ihn wieder auf P1 lässt, kann ich ihn verstehen. Zumal es nach Singapur ausgleichende Gerechtigkeit gewesen wäre.

Ohne Frage, macht das alles natürlich keinen guten Eindruck. Einfach frei fahren und gut ist.

Dass Vettels Ausfall nun einen Mercedes-Doppelsieg zur Folge hat, ist natürlich eine Katastrophe
Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26045
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 29.09.2019, 14:40

Merc hat inzwischen weitere Probleme identifiziert.

VER könnte die schnellste Runde holen!
Bild

Benutzeravatar
afa1515
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3112
Registriert: 16.02.2010, 16:48
Lieblingsfahrer: Leclerc, Perez
Lieblingsteam: Sauber (Alfa)
Wohnort: Österreich

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von afa1515 » 29.09.2019, 14:40

Albon richtig gutes Rennen.
Das war‘s dann wohl mit Gasly für 2020 im RBR.

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8795
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von mamoe » 29.09.2019, 14:40

ScuderiaFerrari#1929 hat geschrieben:
mamoe hat geschrieben:
ScuderiaFerrari#1929 hat geschrieben:
Warum sollte man sich schämen? :think:
Bei Vettel sagt man immer, er würde nur am Funk rum heulen ..
Für mich ist leider Leclerc die größte heulsusse ever
Und ihr glaubt wirklich, dass nur Vettel und Leclerc rumheulen?
Setz so gut wie jeden beliebegen Fahrer in die Fahrzeuge auf P1 und 2 bei gleicher Situation.
Ich weiß was du meinst ...
Aber in letzter Zeit hört man eher den Funk von Ferrari
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw" target="_blank
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
CanadaGP
Testfahrer
Beiträge: 852
Registriert: 25.06.2017, 17:50
Lieblingsfahrer: Vettel

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von CanadaGP » 29.09.2019, 14:40

Hat man den Frühstart von RAI eigentlich untersucht?

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1650
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von papi » 29.09.2019, 14:41

Gurkendieb hat geschrieben:Was schimpfen denn nur alle auf Leclerc?
Sollte es tatsächlich eine Ferrari-Absprache vor dem Rennen gegeben haben, dass Vettel nach einem guten Start ihn wieder auf P1 lässt, kann ich ihn verstehen. Zumal es nach Singapur ausgleichende Gerechtigkeit gewesen wäre.
Blödsinn.
Zuletzt geändert von papi am 29.09.2019, 14:41, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
_PF1_
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5845
Registriert: 29.08.2014, 23:23

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von _PF1_ » 29.09.2019, 14:41

flitzka hat geschrieben:mal schauenm, ob jemand sich für die schnellste runde interessiert
Höchstens Verstappen. Sehr wahrscheinlich bleibt aber er draussen.
Lewis Hamilton Fanclub ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
viewtopic.php?f=76&t=20305
I'm working on a masterpiece and I haven't quite finished it yet.

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26045
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 29.09.2019, 14:41

ALB P5, wirklich stark.
Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26045
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 29.09.2019, 14:41

CanadaGP hat geschrieben:Hat man den Frühstart von RAI eigentlich untersucht?
Er wurde bestraft.
Bild

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 19039
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Aldo » 29.09.2019, 14:41

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Merc hat inzwischen weitere Probleme identifiziert.

VER könnte die schnellste Runde holen!
Zitat Toto Wolff bei ORF vor dem Rennen: „Wir sind klare dritte Kraft.“
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
_PF1_
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5845
Registriert: 29.08.2014, 23:23

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von _PF1_ » 29.09.2019, 14:41

CanadaGP hat geschrieben:Hat man den Frühstart von RAI eigentlich untersucht?
Ja, er wurde auch bestraft.
Lewis Hamilton Fanclub ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
viewtopic.php?f=76&t=20305
I'm working on a masterpiece and I haven't quite finished it yet.

Benutzeravatar
Capt. Clark
Nachwuchspilot
Beiträge: 412
Registriert: 08.01.2016, 18:38
Lieblingsfahrer: VET, RAI, RIC, HULK
Lieblingsteam: Ferrari, McLaren

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Capt. Clark » 29.09.2019, 14:41

Aldo hat geschrieben:
Capt. Clark hat geschrieben:Ich - als bisheriger Ferrari und Vettel Fan - wünsche mir das Hamilton gewinnt. Am besten noch ein MERC-Doppelsieg, aber das wird schwer, Ferrari ist schnell auf den Geraden.

Aber ob ich beim nächsten Rennen oder nächste Saison noch Ferrari-Fan bin, keine Ahnung. Wenn ich jetzt ehrlich schreiben würde, was ich denke, werde ich hier sicher verwarnt oder gebannt wegen der Ausducksweise, deshalb versuch ich mich diplomatisch auszudrücken. Trotzdem ein gepflegtes Edit an Ferrari.
Schimpf dich nicht Ferrari Fan - denn dieser Beitrag disqualifiziert dich dafür schon da du offensichtlich Vettel Fan bist. Ferrari Fans ist es egal welcher Fahrer gewinnt, Hauptsache er trägt Rot. Dem ändern Ferrari Fahrer Misserfolg zu wünschen ist sicher nicht die Art eines Teamfans. ;)
Gut, das du mich scheinbar so gut kennst. Ich war Ferrari-Fan, als Vettel bei Red Bull gefahren ist, ich habe jedem Ferrari-Fahrer die Daumen gedrückt, ich hab (obwohl Schumi-Fan) sogar Alonso die Daumen gedrückt, weil er plötzlich ein Roter war. Und Gott, was habe ich Alonso damals verteufelt im Renault, weil ich für Ferrari und Schumi war. Also komm mir nicht so.

Ferrari hat heute den Sieg bzw. den DOPPELSIEG weggeworfen, weil man unbedingt seinen Liebling Leclerc vor Vettel haben wollte. Das ist nicht das Team, in das ich mich vor knapp 18 Jahren verliebt habe. Und dieses Team hat keinen Sieg verdient heute.

Benutzeravatar
ScuderiaFerrari#1929
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7707
Registriert: 12.02.2010, 15:31
Lieblingsfahrer: Charles Leclerc
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von ScuderiaFerrari#1929 » 29.09.2019, 14:42

papi hat geschrieben:[
Ja was denn? Fährt Vettel hinter leclerc und kommt nicht vorbei ist Leclerc der Renngott und Vettel kann nix. Fährt Vettel vorne weg und leclerc kommt nicht hinterher dann ists die dirty air.

Freunde: Vettel war vor den Stopps über 4 Sekunden vor Leclerc, der nicht ran kam, das war keine Dirty Air mehr. Vettel hat eine schnellste Runde nach der anderen raus gehauen. Der war halt schnell und leclerc kam nicht ran. Hat bestimmt wieder die meiste Zeit mit Diskutieren am Funk verbracht.

Deine Reifen verschleissen schneller in der Dirty Air..
Habe bisher noch nie gelesen, dass Leclerc dann ein Renngott sei.. :shrug:
"Ich habe keine Glaskugel. Ich habe zwei andere Kugeln, aber die sagen mir nicht so viel..."

-Sebastian Vettel

Bild

Benutzeravatar
Champion_2001
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3483
Registriert: 07.12.2009, 16:12
Lieblingsfahrer: Schumi

Re: #16 Großer Preis von Russland / Sotschi

Beitrag von Champion_2001 » 29.09.2019, 14:42

CanadaGP hat geschrieben:Hat man den Frühstart von RAI eigentlich untersucht?
Ja und er hat eine Durchfahrtsstrafe dafür bekommen.

Antworten