#9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2019 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2206
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von F1-Fan Dodo » 30.06.2019, 15:50

Verstappen bleibt vor Hamilton :thumbs_up: :thumbs_up:

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1654
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von papi » 30.06.2019, 15:50

CanadaGP hat geschrieben:Naja so werden wir sicher ein Duell VET-HAM noch sehen
Eher nicht. Dazwischen ist erstmal noch Verstappen :rotate:

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26050
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 30.06.2019, 15:50

So es ist angerichtet :mrgreen:
Bild

Benutzeravatar
marcel-85
Testfahrer
Beiträge: 963
Registriert: 23.06.2015, 06:31
Lieblingsfahrer: MSC, VET

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von marcel-85 » 30.06.2019, 15:50

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
marcel-85 hat geschrieben:Man sollte in der Führungsriege keine Italiener mehr einstellen
Das hat mit Italiener nichts zu tun und hört sich auch nicht so gut an.
Man muss die Positionen richtig besetzen, die Nationalität spielt überhaupt keine Rolle.
Meine Lebensgefährtin ist Italienerin. Sie sagt das auch. Ein Italiener hat das hier auch schon geschrieben. Es liegt einfach an der Mentalität. Zu Schumacher-Zeiten gab es mit Todt und Brawn keine Italiener auf den wichtigen Positionen.

Benutzeravatar
CanadaGP
Testfahrer
Beiträge: 873
Registriert: 25.06.2017, 17:50
Lieblingsfahrer: Vettel

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von CanadaGP » 30.06.2019, 15:52

papi hat geschrieben:
CanadaGP hat geschrieben:Naja so werden wir sicher ein Duell VET-HAM noch sehen
Eher nicht. Dazwischen ist erstmal noch Verstappen :rotate:
Vielleicht dann ein Dreikampf :shock:

Benutzeravatar
Simon667
Rookie
Rookie
Beiträge: 1068
Registriert: 24.04.2010, 22:48
Lieblingsfahrer: Schumi, Glock, Vettel, Hülk
Lieblingsteam: Ferrari

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von Simon667 » 30.06.2019, 15:52

Ohne die 3 Sekunden würde Vettel jetzt im heck von Bottas hängen. Zumindest lief alles bei Leclerc. Gönne ihm den Sieg so richtig. Ich hoffe der Wagen hält.

Halten die Reifen so lange bei der Hitze?

Tomek333
Rookie
Rookie
Beiträge: 1150
Registriert: 15.08.2013, 14:57

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von Tomek333 » 30.06.2019, 15:52

Vettel holt sich Bottas noch
Und dann?
Let Seb past for the championship!?;)

Benutzeravatar
Silk
Testfahrer
Beiträge: 893
Registriert: 08.11.2010, 20:48
Lieblingsfahrer: Schumi, Button

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von Silk » 30.06.2019, 15:52

Ohne den Ferrari Stopp wäre man nun ganz nah an Bottas dran.
Next Event Nürbugring 2011

Chris aus S.
Kartfahrer
Beiträge: 160
Registriert: 21.09.2015, 11:56

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von Chris aus S. » 30.06.2019, 15:52

Was zur Hölle hat Mercedes sich dabei gedacht?? Haben Hamilton 4 - 5 Runden zu spät reingeholt.

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1654
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von papi » 30.06.2019, 15:53

CanadaGP hat geschrieben:
papi hat geschrieben:
CanadaGP hat geschrieben:Naja so werden wir sicher ein Duell VET-HAM noch sehen
Eher nicht. Dazwischen ist erstmal noch Verstappen :rotate:
Vielleicht dann ein Dreikampf :shock:
Hmailton fährt ne Sekunde pro Runde langsamer. Eher VET-VER.
Hamilton dürfte keiner Rolle mehr spielen.

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26050
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 30.06.2019, 15:54

marcel-85 hat geschrieben:
reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
marcel-85 hat geschrieben:Man sollte in der Führungsriege keine Italiener mehr einstellen
Das hat mit Italiener nichts zu tun und hört sich auch nicht so gut an.
Man muss die Positionen richtig besetzen, die Nationalität spielt überhaupt keine Rolle.
Meine Lebensgefährtin ist Italienerin. Sie sagt das auch. Ein Italiener hat das hier auch schon geschrieben. Es liegt einfach an der Mentalität. Zu Schumacher-Zeiten gab es mit Todt und Brawn keine Italiener auf den wichtigen Positionen.
Ich kenne Italiener, die sind "deutscher als ich" :wink2:
Aber genug davon, lass uns einfach das Rennen schauen.
Bild

Benutzeravatar
Mustang_Sally
Simulatorfahrer
Beiträge: 712
Registriert: 14.07.2016, 13:22
Lieblingsfahrer: Seb & Kimi
Lieblingsteam: Ferrari

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von Mustang_Sally » 30.06.2019, 15:54

Ich tipp mal auf 1. Lec 2. Vet 3. Ver :)

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1654
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von papi » 30.06.2019, 15:55

Wurz über Hamilton: Er sei jetzt Grantig und wütend und fährt nicht mehr richtig :D

Benutzeravatar
scuderiablue
Testfahrer
Beiträge: 765
Registriert: 30.09.2018, 15:29
Lieblingsfahrer: Vettel, Leclerc, Ricciardo
Lieblingsteam: Ferrari

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von scuderiablue » 30.06.2019, 15:55

Ferraris Stopp :gonk: :cry2:

Aber immerhin schön zu sehen wie gut der Ferrari gehen kann wenn die reifen funktionieren.

Auch wenn heute von eigen Usern der „Vettel Train“ wieder losgehen wird - Vettel fährt auch sehr gut heute, leclerc sowieso. Hamilton heute ein Schatten seiner selbst. Soll vorkommen.
Zuletzt geändert von scuderiablue am 30.06.2019, 15:56, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Terence
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3514
Registriert: 25.04.2015, 21:28
Lieblingsteam: Ferrari

Re: #9 Großer Preis von Österreich / Spielberg

Beitrag von Terence » 30.06.2019, 15:55

A note from Ferrari, regarding Vettel's stop: "Seb came in at the right time but we had a problem with the mechanics’ radio so they didn’t hear the call." #F1

Funkproblem bei den Mechanikern.
Zuletzt geändert von Terence am 30.06.2019, 15:56, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Bild
Bild

Antworten