SKY Berichterstattung

Hier werden alle Beiträge zu den Grand Prix 2019 veröffentlicht.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17604
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 11.03.2019, 11:51

Warlord hat geschrieben:Wenn man aktuell "nur" von 2019 spricht, würde ich mich persönlich darüber freuen, wenn der gute Marc 2020 wieder für Sky am Start wäre. Aber für dieses Jahr bin ich in der Tat auch gespannt wer es wird. :think:
Für nächstes Jahr, das ist wieder eine andere Situation, da haben die bei Sky viel Zeit um in diesem Bereich was fest auf die Beine zu stellen. Ob Marc Surer zurückkommt, mal schauen, aber ich denke das die Kommentatoren weiter hier aus Deutschland aus dem Studio kommentieren werden, damit Sky sich viel Geld spart. Vor Ort wird so wie auch jetzt nur das allernötigste sein. Mal schauen was kommt, bin schon gespannt was dieses Jahr von allen Leuten hier so geschrieben wird über die Sky-Übertragung der Formel 1. Bin auch gespannt ob es die mehreren Bildoptionen weiterhin gibt, oder nur das Super- bzw. Weltsignal, wie auch bei RTL.
Simtek hat geschrieben:
Ferrari Fan 33 hat geschrieben:Ja, aber wenn man bedenkt das es am Freitag mit der neuen F1-Saison in Australien losgeht, dann ist das mit den Infos von Sky schon ziemlich mager. Na, ich bin dann mal gespannt wie das alles da bei Sky wird, was hier so von den Leuten die Sky wieder haben geschrieben wird.
Die Verhandlungen mit Kai Ebel stocken. :mrgreen:
Ja, genau daran wird es wohl liegen. :lol:
Bild

Benutzeravatar
Gerer-Bub
Nachwuchspilot
Beiträge: 420
Registriert: 10.03.2017, 14:16
Lieblingsfahrer: VET, MSC
Lieblingsteam: Ferrari

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von Gerer-Bub » 11.03.2019, 12:02

Laut dem Ticker hier im Forum wird es Ralf Schumacher. Damit könnte ich gut leben.
keepfightingmichael

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26045
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 11.03.2019, 12:16

Gerer-Bub hat geschrieben:Laut dem Ticker hier im Forum wird es Ralf Schumacher. Damit könnte ich gut leben.
Richtig, wollte ich auch gerade "vermelden".
Ralle is back, nun ja.

https://www.formel1.de/news/news/2019-0 ... te-bei-sky
Bild

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17604
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 11.03.2019, 12:16

Ja, nicht schlecht. Einen ehemaligen F1-Fahrer habe ich da nicht erwartet, da bin ich schon etwas überrascht.
Bild

jsn73
Nachwuchspilot
Beiträge: 310
Registriert: 09.03.2017, 16:23

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von jsn73 » 14.03.2019, 02:17

Finds ja schon iwie lustig, allerdings auch etwas peinlich, dass Sky permanent Werbung mit Motorsound aus der V8-Zeit macht :D Und dann noch dieses "Es wird wieder laut!", obwohl es doch seit 2014 keine allzu laute Formel 1 mehr gibt.

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17604
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 14.03.2019, 09:52

jsn73 hat geschrieben:Finds ja schon iwie lustig, allerdings auch etwas peinlich, dass Sky permanent Werbung mit Motorsound aus der V8-Zeit macht :D Und dann noch dieses "Es wird wieder laut!", obwohl es doch seit 2014 keine allzu laute Formel 1 mehr gibt.
Ich hatte sowas von Sky auch wieder als Rückkehr-Angebot im Briefkasten. Es wird wieder Laut, Ohrenstöpsel rausholen, und Nachbarn Bescheid sagen. :lol:

Ich habe es nicht komplett durchgelesen und in den Papiermüll geworfen. :rotate:
Bild

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5660
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von Formel1Fan » 14.03.2019, 14:33

Ferrari Fan 33 hat geschrieben:Ich hatte sowas von Sky auch wieder als Rückkehr-Angebot im Briefkasten. Es wird wieder Laut, Ohrenstöpsel rausholen, und Nachbarn Bescheid sagen. :lol:

Ich habe es nicht komplett durchgelesen und in den Papiermüll geworfen. :rotate:
Ich hab auch vor wenigen Tagen so ein Angebot bekommen und hab es gleich weggeworfen. Ich bin schon jetzt so begeistert von F1 TV Pro, wozu brauche ich da noch Sky? F1 TV und RTL reichen vollkommen und statt 20 - 40 € im Monat für Sky hab ich umgerechnet nur ca. 2,70 € im Monat für F1 TV gezahlt.

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17604
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 14.03.2019, 15:28

Formel1Fan hat geschrieben:
Ferrari Fan 33 hat geschrieben:Ich hatte sowas von Sky auch wieder als Rückkehr-Angebot im Briefkasten. Es wird wieder Laut, Ohrenstöpsel rausholen, und Nachbarn Bescheid sagen. :lol:

Ich habe es nicht komplett durchgelesen und in den Papiermüll geworfen. :rotate:
Ich hab auch vor wenigen Tagen so ein Angebot bekommen und hab es gleich weggeworfen. Ich bin schon jetzt so begeistert von F1 TV Pro, wozu brauche ich da noch Sky? F1 TV und RTL reichen vollkommen und statt 20 - 40 € im Monat für Sky hab ich umgerechnet nur ca. 2,70 € im Monat für F1 TV gezahlt.
Ja, bei mir geht es auch weiter mit N-TV und RTL. F1TV ist mir zu unsicher, ich weiß nicht was ich hier bei uns für eine Empfangsqualität davon haben werde. An eine Rückkehr zu Sky denke ich momentan nicht.
Bild

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5660
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von Formel1Fan » 14.03.2019, 17:12

Ich finde es halt schon einfach super, was F1 TV anbietet. Heute habe ich z. B. die Pressekonferenz und sogar die Saisoneröffnung mit allen Fahrern und Teamchefs dort anschauen können.

jsn73
Nachwuchspilot
Beiträge: 310
Registriert: 09.03.2017, 16:23

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von jsn73 » 14.03.2019, 18:44

Formel1Fan hat geschrieben:Ich finde es halt schon einfach super, was F1 TV anbietet. Heute habe ich z. B. die Pressekonferenz und sogar die Saisoneröffnung mit allen Fahrern und Teamchefs dort anschauen können.
Hmm, das ist echt mal eine Überlegung wert. Man hat auch iwie total viele Kameraansichten zur Auswahl während der Rennen und kann auch zurückspulen bzw ganze Rennen nochmal ansehen oder?

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10137
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von Pentar » 14.03.2019, 18:52

Für F1TV gibt es einen extra Thread.
Dort wurde bereits jede Menge Hintergrundwissen gepostet...

Benutzeravatar
Formel1Fan
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5660
Registriert: 09.11.2012, 16:38
Lieblingsfahrer: McLaren-Fahrer, Mika Häkkinen
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Schwabenland

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von Formel1Fan » 14.03.2019, 20:24

jsn73 hat geschrieben:Hmm, das ist echt mal eine Überlegung wert. Man hat auch iwie total viele Kameraansichten zur Auswahl während der Rennen und kann auch zurückspulen bzw ganze Rennen nochmal ansehen oder?
Ja. Aber wie pentar schon erwähnt hat, sollten wir das Thema F1 TV natürlich mehr im dazugehörigen Thread diskutieren :D

Benutzeravatar
marcel-85
Testfahrer
Beiträge: 956
Registriert: 23.06.2015, 06:31
Lieblingsfahrer: MSC, VET

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von marcel-85 » 15.03.2019, 06:49

Die freien Trainings scheint wohl nur Sascha Roos zu kommentieren

Benutzeravatar
7Timer
Rookie
Rookie
Beiträge: 1983
Registriert: 13.05.2010, 17:29
Lieblingsfahrer: 1. Schumi 2. Vettel
Lieblingsteam: FC Bayern 1900 e. V.

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von 7Timer » 15.03.2019, 10:16

finde ich nicht schlimm. es passiert in den freien trainings ja eh nichts weltbewegendes und das was passiert sieht man ja auch selber. außerdem finde ich es ganz angenehm wenn einfach mal geschwiegen wird, siehe das dumme gebrabbel bei ntv.

Benutzeravatar
marcel-85
Testfahrer
Beiträge: 956
Registriert: 23.06.2015, 06:31
Lieblingsfahrer: MSC, VET

Re: SKY Berichterstattung

Beitrag von marcel-85 » 15.03.2019, 10:37

7Timer hat geschrieben:finde ich nicht schlimm. es passiert in den freien trainings ja eh nichts weltbewegendes und das was passiert sieht man ja auch selber. außerdem finde ich es ganz angenehm wenn einfach mal geschwiegen wird, siehe das dumme gebrabbel bei ntv.
Da hast du recht. Allerdings haben die Experten (in dem Fall früher Marc Surer) auch viele Informationen aus dem Fahrerlager. Bei den Trainings hat man immer genug Zeit auf Sachen wie Fahrerkarussel, technische Details usw. einzugehen. Das fehlt ein bisschen. Aber ich bin froh, dass Sky wieder die F1 überträgt

Antworten