#3 Daniel Ricciardo

Moderator: Mods

Benutzeravatar
mka
Streckenposten
Beiträge: 187
Registriert: 09.09.2010, 17:09
Lieblingsfahrer: Alonso und Vergne
Lieblingsteam: Ferrari

#3 Daniel Ricciardo

Beitragvon mka » 10.07.2011, 18:31

Ist zwar schön, das du für Ihn ein Thread eröffnest, aber irgendwie fich ich des immer am Besten, wenn man ein Thread öffnet, wenn der Fahrer gut aufgefallen ist und Ricciardo war im Rennen nicht gerade stark unterwegs, fast überrundet von Liuzzi. Aber kann ja auch sein, das ich einer der wenigen bin, der das so sieht ;)

Gruß

Benutzeravatar
mka
Streckenposten
Beiträge: 187
Registriert: 09.09.2010, 17:09
Lieblingsfahrer: Alonso und Vergne
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon mka » 10.07.2011, 19:07

Ja klar, ich bin jetzt auch nicht entäuscht von Ricciardo, des ist mal klar!! Aber z.b gestern fand ich den Thread von Di REsta voll passend, weil er einfach sau stark im Qualfying war. ABer das ist ja jetzt auch egal!! Freu mich auf jeden Fall, das HRT einen neuen FAhrer hat...bin da jetzt echt mal gespannt, wie sich Ricciardo steigern wird!! Allg. HRT wird sich hoffetnlich noch steigern, aber heute waren sie ja wieder richtig nah an Virgin dran, Liuzzi war am Schluss nur so ca. 3 Sek. von D'Ambrosio entfernt!!

Benutzeravatar
daSilvaRC
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 27248
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon daSilvaRC » 10.07.2011, 20:24

was war das ziel von HRT und Ricciardo?

Fehlerfrei fahren, kilometer sammeln nicht im weg stehen und ANKOMMEN.

Ziel erreicht! Klasse gemacht!
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
bolfo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 28333
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon bolfo » 10.07.2011, 22:19

Ricciardo hat das gemacht, was man von ihm erwartete: Er ist angekommen.
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
chillah
Safety-Car-Fahrer
Safety-Car-Fahrer
Beiträge: 869
Registriert: 03.02.2010, 19:00

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon chillah » 10.07.2011, 23:27

http://en.mclarenf-1.com/index.php?page ... o%20Liuzzi

der Unterschied ist aber an manchen Stellen schon ziemlich deutlich.
Bild

Benutzeravatar
bolfo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 28333
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon bolfo » 11.07.2011, 01:25

chillah hat geschrieben:http://en.mclarenf-1.com/index.php?page=chart&gp=861&graf=3&dr1=Daniel%20Ricciardo&dr2=Vitantonio%20Liuzzi" target="_blank

der Unterschied ist aber an manchen Stellen schon ziemlich deutlich.


Jojo, das stimmt. Aber Liuzzi hat auch viel mehr Erfahrung mit der Kiste. Ricciardo muss sich nun einfach in den nächsten Rennen gegenüber ihm steigern. Das ist eigentlich alles, was er machen kann....
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
Wester
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 6762
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon Wester » 11.07.2011, 08:53

chillah hat geschrieben:http://en.mclarenf-1.com/index.php?page=chart&gp=861&graf=3&dr1=Daniel%20Ricciardo&dr2=Vitantonio%20Liuzzi" target="_blank

der Unterschied ist aber an manchen Stellen schon ziemlich deutlich.


hier hatte er Ricciardo: 1:58.527 [22]
Liuzzi: 1:47.537... das bestätigt meinen Verdacht, dass Ricciardo in der Runde (Runde 14), einen Ausritt hatte. Denn wo das mit Trulli war, waren ja zwei Gelbphasen, ich hatte mich nämlich gewundert, wieso der Abstand auf einmal so groß war.

Runde 18 auch 11 Sekunden verloren.

Zum Schluss schien Ricciardo irgendwas am Auto zu haben, weil er konstant 1:46er Zeiten fuhr, währenddessen Liuzzi 1:41er fuhr. Vielleicht ein Reifenproblem oder auch Sprit sparen.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Mike89
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 1573
Registriert: 13.04.2009, 17:04
Lieblingsfahrer: RÄI / MSC / KOB / SCM

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon Mike89 » 11.07.2011, 11:28

Am Ende hatte Ricciardo Probleme mit den Hinterreifen, die waren wohl komplett hinüber.

http://www.hispaniaracing.com/news.php?nid=401#

Benutzeravatar
daSilvaRC
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 27248
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon daSilvaRC » 11.07.2011, 11:40

er hat das rennen beendet ohne negativ aufzufallen :thumbs_up:

hat jmd mehr erwartet?
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Kingston
Renningenieur
Renningenieur
Beiträge: 710
Registriert: 23.02.2010, 05:10
Lieblingsfahrer: Alain Prost, Nigel Mansel...
Lieblingsteam: Ferrari & Sauber

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon Kingston » 11.07.2011, 11:58

Sokadem hat geschrieben:er hat das rennen beendet ohne negativ aufzufallen :thumbs_up:

hat jmd mehr erwartet?


Nein ich habe nicht mehr erwartet, sehe Ricciardo aber auch nicht wirklich besser als die anderen 2 Fahrer von TR. Wie schon damals gesagt, hätte mich noch interessiert was Buemi oder Jaime mit dem Red Bull in Abu Dhabi auf den Asphalt gedrückt hätten, bin mir sicher Ricciardo wäre nicht mehr so glanzvoll dagestanden.

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16134
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon scott 90 » 23.07.2011, 19:57

Falkenauge hat geschrieben:Heute gefiel er mir ganz gut. Er ist bereits gleichauf mit Liuzzi, hoffentlich kann er das im morgigen Rennen bestätigen. :thumbs_up: Der Bursche hat einfach was drauf, da bin ich mir sicher, wie bei wenigen zuvor. :thumbs_up:

Ja absolut er zeigt schon ansätze nach dem zweiten Rennen am mal sehen was er morgen so bringt. Ziel wäre an Luizzi dranbleiben und ins Ziel kommen.
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

Benutzeravatar
mka
Streckenposten
Beiträge: 187
Registriert: 09.09.2010, 17:09
Lieblingsfahrer: Alonso und Vergne
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon mka » 24.07.2011, 11:11

Er war heute wirklich nah an LIuzzi dran, schlagen wird er Ihn trotzdem net!! XP

buemi/sutil-fan
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 1197
Registriert: 24.01.2009, 17:00

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon buemi/sutil-fan » 24.07.2011, 17:14

Ja er hat sich gut gesteigert und konnte etwas von seinem Talent zeigen. Ich persöhnlich hoffe zwar das Liuzzi auch weiterhin die Nase vorne behält, aber ich gönne Ricciardo jeden Achtungserfolg und eine gute Zukunft in der Formel 1.

Benutzeravatar
mka
Streckenposten
Beiträge: 187
Registriert: 09.09.2010, 17:09
Lieblingsfahrer: Alonso und Vergne
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon mka » 24.07.2011, 17:16

Naja, aber zum Überholen hätte es wohl heute nicht gereicht!!
Gesteigert hat er sich aber auf jeden Fall :thumbs_up:

Schade das Liuzzi ausgefallen ist, er war wirklich nah an Glock dran!! :(

Benutzeravatar
bolfo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 28333
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Re: Daniel Ricciardo

Beitragvon bolfo » 27.07.2011, 20:43

Sein Rennen in Deutschland war wirklich flott. Er war ja schon in der Quali sehr nahen an Liuzzi dran. Er hat sich gesteigert, und das hat man von ihm erwartet. Damit empfieht er sich für grössere Dinge. Wenn er nun Liuzzi noch schlagen könnte, wäre dies wirklich ein Empfehlungsschreiben. Einen ersten Schritt hat er jedenfalls schon mal getan.
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.


Zurück zu „Fahrer & Teams“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast