Auf welcher Strecke würdet ihr gerne wieder Rennen sehen ?

Ehemalige Fahrer, Teams, Rennen etc.: Hier kann über die Formel 1 Geschichte diskutiert werden.

Moderator: Mods

Auf welcher Strecke würdet ihr heute gerne wieder Rennen sehen ?

Österreich - A1 Ring
30
34%
Argentinien - Buenos Aires
5
6%
Portugal - Estoril
3
3%
Europa - Jerez de la Frontera
4
4%
Pacifik - Aida
8
9%
Australien - Adelaide
23
26%
Südafrika - Kyalami
16
18%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 89

Benutzeravatar
Bastiii
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2677
Registriert: 13.11.2006, 14:07
Wohnort: Deutschland

Auf welcher Strecke würdet ihr gerne wieder Rennen sehen ?

Beitrag von Bastiii » 03.12.2006, 00:38

Auf welcher dieser ehemaligen Rennstrecken, aus den letzten Jahren würdet ihr gerne wieder Rennen sehen wollen ? (Egal, ob die Strecke heute noch existiert oder nicht, ist ja nur theoretisch)


Österreich - A1 Ring (zuletzt 2003)
Bild


Argentinien - Buenos Aires (zuletzt 1998)
Bild


Portugal - Estoril (zuletzt 1996)
Bild


Europa - Jerez de la Frontera (zuletzt 1997)
Bild


Pacifik - Aida (zuletzt 1995)
Bild


Australien - Adelaide (zuletzt 1995)
Bild


Südafrika - Kyalami (zuletzt 1993)
Bild

Benutzeravatar
Albers Fan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7597
Registriert: 31.05.2006, 09:53
Lieblingsfahrer: Christijan Albers
Kontaktdaten:

Beitrag von Albers Fan » 03.12.2006, 09:40

ich würde am liebsten wieder Rennen auf dem A1-Ring sehen!!
Bild

Kimi_Räikkönen_Girl
Simulatorfahrer
Beiträge: 507
Registriert: 05.11.2006, 17:23

Beitrag von Kimi_Räikkönen_Girl » 03.12.2006, 10:06

ja, ich hab auch für den A1 ring gestimmt

Iqutxx

Beitrag von Iqutxx » 03.12.2006, 10:16

Kyalami! Die Strecke schockt doch.

Benutzeravatar
kult mart
Rookie
Rookie
Beiträge: 1199
Registriert: 12.01.2006, 17:01
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von kult mart » 03.12.2006, 10:34

ich habe auch für den a1 ring in spielber getippt. ich fand die strecke und die umgebung immer ganz toll.
aber, kommt es mir so vor oder wurde dort mal vor der start/zelgeraden mal eine schikane eingebaut? könnt auch sein dass ich da etwas verwechsel. :roll:
Bild

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitrag von zoomoringa » 03.12.2006, 10:39

kult mart hat geschrieben:ich habe auch für den a1 ring in spielber getippt. ich fand die strecke und die umgebung immer ganz toll.
aber, kommt es mir so vor oder wurde dort mal vor der start/zelgeraden mal eine schikane eingebaut? könnt auch sein dass ich da etwas verwechsel. :roll:
davon ist mir ncihts bekannt :roll: :roll:
nach den unfällen 1994 wurden viele strecken mit schikanen versehrt, aber in diesem jahr fuhr man nihct in zeltweg.

Benutzeravatar
RacerNik
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3846
Registriert: 18.04.2006, 19:45
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton
Lieblingsteam: Sauber
Wohnort: Fritzlar

Beitrag von RacerNik » 03.12.2006, 10:41

Südafrika - Kyalami

Sieht ganz cool aus! Und es wäre mal was anderes!!

Benutzeravatar
ayrton89
Rookie
Rookie
Beiträge: 1094
Registriert: 15.08.2006, 21:13

Beitrag von ayrton89 » 03.12.2006, 11:22

ganz klar adelaide, die rennen waren immer spannend und im gegensatz zu anderen stadtkursen konnte man dort relativ gut überholen.
"Racing, competing is in my blood. It's part of me, it's part of my life."
Ayrton Senna

Benutzeravatar
Bastiii
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2677
Registriert: 13.11.2006, 14:07
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Bastiii » 03.12.2006, 11:30

Ich fand Argentinien nicht schlecht. Auch dort gab es spannende Rennen.
Gestimmt hab ich für Aida, da dieser Kurs auch nicht so schlecht aussieht.

Adelaide würde ich aber auch jederzeit gegen den anderen Stadtkurs in Monaco tauschen...

Benutzeravatar
ayrton89
Rookie
Rookie
Beiträge: 1094
Registriert: 15.08.2006, 21:13

Beitrag von ayrton89 » 03.12.2006, 11:33

Bastiii hat geschrieben:Ich fand Argentinien nicht schlecht. Auch dort gab es spannende Rennen.
naja, argentinien hat mich nicht vom hocker gehauen. es war ein mickey-mouse-kurs, das haben auch viele fahrer gesagt, u.a. gerhard berger: "wir brauchen endlich wieder sechste-gang-kurven".

den a1-ring fand ich persönlich auch recht unspektakulär, in kyalami habe ich nie ein rennen gesehen. diese strecke war ja vor einigen jahren mal im gespräch für die formel 1, was ist daraus eigentlich geworden :?:
"Racing, competing is in my blood. It's part of me, it's part of my life."
Ayrton Senna

Benutzeravatar
Bastiii
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2677
Registriert: 13.11.2006, 14:07
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Bastiii » 03.12.2006, 11:41

Ich hab mal nachgeschaut und gelesen, das die Strecke abgerissen werden soll :cry: . Ich würe aber eine Strecke in Afrika begrüßen, weil es dort noch kein Rennen gibt (Bahrain ist ja auch nicht richtig Afrika, eher Asien).

Aber Südafrika plant eine Strecke in Johannesburg und dort sollen nach Angaben von Wikipedia bald wieder F1 Rennen stattfinden.

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29056
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 03.12.2006, 11:51

Adelaide. War eine klasse Strecke, bot immer spannende Rennen. Gefällt mir persönlich wesentlich besser als Melbourne.

Estoril wäre sicher auch nicht schlecht, da es dort einige sehr schnelle Kurven und eine sehr lange Start-Ziel-Gerade hat, was sicherlich zu spannenden Duellen führen könnte.


Ganz sicher nicht mehr sehen werden wir Aida. Das liegt fern ab jeglicher Zivilisation, sodass auch die Zuschauerzahl ein Negativ-Rekord wurde.
Never argue with an idiot. They bring you down to their level and beat you with experience.

Benutzeravatar
Bastiii
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2677
Registriert: 13.11.2006, 14:07
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Bastiii » 03.12.2006, 11:55

Wieso wurde eigentlich Estoril rausgenommen ?
Ich habe im Schrank ein Formel 1 Buch für die Saison 1997 (Vorschau auf diese). Dort steht Estoril anstatt Jerez eingetragen ?

Weiß das zufällig jemand ?

F1-Fan

Beitrag von F1-Fan » 03.12.2006, 11:55

Meine Strecke ist leider nicht dabei,

Ich sehne mich nach Traditionsstrecken wie die Nordschleife oder dem Hockenheim - Ring vor dem
Umbau zurück.

Strecken wo noch mehr Mut bei den Fahrer gefragt war als heute, dann trennt sich die Spreu vom Weizen.

Benutzeravatar
RacerNik
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3846
Registriert: 18.04.2006, 19:45
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton
Lieblingsteam: Sauber
Wohnort: Fritzlar

Beitrag von RacerNik » 03.12.2006, 12:04

F1-Fan hat geschrieben:Meine Strecke ist leider nicht dabei,

Ich sehne mich nach Traditionsstrecken wie die Nordschleife oder dem Hockenheim - Ring vor dem
Umbau zurück.

Strecken wo noch mehr Mut bei den Fahrer gefragt war als heute, dann trennt sich die Spreu vom Weizen.
Ohja, der alte Hockenheimring. Die Nordschleife wäre vermutlich nicht umsetzbar (wegen den Autos), aber der alte Hockenheimring-herrlich!

Antworten