Die beste und spannendste Saison für euch? (1950-2005)

Ehemalige Fahrer, Teams, Rennen etc.: Hier kann über die Formel 1 Geschichte diskutiert werden.
Benutzeravatar
Williams No.1
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4401
Registriert: 10.08.2005, 11:11
Lieblingsfahrer: Jenson Button
Lieblingsteam: Williams F1
Kontaktdaten:

Die beste und spannendste Saison für euch? (1950-2005)

Beitrag von Williams No.1 » 17.01.2006, 15:05

Welches war für euch die beste und spannendste Formel 1 Saison? (1950-2005)

Ich fand die Saison 1998 war die spannendste Saison weil es viele spannende Rennen gab wie z.B. Spa 1998 und Kanada 1998
Bild

Benutzeravatar
zoomoringa
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5513
Registriert: 08.08.2005, 15:45

Beitrag von zoomoringa » 17.01.2006, 15:15

also 1984 muss spannend gewesen sein, da lauda mit nur einem halben punkt vorsprung wm geworden ist. die spannendsten saisons sind ohnehin jene, in denen die wm erst im letzten rennen entschieden wird. doch die aufzuzählen, keine lust :wink: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Argestes
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 23995
Registriert: 23.03.2005, 17:51

Beitrag von Argestes » 18.01.2006, 14:22

Wie soll denn irgendwer das ernsthaft beurteilen? Ernsthaft kann man doch nur was sagen, wenn man die Saison wirklich mit Interesse und etwas Wissen über die F1 verfolgt hat. Da fallen wohl für fast jeden hier schonmal die meisten Jahre weg.

Urteilt man nach Statistiken, dann kommt's auch darauf an was einem wichtig ist. zoomoringa stellt hier ja schon auf den Abstand zwischen WM und Vize, bzw auf den Zeitpunkt der WM-Entscheidung ab.
Ebensogut könnte man davon ausgehen, dass 1982 die spannendste Saison gewesen sein muss. 11 Sieger in 16 Rennen ist ein einzigartiger Wert.

Von den Jahren an die ich mich wirklich gut erinnern kann würde ich 94, 97 und 2003 erwähnen. Welches dieser Jahre das spannendste war? Kann ich so nicht sagen, aber 94 wurde die Spannung eben auch künstlich hochgehalten und 97 werd ich nie glauben, dass die Startaufstellung beim letzten Rennen ganz regulär zustande kam.

Schaut man sich aber Aufnahmen aus früheren Jahren an, wie z.B. ein Jochen Rindt quer durch die Kurve kam, dann kann man sich denken, dass damals jeder gefahrene Meter Spannung pur bot. Ob das nicht mehr zählt...
Ich meine das ernst.
Ich bin eben so blöd.

Benutzeravatar
bolfo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 29366
Registriert: 28.05.2005, 00:08

Beitrag von bolfo » 18.01.2006, 17:23

Ich denke nicht, dass es eine "beste, spannendste Saison" gibt. Man kann diese vielleicht in 4 Stufen einteilen: sehr spannend (dramatisch), spannend, mittelmässig, langweilig. Und da gibt es mehrere Saisons, welche das Prädikat "dramatisch" verdienen.

So nebenbei: Die Saison 2004 würde ich ganz klar als langweilig bezeichnen, wohl die langweiligste Saison, welche es bislang gegeben hat.

Dramatisch waren sicher die Saisons 1994 und 1997, oder auch 1986, als Mansell bis kurz vor Schluss wie der sichere Weltmeister aussah.


Doch Argestes hat eben recht, wenn er folgendes schreibt:
Schaut man sich aber Aufnahmen aus früheren Jahren an, wie z.B. ein Jochen Rindt quer durch die Kurve kam, dann kann man sich denken, dass damals jeder gefahrene Meter Spannung pur bot. Ob das nicht mehr zählt...

Da kann ich ihm nur zustimmen. Im Vergleich zu früher ist die Formel 1 natürlich bei weitem nicht mehr so spektaklär und hat so an Reiz verloren. Früher fuhren noch echte Rennfahrer: SEPPI SIFFERT FOREVER!! :lol: :wink:

Benutzeravatar
kult mart
Rookie
Rookie
Beiträge: 1199
Registriert: 12.01.2006, 17:01
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von kult mart » 18.01.2006, 19:41

da ich die formel eins erst seit etwa 1999, würde ich die saison 2005 als spannend einstufen, aber nicht so spannend wie die saison 2003.
Bild

Benutzeravatar
Lupo
Nachwuchspilot
Beiträge: 421
Registriert: 29.11.2005, 16:26

Beitrag von Lupo » 18.01.2006, 20:58

ich habe 1999 geschaut, aber wirklich mitbekommen bewusst und bewusst eingeschaltet habe ich erst 2000. Von daher is meine spannendste Saison 2000 ... und Imola '01 ... aber hier geht es um eine ganze Saison. Also 2000 :D

Benutzeravatar
kult mart
Rookie
Rookie
Beiträge: 1199
Registriert: 12.01.2006, 17:01
Wohnort: Stuttgart

Beitrag von kult mart » 18.01.2006, 21:10

an 1950 kann ich mich nicht mehr erinnern^^
Bild

Ungarn 2003

Beitrag von Ungarn 2003 » 20.01.2006, 21:02

Da ich noch nicht der älteste bin und ich mich nur an wenige Saison`s komplett erinnere hatt mir besonders gut gefallen 2003 das war eine tolle spannende Saison welches Rennen ich am besten dort fand müßte allen klar sein. :lol:
2004 war mega langeweilig bitte nie mehr so eine langeweilige Saison!!
2005 war auf jeden fall spannender wie 2004 aber nicht hochdramatisch (aber meine lieblingssaison)

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Beitrag von kn@Xer » 20.01.2006, 23:15

2004 war der HAMMER!!!! Aber leider nicht so spannend... :wink:

hm... denke 2003 war die aus meiner Sicht bislang beste... An die vorherigen kann ich mich nicht mehr richtig erinnern! War noch zu jung... :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Evanescence
Testfahrer
Beiträge: 880
Registriert: 30.05.2005, 12:30

Beitrag von Evanescence » 05.02.2006, 00:26

Ich mochte die Saison 1998... Häkkinen Weltmeister *freu* hätte davor nie mit einer WM für den Finnen gerechnet... war damals noch nicht wirklich lange F1 fan.. spannend und vor allem ein gutes Ergebnis...
Willst du gewinnen, brauchst du einen Finnen...

Finnen 4ever

Benutzeravatar
Lupo
Nachwuchspilot
Beiträge: 421
Registriert: 29.11.2005, 16:26

Beitrag von Lupo » 05.02.2006, 10:56

Evanescence hat geschrieben:Ich mochte die Saison 1998... Häkkinen Weltmeister *freu* hätte davor nie mit einer WM für den Finnen gerechnet... war damals noch nicht wirklich lange F1 fan.. spannend und vor allem ein gutes Ergebnis...
Dazu ... hat jemand eine Aufnahme von Häkkinnens überholmanöver gegen ms in Spa? Also er überrundet links, ms rechts ... ihr kennt das sicher ;)

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Beitrag von kn@Xer » 05.02.2006, 11:03

Lupo hat geschrieben:
Evanescence hat geschrieben:Ich mochte die Saison 1998... Häkkinen Weltmeister *freu* hätte davor nie mit einer WM für den Finnen gerechnet... war damals noch nicht wirklich lange F1 fan.. spannend und vor allem ein gutes Ergebnis...
Dazu ... hat jemand eine Aufnahme von Häkkinnens überholmanöver gegen ms in Spa? Also er überrundet links, ms rechts ... ihr kennt das sicher ;)
Hm... mal überlegen... du meinst wohl das Manöver als Häkkinnen Zonta überrundete und dabei noch Schumacher überholte? :lol:
Ich, glaube es kann sich niemand mehr an dieses Überholmanöver erinnern, war ja nicht so speziell!!! :lol: :lol: :lol:

Ne im Ernst... Habe leider kein Video, aber keine Angst! Irgend einer wird dir schon n Link reinstellen... :wink: :wink: :wink:

Benutzeravatar
Meister
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2976
Registriert: 23.03.2005, 19:17

Beitrag von Meister » 05.02.2006, 11:54

Lupo hat geschrieben:
Evanescence hat geschrieben:Ich mochte die Saison 1998... Häkkinen Weltmeister *freu* hätte davor nie mit einer WM für den Finnen gerechnet... war damals noch nicht wirklich lange F1 fan.. spannend und vor allem ein gutes Ergebnis...
Dazu ... hat jemand eine Aufnahme von Häkkinnens überholmanöver gegen ms in Spa? Also er überrundet links, ms rechts ... ihr kennt das sicher ;)
War das nicht 2000 :?:
Da gabs mal ein völlig unbedeutendes :wink: Überholmanöver von Häkkinen auf M. Schumacher.
Da überrundet Häkkinen aber rechts, Michael Schumacher links und Häkkinen geht vorbei :wink:
Ich hab das Video einfach mal hochgeladen :wink:

Wer es von Iceman noch nicht kennt:
- Free Button anklicken
- Warten
- Code eingeben
- Downloaden

An alle nicht Schumi Fans: Viel spaß :wink: :lol:

Benutzeravatar
Lupo
Nachwuchspilot
Beiträge: 421
Registriert: 29.11.2005, 16:26

Beitrag von Lupo » 05.02.2006, 13:22

Ich dachte sowas hätte es auch mal im Regen gegeben ... aber so ne szene hab ich gemeint. Hat Mika ihn vielleicht zweimal an der gleichen stelle abgezockt?

Benutzeravatar
kn@Xer
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8015
Registriert: 23.03.2005, 19:11
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Beitrag von kn@Xer » 05.02.2006, 13:24

Lupo hat geschrieben:Ich dachte sowas hätte es auch mal im Regen gegeben ... aber so ne szene hab ich gemeint. Hat Mika ihn vielleicht zweimal an der gleichen stelle abgezockt?
Neeeeee... das eine mal war schon schlimm genug!!! :cry: :lol: :wink:

Antworten