Die 3 besten Rennen von.....

Ehemalige Fahrer, Teams, Rennen etc.: Hier kann über die Formel 1 Geschichte diskutiert werden.
Benutzeravatar
Yoshi-2000
F1-Fan
Beiträge: 9
Registriert: 19.10.2008, 23:41

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von Yoshi-2000 » 30.01.2010, 11:56

von David Coulthard:

GP Frankreich 2000
Überholmanöver gegen Schumacher an der Adelaide LEGENDÄR zuvor Stinkefinger Akt.. :D

GP Brasilien 2001
Überholmanöver gegen SChumacher außenherum in die erste Kurve hinein im Regen gegen Regenkönig Schumacher!

GP Monaco 2002

Das einzige Rennen wo Michael Schumacher in seiner Überlegenen Saison wirklich durch Speed von jemandem geschlagen wurde! Respekt David!
"Du kannst eben nur mit dem Schwanz pinkeln, den du hast."

Benutzeravatar
Aliminium
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2529
Registriert: 23.06.2009, 20:59
Lieblingsfahrer: HAM/ALO
Lieblingsteam: MER/MCL
Wohnort: München

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von Aliminium » 05.02.2010, 22:27

michael schumachers beste rennen:

1992 gp von belgien
1996 gp von spanien
2000 gp von japan

felipe massas beste rennen:

2006 gp von brasilien
2008 gp von brasilien
2008 gp von frankreich

meine meinung zu meinen beiden lieblingsfahrern! :wink:

mfg, aliminium!
BildBild

s-bagnole
Rookie
Rookie
Beiträge: 1004
Registriert: 20.11.2008, 22:19
Wohnort: Bayern

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von s-bagnole » 05.02.2010, 23:52

wieso frankreich 08?
da hat er nur gewonnen, wei kimis auspuff flöten gegangen ist
ungarn 08 oder valencia 08 schon eher

Benutzeravatar
Aliminium
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2529
Registriert: 23.06.2009, 20:59
Lieblingsfahrer: HAM/ALO
Lieblingsteam: MER/MCL
Wohnort: München

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von Aliminium » 06.02.2010, 00:04

s-bagnole hat geschrieben:wieso frankreich 08?
da hat er nur gewonnen, wei kimis auspuff flöten gegangen ist
ungarn 08 oder valencia 08 schon eher
ich fand frankreich trotzdem ein sehr konstantes rennen. upps ich hab valencia ganz vergessen. das war eigentlich mit das beste rennen felipes! :oops:
BildBild

Benutzeravatar
Formel1 Fan 89
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2499
Registriert: 17.04.2009, 14:22
Wohnort: Hessen

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von Formel1 Fan 89 » 06.02.2010, 10:26

Mika Häkkinen

1997 Jerez: der erste Sieg

1999: Suzuka: der WM sieg

2000 Spa: Das schönste überholmanöver


Kimi Räikkönen

2003 Kuala Lumpur : der erste sieg

2005 Suzuka : überholmanöver in der letzten runde

2009 Spa : The king of Spa
Mika Häkkinen: 2X WM (1998, 1999)

Mclaren KWM: 8 Titel

Mclaren FWM: 12 Titel

Benutzeravatar
Dennis
Rookie
Rookie
Beiträge: 1205
Registriert: 22.10.2007, 00:39
Lieblingsfahrer: ROS | HAM | HUL
Lieblingsteam: Mercedes AMG
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von Dennis » 06.02.2010, 11:39

Robert Kubica

:arrow: Shanghai 2007
In führung liegend durch Motorschaden ausgeschieden

:arrow: Monaco 2008
Trotz heftigstem Regen einer der wenigen der Fehlerfrei und auch sehr schnell gefahren sind

:arrow: Sao Paulo 2009
Von 8 auf 2, Fehlerfrei, sehr schnell und konstant. Bestes Ergebniss der Saison 2009 für BMW unter normalen bedingungen
Bild

Benutzeravatar
minardifan
F1-Fan
Beiträge: 71
Registriert: 18.02.2010, 07:53

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von minardifan » 19.02.2010, 13:39

Die 3 besten Rennen von Gerhard Berger:
1. Österreich 1986 :arrow: Bei seinem Heim-Grand-Prix fährt Gerhard der kompletten Konkurrenz um Prost,Senna,Mansell und Piquet fast spielerisch um die Ohren und zeigt, dass er das Zeug hat ein ganz Großer zu werden. Doch aufgrund von Batterieproblemen kann er das Rennen leider nur auf Rang 7 beenden.

2. Mexiko 1986 :arrow: Doch Erfolg sollte ihm nicht vergönnt bleiben:Gerhard gewann trotz 38,5 Grad Fieber in der dünnen Höhenluft von Mexico City mit deutlichen Vorsprung vor Aytron Senna und Alain Prost das Rennen, woraufhin der "Commendatore" Enzo Ferrari, zu dem Berger 1987 wechselte sagte: "Er ist wahrscheinlich heute schon der schnellste Fahrer der Formel 1" und das nach seiner dritten Saison, das war wie ein Ritterschlag für Berger. :thumbs_up:

3. Italien 1988 :arrow: Die Formel 1-Saison war eine ziemlich einseitige Saison, 15 der 16 Rennen wurden von McLaren gewonnen, davon waren 10 Doppelsiege, also nicht viel Platz für Erfolge anderer Teams. Doch am 11.09. sollte es anders sein: 4 Wochen nach dem Tod des eben genannten "Commendatore" herrschte beim Grand-Prix von Italien Staatstrauer. Zuerst sah alles wie immer im Rennen aus, nachdem die beiden McLaren aus der ersten Startreihe gestartet waren, fuhren ungefährdet der Konkurrenz davon. Doch erst schied Prost in Runde 34 aus und in der Drittletzten Runde schied Senna aufgrund einer Kollision beim Runden aus, sodass Berger und Alboreto den Grand-Prix anführten und auch nach Hause fuhren. Die Tifosi waren wie aus dem Häuschen. Dies wwar wohl auch der emotionalste Sieg Bergers.

Benutzeravatar
osella
F1-Fan
Beiträge: 91
Registriert: 10.12.2009, 16:09
Wohnort: Seeon/Chiemsee

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von osella » 19.02.2010, 22:10

Aliminium hat geschrieben:michael schumachers beste rennen:

1992 gp von belgien
1996 gp von spanien
2000 gp von japan

felipe massas beste rennen:

2006 gp von brasilien
2008 gp von brasilien
2008 gp von frankreich

meine meinung zu meinen beiden lieblingsfahrern! :wink:

mfg, aliminium!
Schumachers Belgien Sieg 1995 vom 16. Startplatz war auch nicht von schlechten Eltern - im Regen alle düpiert und mehr oder weniger deklassiert :wink:

Benutzeravatar
Aliminium
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2529
Registriert: 23.06.2009, 20:59
Lieblingsfahrer: HAM/ALO
Lieblingsteam: MER/MCL
Wohnort: München

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von Aliminium » 22.02.2010, 14:55

osella hat geschrieben:
Aliminium hat geschrieben:michael schumachers beste rennen:

1992 gp von belgien
1996 gp von spanien
2000 gp von japan

felipe massas beste rennen:

2006 gp von brasilien
2008 gp von brasilien
2008 gp von frankreich

meine meinung zu meinen beiden lieblingsfahrern! :wink:

mfg, aliminium!
Schumachers Belgien Sieg 1995 vom 16. Startplatz war auch nicht von schlechten Eltern - im Regen alle düpiert und mehr oder weniger deklassiert :wink:
gut es kann sein, dass mir das ein oder andere rennen entfällt, da ich mich nicht an jedes rennen erinnern kann. bei schumi kann man auch sagen, dass er viel mehr gute rennen als nur 3 stück hatte! aber auch bei massa gibts noch so einige gute rennen, wie zum beispiel generell massas rennen in bahrain, in brasilien und in der türkei. :wink:
BildBild

Benutzeravatar
DC21
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6231
Registriert: 26.07.2007, 13:49
Lieblingsfahrer: DC, Button, Ricciardo, Norris
Lieblingsteam: McLaren und Williams
Wohnort: im schönen Sauerland

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von DC21 » 22.02.2010, 21:59

Yoshi-2000 hat geschrieben:von David Coulthard:

GP Frankreich 2000
Überholmanöver gegen Schumacher an der Adelaide LEGENDÄR zuvor Stinkefinger Akt.. :D

GP Brasilien 2001
Überholmanöver gegen SChumacher außenherum in die erste Kurve hinein im Regen gegen Regenkönig Schumacher!

GP Monaco 2002

Das einzige Rennen wo Michael Schumacher in seiner Überlegenen Saison wirklich durch Speed von jemandem geschlagen wurde! Respekt David!
Kann ich nur unterschreiben. Die drei hätte ich auch gewählt.
Button-Fanclub "Jenson is the smartest"
Bild

Benutzeravatar
Iceman85
Testfahrer
Beiträge: 933
Registriert: 09.07.2009, 10:39
Wohnort: NRW

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von Iceman85 » 13.03.2010, 08:01

Jacques Villeneuve

1. GP Europa - Jerez 1997
Beinharte WM Entscheidung, Auge um Auge, Zahn um Zahn. Jacques setzte alles auf eine Karte und errang verdient den Titel.

2. GP Europa - Nürburgring 1996
Erster Sieg und die knappe Führung souverän und fehlerfrei vor Schumacher ins Ziel gebracht.

3. GP Ungarn - Budapest 1998
3.Platz im unterlegenen Williams FW20, 2 Wochen vorher wurde er auch in Hockenheim dritter, aber in Ungarn fiel nach 10 Runden die Servolenkung aus. Verdienter Lohn dieses Kraftaktes Platz 3.

Benutzeravatar
Zhadars
Testfahrer
Beiträge: 900
Registriert: 28.09.2008, 16:27
Lieblingsteam: McLaren

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von Zhadars » 05.08.2010, 18:16

minardifan hat geschrieben:Die 3 besten Rennen von Gerhard Berger:
1. Österreich 1986 :arrow: Bei seinem Heim-Grand-Prix fährt Gerhard der kompletten Konkurrenz um Prost,Senna,Mansell und Piquet fast spielerisch um die Ohren und zeigt, dass er das Zeug hat ein ganz Großer zu werden. Doch aufgrund von Batterieproblemen kann er das Rennen leider nur auf Rang 7 beenden.

2. Mexiko 1986 :arrow: Doch Erfolg sollte ihm nicht vergönnt bleiben:Gerhard gewann trotz 38,5 Grad Fieber in der dünnen Höhenluft von Mexico City mit deutlichen Vorsprung vor Aytron Senna und Alain Prost das Rennen, woraufhin der "Commendatore" Enzo Ferrari, zu dem Berger 1987 wechselte sagte: "Er ist wahrscheinlich heute schon der schnellste Fahrer der Formel 1" und das nach seiner dritten Saison, das war wie ein Ritterschlag für Berger. :thumbs_up:

3. Italien 1988 :arrow: Die Formel 1-Saison war eine ziemlich einseitige Saison, 15 der 16 Rennen wurden von McLaren gewonnen, davon waren 10 Doppelsiege, also nicht viel Platz für Erfolge anderer Teams. Doch am 11.09. sollte es anders sein: 4 Wochen nach dem Tod des eben genannten "Commendatore" herrschte beim Grand-Prix von Italien Staatstrauer. Zuerst sah alles wie immer im Rennen aus, nachdem die beiden McLaren aus der ersten Startreihe gestartet waren, fuhren ungefährdet der Konkurrenz davon. Doch erst schied Prost in Runde 34 aus und in der Drittletzten Runde schied Senna aufgrund einer Kollision beim Runden aus, sodass Berger und Alboreto den Grand-Prix anführten und auch nach Hause fuhren. Die Tifosi waren wie aus dem Häuschen. Dies wwar wohl auch der emotionalste Sieg Bergers.
Als emotionalsten Sieg für Berger würde ich wohl eher den Deutschland GP von 1997 nennen.

Benutzeravatar
Tr!pleCr0wn
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5321
Registriert: 23.08.2006, 17:55
Wohnort: Gasoline Alley

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von Tr!pleCr0wn » 27.01.2011, 13:45

Also ich hab Trullis Rennen in Spielberg 1997 auch noch in Erinnerung, habs erst kürzlich wieder gesehen, war echt toll!
Back To Insanity

Rad
F1-Fan
Beiträge: 5
Registriert: 29.01.2011, 22:32

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von Rad » 29.01.2011, 22:50

Die 2 besten Rennen von John Watson

1. Long Beach 1983
Eigentlich bereits im unterlegenen McLaren-Cosworth gelingt Watson überraschend der Sieg.
Dabei gelingt es ihm vom 22 Startplatz nach vorne zu fahren.
Ein Kundstück, das seitdem niemand mehr wiederholt hat.

2. Österreich 1976
Ebenfalls mit dem unterlegenen Penske gelingt ihm bei wechselnden Bedingungen der erste F1-Sieg.
Es war zwar eines der Rennen nach dem Laudaunfall. Trotzdem brachte er seinen Wagen an der Spitze ins Ziel.

Benutzeravatar
1984
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10053
Registriert: 03.09.2013, 20:46

Re: Die 3 besten Rennen von.....

Beitrag von 1984 » 04.09.2013, 19:59

Die besten 3 von Andrea de Cesaris:

GP von Monaco 1982
GP von Kanada 1989
GP von Südafrika 1982

Antworten