Brawn GP

Ehemalige Fahrer, Teams, Rennen etc.: Hier kann über die Formel 1 Geschichte diskutiert werden.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Ayrton
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8879
Registriert: 22.03.2005, 08:37
Kontaktdaten:

Re: Brawn GP

Beitrag von Ayrton » 19.10.2009, 14:33

@ don-michele

das wurde im zweiten Abschnitt meines Post auch deutlich hervorgehoben. meine Anerkennung lag darin, dass auch wenn HONDA das Auto finanzierte, man bis zuletzt nicht wusste ob es eingesetzt wird oder nicht. und die Menschen im Werk haben tapfer weiter geackert. das rechne ich denen hoch an. und eben auch HONDA, dass sie nicht im Dreck haben liegen lassen, wie ein anderes nobles Team grad mit seinen leuten macht . . . :stare:
Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche...FvA

beteigeuze93

Re: Brawn GP

Beitrag von beteigeuze93 » 19.10.2009, 15:33

Alo_Spain hat geschrieben:
Alo_Spain hat geschrieben:Brawn hat nun mit Canon einen weiteren Sponsor gefunden!

Deren Schriftzug prangt groß an den Seitenkästen. :wink:
Das muss ich realtivieren!

Ich hatte mich schon gewundert, dass bereits letztes Rennen deren Schriftzug wieder vom Auto verschwunden war.

Wie ich nach einer kurzen Recherche herausfand, geht Brawn da einen anderen Weg.

Brawn hat eine vielleicht nicht gerade revolutionäre, aber doch interessante Methode gefunden.

Man "vermietet" bis Saisonende für jeweils nur ein Rennen eine Werbefläche am Auto.

Somit prangt also die letzten Rennen immer ein neuer "Sponsor" am Brawn GP.
Danke für deine Information. Das ist mir auch schon aufgefallen, dass Brawn irgendwie jedes Rennen einen anderen Sponsor hat. Auch mal eine interessante Idee, wer wohl in Abu Dhabi auf dem Auto sein wird ???

Mugen
Rookie
Rookie
Beiträge: 1634
Registriert: 22.02.2008, 11:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Brawn GP

Beitrag von Mugen » 19.10.2009, 18:32

Man muss aber auch bedenken, dass das Auto ursprünglich auf den Honda Motor zugeschnitten war. Die Veränderung kam erst recht spät und musste so nachträglich angepasst werden.
Daher relativiert sich das auch wieder, mit der langen Konstruktionszeit.
Von da unten sieht Niveau immer wie Arroganz aus.
Avatar = Wette
Nur der BvB!

Benutzeravatar
Alo_Spain
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2924
Registriert: 05.07.2008, 20:44

Re: Brawn GP

Beitrag von Alo_Spain » 19.10.2009, 19:14

Brawn hat diese Saison übrigens eine Werbewert von 170 Mio. € erzielt!
Fernando Alonso! ---> 2 Titles, 32 Wins, 97 Podiums, 22 Poles, 23 Fastest Laps, 1885 Points!

Benutzeravatar
scott 90
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 16502
Registriert: 01.11.2010, 17:39
Wohnort: So weit im Süden-schon fast wieder im Norden

Re: Brawn GP

Beitrag von scott 90 » 28.11.2019, 19:13

https://www.espn.co.uk/f1/story/_/id/28 ... -happening


Sehr schöner Artikel zu Brawn GP, dieses mal aber aus der Perspektive der Mitarbeiter.
Das ist schon heftig und vieles ist einem gar nicht wirklich bewusst.

Sowas wird wohl so schnell nicht mehr passieren, auch interessant wie viele der bekannten Mercedes "Gesichtern" Shovlin, Meadows oder Vowles damals schon dabei waren.

Wie Spitz auf Knopf das alles war, und es trotzdem gut ging, Einige schöne Anekdoten.
Und natürlich Gary der "Klempner" und man am Tankrüssel, mein absoluter Held :mrgreen:
Bild
RIP #77DW #17JB #25JW

Antworten