17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2017 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Neppi
Testfahrer
Beiträge: 844
Registriert: 17.02.2011, 16:24
Kontaktdaten:

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon Neppi » 22.10.2017, 22:55

Hamilton, was für ein Affe :D Ich finde es total daneben wie er sich während den interviews verhält
JAGUAR
R A C I N G

Ich esse den Keks!!

Benutzeravatar
Terence
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3486
Registriert: 25.04.2015, 21:28
Lieblingsteam: Ferrari

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon Terence » 22.10.2017, 22:55

junge junge junge jetzt werden bei der Siegerehrung schon Schuhe übergeben.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Pentar
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8962
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon Pentar » 22.10.2017, 22:55

Leute - die Show war KLASSE.
Die Formel-1 macht mir wieder Spaß.
Unabhängig davon, wer gewinnt...

Benutzeravatar
Ronnie_Peterson
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4017
Registriert: 05.03.2010, 19:51
Lieblingsfahrer: Schumacher, Bottas/Kimi/ROS
Lieblingsteam: Mercedes AMG statt HAMG
Wohnort: Hauptwohnsitz: Essen Zweitwohnsitz: Nordschleife . F1-Interesse seit 1973 . RACING-FAN!

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon Ronnie_Peterson » 22.10.2017, 22:56

Ronnie_Peterson hat geschrieben:Schade, doch kein Doppelsieg für Ferrari.

So, dann mache ich mich mal langsam auf in den Urlaub, wir lesen uns.


lg Ronnie :)


Ups, ich sehe gerade, ich habe mir eben den 5. Stern geholt... :wink: :checkered: :mrgreen:

Bis später.


lg Ronnie :)
Hamilton China 2015: "Wenn er an mir vorbei will, dann soll er halt aufschliessen und mich überholen". Selber benötigt er dafür Teamorder gegen Bottas.
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25111
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 22.10.2017, 22:56

Das ist kein Geheimnis, T19 war in der Quali schon offen. Das heißt noch lange nicht, dass es überall so ist.
Bild

Benutzeravatar
theCraptain
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4420
Registriert: 29.04.2016, 14:46
Lieblingsfahrer: Rex Racer, Speed Racer
Wohnort: z. Z. Costa Rica

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon theCraptain » 22.10.2017, 22:59

Ronnie_Peterson hat geschrieben:
Ronnie_Peterson hat geschrieben:Schade, doch kein Doppelsieg für Ferrari.

So, dann mache ich mich mal langsam auf in den Urlaub, wir lesen uns.


lg Ronnie :)


Ups, ich sehe gerade, ich habe mir eben den 5. Stern geholt... :wink: :checkered: :mrgreen:

Bis später.


lg Ronnie :)

Dann geniesse mal deinen Urlaub, Mr. "Rennsportlegende" :wink2:

Benutzeravatar
eifelbauer
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3829
Registriert: 16.02.2009, 14:06

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon eifelbauer » 22.10.2017, 23:00

Die Strafe gegen Max ist einfach nur Lächerlich :thumbs_down:

M3talc0re
Testfahrer
Beiträge: 893
Registriert: 28.03.2011, 14:23

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon M3talc0re » 22.10.2017, 23:01

Lauda ist auch wieder so ein Kasper. Meint Verstappen hat ordnungsgemäß überholt. Dann zeigt man ihm die Bilder und er sagt er musste von der Strecke runter um eine Kollision zu vermeiden.
Ja, Niki, dann gibt man die Position trotzdem zurück :facepalm:

Benutzeravatar
Pentar
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8962
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon Pentar » 22.10.2017, 23:01

Ronnie_Peterson hat geschrieben:Ups, ich sehe gerade, ich habe mir eben den 5. Stern geholt...

Herzlichen Glückwunsch an Dich!
Und herzlichen Glückwunsch an MAMG!

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7989
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon mamoe » 22.10.2017, 23:01

ich mag max - aber laudas geschwafel nervt ...
wäre es bei ham gewesen - wäre alles andres als jetzt sein kommentar
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon don michele » 22.10.2017, 23:02

eifelbauer hat geschrieben:Die Strafe gegen Max ist einfach nur Lächerlich :thumbs_down:


Nein ist sie nicht, in diesem Fall geht sie in Ordnung.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
theCraptain
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4420
Registriert: 29.04.2016, 14:46
Lieblingsfahrer: Rex Racer, Speed Racer
Wohnort: z. Z. Costa Rica

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon theCraptain » 22.10.2017, 23:05

don michele hat geschrieben:
eifelbauer hat geschrieben:Die Strafe gegen Max ist einfach nur Lächerlich :thumbs_down:


Nein ist sie nicht, in diesem Fall geht sie in Ordnung.

so inkonsequent die FIA bisher war hätten sie es auch so belassen können, es riecht einwenig nach "willkür"

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9265
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Ver, Ric, Ham, Kimi

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon Hoto » 22.10.2017, 23:06

don michele hat geschrieben:
eifelbauer hat geschrieben:Die Strafe gegen Max ist einfach nur Lächerlich :thumbs_down:


Nein ist sie nicht, in diesem Fall geht sie in Ordnung.

Im Grunde ist sie schon lächerlich, wenn man sieht wie oft die Fahrer das Rennen über oft neben der Strecke fuhren und da sicherlich auch den ein oder anderen Vorteil raus gefahren haben um schneller an den Gegner vor sich ran zu kommen bzw. dahinter weg zu kommen.

f1fan02
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3007
Registriert: 15.08.2012, 20:21
Lieblingsfahrer: Kaiser Sebastian V.

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon f1fan02 » 22.10.2017, 23:06

don michele hat geschrieben:
eifelbauer hat geschrieben:Die Strafe gegen Max ist einfach nur Lächerlich :thumbs_down:


Nein ist sie nicht, in diesem Fall geht sie in Ordnung.


Nein. Man ließ die Fahrer das ganze Wochenende fahren wo sie wollten, und in der letzten Runde des Rennens beginnt man dann zu bestrafen.
"Neu muss nicht immer besser sein"

Benutzeravatar
Heschi
Nachwuchspilot
Beiträge: 309
Registriert: 05.04.2014, 20:12
Kontaktdaten:

Re: 17. Rennen: Der Große Preis der USA / Austin

Beitragvon Heschi » 22.10.2017, 23:06

Innen eine kurve schneiden und dabei jemanden zu überholen, ist doch was ganz anderes als das raustragen lassen in Kurve 19 und 11?.


Zurück zu „2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast