5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2017 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9335
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Ver, Ric, Ham, Kimi

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon Hoto » 14.05.2017, 15:36

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Meine F1-App will an diesem WE nicht.
Ist WEH noch in den Top 10 trotz +5?

Bei mir tut sie, und ja, ist er, er verliert nur ein Platz an Sainz und ist dann 8.

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25271
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 14.05.2017, 15:37

Schaffen sie RIC noch? RBR ist doch "wieder dran" habe ich gehört?
Bild

Benutzeravatar
geones89
Testfahrer
Beiträge: 869
Registriert: 16.04.2011, 11:43
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Wohnort: Bamberg

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon geones89 » 14.05.2017, 15:37

Black Box hat geschrieben:Wieder so ein verkackter Glückssieg für Mercedes und LH

Dann muss eben unter SC oder VSC die Box wieder geschlossen bleiben...

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25271
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 14.05.2017, 15:37

Hoto hat geschrieben:
reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Meine F1-App will an diesem WE nicht.
Ist WEH noch in den Top 10 trotz +5?

Bei mir tut sie, und ja, ist er, er verliert nur ein Platz an Sainz und ist dann 8.

Danke! Klasse! :thumbs_up:
Bild

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
Rookie
Rookie
Beiträge: 1888
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon F1-Fan Dodo » 14.05.2017, 15:37

Bitter für Magnussen.. so verliert er die Punkte

Benutzeravatar
Pentar
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9223
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon Pentar » 14.05.2017, 15:38

Hoto hat geschrieben:Quark, Massa ist nur wegen dem Start so weit hinten, beschädigtes Auto.

Das habe ich auch gesehen.
Trotzdem - MAS sollte IndyCar fahren...

FahrendeSchikane
Nachwuchspilot
Beiträge: 273
Registriert: 24.05.2014, 17:12

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon FahrendeSchikane » 14.05.2017, 15:38

Hoto hat geschrieben:
geones89 hat geschrieben:Gut dieses virtuelle SC war halt einfach Schwachsinn...

Nicht an der Stelle, das VSC war richtig. Mercedes hat es aber, trotz das es zuerst so aussah als hätten sie Mist gebaut, alles richtig gemacht.

Vielleicht kann mich jemand erleuchten. Jedenfalls war Vettel doch vorm Boxenstop 8 Sekunden vor Hamilton. Nachdem beide gestoppt haben, kam Vettel auf Augenhöhe wieder auf die Strecke.
Demnach hat Hamilton durch den Stopp 7-8 Sekunden gut gemacht!
Ist das die Zeit, die er gespart hat, weil er die Start und Zielgerade nicht unter VSC fahren musste?
Demnach haben die ganzen Experten keinen Schimmer, die behaupteten, dass dies ein Fehler von Mercedes war.

TheDane
Kartfahrer
Beiträge: 233
Registriert: 13.11.2016, 20:55

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon TheDane » 14.05.2017, 15:38

Ich schalte ab. Ein Witz.

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon don michele » 14.05.2017, 15:39

JPM_F1 hat geschrieben:
don michele hat geschrieben:
JPM_F1 hat geschrieben:warum sollten sie das? sind doch stabil und nur noch wenig runden.


Habe ich gesagt dass sie das tun?

also soll vettel auf das unmögliche hoffen?


Habe ich gesagt dass es unmöglich ist?
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
Rookie
Rookie
Beiträge: 1888
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon F1-Fan Dodo » 14.05.2017, 15:39

Glückwunsch an Hamilton, Vettel und Ricciardo :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up: war ein schönes Rennen :)

papi
Rookie
Rookie
Beiträge: 1429
Registriert: 18.04.2010, 11:21

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon papi » 14.05.2017, 15:40

Hat sich hamilton auf der Ehrenrunde schon abgeschnallt? Sein Sicherheitsgurt hing da irgendwie merkwürdig.. wenn ja: Darf er das überhaupt??

Benutzeravatar
Pentar
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9223
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon Pentar » 14.05.2017, 15:41

TheDane hat geschrieben:Ich schalte ab. Ein Witz.

Ich nicht – für Barcelona ein richtig gutes Rennen...

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25271
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon reiskocher_gtr_specv » 14.05.2017, 15:41

P4 PER, P5 OCO, P6 HUL, P7 WEH, P9 KVY(?)
Die FI habe ich gar nicht bemerkt :D
Bild

Benutzeravatar
TheDanielBryan
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3120
Registriert: 22.02.2015, 15:35
Lieblingsfahrer: MSC, Ham, Rai, Alo, But, Ves
Lieblingsteam: Force India in Pink

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon TheDanielBryan » 14.05.2017, 15:41

YES! Sauber, Lewis! :thumbs_up: Muss meine Meinung bezüglich dem Stop am VSC Ende zurücknehmen, dachte es war schlecht aber es war Goldrichtig! Lob auch an Wehrlein und Force India! :thumbs_up: Schade um Max, Kimi und auch Bottas.
#KeepFightingMichael #RIPJules

Schulz: Barrichello... Surer: ...ist da aufgefahren ja bei Tschoff-Tschimm

Bild
Bild

Bild

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9335
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk, Ver, Ric, Ham, Kimi

Re: 5. Rennen: Der Große Preis von Spanien

Beitragvon Hoto » 14.05.2017, 15:41

FahrendeSchikane hat geschrieben:
Hoto hat geschrieben:
geones89 hat geschrieben:Gut dieses virtuelle SC war halt einfach Schwachsinn...

Nicht an der Stelle, das VSC war richtig. Mercedes hat es aber, trotz das es zuerst so aussah als hätten sie Mist gebaut, alles richtig gemacht.

Vielleicht kann mich jemand erleuchten. Jedenfalls war Vettel doch vorm Boxenstop 8 Sekunden vor Hamilton. Nachdem beide gestoppt haben, kam Vettel auf Augenhöhe wieder auf die Strecke.
Demnach hat Hamilton durch den Stopp 7-8 Sekunden gut gemacht!
Ist das die Zeit, die er gespart hat, weil er die Start und Zielgerade nicht unter VSC fahren musste?
Demnach haben die ganzen Experten keinen Schimmer, die behaupteten, dass dies ein Fehler von Mercedes war.

Naja, zuerst sah es nach einem Fehler aus, vermutlich hätte man noch mehr als 8 Sekunden gespart, wenn bis zur Rausfahrt aus der Box VSC geblieben wäre, aber es war immer noch genug. Glück gehabt. War auch nicht klar das Vettel direkt nach ihm auch an die Box geht.


Zurück zu „2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast