10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2017 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
_PF1_
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5840
Registriert: 29.08.2014, 23:23

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von _PF1_ » 05.01.2017, 20:38

:arrow: Keiner gewinnt mehr Rennen als Hamilton.
:arrow: Keiner holt mehr Pole Positions als Hamilton.
:arrow: Mercedes gewinnt mindestens drei Rennen vor Schluss die KWM.
:arrow: Mindestens 15 von 20 Poles gehen auf das Konto von Mercedes.
:arrow: Sauber holt mehr Punkte als im letzten Jahr.
:arrow: Ferrari gewinnt nicht mehr als zwei Rennen.
:arrow: Der Weltmeister wird schon vor dem letzten Rennen bekannt sein.
:arrow: Red Bull holt mehr Punkte als Ferrari.
:arrow: Verstappen steht mindestens soviel mal auf dem Podest wie in der letzten Saison.
:arrow: Ferrari wird in der KWM hinter Mercedes und Red Bull sein.

FWM: Hamilton
KWM: Mercedes
Lewis Hamilton Fanclub ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
viewtopic.php?f=76&t=20305
I'm working on a masterpiece and I haven't quite finished it yet.

Benutzeravatar
Abokart
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2011
Registriert: 04.04.2012, 13:55

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von Abokart » 05.01.2017, 21:24

:arrow: Bottas gewinnt minimum ein Rennen
:arrow: Ricciardo siegt erneut, Verstappen ohne Sieg
:arrow: Vandoorne wird Alonso schlagen
:arrow: Kvyat besser als 2016 gegen Sainz, unterliegt aber knapp
:arrow: McLaren stärker als Williams
:arrow: Lance Stroll distanziert seinen Teamkollegen ( höchstwahrscheinlich Massa )
:arrow: Force India wieder mit Podestplätzen, minimum 3
:arrow: 4 Regenrennen
:arrow: Mercedes weiterhin dominant, die Konkurrenz nun aber besser darin, deren Fehler auszunutzten
:arrow: Ferrari zwar immernoch KWM Dritter, aber mit minimum einem Sieg

FWM: Hamilton
KWM: Mercedes
Bild
Bild

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2194
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von F1-Fan Dodo » 05.01.2017, 23:26

:arrow: es gibt so viele verschiedene Sieger wie seit 2013 nicht mehr
:arrow: keiner holt mehr als 8 Siege
:arrow: Beide Red Bull Fahrer holen Siege
:arrow: Mercedes, Red Bull und Ferrari sind wieder die 3 besten Teams
:arrow: McLaren deutlich verbessert und schlägt sogar ab und zu eines der Top Teams
:arrow: Alonso steht mindestens einmal auf dem Podium
:arrow: Ferrari gewinnt mindestens zweimal, aber sie werden trotzdem nur dritter in der KWM
:arrow: Mindestens 4 Fahrer stehen mal auf der Pole
:arrow: Mindestens 1 Team bleibt punktelos
:arrow: Mindestens 1 Rennen wird später gestartet als geplant

Benutzeravatar
LW97
Rookie
Rookie
Beiträge: 1164
Registriert: 01.11.2014, 20:27
Lieblingsfahrer: A. Senna, Fangio, HUL, RIC,BUT
Lieblingsteam: Lotus
Wohnort: Welt

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von LW97 » 06.01.2017, 01:10

scott 90 hat geschrieben:Hab mir jetzt zwar regelmäßig die Finger verbrannt, aber ich probiers trotzdem XP

:arrow: Kvyat macht Sainz deutlich mehr Probleme als 2016, höchstens +5 Punkte zugunsten Sainz
:arrow: Toro Rosso stellt seinen Saisonrekord bezüglich der WM Punkte ein, dh sie holen mehr als 67
:arrow: Lance Stroll holt mindestens 30 WM Punkte
:arrow: McLaren Honda fährt 2017 mindestens zwei mal aufs Podest
:arrow: Stoffel Vandoorne schlägt Alonso zwar im Quali Duell, doch der Spanier hat nach Punkten um mindestens 10 Punkte die Nase vorn
:arrow: Es gibt mindestens sechs verschiedene Sieger
:arrow: Beide Haas Fahrer holen Punkte, insgesamt auch mehr als 2016
:arrow: Manor setzt auf eine Fahrerpaarung, die aus einem Rookie und einem F1 erfahrenen Piloten besteht
:arrow: Force India fällt in der KWM zurück, kann aber zumindest Williams, Haas und Renault hinter such halten
:arrow: Red Bull gewinnt mehr Rennen als bislang in der ganzen "Power Unit" Ära zusammen, mind. 6

:arrow: Weltmeister Hamilton
:arrow: KWM Red Bull
Bin mit allen Prognosen einverstanden, außer, dass Stroll über 30 Punkte holt und Hamilton wieder Weltmeister wird.
You have to start to finish.

Benutzeravatar
LW97
Rookie
Rookie
Beiträge: 1164
Registriert: 01.11.2014, 20:27
Lieblingsfahrer: A. Senna, Fangio, HUL, RIC,BUT
Lieblingsteam: Lotus
Wohnort: Welt

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von LW97 » 06.01.2017, 01:15

_44_HAM_ hat geschrieben::arrow: Keiner gewinnt mehr Rennen als Hamilton.
:arrow: Keiner holt mehr Pole Positions als Hamilton.
:arrow: Mercedes gewinnt mindestens drei Rennen vor Schluss die KWM.
:arrow: Mindestens 15 von 20 Poles gehen auf das Konto von Mercedes.
:arrow: Sauber holt mehr Punkte als im letzten Jahr.
:arrow: Ferrari gewinnt nicht mehr als zwei Rennen.
:arrow: Der Weltmeister wird schon vor dem letzten Rennen bekannt sein.
:arrow: Red Bull holt mehr Punkte als Ferrari.
:arrow: Verstappen steht mindestens soviel mal auf dem Podest wie in der letzten Saison.
:arrow: Ferrari wird in der KWM hinter Mercedes und Red Bull sein.

FWM: Hamilton
KWM: Mercedes
1. Oh doch, Ricciardo und Verstappen ;)
2. Das dann doch.
3. Wie denn, wenn sie verlieren?
4. 19, würde ich sagen. 16 von Hamilton und drei von Bottas. Die einzige andere von Verstappen.
5. Hoffentlich.
6. Und beide von Räikkönen
7. Ja, aber nicht Hamilton, sondern ein gewisser Ricciardo.
8. Ja, und auch mehr als Mercedes.
9. Ja, und noch öfter ganz oben.
10. Ja, aber Räikkönen diesmal vor Vettel.
You have to start to finish.

Benutzeravatar
Domix
Kartfahrer
Beiträge: 167
Registriert: 24.12.2014, 18:32
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel
Wohnort: Sachsen

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von Domix » 06.01.2017, 16:09

Domix hat geschrieben:-
- Es wird beim Saisonstart 22 Fahrer geben
#DankeManor

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 19023
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von Aldo » 06.01.2017, 16:24

LW97 hat geschrieben:
_44_HAM_ hat geschrieben::arrow: Keiner gewinnt mehr Rennen als Hamilton.
:arrow: Keiner holt mehr Pole Positions als Hamilton.
:arrow: Mercedes gewinnt mindestens drei Rennen vor Schluss die KWM.
:arrow: Mindestens 15 von 20 Poles gehen auf das Konto von Mercedes.
:arrow: Sauber holt mehr Punkte als im letzten Jahr.
:arrow: Ferrari gewinnt nicht mehr als zwei Rennen.
:arrow: Der Weltmeister wird schon vor dem letzten Rennen bekannt sein.
:arrow: Red Bull holt mehr Punkte als Ferrari.
:arrow: Verstappen steht mindestens soviel mal auf dem Podest wie in der letzten Saison.
:arrow: Ferrari wird in der KWM hinter Mercedes und Red Bull sein.

FWM: Hamilton
KWM: Mercedes
1. Oh doch, Ricciardo und Verstappen ;)
2. Das dann doch.
3. Wie denn, wenn sie verlieren?
4. 19, würde ich sagen. 16 von Hamilton und drei von Bottas. Die einzige andere von Verstappen.
5. Hoffentlich.
6. Und beide von Räikkönen
7. Ja, aber nicht Hamilton, sondern ein gewisser Ricciardo.
8. Ja, und auch mehr als Mercedes.
9. Ja, und noch öfter ganz oben.
10. Ja, aber Räikkönen diesmal vor Vettel.
Hat es irgendeinen Grund warum du hier jeden Post kommentieren musst? :mrgreen: Jeder hat seine eigene Prognose, dass da welche dabei sind die du nicht so siehst, ist ja nur logisch.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
LW97
Rookie
Rookie
Beiträge: 1164
Registriert: 01.11.2014, 20:27
Lieblingsfahrer: A. Senna, Fangio, HUL, RIC,BUT
Lieblingsteam: Lotus
Wohnort: Welt

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von LW97 » 06.01.2017, 16:37

Habe noch einmal drüber geschlafen, hier sind meine neuen Prognosen:

:arrow: Hamilton holt Punkte.
:arrow: Vettel erreicht mindestens einmal das Ziel.
:arrow: Mercedes holt mindestens zwei Punkte.
:arrow: Mercedes kommt mindestens einmal mit mindestens einem Auto über die letzte Startreihe hinaus.
:arrow: Ferrari gewinnt wieder ein, zwei Rennen, alle Siege werden aber von Räikkönen geholt.
:arrow: Räikkönen schlägt Vettel.
:arrow: Mercedes fahren mindestens einmal auf Pole.
:arrow: Mercedes unterliegt Red Bull in beiden Weltmeisterschaften knapp.
:arrow: Manor holt in mindestens einem Rennen keine Punkte.
:arrow: Hülkenberg holt nicht nur seinen ersten Podestplatz, sondern auch seinen ersten Sieg, und zwar beides gleichzeitig, aber nicht innerhalb der ersten 14 Rennen

FWM: RIC
KWM: Red Bull Racing
You have to start to finish.

Benutzeravatar
Illuminati
Rookie
Rookie
Beiträge: 1995
Registriert: 28.04.2016, 15:42
Lieblingsfahrer: Leclerc, Verstappen, Norris
Lieblingsteam: Ferrari, McLaren
Wohnort: Köln

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von Illuminati » 06.01.2017, 19:41

LW97 hat geschrieben:Habe noch einmal drüber geschlafen, hier sind meine neuen Prognosen:

:arrow: Hamilton holt Punkte.
:arrow: Vettel erreicht mindestens einmal das Ziel.
:arrow: Mercedes holt mindestens zwei Punkte.
:arrow: Mercedes kommt mindestens einmal mit mindestens einem Auto über die letzte Startreihe hinaus.
:arrow: Ferrari gewinnt wieder ein, zwei Rennen, alle Siege werden aber von Räikkönen geholt.
:arrow: Räikkönen schlägt Vettel.
:arrow: Mercedes fahren mindestens einmal auf Pole.
:arrow: Mercedes unterliegt Red Bull in beiden Weltmeisterschaften knapp.
:arrow: Manor holt in mindestens einem Rennen keine Punkte.
:arrow: Hülkenberg holt nicht nur seinen ersten Podestplatz, sondern auch seinen ersten Sieg, und zwar beides gleichzeitig, aber nicht innerhalb der ersten 14 Rennen

FWM: RIC
KWM: Red Bull Racing
Hättest Du das nicht einfach editieren können? :roll: Wir kennen deine Ideen nach deinen zahlreichen Kommentierungen zu anderen Vorhersagen ja jetzt ohnehin bald auswendig.
Bild

Benutzeravatar
LW97
Rookie
Rookie
Beiträge: 1164
Registriert: 01.11.2014, 20:27
Lieblingsfahrer: A. Senna, Fangio, HUL, RIC,BUT
Lieblingsteam: Lotus
Wohnort: Welt

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von LW97 » 06.01.2017, 22:25

Illuminati hat geschrieben:
LW97 hat geschrieben:Habe noch einmal drüber geschlafen, hier sind meine neuen Prognosen:

:arrow: Hamilton holt Punkte.
:arrow: Vettel erreicht mindestens einmal das Ziel.
:arrow: Mercedes holt mindestens zwei Punkte.
:arrow: Mercedes kommt mindestens einmal mit mindestens einem Auto über die letzte Startreihe hinaus.
:arrow: Ferrari gewinnt wieder ein, zwei Rennen, alle Siege werden aber von Räikkönen geholt.
:arrow: Räikkönen schlägt Vettel.
:arrow: Mercedes fahren mindestens einmal auf Pole.
:arrow: Mercedes unterliegt Red Bull in beiden Weltmeisterschaften knapp.
:arrow: Manor holt in mindestens einem Rennen keine Punkte.
:arrow: Hülkenberg holt nicht nur seinen ersten Podestplatz, sondern auch seinen ersten Sieg, und zwar beides gleichzeitig, aber nicht innerhalb der ersten 14 Rennen

FWM: RIC
KWM: Red Bull Racing
Hättest Du das nicht einfach editieren können? :roll: Wir kennen deine Ideen nach deinen zahlreichen Kommentierungen zu anderen Vorhersagen ja jetzt ohnehin bald auswendig.
Ja, hätte ich schon gekonnt, wollte ich aber nicht. :roll: :chat:
You have to start to finish.

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6200
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von RedBull_Formula1 » 07.01.2017, 17:25

:arrow: Der Weltmeister wird kein MGP-Fahrer sein
:arrow: Sauber holt mehr Punkte als 2016
:arrow: Hülkenberg gewinnt das Teamduell gegen Palmer mit +20
:arrow: Es wird mindestens 3 Teams geben die ein GP gewinnen
:arrow: Torro Rosso wird seine erfolgreichste Saison bestreiten
:arrow: Stroll wird nicht einmal die Hälfte der Punkte seines Teamkollegen (Massa) einfahren.
:arrow: Renault wird in der KWM vor Force India sein
:arrow: Vettel schlägt RAI mit mind. 50 Punkte Vorsprung
:arrow: Alonso wird sein erstes McLaren Podium in der Hybrid-Ära einfahren
:arrow: Alonso wird seinen Vertrag bei McLaren verlängern

RedBull wird KWM
Ricciardo wird FWM

:arrow: LW97 wird meine Progonosen kommentieren
"When you point your visionary bow towards a star and spread your wings to reach an unreachable height, thirsty for perfection and rebellious against mediocrity, you have within the mysterious spring of an ideal" - Jose Ingenieros

Benutzeravatar
Formel Heinz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2216
Registriert: 14.01.2015, 17:42

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von Formel Heinz » 07.01.2017, 23:10

:arrow: In mindestens 8 Rennen wird es eine SC oder VSC-Phase geben
:arrow: mindestens ein Rennen wird mit roter Flagge unterbrochen oder abgebrochen
:arrow: Mercedes wird die meisten Rennen gewinnen, jedoch nicht so dominant wie die Jahre zuvor
:arrow: Red Bull wird mindestens 5 Siege erzielen
:arrow: Ferrari wird mindestens 1 Sieg erzielen
:arrow: Es wird mindestens ein Regenrennen geben
:arrow: Vettel wird sich früher oder später wieder am Funk beschweren mit seinen typischen Sprüchen wie "Honestly", "what are we doing here" und "blue flag, come on"
:arrow: Es wird mindestens 4 verschiedene Sieger geben in der Saison
:arrow: Hülkenberg wird endlich mal unter den Top 3 ins Ziel kommen
:arrow: Renault wird in der KWM vor Williams liegen
e=3=π

Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7131
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von Wester » 17.01.2017, 11:33

:arrow: Mindestens 1 Regenrennen was wieder durch ein SC unterbrochen wird
:arrow: Manor wird sich irgendwie doch noch retten können und mindestens eine halbe Saison fahren
:arrow: WM-Kampf offener, dennoch AMG wieder der Vorreiter
:arrow: Bei RB wird es während der Saison krachen, sodass ein WM Titel nicht möglich wurde
:arrow: Ferrari etwas verbessert, fährt aber ihren Erwartungen weiter hinterher
:arrow: Force India kann die letzte Saison nicht bestätigen und kein Podestplatz ergattern
:arrow: Mclaren bestätigt den Aufwärtstrend und wird 4. Kraft, Vandoorne ärgert Alonso zunehmend
:arrow: Williams verliert weiter den Anschluss und findet sich im hinteren Mittelfeld wieder (7. Kraft oder schlechter)
:arrow: Renault verbessert sich extrem und kämpft mit Force India um den 5. Platz
:arrow: Sauber bleibt letzte Kraft (vorletzte wenn Manor antritt)

WM-Tipps:

:arrow: FWM Hamilton
:arrow: KWM Mercedes
Bild
Bild

Benutzeravatar
MarM
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3274
Registriert: 04.11.2013, 10:50
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von MarM » 17.01.2017, 12:32

Dieses Jahr mache ich auch mal etwas früher mit- mal sehn ob ich nochmal an die Quote vom letzten Jahr rankomme :lol:
  • Egal wie Mercedes im Vergleich zum Rest ist: Hamilton wird Bottas wegbügeln. Zumindest wirds nicht knapp.
  • Der KWM steht vor dem letzten Rennen fest.
  • Ab dem 4. letzten Rennen wird klar sein dass der WM nur noch aus einem Rennstall kommen kann.
  • Die neuen Autos haben eine geile Optik, aber dafür wird die gesamte F1 noch langweiliger, da Dirty Air noch schlimmer wird.
  • Sehr schnell wird man wieder über Pirelli jammern, die Reifen halten ewig und zerbröseln trotzdem beim hinterher fahren.
  • Halo wird trotz Fanprotesten beschlossen und die Verantwortlichen sich wundern warum immer weniger Menschen einschalten.
  • Force India wird sein Niveau nicht halten können.
  • Manor wird dieses mal nicht wieder kommen.
  • Sauber wird letzter.
  • Die benötigte Grundreform der F1 (finanziell, strukturell, aufheben von sinnlosen Verboten, Personalbegrenzung, billigere Motorenformel) wird weiterhin ausbleiben.
Bild
Bild
Bild

Die Autorennen von heute haben kaum noch etwas mit jenem Sport zu tun, den ich seit 60 Jahren vertrete.
―Enzo Ferrari


Ferrari per sempre!
Forza KSC

TheDane
Kartfahrer
Beiträge: 233
Registriert: 13.11.2016, 20:55

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2017

Beitrag von TheDane » 18.01.2017, 09:15

Halt, eine habe ich noch vergessen.

:arrow: Alonso gibt im Herbst seinen Rücktritt oder Wechsel in ein anderes Team bekannt, Button fährt 2018 bei McLaren.

Den Rücktritt kaufe ich Button nicht ab.

Antworten