Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Hier können die Nutzer des formel1.de-Forums die kommenden Rennen tippen!

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Costigan
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 10238
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon Costigan » 29.11.2017, 07:15

DC21 hat geschrieben:Vorweg: Dickes Danke an die beiden Organisatoren :thumbs_up:

Dem schließe ich mich erstmal an. Das sollte man nicht als selbstverständlich ansehen. Danke :thumbs_up:

Für nächstes Jahr hab ich als Idee, das Tippspiel radikal zu vereinfachen. Tipp nur noch auf Pole und das Podium.

Könnte dann ungefähr so aussehen:

Pole: 3 Punkte

Sieger: 5 Punkte
2. und 3.: 3 Punkte
Richtig aufs Podium getippt, aber falsche Platzierung. 1 Punkt

WM- Tipp vor dem ersten Rennen: Fahrer- und K-WM jeweils 20 Punkte.


Würde die Auswertung vereinfachen und hätte sicherlich auch zur Folge, dass mehr getippt wird.

Ich weiß nicht... bin skeptisch, ob dadurch die Beteiligung erhöht wird.
Ich denke bzw. lese heraus, dass man sich relativ einig ist, dass das Tippspiel bzgl. der Bewertung vereinfacht werden sollte bzw. zumindest das diesjährige Punktesystem abgelehnt wird.
Dafür bin ich auch. Aber das Tippen an sich radikal zu vereinfachen, finde ich - wie schon vor einigen Wochen bei Miavenga angesprochen - nicht so toll.
Wie gesagt: Worin liegt dann noch die Schwierigkeit und wo sollen sich die Tipps groß unterschieden? In einem Jahr wie diesem oder auch 2014-16 tippst du 20 mal zwei Mercedes + Vettel (oder alternativ einen RB) aufs Podium und dürftest in der Regel richtig liegen.
Darin sehe ich wenig Reiz.

Aber darüber kann man ja zu gegebener Zeit vermutlich wieder abstimmen, sofern es 2018 weitergeht und letzten Endes ist es auch entscheidender, was diejenigen wollen, die mitmachen. Das war bei mir die letzten zwei Jahre ja nicht mehr der Fall.
BildBild

Benutzeravatar
evosenator
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 27832
Registriert: 23.03.2008, 23:51
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon evosenator » 29.11.2017, 17:56

Ich persönlich würde auf die 25, 18, 15 usw. Punkteverteilung verzichten
Ferrarista seit 1972

Benutzeravatar
Sieversen
Testfahrer
Testfahrer
Beiträge: 379
Registriert: 27.01.2016, 09:44
Lieblingsfahrer: Vettel, Ricciardo
Lieblingsteam: Red Bull Racing

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon Sieversen » 29.11.2017, 23:16

Einfach wieder zum vorherigen System zurückkehren. Wir haben mal eine Saison was anderes ausprobiert und das hat sich eben nicht durchgesetzt (zumindest scheint das bisher der Tenor zu sein). Also wieder zurück zum Altbewährten.
Heute ist die gute alte Zeit von morgen.

Benutzeravatar
F1-Fan Dodo
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 1531
Registriert: 23.11.2015, 21:07
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen, Ricciardo

Re: Kommentare, Fragen und Vorschläge zum Tippspiel

Beitragvon F1-Fan Dodo » 05.12.2017, 21:16

Glückwunsch von mir noch an AlonsoYEAH und an das Team Rainmakers :thumbs_up: :thumbs_up:


Zurück zu „Tippspiel 2017“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste