#16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2016 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Shogun
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5291
Registriert: 09.01.2012, 22:25
Lieblingsfahrer: A. Senna, Alo, Ham, Ric,
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Tokyo

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Shogun » 02.10.2016, 10:48

Jerom∃ hat geschrieben:
Since 88 hat geschrieben:
Jerom∃ hat geschrieben:Auch wenn heute der verdiente Sieger in Rauch aufgegangen ist.
Wer seinen Motor verheizt, hat keinen Sieg verdient.
Ist was dran.
Also ist Alonso doch verdienter WM 2005, da Kimi einfach zu dumm war sein Auto ordentlich zu behandeln :lol:

Benutzeravatar
Polyphony
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9608
Registriert: 21.11.2008, 15:07
Lieblingsfahrer: Alonso, Hamilton, Sainz
Lieblingsteam: Mercedes AMG

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Polyphony » 02.10.2016, 10:48

Hamilton hat nun nur noch einen MOtor für die gesamte Rest-Saison?
Das wars dann wohl mit dem Titel.

Benutzeravatar
Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14870
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Arestic » 02.10.2016, 10:49

Der Motorschaden kam ohne Ankündigung.

Benutzeravatar
Terence
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3514
Registriert: 25.04.2015, 21:28
Lieblingsteam: Ferrari

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Terence » 02.10.2016, 10:49

Ricciardo quatscht mit der kamera :mrgreen:
Bild
Bild
Bild

motorsportfan88

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von motorsportfan88 » 02.10.2016, 10:49

Shogun hat geschrieben:
Jerom∃ hat geschrieben:
Since 88 hat geschrieben: Wer seinen Motor verheizt, hat keinen Sieg verdient.
Ist was dran.
Also ist Alonso doch verdienter WM 2005, da Kimi einfach zu dumm war sein Auto ordentlich zu behandeln :lol:
Ja eigentlich war der McLaren unzerstörbar, wusstest du das noch nicht :wink:

Benutzeravatar
RossoPerSempre
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3081
Registriert: 01.04.2015, 14:46
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari, per sempre..
Wohnort: Österreich

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von RossoPerSempre » 02.10.2016, 10:49

Endlich hat auch der beste Fahrer der Saison seinen verdienten Sieg! Glückwunsch Ricciardo! :thumbs_up:

PS: Danke an all die HAM-Fans, ihr unterhält mich gut... :lol: :thumbs_up:
Bild

Benutzeravatar
_PF1_
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6099
Registriert: 29.08.2014, 23:23

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von _PF1_ » 02.10.2016, 10:50

don michele hat geschrieben:
_44_HAM_ hat geschrieben:
don michele hat geschrieben:
Du hast wohl den Motorschaden in Monza, das Lenkrad in Singapur und den Defekt in Abu Dhabi von Rosberg vergessen.

Ich kann mich auf die schnelle an keinen Motorschaden von Hamilton erinnern.
Wir reden über dieses Jahr, oder nicht?
Und die Probleme welche Rosberg die vergangenen Jahre hatte werden auf einmal vergessen nur weil Hamilton dieses Jahr Pech hatte?
Also 2015 hatte Rosberg 1 DNF, Hamilton ebenfalls. Hamilton hatte am Ende 59 Punkte Vorsprung.
2014 hatte Rosberg 3 DNF's, wenn man Abu Dhabi dazuzählen würde, Hamilton ebenso.
Hamilton hatte am Ende 67 Punkte Vorsprung.
Lewis Hamilton Fanclub ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
viewtopic.php?f=76&t=20305
I'm working on a masterpiece and I haven't quite finished it yet.

Benutzeravatar
Shogun
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5291
Registriert: 09.01.2012, 22:25
Lieblingsfahrer: A. Senna, Alo, Ham, Ric,
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Tokyo

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Shogun » 02.10.2016, 10:51

RossoPerSempre hat geschrieben: PS: Danke an all die HAM-Fans, ihr unterhält mich gut... :lol: :thumbs_up:
Kein Ding :wink:

Since 88
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2447
Registriert: 14.03.2015, 17:51

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Since 88 » 02.10.2016, 10:51

JPM_F1 hat geschrieben:
Jerom∃ hat geschrieben:
Since 88 hat geschrieben: Silbertablett? Sie haben einen Mercedes so gehetzt, dass sein Motor abgeraucht ist. Das muss man erst mal bringen.
Glaubse doch selber nicht.
er hat nicht ganz unrecht. merc hat wohl extra power freigegeben, um die rb hinter sich halten zu können.
so locker flockig ist er denen nicht davongefahren. also sehr wahrscheinlich seine theorie.
ham sagt im interview, das war auch ein nagelneuer motor.
Ich hoffe, das sehen wir ab jetzt noch viel öfter. Und ich bleibe dabei: Wenn Mercedes unter Druck kommt, verheizt Hamilton mehr Material als Rosberg. Bis jetzt ist die Statistik auf meiner Seite.
Das neue Deppenspiel: Wir töten ein Akkusativ.

Benutzeravatar
Polyphony
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9608
Registriert: 21.11.2008, 15:07
Lieblingsfahrer: Alonso, Hamilton, Sainz
Lieblingsteam: Mercedes AMG

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Polyphony » 02.10.2016, 10:51

_44_HAM_ hat geschrieben: Also 2015 hatte Rosberg 1 DNF, Hamilton ebenfalls. Hamilton hatte am Ende 59 Punkte Vorsprung.
2014 hatte Rosberg 3 DNF's, wenn man Abu Dhabi dazuzählen würde, Hamilton ebenso.
Hamilton hatte am Ende 67 Punkte Vorsprung.
Was tust du dir da nur selbst an...
Mit manchen Leuten bringt diskutieren einfach nichts.

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9319
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von viva espania » 02.10.2016, 10:52

Polyphony hat geschrieben:Hamilton hat nun nur noch einen MOtor für die gesamte Rest-Saison?
Das wars dann wohl mit dem Titel.
Komisch, denn laut don michele hatte Hamilton 2016 keine Motorprobleme. :lol: :lol: :lol:
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

motorsportfan88

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von motorsportfan88 » 02.10.2016, 10:53

RossoPerSempre hat geschrieben:Endlich hat auch der beste Fahrer der Saison seinen verdienten Sieg! Glückwunsch Ricciardo! :thumbs_up:

PS: Danke an all die HAM-Fans, ihr unterhält mich gut... :lol: :thumbs_up:

Müssen wir, wenn es dein Team schon nicht tut :wink:

Benutzeravatar
viva espania
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9319
Registriert: 25.08.2007, 20:47
Lieblingsfahrer: ALO
Lieblingsteam: McLaren
Wohnort: Istanbul

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von viva espania » 02.10.2016, 10:53

Polyphony hat geschrieben:
_44_HAM_ hat geschrieben: Also 2015 hatte Rosberg 1 DNF, Hamilton ebenfalls. Hamilton hatte am Ende 59 Punkte Vorsprung.
2014 hatte Rosberg 3 DNF's, wenn man Abu Dhabi dazuzählen würde, Hamilton ebenso.
Hamilton hatte am Ende 67 Punkte Vorsprung.
Was tust du dir da nur selbst an...
Mit manchen Leuten bringt diskutieren einfach nichts.
Bingo :thumbs_up:
„Wahrer Beruf für den Menschen ist nur, zu sich selbst zu kommen.“
Hermann Hesse (1877-1962)

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8629
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von Jerom∃ » 02.10.2016, 10:54

Shogun hat geschrieben:
Jerom∃ hat geschrieben:
Since 88 hat geschrieben: Wer seinen Motor verheizt, hat keinen Sieg verdient.
Ist was dran.
Also ist Alonso doch verdienter WM 2005, da Kimi einfach zu dumm war sein Auto ordentlich zu behandeln :lol:
Ist auch was dran.
8)
Genuinely entertaining .

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: #16 Großer Preis von Malaysia / Kuala Lumpur

Beitrag von don michele » 02.10.2016, 10:54

_44_HAM_ hat geschrieben:
don michele hat geschrieben:
_44_HAM_ hat geschrieben:
Wir reden über dieses Jahr, oder nicht?
Und die Probleme welche Rosberg die vergangenen Jahre hatte werden auf einmal vergessen nur weil Hamilton dieses Jahr Pech hatte?
Also 2015 hatte Rosberg 1 DNF, Hamilton ebenfalls. Hamilton hatte am Ende 59 Punkte Vorsprung.
2014 hatte Rosberg 3 DNF's, wenn man Abu Dhabi dazuzählen würde, Hamilton ebenso.
Hamilton hatte am Ende 67 Punkte Vorsprung.
Doch so viel, hatte ich so nicht mehr in Erinnerung. Dann nehme ich das zurück.

WAs man aber sagen muss ist, dass Hamilton öfter untersteuern hatte als Rosberg und deswegen gönne ich es Rosberg mehr als Hamilton.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Antworten