#12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2016 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10000
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von Pentar » 31.07.2016, 15:35

Man kann sagen, was man will, aber HAM gibt Vollgas Richtung FWM.

Benutzeravatar
#44
Simulatorfahrer
Beiträge: 544
Registriert: 14.09.2014, 16:28
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von #44 » 31.07.2016, 15:36

HAM :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
mfg #44

Benutzeravatar
Illuminati
Rookie
Rookie
Beiträge: 1990
Registriert: 28.04.2016, 15:42
Lieblingsfahrer: Leclerc, Verstappen, Norris
Lieblingsteam: Ferrari, McLaren
Wohnort: Köln

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von Illuminati » 31.07.2016, 15:36

Illuminati hat geschrieben:Da Nico bisher alle Sessions gewonnen hat, gehe ich jetzt einfach mal von einem Lewis Sieg aus. 8)
8)
Bild

M3talc0re
Testfahrer
Beiträge: 893
Registriert: 28.03.2011, 14:23

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von M3talc0re » 31.07.2016, 15:36

Miese Leistung heute von Rosberg, dazu noch miese Stopps. So wird das nix.
Hamilton machts einfach besser.

Benutzeravatar
Hoto
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9622
Registriert: 30.10.2009, 11:35
Lieblingsfahrer: Hülk Ver Lec Ric Ham Kimi

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von Hoto » 31.07.2016, 15:37

Hülk Platz 7 hinter den Ferrari, mega! Mehr ging nicht. :thumbs_up:
Connaisseur hat geschrieben:Rosberg go home, wie absolut schwach. Absolut 0 Konkurrenz mehr für Hamilton, nur noch enttäuschend. Kann man sich auch den wesentlich günstigeren Wehrlein ins Auto setzen.
Erst mal Rosberg hören, dann kann man immer noch drauf hauen.;)

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9258
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von toddquinlan » 31.07.2016, 15:37

Lauda findet die Entscheidung der Stewards (fünf Sekunden für Rosberg) ok :lol:

Benutzeravatar
Connaisseur
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2463
Registriert: 16.07.2010, 11:24

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von Connaisseur » 31.07.2016, 15:38

Hoto hat geschrieben:Hülk Platz 7 hinter den Ferrari, mega! Mehr ging nicht. :thumbs_up:
Connaisseur hat geschrieben:Rosberg go home, wie absolut schwach. Absolut 0 Konkurrenz mehr für Hamilton, nur noch enttäuschend. Kann man sich auch den wesentlich günstigeren Wehrlein ins Auto setzen.
Erst mal Rosberg hören, dann kann man immer noch drauf hauen.;)
Seit Österreich ist die Leistung einfach schlecht, hat sich heute nur fortgesetzt.

Benutzeravatar
pilimen
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6634
Registriert: 19.10.2009, 05:38
Lieblingsfahrer: MSC, HAM, VES, LEC

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von pilimen » 31.07.2016, 15:39

Hoto hat geschrieben:Erst mal Rosberg hören, dann kann man immer noch drauf hauen.;)
Richtig :thumbs_up:

Benutzeravatar
geones89
Testfahrer
Beiträge: 934
Registriert: 16.04.2011, 11:43
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Wohnort: Bamberg

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von geones89 » 31.07.2016, 15:39

Hamilton übermächtig.

Rosberg lächerliche Strafe und 4-5 Sekunden beim Boxenstop durch das Team verloren.
Das hat ihn P2-3 gekostet.
Rosberg auch mit mieser Pace heute.

Benutzeravatar
#44
Simulatorfahrer
Beiträge: 544
Registriert: 14.09.2014, 16:28
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von #44 » 31.07.2016, 15:40

toddquinlan hat geschrieben:Lauda findet die Entscheidung der Stewards (fünf Sekunden für Rosberg) ok :lol:
Das sagt er nur, damit das Forum hinterher überkocht :geek2:
mfg #44

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8632
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von mamoe » 31.07.2016, 15:40

gratulation an die platzierungen :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

schade für das wenig spannende rennen :cry:

möge das sommerloch kommen :cry2:
6wochen pause :cry:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw" target="_blank
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
eifelbauer
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3975
Registriert: 16.02.2009, 14:06

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von eifelbauer » 31.07.2016, 15:40

P3 sehr gut von Max die misse Aktion von Ros hat da einiges an Zeit gekostet, sonst klar war mehr drin.

Auf geht´s in die Sommerpause und dann zum Heimrennen, Spa kann kommen wird ein Oranje Fest in Belgien .

Benutzeravatar
#44
Simulatorfahrer
Beiträge: 544
Registriert: 14.09.2014, 16:28
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von #44 » 31.07.2016, 15:41

mamoe hat geschrieben:gratulation an die platzierungen :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

schade für das wenig spannende rennen :cry:

möge das sommerloch kommen :cry2:
6wochen pause :cry:
:thumbs_up:
mfg #44

Benutzeravatar
Plauze
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 12068
Registriert: 15.06.2011, 03:02

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von Plauze » 31.07.2016, 15:41

Bärenstarkes Rennen von Hamilton - und die Red Bull kommen immer besser in Schwung.
Der Mercedes ist noch überlegen. Und man muss sich einfach mal auf der Zunge zergehen lassen, dass Rosberg mit diesem überlegenen Auto heute auch ohne Hamilton nur Dritter geworden wäre. Das war eine ganz, ganz schwache Performance und zeigte einmal mehr, dass bei Mercedes am Ende des Tages auf Hamilton Verlass ist und Rosberg eben keine konstant weltmeisterliche Leistung bringt, so gut er in einzelnen Rennen und phasenweise auch ist. Die 5-Sekunden-Strafe war dann nur noch das Tüpfelchen auf dem i.

Mann des Rennens heute?
Neben Hamilton für mich Hülkenberg und Button. Hülkenberg distanziert endlich mal wieder seinen Teamkollegen und zeigt ein starkes Heimrennen. Und Button gefällt mir außerordentlich - top-motiviert, cool, mit der richtigen Portion Aggressivität und Cleverness. Und heute ein gutes Stück besser als Alonso.
Alles kann passieren. Und das ist auch gut so.

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9258
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: #12 Großer Preis von Deutschland / Hockenheim

Beitrag von toddquinlan » 31.07.2016, 15:42

weder auf RTL noch auf Sky jetzt grossartig buhrufe gegen Hamilton gehört, gut so

Antworten