Teamduelle 2016

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2016 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Albers Fan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7597
Registriert: 31.05.2006, 09:53
Lieblingsfahrer: Christijan Albers
Kontaktdaten:

Teamduelle 2016

Beitrag von Albers Fan » 29.01.2016, 11:59

Wie gehen eurer Meinung die Teamduelle in dieser Saison aus? Wer ist der stärkere?

Hab es mal gesplittet, kann aber jeder für sich selbst entscheiden.

Qualifying
Mercedes: Hamilton - Rosberg
Ferrari: Vettel - Räikkönen
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Williams: Massa - Bottas
Force India: Perez - Hülkenberg
Renault: "Magnussen" - Palmer
Toro Rosso: Verstappen - Sainz
Sauber: Nasr - Ericcson
McLaren: Button - Alonso
Manor: "Rossi" - "Haryanto"
Haas: Grosjean - Gutierrez

Rennen
Mercedes: Hamilton - Rosberg
Ferrari: Vettel - Räikkönen
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Williams: Massa - Bottas
Force India: Perez - Hülkenberg
Renault: "Magnussen" - Palmer
Toro Rosso: Verstappen - Sainz
Sauber: Nasr - Ericcson
McLaren: Button - Alonso
Manor: "Rossi" - "Haryanto"
Haas: Grosjean - Gutierrez
Bild

Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7170
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von Wester » 29.01.2016, 18:54

Mercedes: Hamilton
Ferrari: Vettel
Williams: offen aber denke eher Bottas
Red Bull: Kvyat - hat im letzten Jahr es schon gewonnen und dürfte nach dem 1. Jahr noch Steigerung haben
Force India: offen aber aus diversen Gründen Perez :P
Renault: Magnussen
Toro Rosso: Verstappen
Sauber: offene Geschichte, aber denke Ericsson wird es machen
Mclaren: Alonso
Manor: Haryanto
Haas: Grosjean

Bei Renault und Manor halte ich mich noch bedeckt.

Edit: Renault hinzugefügt - 06.02. :)

Edit2: Manor hinzugefügt - 19.02.
Zuletzt geändert von Wester am 19.02.2016, 12:59, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Bild

Benutzeravatar
RossoPerSempre
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2989
Registriert: 01.04.2015, 14:46
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari, per sempre..
Wohnort: Österreich

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von RossoPerSempre » 29.01.2016, 19:43

Dann tipp ich selbst mal für heuer... :)

Mercedes: Hamilton, auch wenn ich dem durchaus ne Niederlage gönnen würde...^^
Ferrari: Vettel, eine wohl ziemlich eindeutige Sache...
Williams: Massa, ziemlich knapp, aber doch...
Red Bull: Ricciardo, wird heuer sein Pech abschütteln, und klar vor Kvyat sein...
Force India: Perez, wird wieder der konstantere sein, und Hülkenberg entgültig zerstören...^^
Renault: Magnussen, der seinen ganz leichten Erfahrungsvorsprung aus seiner Debutsaison ausspielen kann...
Toro Rosso: Sainz, vor allem hoff ich es... :mrgreen:
Sauber: Nasr, im Endeffekt für mich der stärkere der beiden Sauber-Piloten...
McLaren: Alonso, wird heuer wieder annähernd seinen Erwartungen gerecht...
Manor: Haryanto, wird dem Wehrlein heuer zeigen, dass dieser sich nicht wehren kann... :winky:
Haas: Grosjean, wird Gutierrez entgültig in F1-Pension schicken...
Zuletzt geändert von RossoPerSempre am 18.02.2016, 12:07, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Jerom∃
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8626
Registriert: 28.09.2012, 14:33
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von Jerom∃ » 29.01.2016, 20:47

Mercedes: Hamilton - Rosberg - Wenn er es jetzt nicht macht, wird er es nie schaffen.
Ferrari: Vettel - Räikkönen - Seb hat nichtmal seinen Zenit erreicht, das wird leichtes Spiel.
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Williams: Massa - Bottas
Force India: Perez - Hülkenberg
Renault: "Magnussen" - Palmer - @Formel1Fan :wink2:
Toro Rosso: Verstappen - Sainz
Sauber: Nasr - Ericcson
McLaren: Button - Alonso
Manor: "Rossi" - "Haryanto" - Der Name gibt ihm den Punkt
Haas: Grosjean - Gutierrez
Genuinely entertaining .

Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10595
Registriert: 18.12.2007, 19:48

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von Costigan » 30.01.2016, 09:06

Mercedes: Hamilton - Rosberg (ich habe hier immer noch die Hoffnung, dass Rosberg sich mal durchsetzt, aber wird hart. Vielleicht wenn er die Saison so beginnt, wie er die letzte beendet hat...)
Ferrari: Vettel - Räikkönen (enger als 2015, sofern Räikkönen weniger technischer Probleme hat, aber immer noch deutlich für Vettel)
Red Bull: Kvyat - Ricciardo (eng)
Williams: Bottas - Massa (eng)
Force India: Perez - Hülkenberg (eng)
Renault: Maldonado - Palmer (schwierig zu tippen, weil ich Palmer nicht einschätzen kann, aber wenn Magnussen Maldonado ersetzt, setze ich ebenfalls auf Magnussen. Denke aber so oder so, dass Palmer gegen beide nicht untergehen wird)
Toro Rosso: Verstappen - Sainz (Sehe Sainz hier nicht chancenlos. Das Ergebnis war 2015 aufgrund zahlreicher Ausfälle zu deutlich)
Sauber: Nasr - Ericcson (denke nicht, dass Sauber allzu viele Punkte holen wird, von daher wird es wohl nicht sehr deutlich)
McLaren: Button - Alonso (wird eng, aber ich hoffe einfach, dass sich McLaren zumindest als 4. oder 5. Kraft etablieren kann, so dass Button und Alonso sich in den Punkten duellieren können)
Haas: Grosjean - Gutierrez (sehe Grosjean definitiv als den wesentlich besseren Fahrer an, aber die Frage ist, was mit dem Wagen möglich ist)
https://hilfdeinemkino.de/

It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
Calcium
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6025
Registriert: 10.02.2010, 15:48
Lieblingsfahrer: Alle machen die Faszination
Lieblingsteam: Williams und Sauber
Wohnort: Ostschweiz

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von Calcium » 30.01.2016, 09:39

Mercedes: Rosberg - Hamilton
Ferrari: Vettel - Räikkönen
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Williams: Massa - Bottas
Force India: Perez - Hülkenberg
Toro Rosso: Verstappen - Sainz
Sauber: Nasr - Ericcson
McLaren: Button - Alonso
Haas: Grosjean - Gutierrez

und da die Fahrer noch nicht fix sind:
Renault: (vermutlich) Magnussen - Palmer
Manor: keinen Schimmer
L. Pauling: "Wenn der Mensch so viel Vernunft hätte, wie Verstand, wäre vieles einfacher."

Benutzeravatar
Fuzzy
Rookie
Rookie
Beiträge: 1318
Registriert: 03.01.2012, 12:27
Lieblingsfahrer: Perez & Leclerc
Wohnort: Murtal (Steiermark)

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von Fuzzy » 30.01.2016, 09:53

Mercedes: Rosberg - Hamilton
Ferrari: Vettel - Räikkönen
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Williams: Massa - Bottas
Force India: Perez - Hülkenberg
Toro Rosso: Verstappen - Sainz
Sauber: Nasr - Ericcson
McLaren: Button - Alonso
Haas: Grosjean - Gutierrez
Bild
Bild

Benutzeravatar
El Nano
F1-Fan
Beiträge: 86
Registriert: 02.12.2015, 18:35
Lieblingsfahrer: ALO (SAI/RIC/RAI)
Lieblingsteam: McLaren

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von El Nano » 06.02.2016, 12:33

Mercedes: Rosberg
Ferrari: Vettel
Red Bull: Ricciardo
Williams: Bottas
Force India: Hülkenberg
Torro Rosso: Sainz
Sauber: Nasr
McLaren: Alonso
Haas: Grosjean
Renault: Magnussen
Manor: -
Bild
Bild

Plauze
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 12175
Registriert: 15.06.2011, 03:02

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von Plauze » 06.02.2016, 13:53

Mercedes:
Hier sah man Rosberg am Saisonende zwar leicht im Vorteil, insgesamt denke ich aber, das Hamilton auch in Runde 4 das Duell für sich entscheiden wird. Er ist einfach einen kleinen, entscheidenden Tick besser und fand bisher nach einer Niederlage schneller wieder in die Topform zurück.

Ferrari:
Ist wohl nicht überraschend, dass ich hier Vettel vorne sehe. Ich hoffe ja weiterhin, dass Raikkönen den Rückstand zumindest verkürzen kann. Da seine Formkurve aber seit zwei Jahren auf unterdurchschnittlichem Niveau stagniert, wird er meiner Einschätzung zufolge auch 2016 nur in einzelnen Rennen ein ernstzunehmender Gegner für Vettel sein.

Red Bull:
Hier wird sich nach meiner Einschätzung das Bild vom vergangenen Jahr wieder umkehren. Ricciardo musste sich einem ab dem zweiten Saisondrittel bemerkenswert starken Kvyat beugen und verlor das Teamduell knapp. Dabei waren aber auch viel Pech und Probleme mit der Unzuverlässigkeit des Antriebsstrangs ausschlaggebend. Ich denke, dass Ricciardo dieses Jahr wieder besser unterwegs ist und das Teamduell (erneut knapp) für sich entscheiden wird.

Williams:
Massa ist gut unterwegs, hatte aber zwei Mal in Folge das Nachsehen gegenüber Bottas. Dieser präsentierte sich 2015 aber nicht immer als der klar bessere Fahrer - es ist meistens nur knapp. Massa muss konstanter werden, dann schafft er es 2016 vielleicht, meinen Erwartungen gerecht zu werden und Bottas im Teamduell zu schlagen.

Force India:
Perez sorgte in der zweiten Saisonhälfte für eine kleine Überraschung und schaffte es, dem in einem kleinen Formtief befindlichen Hülkenberg seine Grenzen aufzuzeigen. Wenn es dem Deutschen nicht gelingt, eine Schippe draufzulegen, könnte Perez in diesem Jahr von Anfang an zum Problem werden und ihn fair & square besiegen. Als kleiner Perez-Fan würde ich mich darüber durchaus freuen.

Toro Rosso:
Ich sehe hier trotz eines starken Sainz, den ich sehr schätze, Verstappen weiterhin vorn. Der junge Holländer macht im Augenblick einfach eine verdammt gute Figur und befindet sich in Topform. Ich denke dass Sainz genauso gut und fast ebenso schnell ist, aber seine Entwicklung einfach etwas langsamer und stetiger verläuft als die des explosiven Youngsters.

Renault:
Für mich eine der großen Unbekannten. Magnussen ist ein guter Fahrer und ich würde im Teamduell auch auf ihn setzen. Mit Palmer hat man aber einen durchaus talentierten Nachwuchspiloten an Bord, der für den Dänen zum Problem werden könnte, wenn dieser nicht den in ihn gesetzten Erwartungen entspricht.

Sauber:
Wenn Felipe Nasr seine Fehlerquote reduziert, wird er Magnus Ericsson noch stärker distanzieren als im Vorjahr. Der Schwede hat aber auch gezeigt, dass er etwas kann, und seinen Fahrstil konsolidiert. Sollte seine Formkurve weiter nach oben zeigen, ist das Duell offener als erwartet.

McLaren:
Wie aussagekräftig das Teamduell wird, hängt v.a. von der Zuverlässigkeit des Honda-Aggregats ab. Button konnte im letzten Jahr auf Augenhöhe mit Alonso aufzeigen, dieser musste allerdings mehrfach die Aussicht auf Punkteergebnisse begraben und das Auto abstellen. Wenn der McLaren läuft, setze ich auf Alonso.

Haas:
Mit Grosjean und Gutierrez hat man für das Premierenjahr eine sehr anständige Fahrerpaarung akquirieren können. Der Mexikaner konnte sich im Verlauf seiner aktiven Karriere steigern - aber insgesamt betrachtet sehe ich Grosjean, der bei Lotus seinerzeit schon Raikkönen in Bedrängnis brachte, klar vorn.

Manor:
Da die Fahrerpaarung hier noch nicht steht, kann man hier auch keine Aussage zum Ausgang des Teamduells treffen.
Alles kann passieren. Und das ist auch gut so.

ferraristi59
F1-Fan
Beiträge: 7
Registriert: 05.02.2016, 10:01
Lieblingsfahrer: Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari
Kontaktdaten:

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von ferraristi59 » 08.02.2016, 13:40

anbei meine Wertung

Mercedes: Hamilton - Rosberg :(
Ferrari: Vettel - Räikkönen
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Williams: Massa - Bottas
Force India: Perez - Hülkenberg
Renault: Magnussen - Palmer
Toro Rosso: Verstappen - Sainz
Sauber: Nasr - Ericcson
McLaren: Button - Alonso
Haas: Grosjean - Gutierrez

Benutzeravatar
RedBull_Formula1
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6289
Registriert: 04.01.2010, 23:05
Wohnort: Deutschland

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von RedBull_Formula1 » 09.02.2016, 00:04

Mercedes: Hamilton - Rosberg
Ferrari: Vettel - Räikkönen
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Williams: Massa - Bottas
Force India: Perez - Hülkenberg
Renault: Magnussen - Palmer
Toro Rosso: Verstappen - Sainz
Sauber: Nasr - Ericcson
McLaren: Button - Alonso
Haas: Grosjean - Gutierrez
"Vision without action is merely a dream. Action without vision just passes the time. Vision with action can change the world." -Joel A. Barker

Benutzeravatar
Albers Fan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7597
Registriert: 31.05.2006, 09:53
Lieblingsfahrer: Christijan Albers
Kontaktdaten:

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von Albers Fan » 18.02.2016, 14:47

Albers Fan hat geschrieben:Wie gehen eurer Meinung die Teamduelle in dieser Saison aus? Wer ist der stärkere?

Hab es mal gesplittet, kann aber jeder für sich selbst entscheiden.

Qualifying
Mercedes: Hamilton - Rosberg
Ferrari: Vettel - Räikkönen
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Williams: Massa - Bottas
Force India: Perez - Hülkenberg
Renault: Magnussen - Palmer
Toro Rosso: Verstappen - Sainz
Sauber: Nasr - Ericcson
McLaren: Button - Alonso
Manor: Haryanto - Wehrlein
Haas: Grosjean - Gutierrez

Rennen
Mercedes: Hamilton - Rosberg
Ferrari: Vettel - Räikkönen
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Williams: Massa - Bottas
Force India: Perez - Hülkenberg
Renault: Magnussen - Palmer
Toro Rosso: Verstappen - Sainz
Sauber: Nasr - Ericcson
McLaren: Button - Alonso
Manor: Haryanto - Wehrlein
Haas: Grosjean - Gutierrez
Update
Bild

Benutzeravatar
Racer forever!
Rookie
Rookie
Beiträge: 1240
Registriert: 08.11.2012, 17:12
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari
Wohnort: Deutschland, Köln
Kontaktdaten:

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von Racer forever! » 17.03.2016, 14:04

Geb ich auch mal meinen Senf dazu :wink:

Mercedes: Hamilton - Rosberg
Ferrari: Vettel - Räikkönen
Williams: Massa - Bottas
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Force India: Hülkenberg - Perez
Renault: Palmer - Magnussen
Toro Rosso: Verstappen - Sainz jr.
Sauber: Nasr - Ericsson
McLaren: Alonso - Button
Haas: Grosjean - Gutierrez
Manor: Haryanto - Wehrlein
Sebastian Vettel - Scuderia Ferrari!!!
Bild
Bild

motorsportfan88

Re: Teamduelle 2016

Beitrag von motorsportfan88 » 17.03.2016, 14:15

Rennen
Mercedes: Hamilton - Rosberg
Ferrari: Vettel - Räikkönen
Red Bull: Ricciardo - Kvyat
Williams: Massa - Bottas
Force India: Perez - Hülkenberg
Renault: Magnussen - Palmer
Toro Rosso: Verstappen - Sainz
Sauber: Nasr - Ericcson
McLaren: Button - Alonso
Manor: Wehrlein - Haryanto
Haas: Grosjean - Gutierrez

Antworten