10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2016 archiviert
Benutzeravatar
Liannon665
Kartfahrer
Beiträge: 120
Registriert: 17.12.2011, 15:29
Lieblingsfahrer: Vettel, Norris, Russel
Lieblingsteam: McLaren
Twitter: DiedrichSoren
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von Liannon665 » 26.02.2016, 10:58

Ich plädiere dafür, das (+) im Threadtitel zu entfernen und sich wirklich wie früher auf 10 Prognosen zu beschränken, da man dann genauer darüber nachdenkt, welche Prognosen man abgibt, und nicht einfach aus der Hüfte drauf losfeuert. :mrgreen:

:arrow: Torro Rosso wird einen Podestplatz einfahren
:arrow: Vettel gewinnt mindestens 4 Rennen
:arrow: Mercedes und Ferrari auf Augenhöhe (mutig XD )
:arrow: Manor wird mindestens ein Mal in die Punkte fahren
:arrow: Force India wird in der ersten Saisonhälfte stark sein inkl. einem Podestplatz, in der 2. Saisonhälfte aber abfallen
:arrow: Sauber wird das neue Schlusslicht
:arrow: Baku wird sterbenslangweilig
:arrow: Die Rundenzeiten sind im Vergleich zum Vorjahr auf jeder Strecke um min. 1 Sekunde gesunken :thumbs_up:
:arrow: McLaren wird saisonübergreifend um die hinteren Punkteränge mitfahren (7-10), was schon mal ein Fortschritt wäre
:arrow: Heiko Wasser wird uns erneut über alle "ominösen" Dinge im Rennverlauf unterrichten :gonk:

FWM: Vettel
KWM: Mercedes
"I am an artist, the track is my canvas and the car is my brush."

Benutzeravatar
rogogock_MSC
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3611
Registriert: 03.08.2009, 01:18
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, ALO, RIC, VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von rogogock_MSC » 26.02.2016, 13:30

:arrow: Ferrari gewinnt mindestens 5 Rennen
:arrow: Haas wird mindestens 4 mal in die Punkte fahren

:arrow: McLaren wird wieder Probleme über Probleme haben kommt aber trotzdem mindestens einmal aufs Podium
:arrow: Die beiden Mercedes Fahrer schießen sich in mindestens einem Rennen gegenseitig ab.

:arrow: Raikkönen gewinnt 2 oder mehr Rennen
:arrow: Sauber wird es noch schwerer haben als letztes Jahr

:arrow: Hamilton wirds nicht mehr so einfach gegen Rosberg haben
:arrow: Hamilton und Rosberg werden sich gegenseitig noch mehr anmaulen und gegeneinander sticheln, evtl. schubsen sie sich auch gegenseitig nach dem sie sich abgeschossen haben

:arrow: Es gibt mindestens 5 verschiedene Sieger (Fahrer) und 3 verschiedene Teams.
:arrow: Ferrari feiert mindestens 2 Doppelsiege.


F-WM: Hamilton
K-WM: Mercedes
Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.
- Oscar Wilde


BildBild

Benutzeravatar
MarM
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4041
Registriert: 04.11.2013, 10:50
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von MarM » 26.02.2016, 19:38

Da ich mir echt kein Bild machen kann (möchte, da ich noch Träume hab) werd ich soweit es mir möglich ist auf Aussagen wie genau die Saison von Ferrari und Mercedes laufen wird verzichten ^^

:arrow: Sauber wird letzter sein
:arrow: Die Verfolger von Mercedes und Ferrari werden sehr dicht zusammen liegen
:arrow: McLaren wird zum soliden Punktekandidat, aber nicht mehr, Podestplätze wenn überhaupt nur vereinzelt
:arrow: zur Saisonmitte gibts wieder wildeste Spekulationen um das zweite Ferrari Cockpit, Bottas und Verstappen wieder als Hauptkandidaten
:arrow: Ein Team gerät wirder in starke finanzielle Nöte
:arrow: Eine umfassende Reform wird weiterhin Ausbleiben, wenn überhaupt eine kommt.
:arrow: Williams wird auch dieses mal kein Rennen gewinnen
:arrow: Kein Team bleibt ohne Punkte
:arrow: Red Bull wird auch wenn sie was anderes behaupten konstant vor dem Schwesterteam bleiben
:arrow: Torro Rosso wird schwächer sein als 2015
Die Autorennen von heute haben kaum noch etwas mit jenem Sport zu tun, den ich seit 60 Jahren vertrete.
―Enzo Ferrari


Du möchtest Mitglied im Ferrari-FC werden? 👉 PN an mich!

Ferrari per sempre!
Forza KSC

Benutzeravatar
jrsfa
Testfahrer
Beiträge: 762
Registriert: 28.08.2009, 15:02
Lieblingsfahrer: LEC / HUL
Lieblingsteam: MAMG / REN / MCL

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von jrsfa » 08.03.2016, 10:33

:arrow: Bei MAMG bleibt alles wie gehabt: ROS darf in MC gewinnen, dafür wird HAM WM
:arrow: VET & FER letztlich chancenlos im Titelkampf
:arrow: RÄI fährt seine letzte Saison
:arrow: MCH erholt sich, unterliegt aber REN
:arrow: STR schlägt RBR
:arrow: Nur MAMG & FER werden Rennen gewinnen
:arrow: MCH und REN schaffen es aufs Podium
:arrow: Manor, Haas & Sauber bilden das Schlußtrio der KWM
:arrow: 2016 ist die letzte Saison für Sauber
:arrow: Monaco wird kein Regenrennen

FWM: HAM
KWM: MAMG
Bekennende A l f o n s i n e

HAM: Red Bull ist kein Hersteller, sie sind eine Getränkefirma!

Benutzeravatar
Tyrell
Nachwuchspilot
Beiträge: 425
Registriert: 31.01.2014, 15:01

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von Tyrell » 08.03.2016, 10:50

:thumbs_up: Rosberg wird WM
:thumbs_up: Ham wird bei Mercedes die letzte Saison fahren
:thumbs_up: Ferrari näher drann und doch zu weit weg 3-4 Siege
:thumbs_up: Haas & Toro Rosso überraschen Positiv
:thumbs_up: es gibt min 5 Spannende Rennen ( Hoffnung)
:thumbs_down: Die Formel 1 zerfällt weiter ( Sauber pleite,Force India Führungslos,Mc Laren desaströs Regeln ohne Sinn )
:thumbs_down: Alonso, Raikönnen ,Button , Hamilton fahren ihre letzte Saison
:thumbs_down: die meisten Rennen werden langweilig und nicht mehr nachvollziehbar
:thumbs_down: RTL gibt am ende der Saison bekannt das die Übertragungen 2017 aufhören
:thumbs_up: Die Formel 1 startet in der Winterpause ohne Bernie neu und versinkt 3-4 Jahre in der Versenkung

Benutzeravatar
Der Abt
F1-Fan
Beiträge: 9
Registriert: 17.05.2010, 00:17

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von Der Abt » 08.03.2016, 23:01

Hi!
:arrow: HAM wird Waldmeister
:arrow: HAAS und Manor bekommen keinen einzigen Punkt
:arrow: Renault reiht sich auf Platz 6 ein
:arrow: ALO verlässt nach dieser Saison die Formel 1
:arrow: Ferrari wird Konstrukteurs- Zweiter
:arrow: VET wird WM-Dritter
:arrow: Beide Mercedes fallen im ersten Rennen aus

edit. Siehe PN.

Grüße
Der Abt

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9823
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von toddquinlan » 09.03.2016, 02:36

:arrow: Hamilton Fahrerweltmeister
:arrow: Mercedes Konstrukteursweltmeister
:arrow: kein Ferrarisieg in der Saison
:arrow: Sauber schlechtestes Team 2016
:arrow: Toro Rosso besser als RedBull
:arrow: Haryanto und Wehrlein in etwa gleich stark
:arrow: Manor holt Punkte
:arrow: Haas holt Punkte
:arrow: kein Podium für McLaren
:arrow: der Ultrasoftreifen floppt kolossal, hält keine Runde

Benutzeravatar
Der Abt
F1-Fan
Beiträge: 9
Registriert: 17.05.2010, 00:17

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von Der Abt » 09.03.2016, 04:48

toddquinlan hat geschrieben: :arrow: Sauber schlechtestes Team 2016
Nie im Leben! Manor wird ganz unten sein.

Benutzeravatar
Racer forever!
Rookie
Rookie
Beiträge: 1240
Registriert: 08.11.2012, 17:12
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari
Wohnort: Deutschland, Köln
Kontaktdaten:

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von Racer forever! » 17.03.2016, 14:21

:arrow: Vettel wird Weltmeister
:arrow: Hamilton fällt im letzten Rennen aus und verliert u.a. dadurch die WM
:arrow: Rosberg hat keine Chance im Kampf um die FWM
:arrow: Grosjean crasht im Haas in Monaco
:arrow: Wehrlein holt 10+ Punkte
:arrow: Sauber holt insgesamt weniger Punkte als McLaren
:arrow: Haas hängt Manor, Sauber und McLaren aus dem Stand ab
:arrow: Vettel gewinnt mehr Rennen als Hamilton
:arrow: Hülkenberg und Perez duellieren sich mehrmals direkt auf der Strecke
:arrow: Der "Krieg der Sterne" geht in seine nächste Runde

FWM: Vettel
KWM: Mercedes

Gute Saison! :rotate:
Sebastian Vettel - Scuderia Ferrari!!!
Bild
Bild

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 28265
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von daSilvaRC » 17.03.2016, 20:27

:arrow: Ferrari wird Mercedes einige Male ärgern können
:arrow: Red Bull und Williams auf Augenhöhe
:arrow: Manor und/ oder Hass mit Punkten
:arrow: 1 Cockpit wird während der Saison neu besetzt
:arrow: Renault wird nach dem grossen Kanad Upgrade stark verbessert sein
:arrow: Mclaren kaum besser als 3 letzte Kraft in den ersten 8 Rennen
:arrow: Vettel deutlich vor Kimi, Hamilton weniger deutlich vor Rosberg, Alonso knapp vor Button
:arrow: das neue Q Format wird ein Erfolg
:arrow: die neuen Ultrasoft räder von Pirelli taugen nicht viel
:arrow: Red Bull unterschreibt (wieder) einen vertrag mit Renault


WM Hamilton

KWM Mercedes
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
Aldo
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 20058
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso
Lieblingsteam: Alfa Romeo, Renault, McLaren

Re: 10 Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von Aldo » 27.11.2016, 18:22

Aldo hat geschrieben:So dann wollen wir mal eine Prognose abgeben, ich habe mehr als 10. :mrgreen:

:arrow: Mercedes wird wieder nur bei besonderen Chaos Rennen den Sieg abgeben, jedoch weniger Doppelsiege feiern
:arrow: Die Kluft zwischen Mercedes und Ferrari wird geringer, jedoch hat Mercedes noch ein deutlichen Vorsprung
:arrow: Ein drittes Team wird jedoch auf Ferrari aufschließen und so wird es hinter Mercedes spannender
:arrow: Honda bringt eine verbesserte PU, die stärker als die von Renault ist, aber weiterhin schwächer als Mercedes und Ferrari, somit wird McLaren am Ende der Saison mindestens dort stehen wo man 2013 war. (KWM 5.)
:arrow: Alonso wird sein 98. Podium erreichen, damit das erste für ihn seit Ungarn 2014
:arrow: Auch Button wird mindestens einmal auf dem Podium stehen, sein erstes seit Melbourne 2014
:arrow: Das Haas Team wird mit dem schwachen Dallara Chassis im ersten Jahr letzte Kraft sein
:arrow: Toro Rosso wird dank dem 2015er Ferrari Aggregat schneller als das Mutterteam RB sein, jedoch schlechter als 2015.
:arrow: Renault bekommt die Motorenprobleme nicht in den Griff und wird wieder in der Region rumfahren, wo es Lotus 2014 getan hat.
:arrow: Red Bull-TAG wird ebenfalls unter dem schwachen Aggregat leiden und 2016 weiter zurückfallen
:arrow: Im Laufe der Saison wird es sowohl um Räikkonen als auch um Alonso, Button und Massa Gerüchte wegen einem Rücktritt aus der F1 geben.
:arrow: Sainz wird weniger Defekte erleiden und so wird das TR Teamduell deutlich enger ausfallen, am Ende liegt Sainz vorne.

FWM: Hamilton
KWM: Mercedes

So, ich brenne jetzt schon auf die Saison. :mrgreen:
AIaiaiai. Nur 3/13, wenn ich das richtig sehe und den WM glücklicherweise auch falsch getippt. :mrgreen: Lob geht hier vor allen an RB. Die haben sich von 2015 auf diese Saison so stark verbessert wie kein anderes Team.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Terence
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3515
Registriert: 25.04.2015, 21:28
Lieblingsteam: Ferrari

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von Terence » 27.11.2016, 19:01

Terence hat geschrieben:
1. Mclaren holt mindestens 3 mal so viele Punkte wie in der vorherigen Saison sind nur 76 geworden statt 81
2. Manor bildet das Schlusslicht gefolgt von Sauber richtig
3. Ferrari holt mehr als 4 Saisonsiege fast :mrgreen:
4. Die beiden Mercedespiloten fahren sich 2 mal in die Karre Österreich und Spanien :mrgreen:
5. Williams landet in der KWM vor Red Bull mit 20-30 Punkten Vorsprung ne
6. Hülkenberg landet in einem Rennen auf dem Podium sollte nicht so sein
7. Force India landet auf dem 6. Platz in der KWM Platz 4
8. Mercedes holt einen Sieg mehr als Ferrari, hat aber dafür mehr Ausfälle zu verzeichnen ne
9. Vettel/Rosberg/Hamilton stehen jeder mindestens 2 mal auf der Pole Rosberg Hamilton Ja Vettel Nein
10. Kimi holt 1/3 der Ferrari Siege und Vettel die anderen 2/3 guter Witz
11. Sainz und Verstappen trennen am Ende der Saison weniger als 5 Punkte 158 :eh2:
12. Vettel holt die meisten schnellsten Rennrunden nö Rosberg
13. Williams hat mindestens 3 Patzer beim Boxenstop Das weiß ich nicht, sie waren aber dieses Jahr die schnellsten
14. Mercedes und Ferrari haben jeweils einen Doppelausfall zu verzeichnen Ferrari nicht :mrgreen:
15. Alonso landet vor Button mit weniger als 5 Punkten Vorsprung Alonso hat mehr als 5 Punkte Vorsprung
16. Red Bull gewinnt 1 Rennen sogar 2
17. Bottas und Raikkönen kollidieren mindestens 1 mal miteinander wüsste ich nicht
18. Renault holt mehr Punkte als Lotus in der letzten Saison denkste
19. Torro Rosso holt in den ersten 5 Rennen mehr Punkte als Red Bull ne :lol:
20. 1 Mclarenpilot landet mindestens einmal auf dem Podium schön wärs
21. Grosjean holt mehr Punkte als Gutierrez richtig
22. Magnussen schneidet besser als sein Teamkollege ab korrekt
23. Magnussen sammelt mehr Punkte als in seiner ersten Saison 2014 hatte er im ersten Rennen schon mehr Punkte
24. Perez verliert knapp das Teamduell gegen Hülkenberg (3-6 Punkte Rückstand) ne^^
Letztens: Rosberg wird Zweiter in der FWM dahinter Hamilton und Kimi wtf

FWM: Vettelhaha
KWM: Ferrari :lol:
Ach du schei.ße

5 von 27 -> durchgefallen XD
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
RossoPerSempre
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3216
Registriert: 01.04.2015, 14:46

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von RossoPerSempre » 27.11.2016, 19:09

RossoPerSempre hat geschrieben: :arrow: Mercedes wird weiterhin an der Spitze sein, wenngleich nicht mehr so deutlich wie die letzten beiden Jahre, sprich der Vorsprung in der KWM wird geringer ausfallen - sie waren weiter an der Spitze, allerdings sogar noch deutlicher - halber Punkt
:arrow: Ferrari wird mehr Siege als 2015 feiern, also mindestens 4 - leider überhaupt nicht, es sprang gar kein Sieg heraus
:arrow: Williams wird weiterhin dritte Kraft bleiben - erneut großer Irrtum
:arrow: McLaren holt im Vergleich zu 2015 stark auf, und kann sich in der KWM auf P5 verbessern starke Aufholjagd ja, in der KWM allerdings noch auf P6 - halber Punkt
:arrow: Red Bull TAG fällt weit zurück, und beendet hinter McLaren, und auch Toro Rosso die KWM auf P7 (ganz stark daumendrück...^^) - alles Daumendrücken hat hier nichts gebracht, es sprang stattdessen sogar P2 heraus
:arrow: Haas wird zumindest Manor schlagen, aber sonst meist sehr um den Anschluss ans Mittelfeld kämpfen müssen. Für zumindest einen WM-Punkt sind sie dennoch gut. - sie waren in Summe sogar etwas besser als erwartet, dennoch eher noch im hinteren Teil des Mittelfeld anzutreffen - halber Punkt
:arrow: Manor wird erneut das Schlusslicht bilden, aber wenigstens etwas näher am Mittelfeld dran sein - da hat der Brasilien-GP mich nochmal gerettet, wobei ich es Manor dennoch mehr als Sauber gegönnt hätte - ein Punkt
:arrow: Vettel wird erneut Räikkönen deutlich schlagen (RAI schafft max. 75% der Punkte von VET), und Räikkönen am Ende der Saison seinen Rücktritt von der F1 bekanntgeben - nichts davon ist wirklich so eingetreten, es war sogar recht knapp zwischen VET/RAI - ein gnädiger 1/4 Punkt dafür, dass VET zumindest vorne war
:arrow: Verstappen wird auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt, und wird das Teamduell gegen Sainz nach Punkten verlieren (auch wieder ganz stark daumendrück...^^) - erneut hat alles Daumendrücken nichts gebracht, selbst in den gemeinsamen 4 Rennen hat VES mehr Punkte geholt, danach trennten sich die Wege zwischen den beiden
:arrow: Die F1-Revolution wird, wie erwartet, zumindest auf 2018 verschoben, da Totos Sicherheitsbedenken erhöhrt werden... - glücklicherweise nicht, es wird die neuen Autos nun tatsächlich ab 2017 geben, freu mich schon darauf

Ansonsten noch:
:arrow: FWM: Hamilton - falsch
:arrow: KWM: Mercedes - richtig
welch Überraschung...
3 3/4 von 12 Punkten. Prognosen vor einer Saison sind von meiner Seite wohl nicht besonders vertrauenswürdig.^^
"Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen." - Albert Einstein

#BlackLivesMatter

henrik86
F1-Fan
Beiträge: 51
Registriert: 02.09.2011, 11:22
Lieblingsfahrer: Vettel, Alonso

Re: 10(+) Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von henrik86 » 27.11.2016, 19:42

henrik86 hat geschrieben::arrow: Mercedes holt keine 700 Punkte.
:thumbs_down:
:arrow: Die Fahrer-WM wird erst in den letzten beiden Rennen entschieden.
:thumbs_up:
:arrow: Ferrari holt mindestens 5 Siege.
:thumbs_down:
:arrow: Vettel holt mehr Punkte als Räikkönen, der Abstand zwischen den beiden ist jedoch geringer als 2015.
:thumbs_up:
:arrow: Spätestens nach dem GP von Italien gibt Räikkönen sein F1-Karriereende bekannt.
:thumbs_down:
:arrow: McLaren-Honda holt mindestens 50 Punkte.
:thumbs_up:
:arrow: Red Bull holt keine 200 Punkte.
:thumbs_down:
:arrow: Sowohl Haas als auch Manor holen Punkte.
:thumbs_up:

:arrow: Fahrer-WM: Nico Rosberg
:thumbs_up:
:arrow: Konstrukteur-WM: Mercedes
:thumbs_up:
Vettel (392/161)
Button (270/105)
Alonso (259/99)
Webber (259/99)
Hamilton (212/84)

Benutzeravatar
Taylannnnn
Testfahrer
Beiträge: 894
Registriert: 07.06.2014, 21:22

Re: 10 Prognosen der F1 Saison 2016

Beitrag von Taylannnnn » 27.11.2016, 20:23

Taylannnnn hat geschrieben:Schreibe meine vor den Tests, wo ist da sonst der Spaß? ;)

1- Ferrari siegt mindestens 4 mal
2-Räikkönen kriegt endlich seinen ersten Sieg in 3 Jahren
3-Massa schlägt Bottas
4-Haas wird nicht besser als 7. werden
5-Renault wird es nicht unter die ersten 5 schaffen
6-Bis auf Ferrari und Mercedes wird kein anderes Team siegen
7-Manor kriegt mindestens einen Punkt
8-Erstes Podium für Hülkenberg
9-Baku wird ein spannendes Rennen :winky:
10-Button und Räikkönen hören (leider) nach der Saison auf 1/2

Edit: Habe die FWM und KWM vergessen
FWM:Hamilton
KWM:Mercedes
3,5/10 und 1/2
schlecht kann ich dazu nur sagen

Antworten