#12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2015 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
MarM
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3620
Registriert: 04.11.2013, 10:50
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von MarM » 06.09.2015, 15:57

In der GP2 gab es dafür ne Disqualifikation. Nur so als Anmerkung.
Die Autorennen von heute haben kaum noch etwas mit jenem Sport zu tun, den ich seit 60 Jahren vertrete.
―Enzo Ferrari


Du möchtest Mitglied im Ferrari-FC werden? 👉 PN an mich!

Ferrari per sempre!
Forza KSC

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14243
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von turbocharged » 06.09.2015, 15:57

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
Fuzzy hat geschrieben:Bin gespannt was da auf uns zu kommt... ob es DSQ wird, +25 Sekunden oder auch gar nichts.
Logisch wäre eine DSQ, denn man kann ein Rennen nicht mit einem nicht Regel-konformen Fahrzeug fahren.
Ist im Prinzip nichts Anderes wie das Überschreiten des Fuel-Limits bei RIC.
Bottas fuhr gleich mit dem falschen Reifen, und er wurde nicht disqualifiziert.

Benutzeravatar
TheDanielBryan
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3120
Registriert: 22.02.2015, 15:35
Lieblingsfahrer: MSC, Ham, Rai, Alo, But, Ves
Lieblingsteam: Force India in Pink

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von TheDanielBryan » 06.09.2015, 15:58

turbocharged hat geschrieben:
reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
Fuzzy hat geschrieben:Bin gespannt was da auf uns zu kommt... ob es DSQ wird, +25 Sekunden oder auch gar nichts.
Logisch wäre eine DSQ, denn man kann ein Rennen nicht mit einem nicht Regel-konformen Fahrzeug fahren.
Ist im Prinzip nichts Anderes wie das Überschreiten des Fuel-Limits bei RIC.
Bottas fuhr gleich mit dem falschen Reifen, und er wurde nicht disqualifiziert.
:thumbs_up:
#KeepFightingMichael #RIPJules

Schulz: Barrichello... Surer: ...ist da aufgefahren ja bei Tschoff-Tschimm

Bild
Bild

Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26151
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 06.09.2015, 15:59

turbocharged hat geschrieben:
reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
Fuzzy hat geschrieben:Bin gespannt was da auf uns zu kommt... ob es DSQ wird, +25 Sekunden oder auch gar nichts.
Logisch wäre eine DSQ, denn man kann ein Rennen nicht mit einem nicht Regel-konformen Fahrzeug fahren.
Ist im Prinzip nichts Anderes wie das Überschreiten des Fuel-Limits bei RIC.
Bottas fuhr gleich mit dem falschen Reifen, und er wurde nicht disqualifiziert.
Der BOT-Verstoß steht in den sporting regs, das Reifen-Gedöns in diesem Fall ist ein Bruch der techn. regs, das ist ein großer Unterschied.
Bild

Benutzeravatar
MarM
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3620
Registriert: 04.11.2013, 10:50
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von MarM » 06.09.2015, 16:01

Bei Bottas war das auch kein Vorteil
Die Autorennen von heute haben kaum noch etwas mit jenem Sport zu tun, den ich seit 60 Jahren vertrete.
―Enzo Ferrari


Du möchtest Mitglied im Ferrari-FC werden? 👉 PN an mich!

Ferrari per sempre!
Forza KSC

arkon_de
Rookie
Rookie
Beiträge: 1840
Registriert: 23.10.2007, 00:25

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von arkon_de » 06.09.2015, 16:02

M3talc0re hat geschrieben: Klar, Formel 1 Teams haben natürlich auch nur Fahrradpumpen zur Verfügung.
Ahh danke das du mich daran erinnerst, damit bekommt man es wahrscheinlich eher hin.

Benutzeravatar
turbocharged
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14243
Registriert: 04.10.2009, 11:06
Wohnort: Bayern

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von turbocharged » 06.09.2015, 16:02

MarM hat geschrieben:Bei Bottas war das auch kein Vorteil
Sagt wer?

Benutzeravatar
MarM
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3620
Registriert: 04.11.2013, 10:50
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von MarM » 06.09.2015, 16:04

Soweit ich mich erinner die Zeit, Bottas war nich wirklich schneller mit zwei Reifentypen :D
Die Autorennen von heute haben kaum noch etwas mit jenem Sport zu tun, den ich seit 60 Jahren vertrete.
―Enzo Ferrari


Du möchtest Mitglied im Ferrari-FC werden? 👉 PN an mich!

Ferrari per sempre!
Forza KSC

Benutzeravatar
Taylannnnn
Testfahrer
Beiträge: 894
Registriert: 07.06.2014, 21:22

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von Taylannnnn » 06.09.2015, 16:05

MarM hat geschrieben:Soweit ich mich erinner die Zeit, Bottas war nich wirklich schneller mit zwei Reifentypen :D
Und wie reiskocher schon gesagt hat,sporting regs sind was anderes als die tech. regs. die bei einem Verstoß generell zur DSQ führt

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26151
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 06.09.2015, 16:06

Also ich sage jetzt einfach mal voraus, dass HAM nachträglich disqualifiziert wird.

Man kann einen Bruch der technical regs nicht mit einer Strafe der sporting regs belegen.

Edit: ROS natürlich auch, auch wenn es für dieses Rennen keine Rolle spielt.
Zuletzt geändert von reiskocher_gtr_specv am 06.09.2015, 16:06, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
floydpink
Rookie
Rookie
Beiträge: 1667
Registriert: 11.10.2008, 21:57
Kontaktdaten:

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von floydpink » 06.09.2015, 16:06

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben: Logisch wäre eine DSQ, denn man kann ein Rennen nicht mit einem nicht Regel-konformen Fahrzeug fahren.
Da gibt's keine Regel...

Benutzeravatar
NightChiller
Rookie
Rookie
Beiträge: 1241
Registriert: 25.11.2008, 19:26

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von NightChiller » 06.09.2015, 16:07

Also lt. RTL gibt's dazu keine Regel sondern nur eine Empfehlung seitens Pirelli..
Bild

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 26151
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 06.09.2015, 16:08

NightChiller hat geschrieben:Also lt. RTL gibt's dazu keine Regel sondern nur eine Empfehlung seitens Pirelli..
Es gibt eine technische Direktive, ist genau der selbe Käse wie seinerzeit beim FFM bei RIC.
Bild

Sp3iky
F1-Fan
Beiträge: 82
Registriert: 18.04.2010, 12:11

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von Sp3iky » 06.09.2015, 16:10

Kann einer den Kai Ebel auch mal auf den neusten Stand bringen, bevor er weiter Müll verbreitet^^

Schön wie sich der Nikki rausreden will, aber die sind die einzigen, die es nicht geschafft haben, sich daran zu halten.
Zuletzt geändert von Sp3iky am 06.09.2015, 16:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Arestic
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 14865
Registriert: 24.07.2010, 20:14

Re: #12 - Grosser Preis von Italien - Monza

Beitrag von Arestic » 06.09.2015, 16:12

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Also ich sage jetzt einfach mal voraus, dass HAM nachträglich disqualifiziert wird.

Man kann einen Bruch der technical regs nicht mit einer Strafe der sporting regs belegen.

Edit: ROS natürlich auch, auch wenn es für dieses Rennen keine Rolle spielt.
Wäre schade, aber gut, immerhin keine Punkte auf Rosberg verloren.

Antworten