# 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2015 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Steve Warson
Rookie
Rookie
Beiträge: 1712
Registriert: 09.11.2013, 20:51
Wohnort: Südniedersachsen

# 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon Steve Warson » 23.07.2015, 21:05

Nach dem Grand Prix in Ungarn verabschiedet sich die Formel 1-Saison 2015 in die Sommerpause. Nach dem Rennen am Sonntag beginnt ein von der FIA verordneter Zwangsurlaub von 14 Tagen, in dem die Weiterentwicklung gestoppt werden muss.

Anders als in den Vorjahren, in denen die Teams gelöst in die Sommerpause gingen, schwebt nach der Bianchi-Beerdigung ein Schatten über dem Hungaroring. So wird es in der Startaufstellung wahrscheinlich eine Gedenkminute geben.
Bild
@ Aldo: ich habe deinen Avatar eingebaut, weil ich ihn hier passend finde.


Neben Rosberg, der ein weiteres Anwachsen des Rückstand auf Hamilton verhindern muss, ist auch das Duell von Ferrari und Williams spannend. Gelingt es Ferrari auf das Zwischenhoch von Williams mit starker Performance zu antworten?

Noch eine Besonderheit ist für dieses Rennen vorhanden. Budapest ist das letzte Rennen, bei der die Technik und die Box beim Start helfen darf. Ab dem Rennen in Spa müssen die Fahrer dann ohne Unterstützung losfahren.


Die Strecke - Hungaroring:
Bild
Der Hungaroring, knapp 20 Kilometer außerhalb von Budapest, bietet bereits seit 1986 regelmäßig eine Bühne für die Formel 1. Die Strecke, mit ihren 14 vorwiegend langsamen und mittelschnellen Kurven, wird im Uhrzeigersinn absolviert und gehört in Sachen Durchschnittsgeschwindigkeit zu den langsameren Kursen im Kalender. 10 Kurven werden mit weniger als 150 km/h durchfahren.

Streckenlänge: 4,381 km
Rundenzahl: 70
Gesamtdistanz: 306,630 km
Rundenrekord: 1:19.071 min (Michael Schumacher, 2004)
Pirelli-Reifen: soft/medium
Abtriebslevel: hoch
Reifenverschleiß: mittel
Spritverbrauch: mittel
Bremsbelastung: mittel
Safety-Car-Wahrscheinlichkeit: 14 Prozent
Boxenstopp-Zeit: 16 Sekunden
Durchschnittliche Startposition des Siegers: 2,49

So lief das Rennen im Vorjahr - GP Ungarn 2014
Entgegen der Erwartungen gelang es Hamilton nicht, dieses Rennen zu gewinnen.Hamilton wurde schon im Qualifying kalt bzw. heiß erwischt. Aufgrund des brennenden Hecks musste er aus der Boxengasse losfahren.

Wegen eines Regenschauers kurz vor Rennbeginn und zweier Safety-Car-Phasen kam es vor allem auf die Strategie an. Lange sah es danach aus, als hätte Fernando Alonso diesbezüglich das große Los gezogen. Doch dann geigte plötzlich Daniel Ricciardo groß auf. In einen spannenden Duell mit Hamilton und Alonso schnappte sich der Australier 3 Runden vor Schluss die Führung und auch den Sieg. Nico Rosberg griff mit der Taktik daneben und musste sich trotz Pole Position mit Rang 4 zufriedengeben.

Zeitplan GP Ungarn 2015

Code: Alles auswählen

Session              Termin                                  Sender
Freies Training 1    Freitag, 24. Juli - 10 Uhr              skysport1, ORF1, sport1
Freies Training 2    Freitag, 24. Juli - 14 Uhr              skysport1, ORF1, sport1
Freies Training 3    Samstag, 25. Juli - 11 Uhr              skysport1
Qualifikation        Samstag, 25. Juli - 14 Uhr              skysport1, ORF1, RTL
Rennen               Sonntag, 26. Juli - 14 Uhr              skysport1, ORF1, RTL, SF 1

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9000
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon toddquinlan » 24.07.2015, 10:30

Lotus hat wohl erst heute morgen die Rechnung für Reifen an Pirelli bezahlt, und somit auch gerade passend von Pirelli Reifen zur Verfügung gestellt bekommen....die krebsen also mal wieder auf dem Zahnfleisch

Benutzeravatar
Steve Warson
Rookie
Rookie
Beiträge: 1712
Registriert: 09.11.2013, 20:51
Wohnort: Südniedersachsen

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon Steve Warson » 24.07.2015, 10:34

toddquinlan hat geschrieben:Lotus hat wohl erst heute morgen die Rechnung für Reifen an Pirelli bezahlt, und somit auch gerade passend von Pirelli Reifen zur Verfügung gestellt bekommen....die krebsen also mal wieder auf dem Zahnfleisch

Schlimm finde ich, dass ein Ausscheiden eines finanziell schwachen Teams nicht zu einer Verbesserung der Situation der anderen Teams führt. Wobei sie nächstes Jahr einen höheren Erlös aus der Bernie-Erfolgsschatulle bekommen.

Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7016
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon Wester » 24.07.2015, 11:26

Der Frontflügel ist nur noch eine einfache Carbonplatte :lol: Was für Kräfte da wirken
Bild
Bild

motorsportfan88

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon motorsportfan88 » 24.07.2015, 11:31

Lotus ist im freien Fall...warum fahren die nicht??? Da sitzt der GP2 Meister im Auto und fährt nicht eine gezeitete Runde! :facepalm:

Perez mit doch recht ordentlichen Crash, aber alles gut! Materialfehler würde ich sagen.

Sonst alles beim alten bis jetzt, mal sehen was passiert wenn es heiß wird!

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9000
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon toddquinlan » 24.07.2015, 11:36

Materialfehler bei Perez? Ich tippe da eher auf Dummheit, auf dem Kunstrasen Gas geben, Talent ist alle, und schon geht es ab. Beim Kimi würde ich eher auf Materialfehler setzen.

motorsportfan88

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon motorsportfan88 » 24.07.2015, 11:45

toddquinlan hat geschrieben:Materialfehler bei Perez? Ich tippe da eher auf Dummheit, auf dem Kunstrasen Gas geben, Talent ist alle, und schon geht es ab. Beim Kimi würde ich eher auf Materialfehler setzen.



Hast du das Training geguckt? Nein! Sonst hättest du gesehen das die Aufhängung gebrochen ist! Mit deinem Talent hättest du den Wagen natürlich gerettet!!!

:facepalm: :facepalm: :facepalm:

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18429
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon Aldo » 24.07.2015, 11:54

toddquinlan hat geschrieben:Materialfehler bei Perez? Ich tippe da eher auf Dummheit, auf dem Kunstrasen Gas geben, Talent ist alle, und schon geht es ab. Beim Kimi würde ich eher auf Materialfehler setzen.

Bei dir tippe ich auch auf Dummheit sowas zu schreiben ohne es gesehen zu haben.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Fuzzy
Rookie
Rookie
Beiträge: 1302
Registriert: 03.01.2012, 12:27
Lieblingsfahrer: Perez & Leclerc
Lieblingsteam: Force India
Wohnort: Murtal (Steiermark)

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon Fuzzy » 24.07.2015, 11:58

Bild
Bild

Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7016
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon Wester » 24.07.2015, 12:00

toddquinlan hat geschrieben:Materialfehler bei Perez? Ich tippe da eher auf Dummheit, auf dem Kunstrasen Gas geben, Talent ist alle, und schon geht es ab. Beim Kimi würde ich eher auf Materialfehler setzen.


Was ist das denn für ne Aussage? :lol: "Talent ist alle"?? Talent ist kein Akku der irgendwann mal leer ist, sondern ein fester Zustand. Entweder du hast es oder nicht. Da du eh ein Troll bist, hat wahrscheinlich eh keiner außer dein Bellof Talent. Zu der anderen Aussage: Wenn 20 Autos über die Curbs brettern und bei einen die Aufhängung bricht, ist das natürlich Dummheit. :facepalm: Lass dir was besseres einfallen wenn du schon trollen willst.
Bild
Bild

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9000
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon toddquinlan » 24.07.2015, 13:02

nehme es zurück, hatte den Unfall nur in Echtzeit gesehen, und keine Wiederholung, mea culpa

Benutzeravatar
MarM
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2965
Registriert: 04.11.2013, 10:50
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon MarM » 24.07.2015, 13:19

Fuzzy hat geschrieben:http://www.gfycat.com/NewMeagerBighornsheep" target="_blank

Hier sieht man es schön.


Danke für den Link, wäre mir auch nicht aufgefallen.
Bild
Bild
Bild

Die Autorennen von heute haben kaum noch etwas mit jenem Sport zu tun, den ich seit 60 Jahren vertrete.
―Enzo Ferrari


Ferrari per sempre!
Forza KSC

Benutzeravatar
Fuzzy
Rookie
Rookie
Beiträge: 1302
Registriert: 03.01.2012, 12:27
Lieblingsfahrer: Perez & Leclerc
Lieblingsteam: Force India
Wohnort: Murtal (Steiermark)

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon Fuzzy » 24.07.2015, 14:11

Sahara Force India ‏@ForceIndiaF1 8 Min.
The investigation on the causes of Checo's crash is still ongoing - neither Nico nor Checo will take part in FP2 at this stage. #HungarianGP
Bild
Bild

Benutzeravatar
Aldo
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18429
Registriert: 25.09.2012, 22:15
Lieblingsfahrer: Keiner der aktuellen Piloten
Lieblingsteam: McLaren u. Alfa Symphatisant

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon Aldo » 24.07.2015, 14:43

Red Bull ist back. Ferrari erschreckend blass bis jetzt.
"I'm a pure racer, I always was and I always will be."


- Fernando Alonso

2x F1 World Champion
1x WEC Champion
2x Le Mans
1x Daytona

To be continued..

—-
#KeepfightingMichael

Benutzeravatar
Kimi0804
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5803
Registriert: 14.10.2013, 22:20
Lieblingsfahrer: RAI, BUT, VAN
Lieblingsteam: McLaren

Re: # 10 - Ungarn GP auf dem Hungaroring

Beitragvon Kimi0804 » 24.07.2015, 14:46

Alonso auf Augenhöhe mit Vettel :mrgreen:
Bild

"Früher hatte ich Respekt vor Bernie. Dann wurde ich acht Jahre alt und war plötzlich größer als er."


Zurück zu „2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast