#5 SPANISH GRAND PRIX - Barcelona

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2015 archiviert

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Gorrillazzz
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4072
Registriert: 13.01.2008, 21:04

Re: #5 SPANISH GRAND PRIX - Barcelona

Beitragvon Gorrillazzz » 10.05.2015, 16:32

Brod hat geschrieben:
Gorrillazzz hat geschrieben:Sich gegenseitig gegen Hamilton pampern, ist aber auch so lässig - not.


Natürlich nicht so lässig wie Sonnenbrillen auf dem Podium und einseitige Verteidigungsreden.
Sieht man eben nicht alle Tage und der Rest spielt ja keine Rolle - Ham fuhr ein gutes Rennen und hat es einfach schon am Start verloren.


Bei leichter Antipathie stößt man sich auch eben schnell. Das gerade wirkte trotzdem lustiger als Hamiltons Sonnenbrille. Wie wenn Lauda Marko pampert und vice versa, wobei es bei denen immerhin Überraschungsmomente gibt, erfreulicherweise.

Bedauerlicherweise wieder 2 Wochen bis Monaco und danach wieder 2 Wochen. Nach der langen Durststrecke schade. Könnte gut damit leben wenn man Barcelona streicht.

Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6996
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: #5 SPANISH GRAND PRIX - Barcelona

Beitragvon Wester » 10.05.2015, 16:37

Hoto hat geschrieben:
Wester hat geschrieben:Hab ich viel verpasst?

Als Perez Fan, nö, nicht wirklich. ;)


Ok :winky: . Das Bochum Spiel war zu spannend um bei F1 reinzuschalten :lol:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Brod
Rekordchampion
Rekordchampion
Beiträge: 12921
Registriert: 28.05.2007, 19:12
Wohnort: Burgenland/Wien

Re: #5 SPANISH GRAND PRIX - Barcelona

Beitragvon Brod » 10.05.2015, 16:44

Gorrillazzz hat geschrieben:Bei leichter Antipathie stößt man sich auch eben schnell.


Der eine kritisiert Vettels Funksprüche und der andere wundert sich über Sonnenbrillen am Podium. Nimmt sich wohl wenig.
Did perpetual happiness in the GardenofEden maybe get so boring that eating the apple was justified?

Benutzeravatar
Gorrillazzz
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4072
Registriert: 13.01.2008, 21:04

Re: #5 SPANISH GRAND PRIX - Barcelona

Beitragvon Gorrillazzz » 10.05.2015, 16:57

Brod hat geschrieben:
Gorrillazzz hat geschrieben:Bei leichter Antipathie stößt man sich auch eben schnell.


Der eine kritisiert Vettels Funksprüche und der andere wundert sich über Sonnenbrillen am Podium. Nimmt sich wohl wenig.

Bei Funksprüchen könnte man ein Ärgernis noch erahnen, bei Beauty Accessoires...
Und Vettel ist mir recht gleichgültig. Aber man kann ruhig dazu stehen, zum gegenseitigen pampern. Nur so.

Benutzeravatar
Costigan
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10434
Registriert: 18.12.2007, 19:48
Lieblingsfahrer: NOR, LEC, SAI, HUL, RIC
Lieblingsteam: McLaren

Re: #5 SPANISH GRAND PRIX - Barcelona

Beitragvon Costigan » 10.05.2015, 18:09

Gorrillazzz hat geschrieben:Bei Funksprüchen könnte man ein Ärgernis noch erahnen, bei Beauty Accessoires...
Und Vettel ist mir recht gleichgültig. Aber man kann ruhig dazu stehen, zum gegenseitigen pampern. Nur so.

Du könntest auch zu deiner Doppelmoral stehen, anstatt das eine anzukreiden und das andere zu legitimieren.
Wie lächerlich empfindest du eigentlich Räikkönens Teamradios, die sich ja auch sehr regelmäßig ziemlich harsch anhören?

Sonnenbrille auf dem Podium und während der Hymne ist jedenfalls kein alltägliches Bild. So abwegig ist es daher in meinen Augen nicht, wenn man sich darüber wundert.
Dir gefallen Typen wie Hamilton und Cristiano Ronaldo ja, muss deswegen aber nicht jedermanns Sache sein.
Wie schon gesagt: Der eine mäkelt über das, der andere über das. Wenn du unbedingt das Bedürfnis hast, dich als erhaben darzustellen, dann nur zu.

Ein großes Thema muss man daraus jetzt meinetwegen aber nicht machen.
It's never good to live in the past too long. As for the future, it didn't seem so scary anymore. It could be whatever I want it to be... Who's to say this isn't what happens? And who's to say my fantasies won't come true... just this once?

Benutzeravatar
asd
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3460
Registriert: 02.11.2007, 18:41

Re: #5 SPANISH GRAND PRIX - Barcelona

Beitragvon asd » 10.05.2015, 18:45

jetzt aber mal halblang, Kimis Teamradios sind genehmigt.
man ist froh wenn er überhaupt spricht
:checkered:

spinmaster
F1-Fan
Beiträge: 38
Registriert: 26.03.2015, 15:30

Re: #5 SPANISH GRAND PRIX - Barcelona

Beitragvon spinmaster » 12.05.2015, 03:05

Das war ein langweiliges Rennen - ich habe bis jetzt noch keines kritisiert seit dem die Redbull Siegesphase vorbei ist, aber das war echt hart anzusehen. Irgendwie ist das ganze doch nicht mehr lustig anzuschauen - jetzt verstehe ich einige Nörgler hier... denn das Feld ist total ungleichmäßig - es fehlen im Mittelfeld die Kämpfe zwischen mclaren, fi, sauber und rb. williams ist genau zwischen ferrari und dem rest, die ferraris spielen die Rolle von redbull aus dem letzten Jahr. Schade... was können die tun um das Feld zusammenrücken zu lassen? Gibt es eine Rettung/Lösung dafür?


Zurück zu „2015“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast