#1 AUSTRALIEN GRAND PRIX - Melbourne

Hier sind alle Beiträge zum Grand Prix 2015 archiviert

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Steve Warson
Rookie
Rookie
Beiträge: 1724
Registriert: 09.11.2013, 20:51
Wohnort: Südniedersachsen

Re: #1 AUSTRALIEN GRAND PRIX - Melbourne

Beitrag von Steve Warson » 21.03.2015, 10:06

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
donnertropf hat geschrieben:hallo,
der Weltmeistertitel ist für 2015, genauso wie auch 2014 schon, vertraglich doch schon an Hamilton vergeben ; Rosberg muss sich zurückhalten, darf nicht angreifen oder gar überholen, sollte es doch mal knapp aussehen wird man telemetrisch seine Motorleistung drosseln.

Andreas
Man wird telemetrisch seine Motorleistung drosseln? Wie geht das denn?
In dem per Funkübertragung (Tele) die Einheiten von Inch auf cm (metrisch) oder umgekehrt eingestellt werden. Und schon stimmen die Bremspunkte etc. nicht mehr. :mrgreen:

Benutzeravatar
icke
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8753
Registriert: 24.10.2007, 14:09

Re: #1 AUSTRALIEN GRAND PRIX - Melbourne

Beitrag von icke » 21.03.2015, 11:07

Steve Warson hat geschrieben:
reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
donnertropf hat geschrieben:hallo,
der Weltmeistertitel ist für 2015, genauso wie auch 2014 schon, vertraglich doch schon an Hamilton vergeben ; Rosberg muss sich zurückhalten, darf nicht angreifen oder gar überholen, sollte es doch mal knapp aussehen wird man telemetrisch seine Motorleistung drosseln.

Andreas
Man wird telemetrisch seine Motorleistung drosseln? Wie geht das denn?
In dem per Funkübertragung (Tele) die Einheiten von Inch auf cm (metrisch) oder umgekehrt eingestellt werden. Und schon stimmen die Bremspunkte etc. nicht mehr. :mrgreen:
Nene - die Regel "8.5.2 Pit to car telemetry is prohibited." der technical regulations wird telemetrisch außer Kraft gesetzt.... :lol:
Solange wir es nicht schaffen, einen Apfel herzustellen, können wir noch viel von der Natur lernen.

Benutzeravatar
rogogock_MSC
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3598
Registriert: 03.08.2009, 01:18
Lieblingsfahrer: MSC, RAI, ALO, RIC, VER
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: #1 AUSTRALIEN GRAND PRIX - Melbourne

Beitrag von rogogock_MSC » 21.03.2015, 14:07

Und ich dachte Toto schießt mit ner HK P7 von der Boxenmauer aus auf Rosbergs Auto um seine Leistung einzudämmen.
Danke für die Aufklärung.
Reisen veredelt den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.
- Oscar Wilde


BildBild

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9380
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: #1 AUSTRALIEN GRAND PRIX - Melbourne

Beitrag von toddquinlan » 22.03.2015, 01:09

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
donnertropf hat geschrieben:hallo,
der Weltmeistertitel ist für 2015, genauso wie auch 2014 schon, vertraglich doch schon an Hamilton vergeben ; Rosberg muss sich zurückhalten, darf nicht angreifen oder gar überholen, sollte es doch mal knapp aussehen wird man telemetrisch seine Motorleistung drosseln.

Andreas
Man wird telemetrisch seine Motorleistung drosseln? Wie geht das denn?
er meinte telepathisch :D

Antworten