'YouTube'-Star Block macht die Formel 1 unsicher

Kommentiere hier die Porträts der Formel-1-Stars

Moderator: Mods

Antworten
F1fan89
Nachwuchspilot
Beiträge: 345
Registriert: 06.11.2009, 17:24

Re: News: 'YouTube'-Star Block macht die Formel 1 unsicher

Beitrag von F1fan89 » 14.06.2011, 20:17

Juanito hat geschrieben:Ken Block gehört zu den besten Fahrern der Welt, darin besteht keinerlei Zweifel. Ken Blocks Fahrskills sind eizigartig, einfach nur Hammer der Typ.

Finde ich absolut cool diese Aktion, wird dem Image der Formel 1 viel bringen und bestimmt helfen viele neue Leute für die Formel 1 zu begeistern!!!

Sicherlich tuht sich Ken Block schwer in der WRC aber das tuht Kimi Raikkonen auch und keiner wird hier anzweifeln das Kimi Raikkonen nicht zu den besten Fahrern der Welt gehört, Kimi fabriziert mindestens genauso viel Schrott in der WRC wie Ken!
Das seh ich ein bischen anders. Block und Kimi hatten letztes Jahr beide ihre WRC Rookie Saison, und wenn man bedenkt was Block doch fürn MEGATOLLER Fahrer ist (der ja nicht erst seit gestern in dieser Art Fahrzeug unterwegs ist) dann macht er sich ganz schön schlecht. Kimi hat dieses Jahr weitaus weniger Karren zersägt, steht in der Fahrerwertung auf Platz 9 aktuell obwohl er 2 Rallies ausgelassen hat...
Ich behaupte das ein Fahrer wie Loeb selbige Videos wie Ken Block mit ein wenig Übung problemlos drehen könnte!

Benutzeravatar
Wester
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7131
Registriert: 23.05.2010, 16:17
Lieblingsfahrer: Perez, Karam
Lieblingsteam: Force India

Re: News: 'YouTube'-Star Block macht die Formel 1 unsicher

Beitrag von Wester » 14.06.2011, 21:17

Scott Stapp hat geschrieben:Keb Block Baby!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! He´s the Best!

http://www.youtube.com/watch?v=HQ7R_buZPSo" target="_blank" target="_blank" target="_blank

Angucken und ihr wisst Bescheid :-)
die Kommentare so lustig, dass man das ja selber alles könne, dann sollen die ein Video davon machen und hochladen. Mittlerweile kannst du Millionär mit sowas werden (schau dir Rebecca Black an mit ihren Klickzahlen für "Friday"). Er hat das einzig richtige gemacht und ist dadurch berühmt geworden. Die Leute, die das angeblich auf den Weg zur Arbeit machen, haben eben somit gelitten.
Bild
Bild

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6956
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: News: 'YouTube'-Star Block macht die Formel 1 unsicher

Beitrag von chuky » 14.06.2011, 22:06

Ohne Misst ich hab so ein derben Respekt von dem, was er auf den Vids zeit. Auch wenn es ein paar Anläufe brauch, es sind halt verdammt schwere sachen, die er da versucht. Und wenn mir jemand erzählen will, dass er nix leistet, dann möchte er sich doch mal in sein Auto setzen und so durch die Gegend drifte. Und nein damit mein ich nicht das übliche Rallydriften, sondern seine Art.
Natürlich ist das wohl eher zu Werbezwecken, als alles andere, aber das ist mal etwas Frische, die der F1 mal nicht schadet.

denjoR
Kartfahrer
Beiträge: 167
Registriert: 27.11.2010, 07:16

Re: News: 'YouTube'-Star Block macht die Formel 1 unsicher

Beitrag von denjoR » 14.06.2011, 22:11

WRC-Ass das ich nicht lache :D hat der überhaupt mal punkte eingefahren ?!

Benutzeravatar
StreetRacer
Nachwuchspilot
Beiträge: 337
Registriert: 25.12.2009, 20:09
Lieblingsfahrer: Felipe, Kimi
Lieblingsteam: Sauber
Wohnort: LE

Re: News: 'YouTube'-Star Block macht die Formel 1 unsicher

Beitrag von StreetRacer » 15.06.2011, 01:04

Mag zwar net der beste sein aber immerhin der spektakulärster Fahrer :D

Der Typ ist Krank aber genial! Mit solchen Geschwindigkeiten an festen gegenständen lang zu driften, da gehört zum können auch nen paar Eier in der Hose! Vllt. legt Pirelli sogar wert auf seine Aussagen (was i bezweifle) und die schluffen werden wieder bissel Haltbarer! Zumindest so das sie konstand bleiben bis zur verfallsgrenze :D und net nach 1 fliegenden runde schon das erste mal abbauen!

I finds gut, das sie ihn fahren lassen :D der macht spaß :D Und hoffentlich darf er auch nen bissel Spaß haben mit dem Toyota :D Und wenn er ihn schrottet, mein gott Pirelli ist sicherlich gut versichert :D

denjoR
Kartfahrer
Beiträge: 167
Registriert: 27.11.2010, 07:16

Re: News: 'YouTube'-Star Block macht die Formel 1 unsicher

Beitrag von denjoR » 15.06.2011, 05:09

Mag zwar net der beste sein aber immerhin der spektakulärster Fahrer :D

Der Typ ist Krank aber genial! Mit solchen Geschwindigkeiten an festen gegenständen lang zu driften, da gehört zum können auch nen paar Eier in der Hose!
Für Stadionfahrten, Sprünge über eine gewisse Distanz und geplante Gymkhana strecken brauch man eier in der hose ?!

Was soll ein WRC Fahrer denn in der Hose haben?! Auf denn warten bei über 250 kmh wenige Meter neben ihm Zuschauer, Bäume Häuser, Klippen, Sprünge, Bergewände .......

Jede verdammte WRC Etappe ist gefährlicher als das was Block in seinen Showakts zeigt.
http://www.youtube.com/watch?v=Dh0H4fdHUUA

Der Block ist in einem wrc auto langsamer als ein Räikkönen :lol:

Benutzeravatar
Nebur
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 7931
Registriert: 09.09.2008, 21:25

Re: News: 'YouTube'-Star Block macht die Formel 1 unsicher

Beitrag von Nebur » 15.06.2011, 07:57

denjoR hat geschrieben:
Mag zwar net der beste sein aber immerhin der spektakulärster Fahrer :D

Der Typ ist Krank aber genial! Mit solchen Geschwindigkeiten an festen gegenständen lang zu driften, da gehört zum können auch nen paar Eier in der Hose!
Für Stadionfahrten, Sprünge über eine gewisse Distanz und geplante Gymkhana strecken brauch man eier in der hose ?!

Was soll ein WRC Fahrer denn in der Hose haben?! Auf denn warten bei über 250 kmh wenige Meter neben ihm Zuschauer, Bäume Häuser, Klippen, Sprünge, Bergewände .......

Jede verdammte WRC Etappe ist gefährlicher als das was Block in seinen Showakts zeigt.
http://www.youtube.com/watch?v=Dh0H4fdHUUA

Der Block ist in einem wrc auto langsamer als ein Räikkönen :lol:

http://www.youtube.com/watch?v=HQ7R_buZPSo" target="_blank --> 3 min, 5 min

Es ist faszinierend, aber es herrscht immer noch das Gerücht dass nur F1 und WRC gute Fahrer seien und nur die Eier in den Hosen haben. :lol:
Endlich, der Chef ist wieder da. Ron führ uns wieder zum Titel.

F1fan89
Nachwuchspilot
Beiträge: 345
Registriert: 06.11.2009, 17:24

Re: News: 'YouTube'-Star Block macht die Formel 1 unsicher

Beitrag von F1fan89 » 15.06.2011, 10:31

denjoR hat geschrieben:
Mag zwar net der beste sein aber immerhin der spektakulärster Fahrer :D

Der Typ ist Krank aber genial! Mit solchen Geschwindigkeiten an festen gegenständen lang zu driften, da gehört zum können auch nen paar Eier in der Hose!
Für Stadionfahrten, Sprünge über eine gewisse Distanz und geplante Gymkhana strecken brauch man eier in der hose ?!

Was soll ein WRC Fahrer denn in der Hose haben?! Auf denn warten bei über 250 kmh wenige Meter neben ihm Zuschauer, Bäume Häuser, Klippen, Sprünge, Bergewände .......

Jede verdammte WRC Etappe ist gefährlicher als das was Block in seinen Showakts zeigt.
http://www.youtube.com/watch?v=Dh0H4fdHUUA

Der Block ist in einem wrc auto langsamer als ein Räikkönen :lol:
Ganz meine Worte! Vor einiger Zeit haben sie in irgenteiner Auto Show mal die Szene von Tokio Drift überprüft wo er im Parkhaus Hochdriftet... Da hatten sie einen ehemaligen Rallyefahrer der das mit nem M3 probiert... hats nachm 3. oder 4. Versuch hinbekommen... Sorry an die Leute die Ken Block hypen, aber die Topfahrer der WRC haben leider nen bischen mehr drauf und brauchen keine Show Videos um ihre Schuhe zu vermarkten...

smartmok
F1-Fan
Beiträge: 1
Registriert: 15.06.2011, 11:30

Re: News: 'YouTube'-Star Block macht die Formel 1 unsicher

Beitrag von smartmok » 15.06.2011, 11:34

man sollte es sich live anschauen :) http://www.monsterenergy.com/at/en/prom ... orld-tour/" target="_blank

Antworten