Max Verstappen vor 100. Grand-Prix-Start: "Das Risiko hat sich ausgezahlt"

Kommentiere hier die Porträts der Formel-1-Stars

Moderator: Mods

Antworten
drk
Nachwuchspilot
Beiträge: 256
Registriert: 10.04.2018, 10:30
Lieblingsfahrer: Ver Ham Lec Vet

Re: Max Verstappen vor 100. Grand-Prix-Start: "Das Risiko hat si

Beitrag von drk » 31.10.2019, 19:03

Und er hat den weg in die Formel 1 einfacher gemacht für die andere talentierte Jugendlichen.
Das verstehe ich aber nicht.
Verstappen hat damals mit 16 Jahren die Super Lizenz bekommen obwohl er kaum Erfahrungen im Formel Sport hatte.
Das haben sehr viele “wichtige“ Personen kritisiert.
Danach wurden die Bedingungen für die Super Lizenz viel härter.
Unter 18 Jahren ist es jetzt unmöglich in die F1 zu kommen und Verstappen war auch nur 1 Jahr in einem Formel-Auto und ist dann direkt in die F1..davor hat er nur um Kart gesessen.
Das ist eigentlich auch erstaunlich..innerhalb von 400 Tagen vom Kart in ein Formel 1 Auto. :shock:

Jedenfalls denke ich dass es jetzt eher schwerer ist in die F1 zu kommen will die FIA einen zweiten “Fall Verstappen“ verhindern will.
[/quote]

Ich meinte fürJungs wie Norris oder Russel war es schwieriger gewesen in diesem Alter schon F1 zu fahren. Max hat die Altersgrenze für talentierter Jungs wie dieser Jungs nach unten eingestellt. Nicht so lange her war das Durchschnittsalter
ziemlich höher um das Debüt in der F1 machen zu können.

Benutzeravatar
Turbo79
Simulatorfahrer
Beiträge: 669
Registriert: 26.03.2013, 16:04
Lieblingsfahrer: Niki Lauda, N.Piquet, S.Vettel
Lieblingsteam: Red Bull Honda
Wohnort: Mainhattan

Re: Max Verstappen vor 100. Grand-Prix-Start:

Beitrag von Turbo79 » 18.11.2019, 12:07

Jackie Stewart war nach 100 Grand Prix 3 maliger Weltmeister und hat 27 Grand Prix gewonnen...

Antworten