Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky'

Kommentiere hier unsere Artikel rund um das Formel-1-Business

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
fußpilz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2014
Registriert: 16.08.2010, 16:07
Lieblingsfahrer: Zlatan Ibrahimović
Lieblingsteam: Zlatan Ibrahimović Racing
Wohnort: Da wo du nicht wohnst

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von fußpilz » 16.12.2010, 17:18

Mir bringt diese Nachricht leider nichts. Bin auf RTL angewiesen. Ganz erhlich, ich zahl nicht 20€ im Monat um zwei Tage Formel 1 anzuschauen. Weiß jemand, ob RTL auch nach 2011 die Rennen übertragen wird?
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
-Mohandas K. Gandhi

Flowmax
Kartfahrer
Beiträge: 173
Registriert: 28.04.2008, 22:27

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Flowmax » 16.12.2010, 17:20

RedFirst hat geschrieben:Den ersten Absatz kann ich nur absolut unterstützen.
Zum zweiten kann sich jeder denken was er will.
Ich sehe da ein Wenig Neid hervorkriechen ;)
Wenn du mir erklärst, welchen Neid du meinst?
Ich habe ein Sky Vollabonnement, sowie komm ich mit Vettel als Weltmeister hervorragend klar :)
In letzter Zeit laufen abends übrigens immer alte Renn-Wiederholungen auf Sport 2.

Flowmax
Keep Racing.

Benutzeravatar
Star-of-the-Car
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18806
Registriert: 17.09.2008, 19:05
Lieblingsfahrer: Hamilton, diResta
Lieblingsteam: McLaren Mercedes
Wohnort: GP-Town
Kontaktdaten:

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Star-of-the-Car » 16.12.2010, 17:29

Flowmax hat geschrieben:Von daher haltet mal bitte den Ball flach. Meiner Meinung nach sucht ihr einfach nur einen Streitpunkt, wenn es eine andere News wäre, sucht ihr den passenden Gegenstandpunkt (z.B. bei einer News über den WM Vettel sucht ihr einen neuen Grund, warum Vettel nicht WM sein dürfte), einfach nur um dagegen zu sein und die Leute aufstacheln.

Das ist keine Diskussionsplattform, die ihr hier herstellt, sondern eine reine Streitplattform.

Flowmax
wer sucht denn einen Streitpunkt? Für mich ist Premiere einfach rausgeworfenes Geld... egal, wie viele Pakete man sich bestellt... was kostet denn zZ das komplett Paket? Da kann man ziemlich viel anstellen mit dem Geld!

Flowmax
Kartfahrer
Beiträge: 173
Registriert: 28.04.2008, 22:27

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Flowmax » 16.12.2010, 17:47

Star-of-the-Car hat geschrieben:wer sucht denn einen Streitpunkt? Für mich ist Premiere einfach rausgeworfenes Geld... egal, wie viele Pakete man sich bestellt... was kostet denn zZ das komplett Paket? Da kann man ziemlich viel anstellen mit dem Geld!
Dich meine ich eigentlich eher nicht, es geht hier um andere Forumsteilnehmer. Wenn es für dich rausgeworfenes Geld ist und du mit RTL leben kannst, sagt doch keiner was. Aber wenn andere Leute beleidigt oder angegangen werden, nur weil sie RTL nicht gut finden (das hast du bisher nicht getan), dann ist das nicht mehr in Ordnung, meiner Meinung nach.

sky muss man auf jeden Fall bei einem der vielen Rabattaktionen abonnieren. Dann kommt man meistens unter 40 Euro pro Monat weg.

Natürlich kann man viel damit anstellen, aber das können Raucher genauso, wenn sie aufhören würden. Auch diejenigen, die jeden zweiten Abend in die Kneipe gehen und ein Bierchen trinken, können auch viel mit dem Geld anfangen, wenn sie aufhören.
Man kann es einfach als eine Art Hobby sehen, der eine gibt pro Monat vielleicht 40 Euro für RC Cars aus, mit denen er dann am Wochenende spielt. Der andere abonniert sky und schaut am Wochenende Fußball/Formel 1.

Flowmax
Keep Racing.

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von don michele » 16.12.2010, 18:15

Star-of-the-Car hat geschrieben:wer sucht denn einen Streitpunkt? Für mich ist Premiere einfach rausgeworfenes Geld... egal, wie viele Pakete man sich bestellt... was kostet denn zZ das komplett Paket? Da kann man ziemlich viel anstellen mit dem Geld!
Wir wissen es mittlerweile das es dich nicht interessiert.



Gute Nachricht, wurde auch langsam Zeit! Ich tippe mal auf einen Einjahres Vertrag.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
speirs
Rookie
Rookie
Beiträge: 1669
Registriert: 18.05.2007, 14:15
Lieblingsfahrer: Lewis Hamilton
Lieblingsteam: Mercedes,Ferrari - Schalke 04
Wohnort: Bochum

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von speirs » 16.12.2010, 18:29

Eine sehr gute Nachricht.
Waßer musste ich mir vor 2 Jahren auch noch antun, bin froh das es jetzt nicht mehr so ist!
Zumal ich Sky nicht nur für F1 benutze, sondern auch 1.Buli, 2.Buli, Dfb-Pokal, Champions League, Premier League, Dokus und paar andere Sender und das ist das Geld Wert :thumbs_up:
Bild

Benutzeravatar
dakun
Rookie
Rookie
Beiträge: 1036
Registriert: 14.05.2010, 11:33
Lieblingsfahrer: 1. MSC 2. Alonso 3. Kimi
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: BW

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von dakun » 16.12.2010, 18:31

Ich wünschte mir ich könnte mir einfach das Sport Packet von Sky bestellen und das Gelabber bei RTL vermeiden.

Aber dank der dummen Preispolitik bei Sky wird das wohl nie passieren. Der Zwang zu jedem Paket Sky Welt mitzubestellen und dadurch 16 Euro mehr zu bezahlen ist mit zu viel Abzocke.
Ca. 36€ ist das Minimum was man für F1 auf Sky bezahlen muss. Da schaue ich mir lieber RTL live an und lade mir im danach die BBC oder Sky Aufnahme vom Internet runter.

Es wäre ja das Geld wert wenn man sich für die anderen Kanäle interessiert, aber da ich mein Fernseher eh nur für F1 anschalte bringt mir das gar nichts.

Benutzeravatar
ultrAslan93
Rookie
Rookie
Beiträge: 1731
Registriert: 03.04.2010, 16:02
Lieblingsfahrer: Schumacher & Rosberg
Lieblingsteam: Mercedes AMG F1 Team

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von ultrAslan93 » 16.12.2010, 18:40

Ich schaue mir die Formel 1 schon seit 2003 auf RTL an. Ich habe mir allerdings auch schon ein paar Rennen auf Sky angeschaut. Ich finde nicht, abgesehen von Heiko Wasser, dass das Sky-Team so viel besser als das RTL-Team wäre. :wink2:
Bild

Benutzeravatar
RedFirst
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3914
Registriert: 01.02.2009, 18:10
Lieblingsfahrer: Kimi, Alonso, Schumi, Button
Lieblingsteam: Ferarri, Williams, Sauber

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von RedFirst » 16.12.2010, 19:24

Flowmax hat geschrieben:
RedFirst hat geschrieben:Den ersten Absatz kann ich nur absolut unterstützen.
Zum zweiten kann sich jeder denken was er will.
Ich sehe da ein Wenig Neid hervorkriechen ;)
Wenn du mir erklärst, welchen Neid du meinst?
Ich habe ein Sky Vollabonnement, sowie komm ich mit Vettel als Weltmeister hervorragend klar :)
In letzter Zeit laufen abends übrigens immer alte Renn-Wiederholungen auf Sport 2.

Flowmax
Missverständnis.
Dich habe ich natürlich nicht damit gemeint ;)
Bild

Benutzeravatar
floydpink
Rookie
Rookie
Beiträge: 1658
Registriert: 11.10.2008, 21:57
Kontaktdaten:

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von floydpink » 16.12.2010, 19:26

Also man kann sich ja über die Werbung bei RTL ärgern, tu ich auch.
Aber noch mehr würde ich mich über die ganzen Schlunz- und Strunzsender ärgern,
die ich bei SKY bezahlen MÜSSTE, obwohl sie mich gar nicht interessieren.

WilliWuff
Kartfahrer
Beiträge: 227
Registriert: 26.06.2010, 13:32

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von WilliWuff » 16.12.2010, 19:29

Jo Danke an SKY, bei RTl wollte ich das nicht unbedingt schaun. Mal abgesehen vom HD und sinnloser Werbung bietet Sky noch mehr Vorteile...

- Übertragung vom 1.freien Training - zum Rennen
- Kommentatoren kann man ausblenden
- verschiedene Kameraperspektiven
- Zeitenmonitor

- Filme ohne Schnitt
- Filme , Dokus, Serien Sport inkl. Bundesliga

Und das ganze für 35€...die gebe ich gerne aus und erhalte dafür Qualität und verplempere nicht Lebenszeit ( die unbezahlbar ist ) mit Werbung...

Benutzeravatar
Alonso_97
Nachwuchspilot
Beiträge: 418
Registriert: 29.09.2010, 15:23
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso, Ricciardo
Wohnort: Bayern

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Alonso_97 » 16.12.2010, 19:30

Simtek hat geschrieben:
Alonso_97 hat geschrieben:
Simtek hat geschrieben:

Ein wenig?? :roll:
Dazu noch den Dampfplauderer Heiko Wasser ertragen? Nee danke, eher hätte ich mit überlegt auf die F1 zu verzichten. :thumbs_down:
heey.. des mit dem verzichten, da hast du doch übertrieben, auf formel 1 verzichten bloß wegen nen anderen sender??? :eh: also nee
Wie gesagt, ich will das Rennen gucken und keinen Dauerwerbsendung.
Dauerwerbesendung ist was anderes, und 2010 waren die werbungen bei RTL nicht alzulang.

daher stimme ich "Star-of-the-car" vollkommen zu
Bild

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17578
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 16.12.2010, 19:46

Wieso wird immer nur wenn es um Sky geht von der Werbefreien-Zone gesprochen,ist ein sehr wichtiger Punkt,aber mindestens genauso wichtig sind die alle Bildoptionen die man da hat,z.B die ganzen offiziellen F1-Renndaten die auch alle F1-Teams an ihrem Kommandostand haben.Zudem kann man die Stimmen der Kommentatoren ausschalten und hört nur den Sound von den Autos und drumherum.
Bild

Benutzeravatar
don michele
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 15911
Registriert: 04.04.2007, 01:44
Wohnort: Bayern

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von don michele » 16.12.2010, 20:08

Alonso_97 hat geschrieben:Dauerwerbesendung ist was anderes, und 2010 waren die werbungen bei RTL nicht alzulang.
Ohne ein Rennen auf RTL gesehen zu haben behaupte ich einfach mal das Gegenteil. Die Werbungen sind nicht kürzer als letztes Jahr.
Wenn es auch nicht so sein sollte, hier gehts um Sky und nicht um RTL.
Vollgas ist die Sprache die ich kenne. Michael Schumacher

Benutzeravatar
Forza_Ferrari
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2281
Registriert: 25.07.2010, 19:23
Lieblingsfahrer: M. Schumacher; Der Spanier
Lieblingsteam: Die Mythosmarke aus Maranello
Wohnort: Modena

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Forza_Ferrari » 16.12.2010, 20:42

Großartig, einfach großartig!
Da bin ich wirklich heilfroh drüber, da mir Marc Surer und der Jaques einfach tausend Mal besser gefallen, als das RTL-Kommentatorenteam. Formel 1 auf Sky will ich nicht mehr missen müssen. Ausgerechnet das letzte Rennen in Abu Dhabi musste ich mir auf RTL antun und das hat mir gereicht!
Jaques und Marc, Ihr seit einer der Gründe, weshalb ich mich jetzt schon auf die nächste Saison freue! Das wird wieder ein echter Hochgenuss für mich werden! :thumbs_up: :biggrin:
Bild

Antworten