Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky'

Kommentiere hier unsere Artikel rund um das Formel-1-Business

Moderator: Mods

Antworten
lolo
Kartfahrer
Beiträge: 239
Registriert: 27.03.2009, 18:31

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von lolo » 16.12.2010, 16:19

RedFirst hat geschrieben:Puh, da haben wir nochmal Glück gehabt :thumbs_up:
Die RTL Übertragungen hätte ich auf die Dauer nicht ausgehalten ;)
ich auch nicht...sf2 wäre die alternative gewesen

Benutzeravatar
Ayrton Senna =)
Nachwuchspilot
Beiträge: 277
Registriert: 09.08.2010, 23:57
Lieblingsfahrer: F.Massa / F. Alonso
Lieblingsteam: Williams / Ferrari
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Ayrton Senna =) » 16.12.2010, 16:20

ich guck sowieso RTL xD ! ich finde es aber lustig bei sky wie der kommentare brüllt bei einem unfall xD :lol:
ich find RTL besser , was aber besser an sky ist das es keine werbung gibt !
-Felipe Massa-Für 30 Sekunden-Weltmeister-

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8880
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Simtek » 16.12.2010, 16:21

Star-of-the-Car hat geschrieben:woah, ich hätte ja laut gelacht, wenn sie die F1 aus dem Programm genommen hätten... schade!
Damit der Volksverdummungssender RTL noch mehr Werbung während der Rennen zeigt, da es keine Konkurrenz mehr gibt. :thumbs_up:
Klasse Logik. :lol:
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
Star-of-the-Car
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18806
Registriert: 17.09.2008, 19:05
Lieblingsfahrer: Hamilton, diResta
Lieblingsteam: McLaren Mercedes
Wohnort: GP-Town
Kontaktdaten:

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Star-of-the-Car » 16.12.2010, 16:29

Simtek hat geschrieben:
Star-of-the-Car hat geschrieben:woah, ich hätte ja laut gelacht, wenn sie die F1 aus dem Programm genommen hätten... schade!
Damit der Volksverdummungssender RTL noch mehr Werbung während der Rennen zeigt, da es keine Konkurrenz mehr gibt. :thumbs_up:
Klasse Logik. :lol:
ne, weil dann die ganzen Leute sich über die RTL Werbung aufgeregt hätten... (was an sich schon Schwachsinn sein muss!)

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8880
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Simtek » 16.12.2010, 16:32

Star-of-the-Car hat geschrieben:
Simtek hat geschrieben: Damit der Volksverdummungssender RTL noch mehr Werbung während der Rennen zeigt, da es keine Konkurrenz mehr gibt. :thumbs_up:
Klasse Logik. :lol:
ne, weil dann die ganzen Leute sich über die RTL Werbung aufgeregt hätten... (was an sich schon Schwachsinn sein muss!)
Wieso ist es Schwachsinn sich über die Werbung zu ärgern, wenn ich F1 gucke, dann will ich F1 gucken und nicht wie Tommy Gottschalk Gummibärchen futtert.
Zuletzt geändert von Simtek am 16.12.2010, 16:37, insgesamt 1-mal geändert.
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
MB1632
F1-Fan
Beiträge: 6
Registriert: 30.10.2010, 18:26

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von MB1632 » 16.12.2010, 16:35

Star-of-the-Car hat geschrieben:woah, ich hätte ja laut gelacht, wenn sie die F1 aus dem Programm genommen hätten... schade!

:lol: :lol: mir wärs nicht anders gegangen :lol: :lol: :thumbs_up: :thumbs_up:

Benutzeravatar
Alonso_97
Nachwuchspilot
Beiträge: 418
Registriert: 29.09.2010, 15:23
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso, Ricciardo
Wohnort: Bayern

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Alonso_97 » 16.12.2010, 16:40

ich frag mich was man an sky findet,
denn ich zahle geld das ich keine werbung habe und in HD schauen kann, also bitte, das ist einfach blödsinnig :scream:
Bild

Benutzeravatar
Ferrari Fan 33
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 17740
Registriert: 10.06.2009, 21:07
Lieblingsteam: Ferrari natürlich!!
Wohnort: Niederkassel bei Köln

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Ferrari Fan 33 » 16.12.2010, 16:42

SUPER!!!! :thumbs_up: :thumbs_up:
Da hat ja alles von meinem Informanten gestimmt was er mir gesagt hat.
Mir hat ein Kollege schon so vor zwei Wochen gesagt,daß die Formel 1 weiter von Sky übertragen wird,ich habe es auch damals in dem anderen Sky News-Thread hier geschrieben,nur ich wußte nicht wieviel Wert ich auf diese Aussage legen kann,da es ein Kollege von meinem Kollegen ist der bei Sky-Deutschland arbeitet.
Er meinte damals,daß die fehlenden Unterschriften nur noch Formsache seien,es müßten lediglich nur noch kleine "Details" geklärt werden und darum ist Sky in den ganzen vergangenen Wochen mit der Sprache nicht rausgekommen.
Der Kollege wollte erstmal auch nicht mit der Sprache rausrücken,aber mit ein bisschen Überredungskunst hat es dann doch geklappt und ich weiß jetzt genau das man sich auf diese Aussagen verlassen kann!! :thumbs_up:
Bild

Benutzeravatar
Star-of-the-Car
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18806
Registriert: 17.09.2008, 19:05
Lieblingsfahrer: Hamilton, diResta
Lieblingsteam: McLaren Mercedes
Wohnort: GP-Town
Kontaktdaten:

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Star-of-the-Car » 16.12.2010, 16:43

Simtek hat geschrieben:Wieso ist es Schwachsinn sich über die Werbung zu ärgern, wenn ich F1 gucke, dann will ich F1 gucken und nicht wie Tommy Gottschalk Gummibärchen futtert.
ja, warum sollte ich ein wenig Werbung schauen, wenn ich doch auch viel zu viel Geld zahlen könnte... :lol:

Benutzeravatar
Alonso_97
Nachwuchspilot
Beiträge: 418
Registriert: 29.09.2010, 15:23
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso, Ricciardo
Wohnort: Bayern

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Alonso_97 » 16.12.2010, 16:45

Star-of-the-Car hat geschrieben:
Simtek hat geschrieben:Wieso ist es Schwachsinn sich über die Werbung zu ärgern, wenn ich F1 gucke, dann will ich F1 gucken und nicht wie Tommy Gottschalk Gummibärchen futtert.
ja, warum sollte ich ein wenig Werbung schauen, wenn ich doch auch viel zu viel Geld zahlen könnte... :lol:
so is es, :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Bild

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8880
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Simtek » 16.12.2010, 16:50

Star-of-the-Car hat geschrieben:
Simtek hat geschrieben:Wieso ist es Schwachsinn sich über die Werbung zu ärgern, wenn ich F1 gucke, dann will ich F1 gucken und nicht wie Tommy Gottschalk Gummibärchen futtert.
ja, warum sollte ich ein wenig Werbung schauen, wenn ich doch auch viel zu viel Geld zahlen könnte... :lol:
Ein wenig?? :roll:
Dazu noch den Dampfplauderer Heiko Wasser ertragen? Nee danke, eher hätte ich mit überlegt auf die F1 zu verzichten. :thumbs_down:
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Benutzeravatar
Alonso_97
Nachwuchspilot
Beiträge: 418
Registriert: 29.09.2010, 15:23
Lieblingsfahrer: Fernando Alonso, Ricciardo
Wohnort: Bayern

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Alonso_97 » 16.12.2010, 16:53

Simtek hat geschrieben:
Star-of-the-Car hat geschrieben:
Simtek hat geschrieben:Wieso ist es Schwachsinn sich über die Werbung zu ärgern, wenn ich F1 gucke, dann will ich F1 gucken und nicht wie Tommy Gottschalk Gummibärchen futtert.
ja, warum sollte ich ein wenig Werbung schauen, wenn ich doch auch viel zu viel Geld zahlen könnte... :lol:
Ein wenig?? :roll:
Dazu noch den Dampfplauderer Heiko Wasser ertragen? Nee danke, eher hätte ich mit überlegt auf die F1 zu verzichten. :thumbs_down:
heey.. des mit dem verzichten, da hast du doch übertrieben, auf formel 1 verzichten bloß wegen nen anderen sender??? :eh: also nee
Bild

Flowmax
Kartfahrer
Beiträge: 173
Registriert: 28.04.2008, 22:27

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Flowmax » 16.12.2010, 17:01

Alonso_97 hat geschrieben:
Star-of-the-Car hat geschrieben:
Simtek hat geschrieben:Wieso ist es Schwachsinn sich über die Werbung zu ärgern, wenn ich F1 gucke, dann will ich F1 gucken und nicht wie Tommy Gottschalk Gummibärchen futtert.
ja, warum sollte ich ein wenig Werbung schauen, wenn ich doch auch viel zu viel Geld zahlen könnte... :lol:
so is es, :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:
Schon mal überlegt, dass man Sky nicht nur wegen Formel 1 besitzt? Vielleicht schauen diejenigen Abonnenten auch noch NASCAR, 1. Bundesliga, Champions League, Euro League, 2. Bundesliga, Eishockey, NBA! Und das sind nur ein paar weitere Sportangebote. Weiterhin kann man Filme vor der Free TV-Premiere in HD und auch ohne Werbung anschauen. Weiterhin gibt es ein gutes Kinderprogramm. Und dann kann man über den Kosten-Nutzen-Faktor disktutieren.

Von daher haltet mal bitte den Ball flach. Meiner Meinung nach sucht ihr einfach nur einen Streitpunkt, wenn es eine andere News wäre, sucht ihr den passenden Gegenstandpunkt (z.B. bei einer News über den WM Vettel sucht ihr einen neuen Grund, warum Vettel nicht WM sein dürfte), einfach nur um dagegen zu sein und die Leute aufstacheln.

Das ist keine Diskussionsplattform, die ihr hier herstellt, sondern eine reine Streitplattform.

Flowmax
Keep Racing.

Benutzeravatar
RedFirst
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3914
Registriert: 01.02.2009, 18:10
Lieblingsfahrer: Kimi, Alonso, Schumi, Button
Lieblingsteam: Ferarri, Williams, Sauber

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von RedFirst » 16.12.2010, 17:12

Flowmax hat geschrieben:
Schon mal überlegt, dass man Sky nicht nur wegen Formel 1 besitzt? Vielleicht schauen diejenigen Abonnenten auch noch NASCAR, 1. Bundesliga, Champions League, Euro League, 2. Bundesliga, Eishockey, NBA! Und das sind nur ein paar weitere Sportangebote. Weiterhin kann man Filme vor der Free TV-Premiere in HD und auch ohne Werbung anschauen. Weiterhin gibt es ein gutes Kinderprogramm. Und dann kann man über den Kosten-Nutzen-Faktor disktutieren.

Von daher haltet mal bitte den Ball flach. Meiner Meinung nach sucht ihr einfach nur einen Streitpunkt, wenn es eine andere News wäre, sucht ihr den passenden Gegenstandpunkt (z.B. bei einer News über den WM Vettel sucht ihr einen neuen Grund, warum Vettel nicht WM sein dürfte), einfach nur um dagegen zu sein und die Leute aufstacheln.

Das ist keine Diskussionsplattform, die ihr hier herstellt, sondern eine reine Streitplattform.

Flowmax
Den ersten Absatz kann ich nur absolut unterstützen.
Zum zweiten kann sich jeder denken was er will.
Ich sehe da ein Wenig Neid hervorkriechen ;)
Bild

Benutzeravatar
Simtek
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8880
Registriert: 04.08.2008, 16:40
Wohnort: Auf Kohle gebohren

Re: News: Offiziell: Formel 1 weiterhin im Programm von 'Sky

Beitrag von Simtek » 16.12.2010, 17:13

Alonso_97 hat geschrieben:
Simtek hat geschrieben:
Star-of-the-Car hat geschrieben:
ja, warum sollte ich ein wenig Werbung schauen, wenn ich doch auch viel zu viel Geld zahlen könnte... :lol:
Ein wenig?? :roll:
Dazu noch den Dampfplauderer Heiko Wasser ertragen? Nee danke, eher hätte ich mit überlegt auf die F1 zu verzichten. :thumbs_down:
heey.. des mit dem verzichten, da hast du doch übertrieben, auf formel 1 verzichten bloß wegen nen anderen sender??? :eh: also nee
Wie gesagt, ich will das Rennen gucken und keinen Dauerwerbsendung.
Lieber Schumi, bitte denk daran: "Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft, der hat schon verloren!"

Antworten