FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Kommentiere hier unsere Artikel rund um das Formel-1-Business

Moderator: Mods

Antworten
Redaktion
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6263
Registriert: 12.09.2007, 17:33

FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Redaktion » 08.09.2010, 15:12

Keiner der Bewerber bekommt den Zuschlag: Es bleibt 2011 bei zwölf Formel-1-Teams und 24 Autos im Starterfeld © xpb.cc Die FIA hat entschieden: 2011 wird es kein 13. Team in der Formel 1 geben (Motorsport-Total.com) - Die Entscheidung ist gefallen: Es wird 2011 kein 13. Team in der Formel 1 geben. Das hat der Weltverband FIA nach seiner heutigen Weltratssitzung bekanntgegeben. Damit bleibt es bei zwölf Teams und 24 Autos im Starterfeld.Nachdem das USF1-Projekt kurz vor Saisonbeginn zurückgezogen hatte, hatte die FIA den 13. Startplatz für 2011 und 2012 neu ausgeschrieben. Es gab einige Bewerber, von denen manche aber im Verlauf der Ausschreibung schon wieder aufgaben. Hoffnungen hatten sich bis zuletzt Jacques Villeneuve, der mit Durango zusammenarbeitet, und Epsilon Euskadi gemacht.Doch wie die FIA nun mitteilt, sei der Weltrat der Ansicht, dass keiner der Bewerber die nötigen Anforderungen für einen garantierten Startplatz erfüllt. "In der Folge wird kein 13. Startplatz vergeben", heißt es in der FIA-Mitteilung weiter.Zu den Bewerbern, die schon vorher zurückgezogen haben, gehören das GP2-Team ART und die amerikanische Cypher-Gruppe. Andere, die von Beobachtern als mögliche Neuzugänge erachtet wurden, hatten sich gar nicht beworben, zum Beispiel Prodrive und Lola.
Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 20.06.2016, 17:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: EXT TRIGGER

Benutzeravatar
Polyphony
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9592
Registriert: 21.11.2008, 15:07
Lieblingsfahrer: Alonso, Hamilton, Sainz
Lieblingsteam: Mercedes AMG

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Polyphony » 08.09.2010, 15:13

Also bleibt alles beim alten :chat:

Benutzeravatar
Herzblut
Rookie
Rookie
Beiträge: 1180
Registriert: 28.08.2010, 16:31

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Herzblut » 08.09.2010, 15:16

was ist mit Stefan GP ?
Hatte immer den Eindruck dass die was taugen aber anscheidend hat der Stefan keinen guten Ruf.

Naja mir Wurst , 12 Teams reichen aus
"I want to get back on the track stronger than ever" - Robert Kubica

Benutzeravatar
Polyphony
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9592
Registriert: 21.11.2008, 15:07
Lieblingsfahrer: Alonso, Hamilton, Sainz
Lieblingsteam: Mercedes AMG

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Polyphony » 08.09.2010, 15:17

Vor allem brauchts nicht noch 2 Fahrende Schikanen.

Fernando_Alonso
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2643
Registriert: 15.04.2009, 12:05

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Fernando_Alonso » 08.09.2010, 15:19

Ja sonst wirds beim Überrunden noch chaotischer. :stressed:

Benutzeravatar
madvayner
Rookie
Rookie
Beiträge: 1158
Registriert: 26.07.2007, 00:05
Lieblingsfahrer: R.K. F.A. K.R.
Lieblingsteam: Monster World Rally Team
Wohnort: Düsseldorf

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von madvayner » 08.09.2010, 15:27

hätte villeneuve zu gerne wiedergehabt.
schade, aber ok.
- If in doubt... FLATOUT (Colin McRae)

pYro.O
F1-Fan
Beiträge: 44
Registriert: 07.09.2009, 12:55
Lieblingsfahrer: Vettel, Räikkönen
Lieblingsteam: McLaren

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von pYro.O » 08.09.2010, 15:28

Herzblut hat geschrieben:was ist mit Stefan GP ?
Hatte immer den Eindruck dass die was taugen aber anscheidend hat der Stefan keinen guten Ruf.

Naja mir Wurst , 12 Teams reichen aus
nein das lag daran, dass die sponsoren vorrausgesetzt haben, dass stefan GP 2010 an den start geht. da dies aber nicht der fall is sin die sponsoren weg.

Kingston
Simulatorfahrer
Beiträge: 710
Registriert: 23.02.2010, 05:10
Lieblingsfahrer: Alain Prost, Nigel Mansel...
Lieblingsteam: Ferrari & Sauber

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Kingston » 08.09.2010, 15:29

Gute Entscheidung der FIA man hat also aus der Vergangenheit gelernt.

P.S. Wo sind eigentlich die Container von Stefan GP? :lol: Den Ticker können sie nun wohl auch abstellen http://stefangp.com/" target="_blank" target="_blank

Benutzeravatar
super_seb
Testfahrer
Beiträge: 900
Registriert: 08.05.2010, 19:52
Wohnort: hinter den 7 bergen...

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von super_seb » 08.09.2010, 15:33

Kingston hat geschrieben: P.S. Wo sind eigentlich die Container von Stefan GP? :lol: Den Ticker können sie nun wohl auch abstellen http://stefangp.com/" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank
och ne.. villeneuve wäre doch toll gewesen wenn er wieder kommen würde.. aber gut^^

was ich noch viel besser finde sind die fahrer die sie angegben haben: von villeneuve, loeb, schumacher, klien bis chandhok :lol:
Finalement toujours le meilleur pilote devient champion du monde - dans ce cas le jeune Allemand

Benutzeravatar
Alo_Spain
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2923
Registriert: 05.07.2008, 20:44

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Alo_Spain » 08.09.2010, 15:44

Dafür hat man aber ganz schön lange gebraucht. :roll:
Fernando Alonso! ---> 2 Titles, 32 Wins, 97 Podiums, 22 Poles, 23 Fastest Laps, 1885 Points!

Benutzeravatar
Syncros
Simulatorfahrer
Beiträge: 732
Registriert: 16.05.2010, 19:01
Lieblingsteam: Ferrari

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Syncros » 08.09.2010, 16:08

Und ich dachte Pirelli bringt ein eigenes Team....muhhahhaaa!

Im Ernst, ob sich die Fia da so einen gefallen mit macht, das schreckt ja jedes evtl Team ab, wenn jetzt schon mehrere Teams in den Startlöchern stehen, die mit sicherheit schon einige Euros ausgegeben haben, sich nochmals bzw überhaupt für die F1 zu bewerben! Laßt mal Mercedes oder Renault mal keine Motoren mehr liefern, dann fahren bald nur noch fünf Teams! Zwei mit Ferrari-Motoren und drei mit Cosworth-Motoren. Also ein Dauerhaftes Indianapolis 2005.

Ich Begrüße jedes Neue Team, das den Schritt wagt in die F1!

MfG

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6930
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von chuky » 08.09.2010, 16:26

Schlumpfi hat geschrieben:
Was würde sich denn durch neue Teams an der Tatsache ändern, das wir nur noch 4 Motorenhersteller haben?
Eben :thumbs_up: Ich finde die Teams reichen erstmal, denn in F1 geht es nich darum 30 Autos zu haben, sondern alle Autos möglichst eng beinander zu haben. Die Fia sollte sich jetzt erstmal auf das neue Regelement konzentrieren und es schnellst möglich verabschieden, so dass sich die Teams und Hersteller drauf vorbereiten können und andere Hersteller sich für oder gegen einen Einstieg entscheiden können mit möglichst viel Vorbereitungszeit.

Benutzeravatar
Star-of-the-Car
Rennsportlegende
Rennsportlegende
Beiträge: 18806
Registriert: 17.09.2008, 19:05
Lieblingsfahrer: Hamilton, diResta
Lieblingsteam: McLaren Mercedes
Wohnort: GP-Town
Kontaktdaten:

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Star-of-the-Car » 08.09.2010, 16:32

ja, keines der Teams ist der Formel 1 würdig... die FIA will kein neues USF1... auf einer seite traurig, auf der anderen Seite vernünftig! Wer weiß was es da wieder für Probleme geben würde...

Benutzeravatar
Syncros
Simulatorfahrer
Beiträge: 732
Registriert: 16.05.2010, 19:01
Lieblingsteam: Ferrari

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Syncros » 08.09.2010, 16:54

Schlumpfi hat geschrieben:
Syncros hat geschrieben:Und ich dachte Pirelli bringt ein eigenes Team....muhhahhaaa!

Im Ernst, ob sich die Fia da so einen gefallen mit macht, das schreckt ja jedes evtl Team ab, wenn jetzt schon mehrere Teams in den Startlöchern stehen, die mit sicherheit schon einige Euros ausgegeben haben, sich nochmals bzw überhaupt für die F1 zu bewerben! Laßt mal Mercedes oder Renault mal keine Motoren mehr liefern, dann fahren bald nur noch fünf Teams! Zwei mit Ferrari-Motoren und drei mit Cosworth-Motoren. Also ein Dauerhaftes Indianapolis 2005.

Ich Begrüße jedes Neue Team, das den Schritt wagt in die F1!

MfG
Was würde sich denn durch neue Teams an der Tatsache ändern, das wir nur noch 4 Motorenhersteller haben?
Ja, bei den Teams die sich jetzt beworben haben, nicht viel! Das Stimmt! Aber auch ein Werksteam, nehmen wir halt mal Opel ;) bräuchte Sponsoren, und die gibt es nun mal nicht wie Sand am Meer! Da die sich auch am liebsten nur die Muscheln mit den Perlen aussuchen. Siehe Santander, Alonso, Ferrari und nicht De La Rosa, Sauber!

MfG

Benutzeravatar
Syncros
Simulatorfahrer
Beiträge: 732
Registriert: 16.05.2010, 19:01
Lieblingsteam: Ferrari

Re: News: FIA entscheidet: Kein weiteres Team für 2011

Beitrag von Syncros » 08.09.2010, 17:27

Uffzs...Also ein neues Team wird, wie auch immer es heißen mag, ob HRT, Simtek oder irgendwann wieder BMW oder Toyota, bei einem Einstieg kaum vorne mitfahren (BrawnGP mal ausgenommen), das dauert halt nunmal seine Zeit, siehe Force India. Also werden die auch nicht von vorneherein unmengen an Sponsorengeldern haben! Aber wie man ja gut an Renault sehen kann, ziehen die ja grade durch ihre gute Arbeit einiges an Aufmeksamkeit auf sich und haben mit Mastercard einen Sponsor gefunden! Wenn Petronas von von Heute auf Morgen bei Mercedes austeigen würde, wollte ich mal den Vorstand in Untertürkheim sehen wie die entscheiden würden mit Ihrem F1-Projekt, da wäre Schicht im Schacht und somit auch keine Motoren mehr für McL und FI.

Deshalb wird sich s, meiner Meinung nach jeder große Autohersteller fünfmal überlegen ob sie was mit der Formel1 zu schnicken haben wollen! you know what i mean :?:

MfG

Antworten