Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat

Kommentiere hier die Kolumnen unserer Formel-1-Experten

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
AktenTaschenAkne
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3449
Registriert: 15.09.2009, 13:03
Lieblingsfahrer: keiner
Lieblingsteam: keines

Re: Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat

Beitrag von AktenTaschenAkne » 16.07.2019, 07:24

daSilvaRC hat geschrieben:Ich wüsste noch jemanden der wohl sehr gut schlafen kann:

George Russel.
Fährt im unterlegenem Williams seinem TK regelmässig davon, und das als Rookie.

gleiches gilt, wenn auch nicht ganz so deutlich für Lando Norris.

beide können mit ihrer Saison Leistung bis heute mehr als zufrieden sein.
Ich halte ja wirklich viel von Russel. Aber gegen einen einarmigen Durchschnittspiloten das Teamduell zu gewinnen ist nun wirklich nichts was man in der eigenen Vita fett rot zu markieren braucht.

Benutzeravatar
daSilvaRC
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 27898
Registriert: 06.02.2010, 22:04
Lieblingsfahrer: Sokadem, M.Button
Lieblingsteam: Team X-Ray
Wohnort: Niedersachsen

Re: Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat

Beitrag von daSilvaRC » 16.07.2019, 09:25

Hoto hat geschrieben:Gasly nicht vergessen, dessen WE war auch sehr gut und hat dieser auch dringend gebraucht.

Ansonsten war es ein tolles Rennen. Schon zu Schumachers Ferrari Zeiten habe ich gelernt: das Rennen besteht nicht nur aus den ersten 3 Plätzen.

Ein fehler den viele machen...

Wobei bis zum SC war selbst das spannend.
Früher war alles besser... auch die Zukunft!

„Das Auto ist eine vorübergehende Erscheinung. Ich glaube an das Pferd“

Benutzeravatar
Somperle
Kartfahrer
Beiträge: 109
Registriert: 24.07.2017, 09:34
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: Ferrari, Minardi

Re: Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat

Beitrag von Somperle » 16.07.2019, 21:30

AktenTaschenAkne hat geschrieben:
Somperle hat geschrieben:Mit Mercedes wurden fast alle ausser Stroll, Kubica, Gasly, Kvyat Albon, Giovinazzi Weltmeister.. Dass ist alles!! :shrug:
Du hast Bottas in deiner Aufzählung vergessen.

..ja naturlich, habe ich vergessen "aber ohne Eingrife von Fuchsi..." :winky:

Schinkensau44
F1-Fan
Beiträge: 5
Registriert: 24.07.2019, 14:30

Re: Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat

Beitrag von Schinkensau44 » 24.07.2019, 15:11

Lewis hat am besten geschlafen, wie auf dem Foto des Beitrags zu entnehmen ist :)
FIA AMG Schienen-Weltmeister 2019 :checkered:

Meine persönliche Meinung

Antworten