Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Kommentiere hier die Kolumnen unserer Formel-1-Experten

Moderator: Mods

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8886
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitragvon toddquinlan » 27.06.2018, 14:36

mit welcher aerodynamischen Konfiguration fahren denn die anderen in Kanada, low downforce mit wenig Flügel oder high downforce mit viel Flügel?

Benutzeravatar
DC21
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5826
Registriert: 26.07.2007, 13:49
Lieblingsfahrer: Coulthard, Button, Ricciardo
Lieblingsteam: McLaren und Williams
Wohnort: im schönen Sauerland

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitragvon DC21 » 27.06.2018, 14:45

toddquinlan hat geschrieben:mit welcher aerodynamischen Konfiguration fahren denn die anderen in Kanada, low downforce mit wenig Flügel oder high downforce mit viel Flügel?

Ist doch egal. Ich will hier aber nicht auf biegen und brechen jemand etwas aufzwingen.
Ich bleib dabei. 120-130 km/h-Kurven sind keine schnellen Kurven in der heutigen F1. Ganz gleich welcher Kontext. Ja sie mögen für die Strecke in Montreal zu den schnelleren Kurven gehören, wenn du das so definieren möchtest, aber insgesamt sind sie das nicht.
Button-Fanclub "Jenson is the smartest"
Bild

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8886
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitragvon toddquinlan » 27.06.2018, 14:53

DC21 hat geschrieben:
toddquinlan hat geschrieben:mit welcher aerodynamischen Konfiguration fahren denn die anderen in Kanada, low downforce mit wenig Flügel oder high downforce mit viel Flügel?

Ist doch egal. Ich will hier aber nicht auf biegen und brechen jemand etwas aufzwingen.
Ich bleib dabei. 120-130 km/h-Kurven sind keine schnellen Kurven in der heutigen F1. Ganz gleich welcher Kontext. Ja sie mögen für die Strecke in Montreal zu den schnelleren Kurven gehören, wenn du das so definieren möchtest, aber insgesamt sind sie das nicht.


ich sagte ja auch das die Aerodynamik erst ab 120 bis 130 km/h auch greift. Man spricht im allgemeinen auch nicht nur von langsamen oder schnellen Kurven, es soll auch mittelschnelle Kurven geben. Ich sehe in Kanada keine einzige schnelle Kurve.

Benutzeravatar
DC21
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 5826
Registriert: 26.07.2007, 13:49
Lieblingsfahrer: Coulthard, Button, Ricciardo
Lieblingsteam: McLaren und Williams
Wohnort: im schönen Sauerland

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitragvon DC21 » 27.06.2018, 15:07

Dann sind wir uns ja im Grunde einig. War von dir vielleicht etwas missverständlich formuliert und von mir dann auch missverstanden. Passiert. :mrgreen:
Button-Fanclub "Jenson is the smartest"
Bild


Zurück zu „Kolumnen-Kommentare“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast