Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Kommentiere hier die Kolumnen unserer Formel-1-Experten

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25934
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 14.05.2018, 16:53

Was genauso dämlich ist wie andersrum.
Man müsste doch froh sein, wenn man keine KK hat, dann fällt man aktuell nicht dem Risiko anheim, F1TV abonnieren zu wollen ^^.
Bild

Benutzeravatar
cih
Testfahrer
Beiträge: 835
Registriert: 21.08.2007, 14:32

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von cih » 14.05.2018, 17:20

mysamuel hat geschrieben:
reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:
cih hat geschrieben:ist doch immerwieder schön wie man von seiner eigenen Meinung alles auf andere ummünzen will.

ICH habe keine KK und ich will auch keine. Fertig. Im Gegensatz zu euch kenne ich kaum jemanden der überhaupt eine hat und braucht. Es soll auch noch normale Menschen geben
Also wenn man eine KK hat, ist man "nicht normal"?
Na sach mal.
:think: nein aber einige stellen die Leute hin die keine KK haben hin als seien sie Abartige Monster.
Danke für den Kommentar :D hatte mir beim lesen zwar schon nen deftigen Konter überlegt aber belassen wir es nun dabei
Wissen braucht keine 2500 Beiträge

Benutzeravatar
reiskocher_gtr_specv
Formel1.de-Legende
Formel1.de-Legende
Beiträge: 25934
Registriert: 07.06.2012, 14:19

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von reiskocher_gtr_specv » 14.05.2018, 17:25

Dann kontere doch.
Bild

Benutzeravatar
terraPole
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3451
Registriert: 04.07.2011, 10:13
Lieblingsfahrer: VET HAM ALO VER
Lieblingsteam: FER MER RB
Wohnort: Potsdam

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von terraPole » 14.05.2018, 17:26

Vaastdreiwer hat geschrieben: Und die Anzahl der Karten ist das eine...wie oft diese benutzt werden das andere.
Um im Jahre 2016 zu bleiben, wurden in Deutschland im Einzelhandel gerade einmal 6% der Bezahlvorgänge mit Kreditkarte getätigt. Entschuldige, aber das ist für mich dann eine Nische.
Ist doch egal ob sie genutzt wird oder nicht..Fakt ist dass die Möglichkeit damit zu zahlen bei vielen vorhanden ist.
Wer keine hat kann sich kostenlos eine besorgen.
Vaastdreiwer hat geschrieben:
Rattenmann hat geschrieben:Was ich damit eigentlich sagen will: Keine KK zu haben ist wie Windows xp benutzen. Sicher kann man es machen, aber man sollte dann den Ball schön flach halten wenn man Forderungen stellt. Als "Randgruppe" kann man nunmal nicht erwarten, dass der Rest der Welt auch aufhört sich zu drehen.
Ja genau, nur 6% der Bezahlvorgänge erfolgen mit Kreditkarte, aber man gehört zu einer Randgruppe, wenn man keine hat... :facepalm:

Kreditkarte hin oder her, ich finde es armselig, wenn ich mit einem Produkt einer großen Marke die komplette Welt beliefern möchte und dann nur eine einzige mir genehme Zahlungsart, die ich aus meinem Land gewohnt bin, zulasse.
Du scheinst nicht zu verstehen warum man nur die KK anbietet..
Man will gewährleisten dass auch nur die Länder den Dienst nutzen können für die er gedacht ist.
Würde man PayPal anbieten würden sich alle Briten ganz easy einen Account holen und über den “deutschen F1TV Account“ schauen um auch die teuren Sky UK Gebühren zu sparen.
Und genau das kann man am einfachsten mit der Kreditkarte verhindern da ein Brite keine deutsche KK bekommen kann.
Das ist der einzige Grund warum man nur die KK zulässt.

Wer damit ein Problem hat der gern kostenlos RTL schauen..es wird ja niemand gezwungen.
cih hat geschrieben:ist doch immerwieder schön wie man von seiner eigenen Meinung alles auf andere ummünzen will.
ICH habe keine KK und ich will auch keine. Fertig. Im Gegensatz zu euch kenne ich kaum jemanden der überhaupt eine hat und braucht. Es soll auch noch normale Menschen geben
Hast du schon mal in Eigeninitiative im Ausland Urlaub gemacht?
Wenn du in ein Hotel in Asien/USA oder sonst wo einchecken willst dann verlangen sie in der Regel eine Kaution.
Dann kannst du entweder ein paar hundert Euro in bar auf den Tresen legen oder du hast eine KK die auf Belastbarkeit überprüft wird.
Bin ich unnormal weil ich da lieber die KK nutze? :rotate:
reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Dann kontere doch.
Da bin ich auch gespannt. :roll:

Benutzeravatar
cih
Testfahrer
Beiträge: 835
Registriert: 21.08.2007, 14:32

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von cih » 14.05.2018, 17:33

reiskocher_gtr_specv hat geschrieben:Dann kontere doch.
warum sollt ich? gg ich hab noch genug Resthirn im Kopf
Wissen braucht keine 2500 Beiträge

Benutzeravatar
cih
Testfahrer
Beiträge: 835
Registriert: 21.08.2007, 14:32

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von cih » 14.05.2018, 17:35

terrapole hat geschrieben: Hast du schon mal in Eigeninitiative im Ausland Urlaub gemacht?
ja stell dir vor ich habe den Urlaub sogar selbst gebucht und bezahlt. Und ich lebe immernoch, auch ohne KK
Wissen braucht keine 2500 Beiträge

Heppenheimerin
Nachwuchspilot
Beiträge: 433
Registriert: 08.06.2013, 11:28

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von Heppenheimerin » 14.05.2018, 17:47

cih hat geschrieben:
terrapole hat geschrieben: Hast du schon mal in Eigeninitiative im Ausland Urlaub gemacht?
ja stell dir vor ich habe den Urlaub sogar selbst gebucht und bezahlt. Und ich lebe immernoch, auch ohne KK
Ich leg mal noch einen drauf: Ich brauche gar keine Urlaubsreisen. Ich habe einfach kein Fernweh. Alle Jubeljahre fahr ich doch mal mit jemandem mit, um festzustellen, dass FÜR MICH ein Urlaub zuhause genauso schön, weniger kostenintensiv (doch, ich könnts mir leisten!) und weniger stressig ist. Ich hasse bei Urlauben das Packen, die Fahrerei/Fliegerei, die eventuelle Abhängigkeit von Hotel-Essenszeiten oder die Alternative das bezahlte Essen im Hotel sausen zu lassen und nochmal extra zu bezahlen. Fremde Betten finde ich sowieso blöd und zuhause mit Tagesausflügen fühl ich mich pudelwohl.
RIP Jules

f1fun
Rookie
Rookie
Beiträge: 1225
Registriert: 24.08.2014, 20:06

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von f1fun » 14.05.2018, 17:49

terraPole hat geschrieben: Du scheinst nicht zu verstehen warum man nur die KK anbietet..
Man will gewährleisten dass auch nur die Länder den Dienst nutzen können für die er gedacht ist.
Würde man PayPal anbieten würden sich alle Briten ganz easy einen Account holen und über den “deutschen F1TV Account“ schauen um auch die teuren Sky UK Gebühren zu sparen.
Und genau das kann man am einfachsten mit der Kreditkarte verhindern da ein Brite keine deutsche KK bekommen kann.
Das ist der einzige Grund warum man nur die KK zulässt.
Das kann nicht der Grund sein. Denn das geht auch mit Papyal.

Siehe https://developer.paypal.com/docs/class ... ng-address

Benutzeravatar
toddquinlan
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9255
Registriert: 06.03.2013, 01:44
Lieblingsfahrer: Stefan Bellof

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von toddquinlan » 14.05.2018, 17:51

Ich hatte jahrelang eine Kreditkarte weil es angeblich Pflicht war wenn man im Ausland Urlaub macht (Ägypten, Spanien, Frankreich)...Schwachsinn. In Deutschland ha.be ich die Karte nur zum Tanken benutzt, und dann irgendwann abbestellt um mir die Gebühren zu sparen.

F1 TV bekleckert sich wahrlich nicht mit Ruhm, aber mein Mitleid mit denjenigen die meinten von der ersten Möglichkeit davon Gebrauch zu machen hält sich in engen Grenzen denn die Probleme waren selbst für Blinde abzusehen. Wer meint als early adopter hipp sein zu müssen muss halt auch leiden können.

Benutzeravatar
cih
Testfahrer
Beiträge: 835
Registriert: 21.08.2007, 14:32

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von cih » 14.05.2018, 19:09

Spanien war 2001 nichtmal kreditkartenpflichtig als ich auf Malle war :D gab ja genug Möglichkeiten
Wissen braucht keine 2500 Beiträge

Benutzeravatar
DeLaGeezy
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2163
Registriert: 20.03.2018, 18:11
Lieblingsfahrer: Räikkönen, Hamilton, Sainz
Lieblingsteam: AMG Mercedes

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von DeLaGeezy » 14.05.2018, 19:11

mir tut das dev-team zwar etwas leid, aber eigentlich freut mich die tatsache dass es nicht schlechter hätte laufen können.
auf die art bleibt uns das free-tv hoffentlich lange erhalten (orf-rtl).
ich habe nämlich keine lust für ein beschissenes langweiliges rennen auch noch zu zahlen.
:checkered: Mercedes AMG F1 Team Fanclub
🌟 🌟 🌟 🌟 🌟 🌟

Benutzeravatar
Michael-KR
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8747
Registriert: 13.02.2008, 18:24
Lieblingsfahrer: Keiner! max. Stefan Bellof
Lieblingsteam: Keins

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von Michael-KR » 14.05.2018, 19:37

Hoto hat geschrieben:
Dai Jin hat geschrieben:F1 TV? Euer ernst. War doch sowas von abzusehen, dass es nicht auf Anhieb einwandfrei funktionieren würde.
Weiß auch nicht wieso da jetzt so ein Faß aufgemacht wird. ...
...., zur Not noch ein extra "Boxenfunk + FX" Kanal, wobei man die FX Lautstärke dann automatisch verringern lässt sobald im Boxenfunk etwas kommt, alles machbar.
Mannomann, die Leute arbeiten doch nun wirklich hart dran, dass es 100 % funktioniert. Vor allem wird das neueste und beste Equipment ever eingesetzt - America first, schon vergessen?

Hier ein Foto vom America first-Computerarbeitsplatz "the next generation"
Rechts ist die High-Tech-Einrichtung für den Boxenfunk, Box to driver etc. zu sehen.

Bild

Damit geht auch KI - wetten das!

;-)

Benutzeravatar
terraPole
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3451
Registriert: 04.07.2011, 10:13
Lieblingsfahrer: VET HAM ALO VER
Lieblingsteam: FER MER RB
Wohnort: Potsdam

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von terraPole » 14.05.2018, 23:04

cih hat geschrieben:
terrapole hat geschrieben: Hast du schon mal in Eigeninitiative im Ausland Urlaub gemacht?
ja stell dir vor ich habe den Urlaub sogar selbst gebucht und bezahlt. Und ich lebe immernoch, auch ohne KK
Du hast wohl eher eine Pauschalreise über einen Reiseveranstalter gebucht..das mag in Europa oder bei All-In-Urlauben auch so gehen aber wenn du in den USA ein Hotel buchen willst kommst du in der Regel um eine Kaution nicht herum.
Das ist eigentlich weltweit Standard und sogar die Reiseveranstalter weisen darauf hin.
https://www.weg.de/reisemagazin/artikel/hotel-kaution/
An der Ostsee und in irgendwelchen Ferienhäusern ist dass natürlich nicht der Fall.
f1fun hat geschrieben:
terraPole hat geschrieben: Du scheinst nicht zu verstehen warum man nur die KK anbietet..
Man will gewährleisten dass auch nur die Länder den Dienst nutzen können für die er gedacht ist.
Würde man PayPal anbieten würden sich alle Briten ganz easy einen Account holen und über den “deutschen F1TV Account“ schauen um auch die teuren Sky UK Gebühren zu sparen.
Und genau das kann man am einfachsten mit der Kreditkarte verhindern da ein Brite keine deutsche KK bekommen kann.
Das ist der einzige Grund warum man nur die KK zulässt.
Das kann nicht der Grund sein. Denn das geht auch mit Papyal.

Siehe https://developer.paypal.com/docs/class ... ng-address
Anscheinend ist das leichter auszuhebeln als an eine deutsche KK zu kommen..da steht ja nur dass Anmelde- und Lieferadresse gleich sein muss.
Da ja nicht wirklich was geliefert wird könnte man sich einfach eine Adresse raussuchen und das war's.
und/oder die Gebühren waren zu hoch.
Jedenfalls wurde das am Anfang so von LM kommuniziert..dann wird da schon was dran sein. ;)

Benutzeravatar
Warlord
Rookie
Rookie
Beiträge: 1788
Registriert: 17.03.2012, 14:39
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel
Lieblingsteam: Ferrari vllt. bald wieder
Wohnort: Nordhessen

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von Warlord » 14.05.2018, 23:26

KenTy hat geschrieben:
-Gast- hat geschrieben:
lolo hat geschrieben:
Was für ein Schwachsinn, kenne niemanden ohne Kreditkarte, die ist doch mittlerweile bei jedem Konto dabei
Aber nicht jeder nimmt sie auch, nur weil sie dabei wäre. Denn: Die meisten brauchen im Alltag einfach keine.
dann fahr mal nach England, da gibt's ganz normale Bars und Pubs, wo sie nich einmal mehr Bargeld annehmen. Wie macht ihr eure Internet Einkäufe? Wir leben doch nicht mehr in der Steinzeit! :roll:
Im Internet zu 80% Paypal, der Rest geht direkt vom Konto runter, wie z.B. bei Amazon.
Habe mir jetzt nur für F1 TV eine Kreditkarte geholt, sonst brauch ich die nicht. 3 Euro Gebühren zahl ich monatlich für das Stück Kunststoff :wall:

f1fun
Rookie
Rookie
Beiträge: 1225
Registriert: 24.08.2014, 20:06

Re: Wer letzte Nacht am schlechtesten geschlafen hat

Beitrag von f1fun » 14.05.2018, 23:45

terraPole hat geschrieben: Anscheinend ist das leichter auszuhebeln als an eine deutsche KK zu kommen..da steht ja nur dass Anmelde- und Lieferadresse gleich sein muss.
Da ja nicht wirklich was geliefert wird könnte man sich einfach eine Adresse raussuchen und das war's.
und/oder die Gebühren waren zu hoch.
Jedenfalls wurde das am Anfang so von LM kommuniziert..dann wird da schon was dran sein. ;)
Wird wohl an den Gebühren liegen. Könnte mir vorstellen, dass LM nicht den Standardpreis zahlen wollte.
Denn ob man eine Kreditkarte oder ein Paypal Account unter falscher Adresse erstellt, macht nun auch nicht so ein großen Unterschied.

Antworten