Red-Bull-Daten beweisen: So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Kommentiere hier die Berichte rund um die Grands Prix
Antworten
Benutzeravatar
ScuderiaFerrari#1929
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8842
Registriert: 12.02.2010, 15:31
Lieblingsfahrer: LEC, MSC, NOR, ALO
Lieblingsteam: Ferrari
Wohnort: Bayern

Re: "Wie vom anderen Stern": So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von ScuderiaFerrari#1929 » 06.08.2020, 20:31

Shogun hat geschrieben:
06.08.2020, 20:17
evosenator hat geschrieben:
06.08.2020, 18:49
Es ist eben sehr schwer, einem Deutschen Werksteam Paroli zu bieten. Nicht umsonst wird Deutschland in der Welt hoch angesehen und ist in den Top 7 oder sogar noch weiter vorne.

Dafür haben wir Italiener das bessere Essen, schönere Sportwagen und und und :rotate:
Schönere Frauen 8) :)
Alles Geschmackssache. :wink2:
"Ich habe keine Glaskugel. Ich habe zwei andere Kugeln, aber die sagen mir nicht so viel..."

-Sebastian Vettel

Bild

Benutzeravatar
MarvinAyrton007
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2924
Registriert: 06.06.2015, 18:27
Lieblingsfahrer: Hamilton, Senna
Lieblingsteam: Mercedes
Kontaktdaten:

Re: Red-Bull-Daten beweisen: So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von MarvinAyrton007 » 06.08.2020, 22:14

Ich darf ja gegen die anderen Teams nichts mehr sagen. User wie f* oder c* sagen dann ja wieder ich wäre arrogant.
Jupp aber trotzdem, Lewis und Mercedes sind eben die Besten. Zumindest mit Abstand dir Erfolgreichsten.
„Wo immer ein Tier in den Dienst des Menschen gezwungen wird, gehen die Leiden, die es erduldet, uns alle an.“ (Albert Schweitzer)

Benutzeravatar
Morteros
Kartfahrer
Beiträge: 169
Registriert: 23.04.2020, 11:04
Lieblingsfahrer: Hakkinen
Lieblingsteam: Alle außer Ferrari

Re: "Wie vom anderen Stern": So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von Morteros » 06.08.2020, 22:48

Calvin hat geschrieben:
06.08.2020, 19:51
evosenator hat geschrieben:
06.08.2020, 18:49
Es ist eben sehr schwer, einem Deutschen Werksteam Paroli zu bieten. Nicht umsonst wird Deutschland in der Welt hoch angesehen und ist in den Top 7 oder sogar noch weiter vorne.
Mercedes ist ja nicht wirklich ein deutsches Werksteam. Der Name und das Geld kommt aus Deutschland, mehr nicht. Das Team selbst ist ja Ex-Tyrell, Ex-BAR, Ex-Honda und Ex-Brawn. Und Mercedes AMG HPP ist ja Ex-Ilmor.

Mhmm... Das ist natürlich absoluter Blödsinn.
Es gehört jedoch zur Daimler AG.
Wenn Firmen andere Firmen aufkaufen, verlieren sie dann ihren Ursprung? Ich denke nicht.
Nur weil der jeweilige Sitz nicht in Deutschland ist?

Aber Deutsche waren schon immer gut darin ihre eigenen Produkte schlecht zu reden :facepalm:

Wenn VW ihre Polos in der Türkei fertigen lässt, ist es dann ein türkisches Auto?

Audi ist ja nicht Audi, sondern Auto Union, was vorher zu Daimler gehörte. Dann ist ein Audi ja ein Daimler :shrug:

Ferrari, Ford, BMW, Opel, VW (und alle anderen Automarken) sind ja auch nur Daimler Kopien.

Vettel ist auch kein Deutscher. Er wurde schließlich nur in Deutschland geboren, lebt aber in der Schweiz und zahlt hier keinen Cent Steuern...

Das könnte ich jetzt ewig so weiter spinnen, wenn es nach deiner Logik gehen würde.
:facepalm:
Edit
Zuletzt geändert von Morteros am 06.08.2020, 23:11, insgesamt 6-mal geändert.
Früher war alles gut.
Heute ist alles besser.
Manchmal wäre es besser, wenn alles wieder gut wäre.

Benutzeravatar
NR6-KeepFightingMSC
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2386
Registriert: 05.04.2014, 20:53
Lieblingsfahrer: ROS/MSC/HUL/NOR/VER
Lieblingsteam: Ferrari(?)
Wohnort: Bayern

Re: Red-Bull-Daten beweisen: So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von NR6-KeepFightingMSC » 06.08.2020, 23:34

MarvinAyrton007 hat geschrieben:
06.08.2020, 22:14
Ich darf ja gegen die anderen Teams nichts mehr sagen. User wie f* oder c* sagen dann ja wieder ich wäre arrogant.
Jupp aber trotzdem, Lewis und Mercedes sind eben die Besten. Zumindest mit Abstand dir Erfolgreichsten.
Sind die Besten kann man immer in Frage stellen. Machen die beste Arbeit ist hingegen ein Fakt und muss anerkannt werden.
KeepFightingSchumi!! NR6 - 2016 World Champion

xMercedesx
Testfahrer
Beiträge: 894
Registriert: 01.07.2018, 12:36
Lieblingsteam: Mercedes

Re: "Wie vom anderen Stern": So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von xMercedesx » 06.08.2020, 23:41

Morteros hat geschrieben:
06.08.2020, 22:48
Calvin hat geschrieben:
06.08.2020, 19:51
evosenator hat geschrieben:
06.08.2020, 18:49
Es ist eben sehr schwer, einem Deutschen Werksteam Paroli zu bieten. Nicht umsonst wird Deutschland in der Welt hoch angesehen und ist in den Top 7 oder sogar noch weiter vorne.
Mercedes ist ja nicht wirklich ein deutsches Werksteam. Der Name und das Geld kommt aus Deutschland, mehr nicht. Das Team selbst ist ja Ex-Tyrell, Ex-BAR, Ex-Honda und Ex-Brawn. Und Mercedes AMG HPP ist ja Ex-Ilmor.

Mhmm... Das ist natürlich absoluter Blödsinn.
Es gehört jedoch zur Daimler AG.
Wenn Firmen andere Firmen aufkaufen, verlieren sie dann ihren Ursprung? Ich denke nicht.
Nur weil der jeweilige Sitz nicht in Deutschland ist?

Aber Deutsche waren schon immer gut darin ihre eigenen Produkte schlecht zu reden :facepalm:

Wenn VW ihre Polos in der Türkei fertigen lässt, ist es dann ein türkisches Auto?

Audi ist ja nicht Audi, sondern Auto Union, was vorher zu Daimler gehörte. Dann ist ein Audi ja ein Daimler :shrug:

Ferrari, Ford, BMW, Opel, VW (und alle anderen Automarken) sind ja auch nur Daimler Kopien.

Vettel ist auch kein Deutscher. Er wurde schließlich nur in Deutschland geboren, lebt aber in der Schweiz und zahlt hier keinen Cent Steuern...

Das könnte ich jetzt ewig so weiter spinnen, wenn es nach deiner Logik gehen würde.
:facepalm:
Edit:
100 % deiner Meinung. :thumbs_up: Und weil Mercedes nicht Deutsch ist wird immer die deutsche Hymne gespielt :D

Benutzeravatar
Giacomo
Simulatorfahrer
Beiträge: 719
Registriert: 21.06.2016, 20:17
Wohnort: hoch droben in den tiroler Alpen

Re: "Wie vom anderen Stern": So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von Giacomo » 07.08.2020, 01:28

fluffin_muffin hat geschrieben:
06.08.2020, 19:06
evosenator hat geschrieben:
06.08.2020, 18:49
Es ist eben sehr schwer, einem Deutschen Werksteam Paroli zu bieten. Nicht umsonst wird Deutschland in der Welt hoch angesehen und ist in den Top 7 oder sogar noch weiter vorne.

Dafür haben wir Italiener das bessere Essen, schönere Sportwagen und und und :rotate:
Na hör mal, garantiert net besser als ne Schweinshaxx mit Kartoffelknödel!
Jo und die feschn Madln im Dirndl wollmer a net vergessn!
Toto: "You never stop to amaze us!" German GP 2019 :lol:

Benutzeravatar
Yukky1986
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2496
Registriert: 25.03.2011, 20:17
Lieblingsfahrer: L. Hamilton Newgarden Ky Busch
Wohnort: Erfurt/Thüringen

Re: "Wie vom anderen Stern": So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von Yukky1986 » 07.08.2020, 01:50

evosenator hat geschrieben:
06.08.2020, 18:49
Es ist eben sehr schwer, einem Deutschen Werksteam Paroli zu bieten. Nicht umsonst wird Deutschland in der Welt hoch angesehen und ist in den Top 7 oder sogar noch weiter vorne.

Dafür haben wir Italiener das bessere Essen, schönere Sportwagen und und und :rotate:
Noch ne menge ansehen /an Seen hat höchstens noch Finnland oder Michigan!

Benutzeravatar
Calvin
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6408
Registriert: 15.09.2014, 12:31
Lieblingsfahrer: RAI, VET, HAK, NOR

Re: "Wie vom anderen Stern": So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von Calvin » 07.08.2020, 03:18

Morteros hat geschrieben:
06.08.2020, 22:48
Edit
Nur lebe ich weder in Deutschland noch bin ich ein Deutscher. ;)
MarvinAyrton007 hat geschrieben:
06.08.2020, 22:14
Ich darf ja gegen die anderen Teams nichts mehr sagen. User wie f* oder c* sagen dann ja wieder ich wäre arrogant.
Jupp aber trotzdem, Lewis und Mercedes sind eben die Besten. Zumindest mit Abstand dir Erfolgreichsten.
Du darfst schreiben was du willst (sofern es dem Reglement vom Forum entspricht.) Nur muss man halt in einem Forum damit rechnen dass nicht alle deiner Meinung sind. :)
Toto Wolff: Wir stellen uns nicht die Frage, ob der Ferrari-Motor illegal ist. So denken wir nicht, das ist nicht unsere Einstellung. Wir zeigen nicht mit dem Finger auf andere Hersteller. Wir fragen uns vielmehr: Wie können wir selber etwas besser machen?

Benutzeravatar
DeLaGeezy
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4318
Registriert: 20.03.2018, 18:11
Lieblingsfahrer: Hamilton, Sainz, Räikkönen
Lieblingsteam: Mercedes AMG

Re: Red-Bull-Daten beweisen: So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von DeLaGeezy » 07.08.2020, 07:26

MarvinAyrton007 hat geschrieben:
06.08.2020, 22:14
...sagen dann ja wieder ich wäre arrogant.
Jupp aber trotzdem, Lewis und Mercedes sind eben die Besten. Zumindest mit Abstand die Erfolgreichsten.
Hey, das ist auch ein sehr gutes Merkmal :mrgreen:
...und arrogant sieht es nur von unten aus :lol:
(kleiner Spaß)

Benutzeravatar
FU Racing Team
Pole-Sitter
Pole-Sitter
Beiträge: 3707
Registriert: 04.05.2015, 13:06
Lieblingsfahrer: HAM, MSC, RIC, HULK
Lieblingsteam: BMW Sauber, Mercedes, McLaren

Re: "Wie vom anderen Stern": So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von FU Racing Team » 07.08.2020, 09:41

Calvin hat geschrieben:
06.08.2020, 19:51
evosenator hat geschrieben:
06.08.2020, 18:49
Es ist eben sehr schwer, einem Deutschen Werksteam Paroli zu bieten. Nicht umsonst wird Deutschland in der Welt hoch angesehen und ist in den Top 7 oder sogar noch weiter vorne.
Mercedes ist ja nicht wirklich ein deutsches Werksteam. Der Name und das Geld kommt aus Deutschland, mehr nicht. Das Team selbst ist ja Ex-Tyrell, Ex-BAR, Ex-Honda und Ex-Brawn. Und Mercedes AMG HPP ist ja Ex-Ilmor.

Aber eigentlich ist es mir egal. ich mache mir sowieso nix aus Nationen oder Patriotismus.


Ähhhh NEIN! Der MOTOR kommt auch aus Deutschland! ... was beim Motorsport nicht ganz unwesentlich ist! ;-)
"Okay Lewis, it`s Hammertime!" :domokun:

Benutzeravatar
Calvin
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6408
Registriert: 15.09.2014, 12:31
Lieblingsfahrer: RAI, VET, HAK, NOR

Re: Red-Bull-Daten beweisen: So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von Calvin » 07.08.2020, 09:46

EDIT
Zuletzt geändert von Calvin am 07.08.2020, 09:58, insgesamt 1-mal geändert.
Toto Wolff: Wir stellen uns nicht die Frage, ob der Ferrari-Motor illegal ist. So denken wir nicht, das ist nicht unsere Einstellung. Wir zeigen nicht mit dem Finger auf andere Hersteller. Wir fragen uns vielmehr: Wie können wir selber etwas besser machen?

Benutzeravatar
MarvinAyrton007
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2924
Registriert: 06.06.2015, 18:27
Lieblingsfahrer: Hamilton, Senna
Lieblingsteam: Mercedes
Kontaktdaten:

Re: Red-Bull-Daten beweisen: So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von MarvinAyrton007 » 07.08.2020, 09:49

Calvin hat geschrieben:
07.08.2020, 09:46
MarvinAyrton007 hat geschrieben:
06.08.2020, 22:14
Ich darf ja gegen die anderen Teams nichts mehr sagen. User wie f* oder c* sagen dann ja wieder ich wäre arrogant.
Jupp aber trotzdem, Lewis und Mercedes sind eben die Besten. Zumindest mit Abstand dir Erfolgreichsten.
Die Motoren werden doch von Mercedes AMG HPP (Ex Ilmor) hergestellt, und diese Firma ist doch in Brixworth ansässig.
Und warum zitierst du dabei meinen Beitrag? Sehe nicht das ich in der absurden Diskussion über Standorte irgendwie involviert bin/war :?: :?: :?:
„Wo immer ein Tier in den Dienst des Menschen gezwungen wird, gehen die Leiden, die es erduldet, uns alle an.“ (Albert Schweitzer)

Benutzeravatar
Calvin
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6408
Registriert: 15.09.2014, 12:31
Lieblingsfahrer: RAI, VET, HAK, NOR

Re: Red-Bull-Daten beweisen: So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von Calvin » 07.08.2020, 09:58

FU Racing Team hat geschrieben:
07.08.2020, 09:41
Ähhhh NEIN! Der MOTOR kommt auch aus Deutschland! ... was beim Motorsport nicht ganz unwesentlich ist! ;-)


Die Motoren werden doch von Mercedes AMG HPP (Ex Ilmor) hergestellt, und diese Firma ist doch in Brixworth ansässig.
MarvinAyrton007 hat geschrieben:
07.08.2020, 09:49
Und warum zitierst du dabei meinen Beitrag? Sehe nicht das ich in der absurden Diskussion über Standorte irgendwie involviert bin/war :?: :?: :?:
Frag mich was besseres. :lol: Keine Ahnung was mich da geritten hat. Sorry :heartbeat:
Toto Wolff: Wir stellen uns nicht die Frage, ob der Ferrari-Motor illegal ist. So denken wir nicht, das ist nicht unsere Einstellung. Wir zeigen nicht mit dem Finger auf andere Hersteller. Wir fragen uns vielmehr: Wie können wir selber etwas besser machen?

Benutzeravatar
MarvinAyrton007
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2924
Registriert: 06.06.2015, 18:27
Lieblingsfahrer: Hamilton, Senna
Lieblingsteam: Mercedes
Kontaktdaten:

Re: Red-Bull-Daten beweisen: So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von MarvinAyrton007 » 07.08.2020, 10:01

Calvin hat geschrieben:
07.08.2020, 09:58
FU Racing Team hat geschrieben:
07.08.2020, 09:41
Ähhhh NEIN! Der MOTOR kommt auch aus Deutschland! ... was beim Motorsport nicht ganz unwesentlich ist! ;-)


Die Motoren werden doch von Mercedes AMG HPP (Ex Ilmor) hergestellt, und diese Firma ist doch in Brixworth ansässig.
MarvinAyrton007 hat geschrieben:
07.08.2020, 09:49
Und warum zitierst du dabei meinen Beitrag? Sehe nicht das ich in der absurden Diskussion über Standorte irgendwie involviert bin/war :?: :?: :?:
Frag mich was besseres. :lol: Keine Ahnung was mich da geritten hat. Sorry :heartbeat:
Alles gut :rofl: :heartbeat:
„Wo immer ein Tier in den Dienst des Menschen gezwungen wird, gehen die Leiden, die es erduldet, uns alle an.“ (Albert Schweitzer)

Stappie
Kartfahrer
Beiträge: 198
Registriert: 22.10.2016, 15:00
Lieblingsfahrer: vettel,Verstappen

Re: "Wie vom anderen Stern": So brutal spielt Mercedes mit der Konkurrenz

Beitrag von Stappie » 07.08.2020, 10:08

fluffin_muffin hat geschrieben:
06.08.2020, 19:06
evosenator hat geschrieben:
06.08.2020, 18:49
Es ist eben sehr schwer, einem Deutschen Werksteam Paroli zu bieten. Nicht umsonst wird Deutschland in der Welt hoch angesehen und ist in den Top 7 oder sogar noch weiter vorne.

Dafür haben wir Italiener das bessere Essen, schönere Sportwagen und und und :rotate:
Na hör mal, garantiert net besser als ne Schweinshaxx mit Kartoffelknödel!
Mein Lieblingsessen. Danke. :D

Antworten