Neuer Formel-1-Rekord: Erster WM-Punkt für Robert Kubica seit 2010

Kommentiere hier die Berichte rund um die Grands Prix

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Dr.owowitz
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2447
Registriert: 13.06.2007, 16:20
Lieblingsfahrer: Webber,Will Power &diverse
Lieblingsteam: Jaguar, Jordan, Minardi

Re: Neuer Formel-1-Rekord: Erster WM-Punkt für Robert Kubica seit 2010

Beitrag von Dr.owowitz » 30.07.2019, 06:59

Russel macht diese Saison zwar einen sehr guten Job, aber als es drauf ankam war Kubica vor ihm...
in einem Regenrennen, seinem ersten seit x Jahren. Also muss man schon sagen, das war gut von ihm.

Dass Williams nicht wenigstens mit einem der beiden auf Risiko gegangen ist war hingegen reichlich seltsam, besonders mit der Begründung, dass man sonst probleme in Ungarn bekommen könnte. Ja mei, sie hätten womöglich mehr Punkte rausfahren können, wohingegen in Ungarn zu 99,9 % nichts gehen wird. Also...wer da das Risiko scheut hat nicht richtig nachgedacht.

mishan
F1-Fan
Beiträge: 57
Registriert: 15.04.2019, 21:37
Lieblingsfahrer: Ayrton Senna

Re: Neuer Formel-1-Rekord: Erster WM-Punkt für Robert Kubica seit 2010

Beitrag von mishan » 30.07.2019, 17:55

Dr.owowitz hat geschrieben:Ja mei, sie hätten womöglich mehr Punkte rausfahren können, wohingegen in Ungarn zu 99,9 % nichts gehen wird. Also...wer da das Risiko scheut hat nicht richtig nachgedacht.
Egal wie viele Punkte könnten sie mit riskante Strategie gewinnen, würde es nichts ändern. Sowieso bleibt Williams als letztes Team am Ende des Jahres. Sie brauchen jetzt so viele Kilometer wie möglich, um die Daten zu sammeln und um das Auto weiterzuentwickeln. So finde ich die Entscheidung richtig.
Und es ist unbekannt ob Williams Ersatzchassis für Ungarn hat. Das hat schon Kubica bekommen, da neue Teile das Chassis von Kubica am Freitag beschädigt haben.
Und das erklärt auch warum Kubica hat die am Freitag getestet. Ich war damit überraschst, da normalerweise Russell immer als erster neue Teile bekommen hat. Sieht so aus, dass Team sich damit gerechnet hat und hat eigentlich Kubica auf eine Mine gesetzt.

Benutzeravatar
Pentar
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10408
Registriert: 01.02.2015, 20:58
Lieblingsfahrer: MSC|ALO|HAK|RIC
Wohnort: Stuttgart

Re: Neuer Formel-1-Rekord: Erster WM-Punkt für Robert Kubica seit 2010

Beitrag von Pentar » 30.07.2019, 18:53

Was besonders doof ist:
RUS hat als einziger Pilot noch gar keinen Punkt.
Das hat der Junge wahrlich nicht verdient...

Benutzeravatar
Tim
Simulatorfahrer
Beiträge: 606
Registriert: 28.05.2007, 16:15

Re: Neuer Formel-1-Rekord: Erster WM-Punkt für Robert Kubica seit 2010

Beitrag von Tim » 31.07.2019, 11:32

mishan hat geschrieben:
. . .

Und es ist unbekannt ob Williams Ersatzchassis für Ungarn hat. Das hat schon Kubica bekommen, da neue Teile das Chassis von Kubica am Freitag beschädigt haben.

Und das erklärt auch warum Kubica hat die am Freitag getestet. Ich war damit überraschst, da normalerweise Russell immer als erster neue Teile bekommen hat. Sieht so aus, dass Team sich damit gerechnet hat und hat eigentlich Kubica auf eine Mine gesetzt.
:thumbs_up: Sehr interessante Aussagen und These.

Da hat sich wohl Williams diesmal etwas verkalkuliert. Mit dem Ersatzchassi scheint Kubica etwas besser mit der Schrottkarre zu­rechtzu­kom­men. Es bleibt aber eben eine Schrottkarre.

OMG, ein Rennen im Regen nach so vielen Jahren mit so einer Seifenkiste, die nicht einmal im Trockenen fahrbar ist.

Benutzeravatar
Tim
Simulatorfahrer
Beiträge: 606
Registriert: 28.05.2007, 16:15

Re: Neuer Formel-1-Rekord: Erster WM-Punkt für Robert Kubica seit 2010

Beitrag von Tim » 31.07.2019, 13:27

Zusätzlich bin auch noch gespannt, ob Kubica das anscheinend bessere Chassis für das nächste Rennen behalten darf.
Williams = :puke:

Benutzeravatar
BruderimHerrn
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6551
Registriert: 30.06.2011, 16:40
Lieblingsfahrer: W. Röhrl; The Stig; Kimi;
Lieblingsteam: JPS-Lotus; Tyrrell; Sauber

Re: Neuer Formel-1-Rekord: Erster WM-Punkt für Robert Kubica seit 2010

Beitrag von BruderimHerrn » 31.07.2019, 13:30

Tim hat geschrieben:Zusätzlich bin auch noch gespannt, ob Kubica das anscheinend bessere Chassis für das nächste Rennen behalten darf.
Williams = :puke:
Kub hatte jetzt wie viele Chassis 3 ? 4 ? - aber klar lieg am Chassis, warten wir Ungarn ab.
ach geht ja nicht, wenn er hinter Russell ist, hat er ja ein altes Chassis :mrgreen:
Danke Legende ***

mishan
F1-Fan
Beiträge: 57
Registriert: 15.04.2019, 21:37
Lieblingsfahrer: Ayrton Senna

Re: Neuer Formel-1-Rekord: Erster WM-Punkt für Robert Kubica seit 2010

Beitrag von mishan » 31.07.2019, 19:16

BruderimHerrn hat geschrieben:Kub hatte jetzt wie viele Chassis 3 ? 4 ? - aber klar lieg am Chassis, warten wir Ungarn ab.
ach geht ja nicht, wenn er hinter Russell ist, hat er ja ein altes Chassis :mrgreen:
Wir wissen nicht was genau hinter "Chasis" steht - wie viele und welsche Teile ausgetauscht/ersetzt sind. Und wenn man mehr über Unterschiede zwischen Russells und Kubicas Autos erfahren möchte, kann hier anschauen: https://twitter.com/LuisFeF1.
Der Kerl analysiert alle Unterschiede und Neuigkeiten bei allen Teams.
Und hier noch ein interessanter Artikel über Kubica nach letzten GP: https://it.motorsport.com/f1/news/kubic ... 1/4504051/

Benutzeravatar
BruderimHerrn
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 6551
Registriert: 30.06.2011, 16:40
Lieblingsfahrer: W. Röhrl; The Stig; Kimi;
Lieblingsteam: JPS-Lotus; Tyrrell; Sauber

Re: Neuer Formel-1-Rekord: Erster WM-Punkt für Robert Kubica seit 2010

Beitrag von BruderimHerrn » 01.08.2019, 08:54

mishan hat geschrieben:
BruderimHerrn hat geschrieben:Kub hatte jetzt wie viele Chassis 3 ? 4 ? - aber klar lieg am Chassis, warten wir Ungarn ab.
ach geht ja nicht, wenn er hinter Russell ist, hat er ja ein altes Chassis :mrgreen:
Wir wissen nicht was genau hinter "Chasis" steht -
doch, dass wissen wir ganz genau. Der Kohlefaserrumpf ohne Bodywork ist ein Chassis.
Danke Legende ***

mishan
F1-Fan
Beiträge: 57
Registriert: 15.04.2019, 21:37
Lieblingsfahrer: Ayrton Senna

Re: Neuer Formel-1-Rekord: Erster WM-Punkt für Robert Kubica seit 2010

Beitrag von mishan » 01.08.2019, 09:44

BruderimHerrn hat geschrieben:doch, dass wissen wir ganz genau. Der Kohlefaserrumpf ohne Bodywork ist ein Chassis.
Ich habe mich falsch ausgedrückt. Für uns ist es unbekannt ob bei Chassisaustausch weitere Teile ausgetauscht sind oder nicht. PR Informationen von Team sind fast immer sehr allgemein.

Antworten