Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Kommentiere hier die Berichte rund um die Grands Prix
Antworten
Redaktion
Mehrfacher Champion
Mehrfacher Champion
Beiträge: 10122
Registriert: 12.09.2007, 17:33

Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von Redaktion » 27.10.2013, 12:04

Red-Bull-Fahrer Mark Webber zeigt sich nach seinem Ausfall beim Großen Preis von Indien sehr schmallippig und gibt nur ein kurzes Statement ab(Motorsport-Total.com) - "Stell das Auto ab, Mark. Wir haben ein Problem mit der Lichtmaschine." Das war der Funkspruch, der Mark Webber kurz nach der Rennhälfte auf dem Buddh International Circuit erreichte. Der Australier, zu diesem Zeitpunkt auf dem zweiten Platz hinter Teamkollege Sebastian Vettel, hatte keine Wahl. Er parkte seinen Red Bull RB9 am Streckenrand und gab auf. Wieder einmal hatte ihn das Pech ereilt."Das ist natürlich schon sehr hart", sagt Webber in einer ersten Stellungnahme im Fahrerlager - und das sichtlich angefressen. Er fügt hinzu: "An diesem Wochenende haben wir nämlich sehr vieles richtig gemacht. Genau so, wie bei vielen anderen Rennen in diesem Jahr." Seine schwarze Serie in diesem Jahr könne er nur auf eine Weise kommentieren: "Ich kann nicht mehr tun als darüber lachen."Besonders bitter: Erneut hat Webber die Chance verpasst, in seiner letzten Formel-1-Saison einen Sieg einzufahren. Sehr viele Möglichkeiten bleiben dem Red-Bull-Piloten nicht mehr: In diesem Jahr stehen nur noch drei Rennen in Abu Dhabi, Austin und in Sao Paulo auf dem Programm. Zumindest den Großen Preis von Brasilien hat Webber allerdings bereits in der Vergangenheit einmal gewonnen.
Link zum Newseintrag
Zuletzt geändert von Redaktion am 20.06.2016, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: EXT TRIGGER

Benutzeravatar
stipps
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 8616
Registriert: 10.07.2010, 18:00
Lieblingsfahrer: VET, RAI - ALO, HAM
Lieblingsteam: Scuderia Ferrari - auf Ewig!
Wohnort: Bayern

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von stipps » 27.10.2013, 12:07

Entweder ist es wirklich Sabotage (warum auch immer) oder ich würde mich langsam bei Red Bull mal in Grund und Boden schämen. Mit dem Webber-Auto wäre Vettel niemals Weltmeister geworden.

Benutzeravatar
Heisenberg
GP-Sieger
GP-Sieger
Beiträge: 4405
Registriert: 06.03.2012, 09:55

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von Heisenberg » 27.10.2013, 12:08

stipps hat geschrieben:Entweder ist es wirklich Sabotage (warum auch immer) oder ich würde mich langsam bei Red Bull mal in Grund und Boden schämen. Mit dem Webber-Auto wäre Vettel niemals Weltmeister geworden.
:thumbs_up:
Du sagst es!!

Ich glaub selbst Webber glaubt nicht mehr, dass diese Pannen alle normal sind.

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9951
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von mamoe » 27.10.2013, 12:11

. . . es ist sehr schade für webber - ich hätte ihn den sieg gegönnt
aber an einer sabotage denke oder glaube ich nicht ! :wink2:
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw" target="_blank
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Andregee
Nachwuchspilot
Beiträge: 491
Registriert: 27.03.2013, 11:42

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von Andregee » 27.10.2013, 12:20

Das war sicher keine Sabotage und der Sieg wäre bei der Strategie sicher auch nicht mehr drin gewesen. Der Kerl hat einfach das Pech gepachtet. Wenn es einmal kommt, dann immer dicke. Ist doch genau wie mit Flugzeugabstürzen, kaum kommt mal eines ungeplant unsanft runter, folgt das nächste. Wer weiß was der in seinem früheren Leben verkehrt gemacht hat. Wirklich schade Abseits dessen hätte er dieses Jahr nämlich eine verdammt starke Saison hinlegen können, wenn nicht seine beste seit 2010, lag er oft genug auf aussichtsreichen Positionen.
Ich hätte ihn heute aber auch auf eine andere Strategie gesetzt. 27-28 Runden Prime, dann wieder PRime und die letzten Runden mit leerem Tank und mit den option reifen auf Angrif. Anders wäre der Sieg nicht drin gewesen und Red Bull hat sicher bewußt diese Strategie gewählt, das beide mit REspektabstand voneinander ins Ziel fahren.

Benutzeravatar
DmdWt
Rookie
Rookie
Beiträge: 1782
Registriert: 20.04.2011, 20:31

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von DmdWt » 27.10.2013, 12:27

stipps hat geschrieben:Entweder ist es wirklich Sabotage (warum auch immer) oder ich würde mich langsam bei Red Bull mal in Grund und Boden schämen. Mit dem Webber-Auto wäre Vettel niemals Weltmeister geworden.
Die Lichmaschine geht auf die Kappe von Renault! :thumbs_down:
Don't mess around with idiots - they pull you down to their level and beat you with experience!

Andregee
Nachwuchspilot
Beiträge: 491
Registriert: 27.03.2013, 11:42

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von Andregee » 27.10.2013, 12:29

DmdWt hat geschrieben:
stipps hat geschrieben:Entweder ist es wirklich Sabotage (warum auch immer) oder ich würde mich langsam bei Red Bull mal in Grund und Boden schämen. Mit dem Webber-Auto wäre Vettel niemals Weltmeister geworden.
Die Lichmaschine geht auf die Kappe von Renault! :thumbs_down:
Falsch, sie geht auf die Kappe von McLaren.

Benutzeravatar
DmdWt
Rookie
Rookie
Beiträge: 1782
Registriert: 20.04.2011, 20:31

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von DmdWt » 27.10.2013, 12:32

Andregee hat geschrieben:
DmdWt hat geschrieben:
stipps hat geschrieben:Entweder ist es wirklich Sabotage (warum auch immer) oder ich würde mich langsam bei Red Bull mal in Grund und Boden schämen. Mit dem Webber-Auto wäre Vettel niemals Weltmeister geworden.
Die Lichmaschine geht auf die Kappe von Renault! :thumbs_down:
Falsch, sie geht auf die Kappe von McLaren.
Hat sich da was geändert? Als die Lichtmaschine das letzte Mal Thema war, kam sie noch von Renault.

http://www.auto-motor-und-sport.de/form ... 95707.html" target="_blank" target="_blank
Don't mess around with idiots - they pull you down to their level and beat you with experience!

hotochan
Nachwuchspilot
Beiträge: 391
Registriert: 21.03.2010, 11:30

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von hotochan » 27.10.2013, 12:39

auf 1-2 einfahrt wurde heute gepfiffen. mark hat dem fernando den flügel abrasiert und seine arbeit erledigt. für weiteres brauchte man ihn dann nicht mehr und hat ihn deshalb am straßenrand geparkt.

Benutzeravatar
mamoe
Weltmeister
Weltmeister
Beiträge: 9951
Registriert: 24.06.2012, 22:06
Lieblingsfahrer: MSC 7 91
Wohnort: Oberfranke ;-)

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von mamoe » 27.10.2013, 12:42

hotochan hat geschrieben:auf 1-2 einfahrt wurde heute gepfiffen. mark hat dem fernando den flügel abrasiert und seine arbeit erledigt. für weiteres brauchte man ihn dann nicht mehr und hat ihn deshalb am straßenrand geparkt.
das kann man nicht ernst nehmen ...
klein-, groß- sowie rechtschreibfehler sind beabsichtigt und führen bei logischer
verbindung zu einem code, mit welchem man einen schatz findet!

Michael Schumacher will always be the greatest!
http://www.youtube.com/watch?v=Ka5FCLy14Uw" target="_blank
1994-1995-2000-2001-2002-2003-2004

Benutzeravatar
Baronfac
Kartfahrer
Beiträge: 220
Registriert: 01.09.2012, 23:43
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von Baronfac » 27.10.2013, 12:43

DmdWt hat geschrieben:
Andregee hat geschrieben:
DmdWt hat geschrieben: Die Lichmaschine geht auf die Kappe von Renault! :thumbs_down:
Falsch, sie geht auf die Kappe von McLaren.
Hat sich da was geändert? Als die Lichtmaschine das letzte Mal Thema war, kam sie noch von Renault.

http://www.auto-motor-und-sport.de/form ... 95707.html" target="_blank" target="_blank" target="_blank" target="_blank
Also bei Sky haben sie gesagt, dass die jetzt von McLaren kommt

Benutzeravatar
chuky
Vize-Weltmeister
Vize-Weltmeister
Beiträge: 7015
Registriert: 29.12.2008, 21:53
Lieblingsfahrer: Vettel, Frentzen, Hülkenberg
Lieblingsteam: Red Bull
Wohnort: Morschen

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von chuky » 27.10.2013, 12:44

hotochan hat geschrieben:auf 1-2 einfahrt wurde heute gepfiffen. mark hat dem fernando den flügel abrasiert und seine arbeit erledigt. für weiteres brauchte man ihn dann nicht mehr und hat ihn deshalb am straßenrand geparkt.
XD du spinnst. Erstens mal war das wohl kaum Absicht von Webber und zweitens so dumm ist nicht mal RBR, dass sie Webber bei einem sicheren zweiten Platz rauskicken.

Intemperante
Simulatorfahrer
Beiträge: 685
Registriert: 12.05.2013, 16:03

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von Intemperante » 27.10.2013, 12:45

Heisenberg hat geschrieben:
stipps hat geschrieben:Entweder ist es wirklich Sabotage (warum auch immer) oder ich würde mich langsam bei Red Bull mal in Grund und Boden schämen. Mit dem Webber-Auto wäre Vettel niemals Weltmeister geworden.
:thumbs_up:
Du sagst es!!

Ich glaub selbst Webber glaubt nicht mehr, dass diese Pannen alle normal sind.
:facepalm: Mehr fällt mir zu dem Geschreibel von euch nicht ein!!

Benutzeravatar
stephan0571
F1-Pilot
F1-Pilot
Beiträge: 2405
Registriert: 04.08.2010, 21:19
Lieblingsfahrer: Michael Schumacher
Lieblingsteam: gelöscht bei diesen Luschen.

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von stephan0571 » 27.10.2013, 12:46

stipps hat geschrieben:Entweder ist es wirklich Sabotage (warum auch immer) oder ich würde mich langsam bei Red Bull mal in Grund und Boden schämen. Mit dem Webber-Auto wäre Vettel niemals Weltmeister geworden.
:facepalm: :facepalm: :facepalm:
2010 wurde Vettel auch WM mit einem Anfälligen Auto.
Aber Hauptsache gegen RBR was schlechtes sagen. :facepalm: :facepalm:

Alonso ohne Punkte hahahahahaha :lol: :lol: :lol:

Für Webber tat es mir wirklich leid heute.
Das ist wirklich Pech, hätte gerne gesehen, was pasiert wäre, wenn Webber in der Letzten runde auf 2 gewesen wäre.
ob Vettel Webber hätte passieren lassen.
:roll:
du willst mehr schreiben?
Bewerbe dich als Offizielle/r Funktionär/in.

Benutzeravatar
Kimi2k11
Rookie
Rookie
Beiträge: 1078
Registriert: 01.01.2011, 14:02
Lieblingsfahrer: Sebastian Vettel
Lieblingsteam: McLaren Mercedes

Re: Webber: "Ich kann nur darüber lachen..."

Beitrag von Kimi2k11 » 27.10.2013, 12:46

hotochan hat geschrieben:auf 1-2 einfahrt wurde heute gepfiffen. mark hat dem fernando den flügel abrasiert und seine arbeit erledigt. für weiteres brauchte man ihn dann nicht mehr und hat ihn deshalb am straßenrand geparkt.

das sah in der wiederholung aber anders aus.

Mark verspielt sich doch nicht seine gemeinsamen dinnerabende mit ALO :rotate:
Kimi Raikkonen, Sebastian Vettel, Mika Hakkinen, Max Verstappen

Antworten